be quiet! Pure Rock Slim, CPU-Kühler [Alternate]
910°Abgelaufen

be quiet! Pure Rock Slim, CPU-Kühler [Alternate]

20,98€24,98€ -16% Alternate Angebote
43
eingestellt am 7. Dez
Idealo 24,98€

P.S. Der Lüfter ist definitiv nicht zum übertakten gedacht, wird auch durch das "Slim" verdeutlicht.

  • Sockel: 1155, 1156, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, 1150, FM2, 1151, FM2+, AM4
  • Lautstärke: 13,1 - 25,4 dB
  • Volumenstrom: 100,9 m³/h (59,4 cfm)
  • Stromanschluss: 4-Pin-PWM
  • Kühlkörper: Aluminium, Kupfer
  • Lüfterlagerung: Vapo
  • Abmessungen Fan: B: 92 mm x H: 92 mm x T: 25 mm
  • Gesamt: B: 97 mm x H: 125 mm x T: 56 mm
  • Gewicht: 360 Gramm
  • Herstellergarantie: 3 Jahre

Tests
*Gamezoom
*Guru3D

1089950.jpg

Lautstärke unter Last (Quelle Guru3D)
1089950.jpg
Temperatur Core i7 4790K @4,6GHz 1,3V unter Last
1089950.jpg

Shoop 3%, 5€ Newslettergutschein (50€ MBW)

Beste Kommentare

aktentaschevor 49 m

wenn ich nicht übertakte kann ich doch gleich boxed cpus nehmen?


Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed Lüftern grauenhaft
43 Kommentare

be quiet ist cool! aber der Deep cool ist definitiv der bessere Deal

BeQuiet! Deutsches Unternehmen mit super Produkten Auto Hot für die cpu aber Cold..

wenn ich nicht übertakte kann ich doch gleich boxed cpus nehmen?

Evtl noch interessant

MAX  120W TDP

aktentaschevor 21 m

wenn ich nicht übertakte kann ich doch gleich boxed cpus nehmen?



Nicht unbedingt. Bessere Kühlung ist nie verkehrt.

aktentaschevor 49 m

wenn ich nicht übertakte kann ich doch gleich boxed cpus nehmen?


Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed Lüftern grauenhaft

Chrisbertovor 27 m

Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed L …Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed Lüftern grauenhaft



Korrektur: Bei Intel Boxed Kühler.
Die AMD Kühler sind meinen Infos zufolge richtig gut geworden.

Produkt überzeugt leider insgesamt nicht. Da hilft auch der günstige Preis wenig.

aktentaschevor 1 h, 24 m

wenn ich nicht übertakte kann ich doch gleich boxed cpus nehmen?


Nimm die boxed CPU

Sehe es ähnlich: Die Pushpins sind das größte Manko bei diesem Preis. Kühlleistung und Geräusch finde ich noch ok. Für 5,- Euro mehr nehme ich lieber den CM Hyper 212 LED. Aber Arctic Cooling Towerkühler sind auch die bessere Alternative.

Ist der noch kleiner als der Pure Rock??

NuriAlcovor 16 m

Ist der noch kleiner als der Pure Rock??


Ja, Pure Rock hat ein 120mm Lüfter und dieser ein 92mm.


Ist ne gute Alternative zum Intel boxed, wenn man wenig Platz hat und nicht mit backplate und Schrauben hantieren möchte bzw wenn man das Mainboard nicht ausbauen will, weil im Gehäuse hinter der CPU eine entsprechende aussparung fehlt.

Wer sonst was ordentliche mit einfacher Installation will, landet ehr bei 40€+ und hat dann aber auch ein Kühler, der unter last leise bleibt.

Der EKL Ben Nevis ist besser. 92er Lüfter sind generell laut.

Warum 20,98€? Bei mir werden im Warenkorb 17,98€ angezeigt.

Passt der auf mein brandneuen i5-750?

Gibt es auf mindfsctory doch schon seit Wochen für den Preis ?

Zu teuer....

Hatte für den alpenfôhn Ben Nevis nur 21 bezahlt

Nico98vor 3 h, 40 m

Nicht unbedingt. Bessere Kühlung ist nie verkehrt.


Doch kann er machen. Es gibt in seinem Fall keinen Grund dafür außer wenn ihn die Lautstärke stört. Obwohl die neuen bei weitem nicht mehr so laut sind wie noch vor einigen Jahren.

Sind die Teile eigentlich immer noch so riesig? Vor ein paar Jahren hast du die kaum noch ins Gehäuse reinbekommen außer es war ein Big-Tower

Zur Info: Pure Rock passt zwar auf einen AM4 Sockel, allerdings keine Air-Flow Montage möglich. D.h. Lüfter pustet nur vertikal.

Horizontale Air-Flow Montage ist nur mit dem Dark Rock Pro 3 möglich (Bezogen auf be Quiet Luft Kühler).

Der ist super aus zwei Gründen: Er ist etwas kleiner als seine größeren Brüder was wichtig ist, wenn das RAM Probleme macht wegen der Einbauhöhe. Zweitens ist er wirklich sehr leise selbst unter Last. Wer einen schlanken Lüfter braucht wegen RAM Bauhöhe zugreifen. Ansonsten eventuell zu einem anderen greifen. Achtung: Der Lüfter ist zwar schmaler, aber immernoch sehr hoch.

magnumusvor 17 m

Sind die Teile eigentlich immer noch so riesig? Vor ein paar Jahren hast …Sind die Teile eigentlich immer noch so riesig? Vor ein paar Jahren hast du die kaum noch ins Gehäuse reinbekommen außer es war ein Big-Tower


Dealbeschreibung:

  • Abmessungen Fan: B: 92 mm x H: 92 mm x T: 25 mm
  • Gesamt: B: 97 mm x H: 125 mm x T: 56 mm
Bearbeitet von: "ElbowDrop" 7. Dez

Chrisbertovor 5 h, 4 m

Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed L …Geht hauptsächlich um die Geräuschentwicklung, die is bei den boxed Lüftern grauenhaft


Echt? Ne also mein Boxed Lüfter ist gut. (vom 1700).

Den würde ich nicht austauschen

Vor Kurzem ist mein Netzteil von be quiet nach 1 Jahr kaputt gegangen.
Ich habe dort angerufen und teilte mir mit, dass der Kunde die Portokosten übernimmt und wenn nach der Kontrolle von be quiett nichts festgestellt wird, muss man noch zusätzlich 49.99€ Bearbeitungsgebühr an be quiet bezahlen!

Ihr könnt das natürlich alles auf be quiet homepage nachlesen.
Die sind nicht kulant und mein Gerät ging mach einem Jahr kaputt.
Nie wieder!!!!@

Kaufmannsbvor 8 m

Ihr könnt das natürlich alles auf be quiet homepage nachlesen.Die sind n …Ihr könnt das natürlich alles auf be quiet homepage nachlesen.Die sind nicht kulant und mein Gerät ging mach einem Jahr kaputt.Nie wieder!!!!@


Ohne dir was unterstellen zu wollen, aber deine Geschichte klingt nicht sehr plausibel. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, hast du zwei Jahre Garantie. Das sollte also kein Problem sein. Die Portokosten sind ärgerlich, aber üblich nach einem Jahr. Warum hast du dich direkt an Bequiet Gewand und nicht an deinen Händler oder hast du es direkt bei denen gekauft? Wenn du bei denen auch so aufbrausend gewesen bist an der Hotline wie hier kann ich mir schon gut vorstellen, dass die eben sagen, wenn es keinen Defekt hat musst die Überprüfung bezahlen. Irgendwie klingt das alles sehr sehr komisch. Sprichst ja selber davon, dass du "Kulanz" erwartest. Da kommt es halt darauf an wie freundlich der Kunde ist und ob der Defekt plausibel ist. Erwartest du auf diese Art und Weise ein kostenloses Neugerät? Den Hersteller zeigst du mir mal, der das macht. Das sind auch nur Menschen und wenn du freundlich zu denen bist...

Auch wenn es dir komisch vorkommt.
Ich habe natürlich laut Gesetz 2 Jahre Garantie, aber wenn die Herren behaupten sollten, dass das bei dem Gerät die Störung als normal bezeichnet wird und dann eine Rechnung über 49.99€ bekommen solltest, wäre das nicht lustig!
Das Gerät funktionierte nach lust und laune.
1 woche nichts dann ging der Rechner nicht usw. Bis ich dad sch... Netzteil gewechselt hab. Jetzt läuft wieder alles gut.

Schaut beim Hersteller die Garantiebedingungem mal an!
Das sagt schon alles.

Kaufmannsbvor 29 m

Vor Kurzem ist mein Netzteil von be quiet nach 1 Jahr kaputt gegangen.Ich …Vor Kurzem ist mein Netzteil von be quiet nach 1 Jahr kaputt gegangen.Ich habe dort angerufen und teilte mir mit, dass der Kunde die Portokosten übernimmt und wenn nach der Kontrolle von be quiett nichts festgestellt wird, muss man noch zusätzlich 49.99€ Bearbeitungsgebühr an be quiet bezahlen!


Extra noch mal nachgelesen, auf Netzteile hast du sogar 5 Jahre Garantie. Im ersten Jahr tauschen die das sofort, das nennt sich bei denen Express. Ab dem Zeitpunkt musst du Nachweisen, dass das Gerät einen Fehler hat. Das sollte ja dann kein Problem sein. Nur wenn du den Fehler durch Selbstverschulden verursacht hast oder kein Fehler gefunden wurde, dann musst du eine Gebühr bezahlen oder Garantie wird abgelegt (z.B. Gerät stark beschäftigt). Ich sehe jetzt da keinen Fehler vom Hersteller. Das ist sogar sehr kulant 5 Jahre zu geben, dass du das Nachweisen musst, dass es Defekt ist nach einem Jahr sollte ja nicht das Problem sein. Gängige Praxis bei vielen Händler, sogar etwas besser weil nicht nur 2 Jahre.

Kaufmannsbvor 16 m

Auch wenn es dir komisch vorkommt.Ich habe natürlich laut Gesetz 2 Jahre …Auch wenn es dir komisch vorkommt.Ich habe natürlich laut Gesetz 2 Jahre Garantie, aber wenn die Herren behaupten sollten, dass das bei dem Gerät die Störung als normal bezeichnet wird und dann eine Rechnung über 49.99€ bekommen solltest, wäre das nicht lustig!Das Gerät funktionierte nach lust und laune.1 woche nichts dann ging der Rechner nicht usw. Bis ich dad sch... Netzteil gewechselt hab. Jetzt läuft wieder alles gut.


Nicht ganz: "Gewährleistung" das ist Gesesetz. Laut Gesetz auf das du dich beziehen musst du nach 6 Monaten das Nachweisen, davor der Hersteller. Das ist schon alles richtig so, du bist in der Pflicht. Darüber hinaus ist es Garantie und die kann jeder Hersteller handhaben wie er will. Er kann halt verlangen, dass du das nachweist. In dem Fall hättest du ja ein kurzes Handy Video machen können und per Mail senden. Das hätte bestimmt schon gereicht als Nachweis.

Hier ein kleiner Auszug: "Zu Gunsten eines Verbrauchers wird in den ersten sechs Monaten nach Übergabe vermutet, dass die Ware schon zum Lieferzeitpunkt mangelhaft war, es sei denn, der Verkäufer kann nachweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung noch nicht bestand. Bemerkt der Kunde später als sechs Monate nach dem Kauf den Mangel, so ändert sich die Beweislast, d.h. nun muss er beweisen, dass der Gegenstand schon bei der Übergabe einen Mangel aufwies."
Bearbeitet von: "RetroSharky" 7. Dez

chncvor 4 h, 36 m

Passt der auf mein brandneuen i5-750?


Du scheinst ja den Durchblick zu haben. Wow.

Wie lang man Garantie hat, hängt auch am Modell. Nur 20 von 52 bei Geizhals gelisteten bq Netzteilen haben 5 Jahre. Mein Seasonic hat sogar 12 Jahre.

Hab solche Storys über schlechte Garantie abwicklungen bei bq aber schon öfter gehört.

6661vor 4 m

Wie lang man Garantie hat, hängt auch am Modell. Nur 20 von 52 bei …Wie lang man Garantie hat, hängt auch am Modell. Nur 20 von 52 bei Geizhals gelisteten bq Netzteilen haben 5 Jahre. Mein Seasonic hat sogar 12 Jahre. Hab solche Storys über schlechte Garantie abwicklungen bei bq aber schon öfter gehört.


Kenn beide Seiten, oft liegt es auch am Kunden der gewisse Regeln nicht einhält. Sei es Rechnung verschlampt, ganz wo anders gekauft, unfreundlich oder verlangt kostenlosen Austausch ohne überhaupt einen Anspruch zu haben. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen. Weiß nur das auf beiden Seiten Menschen sind und da kommt es immer auch auf dem Umgang an

Vielleicht sollte man es von der CPU-Temperatur abhängig machen, ob sich ein Kühler zum Übertakten eignet oder nicht. Hab einen Slim-Kühler (nur nicht den hier) für meinen 1700x und der bleibt unter 40°C

jokergermany.devor 7 h, 21 m

Die AMD Kühler sind meinen Infos zufolge richtig gut geworden.


Hab nen Ryzen 5 1600 mit Shadow Rock 2 anstatt Stock-Kühler etwa 21 GRAD kühler ohne OC.
Mit OC sinds noch etwa 15 Grad.

15670592-T9qpD.jpg
Bei mir auch 17,98 inkl. Versand.

Hab diesen Kühler seit ca 1 Monat auf einem i5 8600k (nicht übertaktet). Die CPU bleibt bei ca. 25 bis 35 Grad im Office Modus. Wenn ich dann z.B. ein Film schaue läuft der Lüfter hoch und ist deutlich zu hören. Zwar wird die CPU Temperatur nie höher als 65 Grad, aber von einem Be Quiet hab ich aufgrund meiner Erfahrungen mehr in puncto Lautstärke erwartet.

Nutze den Kühler am zweit PC, für einen günstigen Prozessor unter 900 Euro absolut akzeptabel, daher hot!

Kaufmannsbvor 7 h, 1 m

.Ich habe natürlich laut Gesetz 2 Jahre Garantie,



Nein.

Garantie hin oder her ist auch scheiß egal.
Ich würde mich auf solche Marken nicht mehr verlassen!
Mein Bruder hat von einer ChinaFirma gekauft. Er hat nur die Hälfte bezahlt und das Netzteil läuft seit 7 Jahren ohne Probleme!
Meiner war von be quiet doppelt so teuer und nach 1 Jahr kaputt!
Tolle Qualität weiter so
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text