Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
be Quiet! Straight Power 11 PC Netzteil ATX 550W
166° Abgelaufen

be Quiet! Straight Power 11 PC Netzteil ATX 550W

84,90€92,87€-9% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
29
166° Abgelaufen
be Quiet! Straight Power 11 PC Netzteil ATX 550W
eingestellt am 28. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sehr gutes Netzteil zu einem guten Preis. Nächster Vergleichspreis ist laut geizhals 92,87 bei Galaxus.

Einziges Manko: Erst ab dem 17.10 lieferbar.

Aus meiner Sicht trotzdem dealwürdig.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
29 Kommentare
Für das Geld lieber ein Seasonic mit 10 Jahren Garantie
Finnschi28.08.2020 16:47

Für das Geld lieber ein Seasonic mit 10 Jahren Garantie



Wo bekommt man bitte ein modulares Seasonic für den Preis?
Finnschi28.08.2020 16:47

Für das Geld lieber ein Seasonic mit 10 Jahren Garantie


Ähm, wieso das bitte? Gibts dafür ne Begründung? Mag mich irren, aber be Quiet! halte ich irgendwie für hochwertiger? Die Frage ist ja auch ob ein Seasonic die selben Features hätte?
Bearbeitet von: "6kbyte1" 28. Aug
6kbyte128.08.2020 16:54

Ähm, wieso das bitte? Gibts dafür ne Begründung? Mag mich irren, aber be Qu …Ähm, wieso das bitte? Gibts dafür ne Begründung? Mag mich irren, aber be Quiet! halte ich irgendwie für hochwertiger? Die Frage ist ja auch ob ein Seasonic die selben Features hätte?


Seasonic baut auch gute Netzteile.
AntiHeadshot28.08.2020 16:53

Wo bekommt man bitte ein modulares Seasonic für den Preis?


geizhals.de/sea…tml
Also vollmodulares Netzteil - gut ist es auch, bin jetzt aber nicht so in der Materie drin um zu sagen, ob beide gleichwertig sind ^^
SunMaker300028.08.2020 17:06

Seasonic baut auch gute …Seasonic baut auch gute Netzteile.https://geizhals.de/seasonic-focus-gx-550w-atx-2-4-focus-gx-550-a2119946.htmlAlso vollmodulares Netzteil - gut ist es auch, bin jetzt aber nicht so in der Materie drin um zu sagen, ob beide gleichwertig sind ^^



Oder nochmal 10€ mehr und noch effizienter
geizhals.de/sea…=de
auch empfehlenswert:
geizhals.de/fra…=de
beide 80+ Platinum und vor allem 10 Jahre Garantie, allein deswegen würde ich kein be quiet! kaufen..
Bearbeitet von: "skæ" 28. Aug
Finnschi28.08.2020 16:47

Für das Geld lieber ein Seasonic mit 10 Jahren Garantie


Ich sehe in dem besseren Lüfter und der durchweg sehr guten Lüftersteuerung einen Mehrwert bei be quiet!, der die fünf Jahre zusätzliche Garantie überwiegt. Darüber hinaus ist der konkrete Nutzen der längeren Garantie in diesem Zeitraum eher abstrakter Natur. Wie viele nutzen das Netzteil in dieser Preisklasse noch nach 9 Jahren und schicken das Ding dann ein? Und wie viele erhalten dann auch tatsächlich einen Ersatz? Die Garantiebedingungen schließen eine Rücknahme bei normalem Verschleiß aus.
Bearbeitet von: "davbut" 28. Aug
Wenn ich den Link klicke kommt nur ein Preis von 106€
davbut28.08.2020 17:25

Ich sehe in dem besseren Lüfter und der durchweg sehr guten …Ich sehe in dem besseren Lüfter und der durchweg sehr guten Lüftersteuerung einen Mehrwert bei be quiet!, der die fünf Jahre zusätzliche Garantie überwiegt. Darüber hinaus ist der konkrete Nutzen der längeren Garantie in diesem Zeitraum eher abstrakter Natur. Wie viele nutzen das Netzteil in dieser Preisklasse noch nach 9 Jahren und schicken das Ding dann ein? Und wie viele erhalten dann auch tatsächlich einen Ersatz? Die Garantiebedingungen schließen eine Rücknahme bei normalem Verschleiß aus.


Ob der Lüfter "besser" ist weiß ich nicht. Vielleicht kannst du dazu ja mal einen Artikel verlinken.
Aber wenn ein Hersteller doppelt so lange Garantie bietet, dann wird er wohl kaum schlechte Komponenten verbauen.
Finnschi28.08.2020 17:47

Ob der Lüfter "besser" ist weiß ich nicht. Vielleicht kannst du dazu ja m …Ob der Lüfter "besser" ist weiß ich nicht. Vielleicht kannst du dazu ja mal einen Artikel verlinken.Aber wenn ein Hersteller doppelt so lange Garantie bietet, dann wird er wohl kaum schlechte Komponenten verbauen.


computerbase.de/the…te/

"In der Oberklasse um 100 Euro kann kein Hersteller mehr nur mittelmäßige Produkte anbieten. Netzteile in dieser Preisklasse müssen den hohen Anforderungen an eine sehr leise Kühlung, exzellente elektrische Performance und Modularität gerecht werden. Diesen Kriterien kommt das be quiet! Straight Power 11 550W am nähesten, das quasi geräuschlos arbeitet und an keiner Ecke eine Schwäche erkennen lässt. Andere Hersteller sind in Punkto Lautstärke etwas nachlässiger, geben dafür aber beispielsweise eine längere Garantie. So kürt der Artikel über Empfehlungen mit 550/650 Watt das EVGA Supernova G3 550W als herausragendes Netzteil. Weitere Konkurrenz gibt es mit dem Corsair RM550x, das gegenüber dem Straight Power 11 550W nur in der Effizienz minimal unterlegen ist."
davbut28.08.2020 17:25

Ich sehe in dem besseren Lüfter und der durchweg sehr guten …Ich sehe in dem besseren Lüfter und der durchweg sehr guten Lüftersteuerung einen Mehrwert bei be quiet!, der die fünf Jahre zusätzliche Garantie überwiegt. Darüber hinaus ist der konkrete Nutzen der längeren Garantie in diesem Zeitraum eher abstrakter Natur. Wie viele nutzen das Netzteil in dieser Preisklasse noch nach 9 Jahren und schicken das Ding dann ein? Und wie viele erhalten dann auch tatsächlich einen Ersatz? Die Garantiebedingungen schließen eine Rücknahme bei normalem Verschleiß aus.


Das seasonic ist Semipassiv, Multirail nicht wirklich relevant in der 550 Watt Klasse und es reicht ja schon, wenn das Netzteil nach 5 Jahren kaputt geht, um von der Garantie zu profitieren. Bei der Garantie sind Hersteller außerdem eigentlich immer sehr kulant, den Einwand halte ich für etwas konstruiert.
Ich denke, man macht mit keinem Netzteil etwas falsch und wird in 99% der Fälle auch keinen Unterschied merken.
768768ß028.08.2020 18:02

Ich denke, man macht mit keinem Netzteil etwas falsch und wird in 99% der …Ich denke, man macht mit keinem Netzteil etwas falsch und wird in 99% der Fälle auch keinen Unterschied merken.


Einverstanden!
leute ihr überanalysiert zu viel. egal ob seasonic, bequiet oder ein anderer guter hersteller. die netzteile tun ihren dienst. das eine mal leiser, das andere weniger.
Ist immer noch gültig. Lieferdatum allerdings ab 4. Oktober
gibt es auch ein bequiet gay power?
Finnschi28.08.2020 16:47

Für das Geld lieber ein Seasonic mit 10 Jahren Garantie


Hat Seasonic eine neue Marketingstrategie oder warum wird überall Seasonic erwähnt? Ein Straight Power 11 ist in allen Belangen besser. Für wie sinnvoll du Multirail hältst sei mal dahingestellt, ich würde es immer vorziehen. Und der Lüfter beim E11 dreht immer und das auch sehr leise. Bei Seasonic liest man recht oft, dass der Luffi laut ist wenn er dreht. Für nahezu den selben Preis greif ich doch eher zum E11.
MarcelBravestarr29.08.2020 00:12

Hat Seasonic eine neue Marketingstrategie oder warum wird überall Seasonic …Hat Seasonic eine neue Marketingstrategie oder warum wird überall Seasonic erwähnt? Ein Straight Power 11 ist in allen Belangen besser. Für wie sinnvoll du Multirail hältst sei mal dahingestellt, ich würde es immer vorziehen. Und der Lüfter beim E11 dreht immer und das auch sehr leise. Bei Seasonic liest man recht oft, dass der Luffi laut ist wenn er dreht. Für nahezu den selben Preis greif ich doch eher zum E11.


"in allen Belangen besser"
Das mit der Garantie hast du wohl überlesen.
Und damit ist für mich die Diskussion mit dir schon vorbei. Manchmal disqualifiziert man sich halt einfach selbst.
Finnschi29.08.2020 00:25

"in allen Belangen besser"Das mit der Garantie hast du wohl überlesen.Und …"in allen Belangen besser"Das mit der Garantie hast du wohl überlesen.Und damit ist für mich die Diskussion mit dir schon vorbei. Manchmal disqualifiziert man sich halt einfach selbst.


Wenn das das einzige Argument ist. Aber ok. In allen technischen Belangen. Die Garantie ist mir dann eh egal. Wenn das NT nach über 5 Jahren kaputt gehen sollte, kauf ich ein neues. Ich könnte eh nicht darauf warten bis die RMA abgewickelt ist.
Bearbeitet von: "MarcelBravestarr" 29. Aug
MarcelBravestarr29.08.2020 01:24

Wenn das das einzige Argument ist. Aber ok. In allen technischen Belangen. …Wenn das das einzige Argument ist. Aber ok. In allen technischen Belangen. Die Garantie ist mir dann eh egal. Wenn das NT nach über 5 Jahren kaputt gehen sollte, kauf ich ein neues. Ich könnte eh nicht darauf warten bis die RMA abgewickelt ist.


Falsch. Es ist das einzige Argument dass ich brauche.
Und auf deine Quelle warte ich noch.
Finnschi29.08.2020 01:30

Falsch. Es ist das einzige Argument dass ich brauche.Und auf deine Quelle …Falsch. Es ist das einzige Argument dass ich brauche.Und auf deine Quelle warte ich noch.


Du willst ne Quelle dafür, dass die BeQuiet Lüfter besser sind und das E11 mehrere 12V Schienen hat?
Die Seasonic Focus sind gute NTs keine Frage aber ich setze nunmal diese beiden Eigenschaften voraus. Vergleichbare Seasonic sind nicht wesentlich günstiger obwohl an diesen Punkten gespart wird. Und wie das mit der Garantie abläuft hat weiter oben bereits jemand geschrieben. Platzen dir die Elkos, fällt das nicht in die Garantie. Und auch würde ich mein NT keine 10 Jahre nutzen. Wenn das für dich der ausschlaggebende Punkt zum Kaufanreiz ist, dann kauf Seasonic. Suggeriere anderen aber nicht, dass dieses Argument beim NTkauf wichtig ist. Es ist nur für dich wichtig. In der Praxis ist es nur Marketing.
Bearbeitet von: "MarcelBravestarr" 29. Aug
MarcelBravestarr29.08.2020 00:12

Hat Seasonic eine neue Marketingstrategie oder warum wird überall Seasonic …Hat Seasonic eine neue Marketingstrategie oder warum wird überall Seasonic erwähnt? Ein Straight Power 11 ist in allen Belangen besser. Für wie sinnvoll du Multirail hältst sei mal dahingestellt, ich würde es immer vorziehen. Und der Lüfter beim E11 dreht immer und das auch sehr leise. Bei Seasonic liest man recht oft, dass der Luffi laut ist wenn er dreht. Für nahezu den selben Preis greif ich doch eher zum E11.


Mein 40€ Seasonic S12 III 500W läuft mit einem 2700x und wenn es sein muss mit einer Vega auf 300W dazu. Sollte man natürlich nicht machen bis die Strippen zum Glühen anfangen. Aber es läuft stabil und kaum wahrnehmbar. Nur beim CPU Overclocking spricht dann doch recht schnell die Schutzschaltung an. So what?

Be Quiet ist gut und gefällt mir von den Anschlüssen am besten. War und ist mir aber zu teuer in der 650W Kategorie, da man eigentlich auch nur die beiden Platinum Serien kaufen kann, wovon die Dark Power vielleicht mal ein Update gebrauchen könnte.
Bearbeitet von: "mahmarabatt22" 29. Aug
mahmarabatt2229.08.2020 01:56

Mein 40€ Seasonic S12 III 500W läuft mit einem 2700x und wenn es sein muss …Mein 40€ Seasonic S12 III 500W läuft mit einem 2700x und wenn es sein muss mit einer Vega auf 300W dazu. Sollte man natürlich nicht machen bis die Strippen zum Glühen anfangen. Aber es läuft stabil und kaum wahrnehmbar. Nur beim CPU Overclocking spricht dann doch recht schnell die Schutzschaltung an. So what?Be Quiet ist gut und gefällt mir von den Anschlüssen am besten. War und ist mir aber zu teuer in der 650W Kategorie, da man eigentlich auch nur die beiden Platinum Serien kaufen kann, wovon die Dark Power vielleicht mal ein Update gebrauchen könnte.


Das Dark Power bekommt gerade ein Upgrade. Ich freu mich drauf und bin gespannt auf erste Tests. Beim PC ist es mir Wumpe ob das NT nun 50 oder 100 kostet. Von mir aus bezahl ich auch 200. Aber mein e10 ist erst 5 Jahre alt. Da bedarf es keinem Neuen. Zum S12 kann ich allerdings nix sagen.
MarcelBravestarr29.08.2020 01:43

Du willst ne Quelle dafür, dass die BeQuiet Lüfter besser sind und das E11 …Du willst ne Quelle dafür, dass die BeQuiet Lüfter besser sind und das E11 mehrere 12V Schienen hat? Die Seasonic Focus sind gute NTs keine Frage aber ich setze nunmal diese beiden Eigenschaften voraus. Vergleichbare Seasonic sind nicht wesentlich günstiger obwohl an diesen Punkten gespart wird. Und wie das mit der Garantie abläuft hat weiter oben bereits jemand geschrieben. Platzen dir die Elkos, fällt das nicht in die Garantie. Und auch würde ich mein NT keine 10 Jahre nutzen. Wenn das für dich der ausschlaggebende Punkt zum Kaufanreiz ist, dann kauf Seasonic. Suggeriere anderen aber nicht, dass dieses Argument beim NTkauf wichtig ist. Es ist nur für dich wichtig. In der Praxis ist es nur Marketing.


Ich suche eine Quelle für die Aussage, dass das Be Quiet Netzteil in jeder Hinsicht besser als das Seasonic sein soll.
Finnschi29.08.2020 10:48

Ich suche eine Quelle für die Aussage, dass das Be Quiet Netzteil in jeder …Ich suche eine Quelle für die Aussage, dass das Be Quiet Netzteil in jeder Hinsicht besser als das Seasonic sein soll.


Die NTs in den jeweiligen Preisklassen nehmen sich in allen Disziplinen nicht viel. Ob das die Spannungsversorgung ist oder der Spannungsabfall, die Restwelligkeit,....
Egal. Darum geht's auch gar nicht. Du hängst dich jetzt an einer Aussage auf, weil ich deinem einzigen Argument (Garantie) den Wind aus den Segeln genommen habe. Siehe oben. Dass das E11 mehrere 12V Schienen hat kannst du gern auf Herstellerseite nachlesen. Zerofan ist absoluter Marketingblödsinn weil ein Airflow immer gewährleistet sein sollte. Und dass die Silent Wings sehr gute Luffis sind ist kein Geheimnis, dass die der Seasonic relativ häufig Probleme machen findest du auch in einigen Foren. Erster Googleeintrag
extreme.pcgameshardware.de/net…tml
Und durch schlechte Luffis und Singlerail disqualifiert sich Seasonic für MICH. Wie das andere sehen ist mir egal. Deine Behauptung ganz oben ist aber einfach haltlos.
Dann zeig bitte deine Quellen warum man ein Seasonic (welches eigentlich, du solltest nach Modell wählen, nicht nach Hersteller) dem E11 vorziehen sollte. Vor allem mit Berücksichtigung des Preises von 85 Taler. Da gibt es von Seasonic nichts besseres.
Bearbeitet von: "MarcelBravestarr" 29. Aug
MarcelBravestarr29.08.2020 13:03

Die NTs in den jeweiligen Preisklassen nehmen sich in allen Disziplinen …Die NTs in den jeweiligen Preisklassen nehmen sich in allen Disziplinen nicht viel. Ob das die Spannungsversorgung ist oder der Spannungsabfall, die Restwelligkeit,....Egal. Darum geht's auch gar nicht. Du hängst dich jetzt an einer Aussage auf, weil ich deinem einzigen Argument (Garantie) den Wind aus den Segeln genommen habe. Siehe oben. Dass das E11 mehrere 12V Schienen hat kannst du gern auf Herstellerseite nachlesen. Zerofan ist absoluter Marketingblödsinn weil ein Airflow immer gewährleistet sein sollte. Und dass die Silent Wings sehr gute Luffis sind ist kein Geheimnis, dass die der Seasonic relativ häufig Probleme machen findest du auch in einigen Foren. Erster Googleeintraghttps://extreme.pcgameshardware.de/netzteile-und-gehaeuse/475570-seasonic-prime-nur-im-hybrid-modus-leise.htmlUnd durch schlechte Luffis und Singlerail disqualifiert sich Seasonic für MICH. Wie das andere sehen ist mir egal. Deine Behauptung ganz oben ist aber einfach haltlos.Dann zeig bitte deine Quellen warum man ein Seasonic (welches eigentlich, du solltest nach Modell wählen, nicht nach Hersteller) dem E11 vorziehen sollte. Vor allem mit Berücksichtigung des Preises von 85 Taler. Da gibt es von Seasonic nichts besseres.


Schön wenn du für dich Entscheidungen treffen kannst.
Ich habe für mich entschieden, dass wenn mein Netzteil nach 5≤x≤10 Jahren kaputt geht, dass ich mir ein neues lieber gratis zuschicken lasse als 100€ auf den Tisch zu legen.

Multi Rail muss kein Vorteil sein. Bei diesen vergleichsweise niedrigen Wattzahlen sowieso nicht.

Zerofan ein Marketing Blödsinn? Wenn "ein Airflow immer gewährleistet sein sollte", warum gibt Seasonic dann trotzdem 10+ Jahre Garantie darauf?
Zerofan lässt zudem den Lüfter länger leben. Außerdem hast du ja die Wahl, ob du den Zerofan Modus nutzen möchtest oder nicht.

Ich sehe das Be quiet NT durchaus auf dem gleichen Level wie das von Seasonic. Doch bietet Seasonic mir einfach mehr. Dazu zählt auch der exzellente Service. Hättest du gerne mehr Kabel für dein NT, so schickt dir Seasonic diese gratis zu.

Wenn du Multi Rail brauchst (stellt sich mir die Frage wofür bei einem 600W NT), dann ist das Be quiet für dich die bessere Wahl.

Meiner Meinung nach verfällt das Argument mit dem Multi Rail bei einem 600W NT für normale Endkunden. Folglich steht auf der Liste der Punkte für das Be Quiet NT kein Punkt mehr.
Finnschi29.08.2020 16:36

Schön wenn du für dich Entscheidungen treffen kannst. Ich habe für mich en …Schön wenn du für dich Entscheidungen treffen kannst. Ich habe für mich entschieden, dass wenn mein Netzteil nach 5≤x≤10 Jahren kaputt geht, dass ich mir ein neues lieber gratis zuschicken lasse als 100€ auf den Tisch zu legen.Multi Rail muss kein Vorteil sein. Bei diesen vergleichsweise niedrigen Wattzahlen sowieso nicht.Zerofan ein Marketing Blödsinn? Wenn "ein Airflow immer gewährleistet sein sollte", warum gibt Seasonic dann trotzdem 10+ Jahre Garantie darauf?Zerofan lässt zudem den Lüfter länger leben. Außerdem hast du ja die Wahl, ob du den Zerofan Modus nutzen möchtest oder nicht.Ich sehe das Be quiet NT durchaus auf dem gleichen Level wie das von Seasonic. Doch bietet Seasonic mir einfach mehr. Dazu zählt auch der exzellente Service. Hättest du gerne mehr Kabel für dein NT, so schickt dir Seasonic diese gratis zu.Wenn du Multi Rail brauchst (stellt sich mir die Frage wofür bei einem 600W NT), dann ist das Be quiet für dich die bessere Wahl.Meiner Meinung nach verfällt das Argument mit dem Multi Rail bei einem 600W NT für normale Endkunden. Folglich steht auf der Liste der Punkte für das Be Quiet NT kein Punkt mehr.


Da haben wir immer noch den deutlich besseren Lüfter. Und wie das mit deiner Garantie ist, wurde dir schon erklärt. Viel Erfolg bei einem Defekt. Und Zerofan ist halt wichtig wenn der Luffi Mist ist. Und Multirail ist bleibt ein Vorteil. Aber wie gesagt geht es gar nicht darum, welches NT hier nun welche Vorteile hat. Sondern darum, dass deine Aussage nur Fanboygelaber ist. Seit einiger Zeit steht in jedem Netzteildeal/Netzteil thread, dass Seasonic soooooo viel besser ist und man alles andere liegen lassen sollte. Dann zeigt man auf, warum Seasonic nicht der heilige Grahl der Netzteilwelt ist und die Argumente werden mit der 10 Jahres Garantie gekontert und, dass Multirail sinnfrei sei. Bravo. Deine Garantie ist nahezu nichts wert und bringt keine technischen Vorteile.
Und dass die Kabel gratis sein sollen musst du auch erstmal belegen. Das höre ich gerade zum ersten Mal. Das neue 12pin Kabel wird auch nicht gratis sein.
MarcelBravestarr29.08.2020 17:50

Da haben wir immer noch den deutlich besseren Lüfter. Und wie das mit …Da haben wir immer noch den deutlich besseren Lüfter. Und wie das mit deiner Garantie ist, wurde dir schon erklärt. Viel Erfolg bei einem Defekt. Und Zerofan ist halt wichtig wenn der Luffi Mist ist. Und Multirail ist bleibt ein Vorteil. Aber wie gesagt geht es gar nicht darum, welches NT hier nun welche Vorteile hat. Sondern darum, dass deine Aussage nur Fanboygelaber ist. Seit einiger Zeit steht in jedem Netzteildeal/Netzteil thread, dass Seasonic soooooo viel besser ist und man alles andere liegen lassen sollte. Dann zeigt man auf, warum Seasonic nicht der heilige Grahl der Netzteilwelt ist und die Argumente werden mit der 10 Jahres Garantie gekontert und, dass Multirail sinnfrei sei. Bravo. Deine Garantie ist nahezu nichts wert und bringt keine technischen Vorteile.Und dass die Kabel gratis sein sollen musst du auch erstmal belegen. Das höre ich gerade zum ersten Mal. Das neue 12pin Kabel wird auch nicht gratis sein.


Soll ich dir jetzt einen E-Mail Verlauf schicken oder was?
Finnschi29.08.2020 19:17

Soll ich dir jetzt einen E-Mail Verlauf schicken oder was?


Wegen dem Kabel? Wobei ich nicht verstehe wozu man das brauch. Bei mir sind alle Kabel bei.
MarcelBravestarr29.08.2020 20:56

Wegen dem Kabel? Wobei ich nicht verstehe wozu man das brauch. Bei mir …Wegen dem Kabel? Wobei ich nicht verstehe wozu man das brauch. Bei mir sind alle Kabel bei.


Ja.
Das NT hat 5 Steckplätze für CPU / GPU. Dazu kommen 4 Steckplätze für Peripherie. Einer davon kann 5 Sata Anschlüsse bieten.

Also bis zu 2*8pin CPU, 3*8pin GPU, & 20 SATA bekommt man heraus.
Dabei liegt aber nur 1*8pin CPU, 2*8pin GPU, und 3*Peripherie.
Habe mir halt einen weiteren 8(4+4)Pin CPU zuschicken lassen.

Ist wohl wahrscheinlich günstiger weniger Kabel mit zu schicken und ggf. Kabel nach zu schicken, da 98% nicht mehr als 1*CPU und 2*GPU brauchen werden.
Finnschi29.08.2020 22:37

Ja. Das NT hat 5 Steckplätze für CPU / GPU. Dazu kommen 4 Steckplätze für P …Ja. Das NT hat 5 Steckplätze für CPU / GPU. Dazu kommen 4 Steckplätze für Peripherie. Einer davon kann 5 Sata Anschlüsse bieten.Also bis zu 2*8pin CPU, 3*8pin GPU, & 20 SATA bekommt man heraus.Dabei liegt aber nur 1*8pin CPU, 2*8pin GPU, und 3*Peripherie.Habe mir halt einen weiteren 8(4+4)Pin CPU zuschicken lassen.Ist wohl wahrscheinlich günstiger weniger Kabel mit zu schicken und ggf. Kabel nach zu schicken, da 98% nicht mehr als 1*CPU und 2*GPU brauchen werden.


Ich hatte beim E10 alle Kabel bei. Oder? Muss ich morgen gleich mal schauen. Obwohl, weiß gar nicht ob das E10 mehr als 8pin für die CPU bereit stellt.
Bearbeitet von: "MarcelBravestarr" 30. Aug
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von davbut. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text