247°
ABGELAUFEN
Beamer Deckenhalterung (360° DREHBAR. 15° NEIGBAR) für 12€ @Electrnoic Star

Beamer Deckenhalterung (360° DREHBAR. 15° NEIGBAR) für 12€ @Electrnoic Star

ElektronikElectronic Star Angebote

Beamer Deckenhalterung (360° DREHBAR. 15° NEIGBAR) für 12€ @Electrnoic Star

Moderator

Preis:Preis:Preis:12,35€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreise für vergleichbare halterungen fangen ab 25€ an.

Um auf den Preis zu kommen müsst ihr den Newsletter Gutschein anfordern und ihn beim letzten Bestellschritt eingeben.

Über Ebay wurde die Halterung über 1.036 verkauft vom gleichen Händler.
ebay.de/itm…769?
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Deckenhalterung für Beamer ist eine robuste Stahlausführung zur direkten Montage für Ihren LCD Projektor. An den Deckenarm lassen sich Projektoren mit einem maximalen Gewicht von 10 kg anbringen. Die Lieferung erfolgt inkl. Montagematerial und Anleitung. Die Montage ist kinderleicht. Die robuste Stahlausführung sichert Video-Projektoren optimal gegen Abstürze. Die Neigung kann um jeweils 15° in alle Richtungen verstellt werden.

Auf Anfragen vieler Kunden haben wir bei der Herstellung ein besonderes Feature integriert:

Der längere Zylinder (15cm) wird mit integrierter Kabelführung geliefert.
Top-Features :

kompletter Lieferumfang und leichte Installation
verdeckte Kabelführung
universell einsetzbar
10kg Tragkraft

Eigenschaften :

3 Befestigungspunkte zur optimalen Absturzsicherung
stabiler Stahlausführung für sicheren Halt
leicht justierbarer Wand- bzw. Deckenabstand: 21 – 15cm
nach vorne, hinten und seitlich neigbar (jeweils 15 Grad)
Silber-farbig mit Verkleidungselementen

Lieferumfang :

1 x Montagematerial
1 x Montage-Anleitung
2 x Aluminium Zylinder (1 x 8cm, 1 x 15cm Länge)
3 x Haltearme
Befestigungs-Adapter

15 Kommentare

Ist das Chinaschrott ?

VerfasserModerator

Nicolesch

Ist das Chinaschrott ?


Electronic Star

CHAL-TEC Vertriebs- + Handels GmbH
Wallstraße 16
10179 Berlin
Deutschland

Handelsregister: HRB 98898
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg (Berlin)

Ust-IdNr.: DE 814529349
WEEE-Nr.: DE 46906833

Geschäftsführer: Peter Chaljawski

Avatar

GelöschterUser16449

Cold

Nicolesch

Ist das Chinaschrott ?



War das die Antwort auf meine frage ?

Die is nich gut, habe ein paar von denen im Einsatz...schlecht einstellbar etc. würde die von VOGEL empfehlen (ebenfalls im Einsatz).

Ich habe zwei dieser Dinger seit Jahren im Einsatz und die sind wirklich einwandfrei!
Meiner Meinung nach ist jeder Euro mehr rausgeworfenes Geld!

Geil, da häng ich doch glatt meinen 5000€ teuren 4K Beamer hin!

Hot!

Wollt mir den die Tage schon bestellen.

Bestellt und bezahlt

Danke!

Ziemliche Fumelei ist v.a. die Arettierung, wenn der Beamerschwerpunkt nicht genau unter der Halterung ist(kann aus installationsgründen einens neuen beamers gegenüber der leinwand passieren) dann ist sie echt ein Graus!!

An diesem hing mein alter Optoma 2 Jahre, dann Epson 3200 ebenfalls knapp 2 Jahre und nun der Epson 6000 seit nem knappen Jahr. Hält einwandfrei.

Funktioniert ist aber nicht wirklich toll, ein wenig wacklig.

Was passiert, wenn man einen Beamer an einer billigen Halterung bewegen will, habe ich neulich gesehen.
Beamer kaputt, Kommilitone kaputt.

Hot!

ICE ICE BABY !!!
Bin einer von der o.g. "1036 ebayern" ...
...ultra flott geliefert hing -nach viel Fummelei bei der Installation- das Teil.
Die gute Nachricht: Runtergefallen ist es während der aktiven Zeit nicht
...aber "fein einstellen" darfst du regelmäßig.
[Geht indem du gezielt "tok tok" an irgendwelche passenden Stellen am Gehäuse klopfst damit's auf die Leinwand passt (bestimmt gut für die Lampe). Im Laufe von 'ner (gefühlten ?) Woche verschiebt sich die Bildkante (oben und/oder Seite), wieder, rotiert schräg oO :(. ]

Die Installation bei mir war aufwändig (Zwischendecke) und ich ärgere mich jetzt noch das ich daher dann auch noch ein 1/2 Jahr gewartet habe bis ich das Teil wieder rausgeschmissen habe.

VOGELS ist empfehlenswert (s.o. aber mit "s")...http://www.vogels.com


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text