be quiet! Straight Power 11 550W 80 Plus GOLD Netzteil (wieder verfügbar)
1312°Abgelaufen

be quiet! Straight Power 11 550W 80 Plus GOLD Netzteil (wieder verfügbar)

91
eingestellt am 16. AprBearbeitet von:"Dani0711"
Bei Nbb ist das be quiet! Straight Power 11 550W | 80 Plus GOLD Netzteil für 77 EUR im Angebot. Versandkostenfrei.

PVG: ab ca 93 EUR
idealo.de/pre…ice

Details
  • Ausgestattet mit einem nahezu unhörbaren SilentWings® 3 135mm Lüfter
  • Trichterförmiger Lufteinlass am Netzteilgehäuse erhöht den Luftdurchsatz
  • Kabelloses Design im Netzteil auf der DC-Seite steigert Kühlung und Langlebigkeit der Komponenten
  • Komfortables vollmodulares Kabelmanagement sorgt für maximale Flexibilität und einfache Handhabung
  • 80PLUS® Gold Zertifizierung mit einer Effizienz von bis zu 93%
  • Gesteigerte Spannungsregulierung und Stabilität dank fortschrittlicher LLC, SR und DC/DC Technologie
  • Zwei hochleistungsfähige 12V-Leitungen
  • Zwei PCI-Express-Anschlüsse für leistungsstarke Multi-GPU-Systeme
  • Stabile und zuverlässige, auf Temperaturen bis 105 °C ausgelegte japanische Kondensatoren
  • Erfüllt die ErP und Energy Star 6.1 Richtlinien
  • 5 Jahre Herstellergarantie
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Pille-Pallevor 3 h, 51 m

Ich setze mittlerweile auf Platinum, heißt dann: be quiet! Dark Power …Ich setze mittlerweile auf Platinum, heißt dann: be quiet! Dark Power Pro P11, Multi Rail, 180 cm lang.


Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml milch.
Tz3dvor 1 m

Kann be quiet nicht mehr empfehlen.Nach 2 Jahren sind die kaputt...


Uih dann ist meins überfällig, ich bestelle wohl besser!
91 Kommentare
Ah ok, da war schon jemand schneller

Für Leute die tatsächlich die 550W brauchen auch ein ordentliches Angebot.
Bearbeitet von: "MarzoK" 16. Apr
Ultra hot... Hab das 450 und bin sehr zufrieden
Ich setze mittlerweile auf Platinum, heißt dann: be quiet! Dark Power Pro P11, Multi Rail, 180 cm lang.
MarzoKvor 1 h, 9 m

Ah ok, da war schon jemand schneller Für Leute die tatsächlich die 5 …Ah ok, da war schon jemand schneller Für Leute die tatsächlich die 550W brauchen auch ein ordentliches Angebot.


Naja, kommt immer drauf an auf welche Last man es auslegt. Ein Netzteil ist bei Last um die 100% nie am effizientesten.
Ich würde dir ja gerne hier die Effizienztabelle hinwerfen, aber die bequiet-Seite is grad down
alexklgbvor 6 m

Naja, kommt immer drauf an auf welche Last man es auslegt. Ein Netzteil …Naja, kommt immer drauf an auf welche Last man es auslegt. Ein Netzteil ist bei Last um die 100% nie am effizientesten.Ich würde dir ja gerne hier die Effizienztabelle hinwerfen, aber die bequiet-Seite is grad down


Ja ich weiß, aber ändert ja so gesehen nix an der Aussage: wenn man sich eben sagt, ich möchte so effizient wie möglich (KA müsste ja so 60-70% Auslastung sein ) und verbrauche irgendwie 380 Watt, dann "benötigt" man eben diese Leistung hier^^
MarzoKvor 16 m

Ja ich weiß, aber ändert ja so gesehen nix an der Aussage: wenn … Ja ich weiß, aber ändert ja so gesehen nix an der Aussage: wenn man sich eben sagt, ich möchte so effizient wie möglich (KA müsste ja so 60-70% Auslastung sein ) und verbrauche irgendwie 380 Watt, dann "benötigt" man eben diese Leistung hier^^



Viel Leute vergessen auch das ein PC wachsen kann
alexklgbvor 8 m

Viel Leute vergessen auch das ein PC wachsen kann


Jagut stimmt auch wieder , aber dann nimmt man es ja sowieso nicht so genau, weil man es dann noch nicht abschätzen kann, was man aufrüstet bzw. Man weiß es schon vorher und richtet den Kauf dann eben danach.
Das, was jedoch am häufigsten aufgerüstet wird, ist die Grafikkarte und die werden von Generation zu Generation immer sparsamer/effizienter wie eigentlich alles
Danke, wird direkt bestellt. Hatte von so einem Preis nie zu träumen gewagt. Ultrahot!
Nice Price!
Pille-Pallevor 3 h, 51 m

Ich setze mittlerweile auf Platinum, heißt dann: be quiet! Dark Power …Ich setze mittlerweile auf Platinum, heißt dann: be quiet! Dark Power Pro P11, Multi Rail, 180 cm lang.


Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml milch.
Sehr guter Preis
Interessant.. lohnt sich der Upgrade von einem BeQuiet 550W system Power 8 ?
Bin gerade am Rechner zusammenstellen und schwanke zwischen dem bequiet oder einem Corsair RM550x. Kann jemand dazu etwas sagen?
Bearbeitet von: "thrpwd" 16. Apr
Sehr guter Preis. Wollte eigentlich erst in 1-2 Monaten meinen Pc ein wenig aufrüsten mit neuem Netzteil + Gehäuse. Bei dem Preis müsste man eigentlich sofort zuschlagen
alexklgbvor 5 h, 17 m

Viel Leute vergessen auch das ein PC wachsen kann


Soll ihm ein Monitor wachsen oder wie viel Energieverbrauch soll noch dazukommen?
Mit aktuell bester GraKa + übertakten Prozessor + ne Hand voll SATA Kram kommt man auf unter 400 Watt.
Sieht man auch auf der Netzteil-Rechner-Seite von be quiet ganz gut und die gehen zur Sicherheit (oder aus kaufmännischen Gründen ^^) vom maximalen Verbrauch der Komponenten aus.
Die ganze Kram ist nicht mehr so hungrig und wird auch in Zukunft immer effizienter.


BTW: Guter Deal!
Bearbeitet von: "Deco91" 16. Apr
Swoy851vor 54 m

Interessant.. lohnt sich der Upgrade von einem BeQuiet 550W system Power 8 …Interessant.. lohnt sich der Upgrade von einem BeQuiet 550W system Power 8 ?


Das System Power 8 ist gruppenreguliert. Daher für einen neuen/heutigen Gaming PC nicht zu empfehlen.
Würde eher zu einem Seasonic Focus Platinum greifen wegen höherer Effizienz und deutlich längerer Garantie, nur leider habe ich da fast immer Probleme mit Spulenfiepen gehabt. Auch ist der Lüfter bei dem Modell nicht besonders leise.
Ich glaube ich werde hier zuschlagen
Gleich 2 bestellt für meinen Office PC.
17101804-TC86y.jpgHm, bekomme immer einen Fehler
Flurzyvor 1 h, 5 m

Das System Power 8 ist gruppenreguliert. Daher für einen neuen/heutigen …Das System Power 8 ist gruppenreguliert. Daher für einen neuen/heutigen Gaming PC nicht zu empfehlen.


Klar, totaler Rotz das 8er, da kommt ganz anderer Strom raus, ein neues System (was sich seit 10 Jahren kaum verändert), bricht damit komplett zusammen am besten für jede einzelne Komponente ein separates Netzteil

Swoy851vor 1 h, 59 m

Interessant.. lohnt sich der Upgrade von einem BeQuiet 550W system Power 8 …Interessant.. lohnt sich der Upgrade von einem BeQuiet 550W system Power 8 ?



Kannst Du das 8er vom Geräuschpegel her wahrnehmen? Wohl nicht denke ich, ansonsten wäre das der einzige vernünftige Grund. Wozu sonst in einem funktionierendem System das Netzteil upgraden, sowieso wenn man schon ein gutes und leises hat?!
Bearbeitet von: "MistaMilla" 16. Apr
Kann be quiet nicht mehr empfehlen.
Nach 2 Jahren sind die kaputt...
Tz3dvor 1 m

Kann be quiet nicht mehr empfehlen.Nach 2 Jahren sind die kaputt...


Uih dann ist meins überfällig, ich bestelle wohl besser!
Man ey. So lange gewartet und dann kam vor kurzem der Seasonic Deal....
Tz3dvor 3 m

Kann be quiet nicht mehr empfehlen.Nach 2 Jahren sind die kaputt...


Nö.
@Tz3d:
Sehr qualifizierte Aussage. Da man bei diesem E11, das zum aufgerufenen Preis absolut konkurrenzlos ist, von bq! (man merke auf, bq! stellt unterschiedliche Netzteile her!) 5 Jahre Garantie hat, stellt es gar kein Problem dar, sollte es nur zwei Jahre halten.
Bearbeitet von: "beren2707" 16. Apr
Deco91vor 1 h, 22 m

Soll ihm ein Monitor wachsen oder wie viel Energieverbrauch soll noch …Soll ihm ein Monitor wachsen oder wie viel Energieverbrauch soll noch dazukommen? Mit aktuell bester GraKa + übertakten Prozessor + ne Hand voll SATA Kram kommt man auf unter 400 Watt.Sieht man auch auf der Netzteil-Rechner-Seite von be quiet ganz gut und die gehen zur Sicherheit (oder aus kaufmännischen Gründen ^^) vom maximalen Verbrauch der Komponenten aus.Die ganze Kram ist nicht mehr so hungrig und wird auch in Zukunft immer effizienter.BTW: Guter Deal!


Ich hab mir damals als ich noch eine 7870 OC hatte ein 730W Enermax Gold netzteil geholt, um evtl SLI oder eine r9 390x oder was noch so kommen mag befeuern zu können. Jetzt ist mir die gtx 970 verreckt und ich befeuere ein system mit einer 1050ti, das unter vollast vielleicht 250W verbraucht.
Ich spiele mit dem Gedanken noch einige hdds einzubauen, die cpu zu übertakten und eine 1080ti zu kaufen, um das Netzteil zu rechtfertigen und gleichzeitig unmengen an strom durch den besseren Wirkungsgrad zu sparen.
Ernsthaft: der Wirkungsgrad bzw die maximale Leistung des Netzteils ist für den resultierenden Stromverbrauch nahezu unerheblich. Am besten man kauft nichts total überdimensioniertes, aber dieses netzteil hier stellt sicher auch den user mit ryzen5 und 1050ti zufrieden.
MistaMillavor 20 m

Klar, totaler Rotz das 8er, da kommt ganz anderer Strom raus, ein neues …Klar, totaler Rotz das 8er, da kommt ganz anderer Strom raus, ein neues System (was sich seit 10 Jahren kaum verändert), bricht damit komplett zusammen am besten für jede einzelne Komponente ein separates Netzteil


Wenn die restliche Hardware genauso alt ist wie das Netzteil, kann man das 8er ruhig weiterverwenden.
Bei neuerer Hardware würde ich auch das modernere Netzteil empfehlen.

Stichwort: häufigere stärkere Lastwechsel
Bearbeitet von: "Infect" 16. Apr
beren2707vor 8 m

@Tz3d:Sehr qualifizierte Aussage. Da man bei diesem E11, das zum …@Tz3d:Sehr qualifizierte Aussage. Da man bei diesem E11, das zum aufgerufenen Preis absolut konkurrenzlos ist, von bq! (man merke auf, bq! stellt unterschiedliche Netzteile her!) 5 Jahre Garantie hat, stellt es gar kein Problem dar, sollte es nur zwei Jahre halten.


Also alles unterhalb von straight Power von be quiet ist qualitativ wirklich nicht das gelbe vom Ei. Die pure power reihe hatte bei mir und bekannten schon einige Ausfälle. Zumal diese damals auch nur 2 Jahre Garantie hatten. Macht ja nix, ist immer innerhalb 2 Jahre kaputt gegangen, ärgerlich ists aber dann doch, das Netzteil für 2 wochen einschicken zu müssen.
Die Anforderungen an Netzteile hat sich in den letzten 10 Jahren schon verändert. Früher war eher die 3.3V sowie die 5V Schiene wichtig, heutzutage hauptsächlich die 12V Schiene. Die Anforderungen aktueller Grafikkarten sind auch andere als vor 10 Jahren.... nur um mal ein paar Punkte zu nennen.

Wenn das System wirklich 10 Jahre alt ist und mit dem Netzteil lief würde ich mit dir übereinstimmen, da muss nix neues her - nach dem Motto: never change a running system.
Bearbeitet von: "Flurzy" 16. Apr
Pure Power =! Pure Power. Die aktuellen Pure Power Modelle sind in ihrem Preisbereich wirklich gut. Ältere Modelle wie das L7 waren jedoch technisch wirklich nicht gut, das galt aber damals praktisch für den gesamten Preisbereich der PP-Serie.

Ändert nichts daran, dass dieses E11 hier sehr gut und zu diesem Preis relativ konkurrenzlos ist.
Guter Preis aber halt für 99,99% der privaten PCs vollkommen überdimensioniert und damit ineffektiv.
king_stylezzvor 4 h, 4 m

Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml m …Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml milch.


Meine Glückwünsche. Einer der besten Kommentare des Jahres.
Tz3dvor 22 m

Kann be quiet nicht mehr empfehlen.Nach 2 Jahren sind die kaputt...


  • 5 Jahre Herstellergarantie
elknipsovor 5 m

Guter Preis aber halt für 99,99% der privaten PCs vollkommen …Guter Preis aber halt für 99,99% der privaten PCs vollkommen überdimensioniert und damit ineffektiv.


Wie wahr.
Googelt mal nach Netzteil Rechner.
Allen die nichts größeres als eine Gtx 1050 haben würde auch ein 250W Netzteil reichen.
king_stylezzvor 4 h, 8 m

Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml m …Ich esse gerade Bircher Müsli, heißt dann: mymuesli2go, Rosinen, 180 ml milch.


Rosinen? Ich mag keine Rosinen!
Tz3dvor 33 m

Kann be quiet nicht mehr empfehlen.Nach 2 Jahren sind die kaputt...


Habe mein letztes vor einer Woche nach 7 Jahren treuer Dienste getauscht, kann deine 2 Jahre also nicht bestätigen.
Ich habe ein BeQ! SP E9 480W CM, also 3 Generationen alt? Habe komplett aktuelle Komponeten sonst. Wenn wir also beim Gespräch waren, ob sich das PP8 lohnt, wüsste ichs gern für meins. Möglich, dass das NT schuld ist, dass man nicht Übertakten kann? Habe ein 7700K und die CPU weigert sich auch nur 100Mhz höher zu takten. Bei der Grafikkarte ebenso der Fall. Ich übertakte seit rund 15 Jahren, habe also Erfahrung, nur mit meiner aktuellen Konfig geht garnichts.
Bearbeitet von: "MeisterOek" 16. Apr
Discostuvor 37 m

Uih dann ist meins überfällig, ich bestelle wohl besser!


Aktuell bin ich noch im Besitz von 4 bequiet Netzteilen:

Die günstigen Billigdinger laufen perfekt (SFX, Straight Power E8 480W.) allerdings haben sich die zwei teuren Dark Power Pro verabschiedet. (und zwar nicht reparierbar - habe Kontakt in ein Netzteil"labor").

Ergebnis für mich: seit dem finde ich das Focus Plus Gold mit 10 Jahren Garantie, guter Technik, vollem KM und dem semipassiven Betrieb sehr interessant, schade dass ich nun hier erfahre, dass es anscheinend über Spulenfiepen klagt...
Gerade bestellt. Ich wollte sowieso mein altes Bequeit Straight Power E8 demnächst austauschen.
Danke.
beren2707vor 37 m

@Tz3d:Sehr qualifizierte Aussage. Da man bei diesem E11, das zum …@Tz3d:Sehr qualifizierte Aussage. Da man bei diesem E11, das zum aufgerufenen Preis absolut konkurrenzlos ist, von bq! (man merke auf, bq! stellt unterschiedliche Netzteile her!) 5 Jahre Garantie hat, stellt es gar kein Problem dar, sollte es nur zwei Jahre halten.


Soll ich es dir noch technisch begründen warum das kaputt gegangen ist? Das war nach 2 Jahren Schrott und hatte damals nur 2 Jahre Garantie.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text