312°
ABGELAUFEN
be quiet! Midi-Tower "DARK BASE 900" (Zackzack) 149,90€

be quiet! Midi-Tower "DARK BASE 900" (Zackzack) 149,90€

ElektronikZackZack Angebote

be quiet! Midi-Tower "DARK BASE 900" (Zackzack) 149,90€

Preis:Preis:Preis:149,90€
Zum DealZum DealZum Deal
im Preisvergleich 170€
idealo.de/pre…tpb
be quiet! Midi-Tower "DARK BASE 900"

Das be quiet! Dark Base 900 bietet unschlagbare Flexibilität sowie herausragende Kühlleistung und einen leisen Betrieb. Es wurde speziell für High-End-Enthusiasten und Individualisten entwickelt - also für alle, die höchsten Standard erwarten wenn es um Modularität, Kompatibilität und Design ihrer High-End Desktop-PCs sowie Overclocking- und Wasserkühlungssysteme geht. Das Dark Base 900 lässt mit zahlreichen modularen Konfigurationsmöglichkeiten und vielen nützlichen Features für einen individuellen PC-Bau keinerlei Wünsche offen. Hochwertige Aluminiumoberflächen und Stahl bieten höchste Stabilität und sorgen für eine außergewöhnliche Eleganz

Farbe\x09
schwarz
Format\x09
E-ATX
Verwendung\x09
PC-Gehäuse
Material\x09
Stahl, ABS, Aluminium
max. Steckkartenlänge\x09
470 mm
max. CPU-Kühlerhöhe\x09
185 mm
max. Netzteillänge\x09
284 mm
Besonderheiten\x09
einbaubare Lüfter an der Oberseite: 3x 140, 4x 120, 1x 180 oder 1x 200 mm; zwei 140- oder 120-mm-Lüfter im Gehäuseboden einbaubar, zwei 120-mm-Lüfter im Seitenteil einbaubar, Frontpanel-Isolierungsmatten, Seitenpanel-Isolierungsmatten, Entkoppelte HDD-Käfige, Entkoppelte Lüfter, Entkoppeltes Netzteil, Herausnehmbare Staubfilter
Netzteil\x09
Bauform\x09
ATX
Einbauschächte\x09
extern\x09
5,25 Zoll\x09
2
intern\x09
3,5 Zoll\x09
7
2,5 Zoll\x09
1
Lüfter\x09
Vorhanden\x09
3x 140 mm
Einbaubar\x09
2x 120 mm
3x 140 mm
1x 200 mm
Vorderseite\x09
Besonderheiten\x09
zwei 140-mm-Lüfter (be quiet! SilentWings 3)
Anschlüsse\x09
USB 2.0\x09
2
USB 3.0\x09
2
Audio\x09
1
Rückseite\x09
Besonderheiten\x09
ein 140-mm-Lüfter (be quiet! SilentWings 3); bei ausgebautem Rahmen für das optische Laufwerk ist ein weiterer 140-mm-Lüfter einbaubar
Slots\x09
Full-Size\x09
8
Abmessungen (BxHxT)\x09
243 x 585 x 577 mm
Gewicht\x09
14.18 kg
Zubehör\x09
Montagematerial
Weitere Infos\x09
Jeder der internen 3,5" Festplattenslots kann alternativ für zwei 2,5" Festplatten oder SSD's genutzt werden.

21 Kommentare

http://www.zackzack.de/pix/prodpic/450x450/t/tqxv2021_30.jpg
http://www.zackzack.de/pix/prodpic/450x450/t/tqxv2021_31.jpg
http://www.zackzack.de/pix/prodpic/450x450/t/tqxv2021_32.jpg
http://www.zackzack.de/pix/prodpic/450x450/t/tqxv2021_33.jpg

Leider ohne Sichtfenster, trotzdem danke!

PS: Ist das eigentlich auch so Kratzeranfällig, wie das vom Silent Base 800?

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.

Wer sich noch ein Video zum Tower ansehen möchte: Der zuverlinkende Text

Hot bekommst du auch

Bearbeitet von: "taratta" 1. September

wäre es die orangene Pro-Variante, würde ich jetzt sabbernd hier rumsitzen...

sehr geiles gehäuse

klasse gehäuse.

Wunderschön

Gibts das Window schon einzeln zu kaufen?

Waldsprenger

wäre es die orangene Pro-Variante, würde ich jetzt sabbernd hier rumsitzen...



same here, aber bei der schwarzen ^^

Crythar

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.

Ich besitze auch ein Base Gehäuse und muss sagen, dass ich 150,- EUR und aufwärts auch übertrieben finde.

Crythar

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.


Da meinst du aber die Silent Base, die Dark Base/Dark Pro Serie ist neu und auch an ein ganz anderes Klientel gerichtet... Ich warte derzeit noch auf ein Ausgiebigen Test des Gehäuses in Sachen Kühlung und Lautstärke in der PCGH, da es auch die neuen noch nicht Käuflich erwerbbaren Silent Wings 3 enthält als auch völlig neues Dämmmaterial, ist es doch ganz spannend.

Und das was das Gehäuse so auch schon bietet, ist das Gehäuse es schon Wert, wenn die Kühlung und Lautstärke noch stimmen, so wäre der Preis sogar recht Günstig.

Crythar

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.



Weißt Du ab wann die Silent Wings 3 verfügbar sein sollen?

hansibansi



Weißt Du ab wann die Silent Wings 3 verfügbar sein sollen?[/quote]
Nein, leider auch nicht, da muss man sich wohl noch etwas gedulden.

Crythar

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.



Ich habe den 16.8. in Erinnerung!

definitiv +1


Crythar

Hot. Allerdings sind die Preise der neuen Serie dann doch etwas teuer. Es sind schließlich immer noch Stahl-Gehäuse.

Fruuhtz

Ich besitze auch ein Base Gehäuse und muss sagen, dass ich 150,- EUR und aufwärts auch übertrieben finde.

hansibansi

Weißt Du ab wann die Silent Wings 3 verfügbar sein sollen?

Waldsprenger

Ich habe den 16.8. in Erinnerung!

Du weißt hoffentlich aus Erfahrung, dass ich das nur extrem selten bis nie (?) tue, aber an der Stelle muss ich dir leider deutlich widersprechen.

Der Preis ist in keinem anzunehmenden Fall "recht günstig".
Es lässt sich evtl. darüber streiten, ob man das Produkt mit "deutlich überteuert" oder schlicht nur als "klar zu teuer" deklariert - mehr Spielraum seh ich da aber bislang nicht.

Mit Sicherheit hat sich be quiet! in den zurückliegenden Jahren ein verdientermaßen guten Ruf erworben; dieser und die stetig wachsende Fan Base wird jedoch immer mehr, immer stärker dazu benutzt (alternativ: missbraucht) um dem Kunden kräftig überteuerte Waren aufzuschwatzen (<--- benutze den Begriff, aufgrund der imho erschreckend wirksamen Eloquenz und des Auftretens von "Aaron" von bq).
Gerade im Bereich der Lüfter ist das von der P/L her aber noch im Rahmen bzw. auf Augenhöhe mit der namhaften Konkurrenz.
Bei den Gehäusen sehe ich diese Entwicklung leider deutlich kritischer. Ich finde, dass man z.B. das Dark Base sehr gut mit dem Enthoo Luxe vergleichen kann, be quiet! verlangt für ungefähr dieselben Features aber einen enormen Aufpreis. Zum Vergleich: das Luxe hat bei Markteinführung etwas unter 140€ gekostet und war damals wirklich innovativ, wenn auch die P/L beim kleineren Bruder besser war. Das war vor 2 Jahren.
Daher finde ich den Preis im Angebot noch grenzwertig, "als" Angebot zu teuer und für die UVP überteuert.


Ich hab schon viele Termine in Erinnerung gehabt, vergleiche hierzu z.B. einen von vielen Foren Beiträgen unterschiedlichster Foren in den vergangenen Jahren.
Aber klar: die Hoffnung liegt momentan auf dem 16. August, auch wenn das für mich dann deutlich zu spät kommt - hab inzwischen SW2 ^^
Bearbeitet von: "ValarMorghulis" 14. September

Bisher gab es nur Aussagen von be quiet!, in denen entweder Q3 2014, Frühjahr 2015 oä. genannt wurden, nun steht aber ein konkretes Datum fest, was mich hoffen lässt

Ersparnis ist gut, Preis für das Gehäuse jedoch zu hoch. Ein Fractal R5 für ca 100 macht es auch.

zackz1ck

Ein Fractal R5 für ca 100 macht es auch.


Ja, das tut es auch. Ist aber trotzdem kein Vergleich. Das BeQuiet hat bessere Lüfter und ist von Haus aus bereits mit 3 Lüftern ausgestattet, hat einen PWM-Hub, sieht aufgrund seiner Teil-Aluminium-Verkleidung deutlich wertiger aus. Auch mehr Materialaufwand (das R5 hat eine Materialstärke von 0,7mm, das Dark Base 0,85mm). Die HDD-Entkopplung ist bei BeQuiet um Welten besser. Dazu kommt die ganze Modularität und bessere Flexibilität.

Das Dark Base ist sicher nicht perfekt und teilweise unnötig kompliziert (was sicher auch den Preis treibt). Und für die UVP von 199 Euro meiner Meinung nach überteuert. Aber für 150 Euro kann man wirklich nicht meckern.

ValarMorghulis


Das Enthoo Luxe kann man damit nicht mal ansatzweise vergleichen Oo

Das Dark Base hat eine Neue Schalldämmung(wie es sich schlägt muss man noch sehen), es hat ein herausnehmbaren Mainbaord Schlitten, was sogar beliebig Links, oder Rechts angebracht werden kann, was grade bei der Pro Variante ein Vorteil ist, dazu kann man es noch als Bench Table nutzen. Genug Grund Platz für eine Wakü ist da auch, die Radiatoren kann man im Gehäuse beliebig platzieren, genauso sind bereits schon Montage Möglichkeiten für Pumpe und das Reservoir vorgesehen und entsprechendes Montage Zubehör liegt dem Gehäuse schon bei und eine Lüftersteuerung hat es auch.

Die Pro hat dann noch diese Komische Smartphone Ladestation oben drauf, LED Beleuchtung(könnte man auch selbst machen) und ein 4mm Dickes Glas Seitenfenster das man Beliebig Links, oder Rechts anbringen kann.

Ich finde den Preis bisher mehr als Fair, der wird auf Dauer natürlich dennoch fallen, grade für Mydealzer wichtig, aber ansonsten sieht es bisher gut aus, wenn die Silent wings 3 dann nicht so grottig sind wie die 2 Version und die Dämmung das hält was sie Versprechen, dann ist es in dem Preisrahmen ziemlich Bombe, falls Lüfter und Dämmung Müll sind, kann man das Gehäuse sowieso vergessen, daher warte ich ja noch so sehr auf ein Test Q_Q
Bearbeitet von: "Evilgod" 1. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text