be quiet! Pure Power 10 400W Netzteil (DC-DC, 80+ Silber) für 42,07€ & mit 500W für 52,74€ [Digitalo]
591°Abgelaufen

be quiet! Pure Power 10 400W Netzteil (DC-DC, 80+ Silber) für 42,07€ & mit 500W für 52,74€ [Digitalo]

Deal-Jäger 26
Deal-Jäger
eingestellt am 3. Apr
Moin.

Bei Voelkner erhaltet ihr das be quiet! Pure Power 10 mit 400W für 42,07€.

Das 500W-Pendant ist für 52,74€ verfügbar.

Benutzt den Gutschein "8ad65eb06d90fae5de03a698b3733695".


PVG [400W]: 47,24€ (https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-10-400w-atx-2-4-bn272-a1564535.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu&v=e#filterform)
PVG [500W]: 57,98€

Die Versandkosten entfallen per Sofortüberweisung.


Beachtet, dass das Pure Power 10 erst ab 400W DC-DC ist (300W und 350W sind weiterhin gruppenreguliert).

400W sind übrigens für die meisten Systeme mehr als ausreichend: ich hab einen Ryzen 1600@3,8 GHz und eine 1080 und ebenfalls "nur" ein 400W-Netzteil.


Lüfter: 120mm, 10.6-16.2dB(A) • PFC: aktiv • Anschlüsse: 1x 20/24-Pin, 1x 8-Pin EPS12V, 1x 4/8-Pin ATX12V, 2x 6/8-Pin PCIe, 5x SATA, 2x IDE, 1x Floppy • +3.3V: 24A • +5V: 15A • +12V1: 24A • +12V2: 20A • -12V: 0.3A • +5Vsb: 3.0A • durchschnittliche Effizienz (115V): 91%, 80 PLUS Silver zertifiziert • Formfaktor: ATX PS/2 • Abmessungen (BxHxT): 150x86x150mm • Besonderheiten: ErP Lot 6, unterstützt "Haswell" C6/C7 Low-Power States • Herstellergarantie: drei Jahre


Test: tweakpc.de/har…php (http://www.tweakpc.de/hardware/tests/netzteile/be_quiet_pure_power_10/s01.php)


Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Immer diese Gutscheincodes Hot
Weiß jemand, wie effizient das Netzteil bei 10% Last in der Praxis läuft?
Centervor 22 m

Weiß jemand, wie effizient das Netzteil bei 10% Last in der Praxis läuft?


Ist doch im Test verlinkt, bei 10% Last ca. 80%
Namelessone_1vor 6 m

Ist doch im Test verlinkt, bei 10% Last ca. 80%


Danke ^^ Hatte nur auf der Herstellerwebsite gesucht
Centervor 30 m

Weiß jemand, wie effizient das Netzteil bei 10% Last in der Praxis läuft?


16987542-brKTP.jpg
hot weil mehr braucht keine SAU

und
Beachtet, dass das Pure Power 10 erst ab 400W DC-DC ist (300W und 350W sind weiterhin gruppenreguliert).

hast du gut gemacht XES!
nicht nur der Preis muss stimmen sondern auch etwas Kaufberatung darf nicht fehlen
Bearbeitet von: "dieSAUbillig" 3. Apr
Nee dann doch lieber für ein paar Euro mehr ein Seasonic mit ordentlicher Qualität, am PSU sollte man nicht sparen
Bearbeitet von: "Lucha_Underground" 3. Apr
dieSAUbilligvor 24 m

Beachtet, dass das Pure Power 10 erst ab 400W DC-DC ist (300W und 350W …Beachtet, dass das Pure Power 10 erst ab 400W DC-DC ist (300W und 350W sind weiterhin gruppenreguliert).


Vermutlich ganz dumme Frage: Hat das praktische Auswirkungen? Habe mir aus Restkomponenten (AMD Bulldozer irgendwas, gtx460) einen eher für Office&Co. gedachten Rechner zusammengewurstelt, leider ist das alte Netzteil vermutlich abgeraucht bzw. defekt. Das Angebot käme mir zum Stopfen der Lücke gerade recht, aber bisher habe ich die Dinger immer mit ausreichend Leistung + Reserve einfach gekauft, eingebaut, fertig.
Bearbeitet von: "staunemann" 3. Apr
Reicht das für eine rx480 mit nem i5 6500? Habe nur zwei SSDs verbaut als Datenträger. Wäre voll super wenn vlt einer da aus Erfahrung was berichten kann
DickerGangsta123vor 10 m

Reicht das für eine rx480 mit nem i5 6500? Habe nur zwei SSDs verbaut als …Reicht das für eine rx480 mit nem i5 6500? Habe nur zwei SSDs verbaut als Datenträger. Wäre voll super wenn vlt einer da aus Erfahrung was berichten kann


Es gibt von be quiet einen Netzteilrechner (psucalculator).
Bearbeitet von: "JDOlliver" 3. Apr
Lucha_Undergroundvor 33 m

Nee dann doch lieber für ein paar Euro mehr ein Seasonic mit ordentlicher …Nee dann doch lieber für ein paar Euro mehr ein Seasonic mit ordentlicher Qualität, am PSU sollte man nicht sparen

ja stimmt , so ein billig Chinaböller wie be quiet sollte man echt nicht kaufen

Achtung Sarkasmus
Bearbeitet von: "Namelessone_1" 3. Apr
Namelessone_1vor 14 m

ja stimmt , so ein billig Chinaböller wie be quiet sollte man echt nicht …ja stimmt , so ein billig Chinaböller wie be quiet sollte man echt nicht kaufen Achtung Sarkasmus


Ebend. Gerade weil man von Seasonic auch nur Gutes liest
das auf amazon und ich könnte es mir leisten
Centervor 2 h, 17 m

Weiß jemand, wie effizient das Netzteil bei 10% Last in der Praxis läuft?


81,9%
16988607-Zda1a.jpg

16988607-AmOPX.jpg
Bearbeitet von: "_poiu_" 3. Apr
_poiu_vor 31 m

81,9% [Bild] [Bild]


Danke euch, werde in Zunkunft besser aufpassen. Bräuchte noch so eins, leider kommt sofortüberweisung für mich nicht infrage.

Bitte keine Diskussion, habe mich informiert, kenne den Kartellrechtsstreit aber ich mag es einfach nicht, vielleicht bin ich zu alt für so Späße
_poiu_vor 2 h, 23 m

81,9% [Bild] [Bild]



Falsch, du hast da den Graph der 500W-Version, wo die 10% Belastung auf 50W und nicht auf 40W fällt, wie es bei 400W der Fall wäre. Im Niedriglastbereich macht der Unterschied von 40W auf 50W schon soviel aus, dass die Effizienz um mehrere Prozent ansteigt. Auf meinem Graph der 400W-Version erkennt man, dass sie bei 40W unter 79% liegt. Und das sieht man dann auch folgerichtig auf deinem unteren Graph, wo bei 40W ebenfalls knappe 79% vermerkt sind.
Mike500vor 1 h, 37 m

Falsch, du hast da den Graph der 500W-Version, wo die 10% Belastung auf …Falsch, du hast da den Graph der 500W-Version, wo die 10% Belastung auf 50W und nicht auf 40W fällt, wie es bei 400W der Fall wäre. Im Niedriglastbereich macht der Unterschied von 40W auf 50W schon soviel aus, dass die Effizienz um mehrere Prozent ansteigt. Auf meinem Graph der 400W-Version erkennt man, dass sie bei 40W unter 79% liegt. Und das sieht man dann auch folgerichtig auf deinem unteren Graph, wo bei 40W ebenfalls knappe 79% vermerkt sind.



Sind doch beide im Angebot und der Unterscheid zwischen 400W und 500W ist marginal, ist gleiche Plattform.

Du siehst im zweiten Diagram das das 500W bei 40W Last bei 78,9% liegt. Also Jacke wie Hose

PS das Problem liegt darand das er gar nicht gesagt hat wleche Version er gemeint hat

Da oben vom Test gesprochen wurde dachte ich von der 500W und du an die 400W

Abschliesend ist es sogar total Wayne wenn man sich die Verlsute in diesem Bereich ansieht ob 8,65W bei 40W oder 9,25W bei 50W määäääääh am ende gehts um 0,5W xD
Bearbeitet von: "_poiu_" 4. Apr
Ich ging davon aus, dass er die 400W-Version meinte, sorry. Dass die Effizienz bei 40W Last sehr änlich ist, hatte ich selber bereits angesprochen. Auch, dass das nicht viel ausmacht, ist klar. Wobei wir in Deutschland ja im Vergleich horrende Strompreise haben, wo sich selbst 0,5 Watt über ein Jahr gesehen im 24/7-Betrieb schon auf über 1,50 Euro summieren können. Kleinvieh macht eben auch Mist.

In den USA interessiert das Ganze kaum, die haben in den meisten Staaten nichtmal ein Drittel unserer Strompreise. Da kann man für teilweise unter 10 Cent pro kWh Strom beziehen. Aber wir haben erhebliche Steuern und Abgaben im Strompreis, und müssen ja schnellstmöglich aus der Atomenergie aussteigen (während um uns herum neue AKWs gebaut werden oder weit ältere Meiler weiter in Betrieb bleiben)... statt dessen wird lieber mit Braunkohle die Luft verdreckt... aber ich schweife ab...
DickerGangsta123vor 7 h, 11 m

Reicht das für eine rx480 mit nem i5 6500? Habe nur zwei SSDs verbaut als …Reicht das für eine rx480 mit nem i5 6500? Habe nur zwei SSDs verbaut als Datenträger. Wäre voll super wenn vlt einer da aus Erfahrung was berichten kann


RX480 mit i5 hab ich selber laufen und funktioniert problemlos mit einem 400W NT. Peak Verbrauch der Kombi dürfte bei ca. 300W liegen.
Gutschein ist abgelaufen!
Gibt schon das Pure Power 11, deshalb wohl der Abverkauf.
Nichtsdestotrotz ein anständiges Netzteil zu nem guten Preis.
Gutschein funktioniert nicht
Bei mir geht der Gutschein auch nicht. Ich bin die letzten Tage gut darin immer einen Ticken zu langsam zu sein. Sonst noch ein guter Preis zu finden?
Gebannt
Das war leider zu kleinen für meinen Rechner
Voelkner haut immer mal wieder Gutscheine raus, z.B. 5 Euro, wenn man vorher was bei denen bestellt hat, liegt da oft schon so ein Gutscheincode mit im Karton für die nächste Bestellung.
Mike5004. Apr

Ich ging davon aus, dass er die 400W-Version meinte, sorry. Dass die …Ich ging davon aus, dass er die 400W-Version meinte, sorry. Dass die Effizienz bei 40W Last sehr änlich ist, hatte ich selber bereits angesprochen. Auch, dass das nicht viel ausmacht, ist klar. Wobei wir in Deutschland ja im Vergleich horrende Strompreise haben, wo sich selbst 0,5 Watt über ein Jahr gesehen im 24/7-Betrieb schon auf über 1,50 Euro summieren können. Kleinvieh macht eben auch Mist.In den USA interessiert das Ganze kaum, die haben in den meisten Staaten nichtmal ein Drittel unserer Strompreise. Da kann man für teilweise unter 10 Cent pro kWh Strom beziehen.


Ich hatte das be quiet! Pure Power 10 400W und mit gleichen Komponenten gegen ein be quiet! Pure Power 10 300W verglichen.

Alleine der Sprung von 400W zu 300W Netzteil machte bei meinen Komponenten 2,5-3Watt aus(gemessen mit einem KD302). Für ein System, welches meistens im Idle hängt, würde ich dann nur das 300W Netzteil verwenden.
Muss jeder halt schauen, was für ihn das passendere ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text