Beamer Discount Black Friday Acer V7850, Acer V9800, Sony VPL-WV320ES, Epson EH-TW6700W uvm.
172°Abgelaufen

Beamer Discount Black Friday Acer V7850, Acer V9800, Sony VPL-WV320ES, Epson EH-TW6700W uvm.

1.999€2.652€ -25% Beamer-Discount Angebote
24
eingestellt am 25. Nov
Hallo Zusammen,
auf beamer-discount.de gibt es seit gestern einige höherpreisige Beamer zum echten Knallerpreis!
  • Allen vorran der Acer V7850
    4K (nicht nativ) DLP Beamer für dedizierte Heimkinos. Kann sowohl 4K als auch HDR Inhalte abspielen, hat eine Zwischenbildberechnung, Acumotion, die super funktioniert. Erfüllt Rec709 und BT2020 Farbraum (kalibriert), bietet aber schon out-of-the Box ein hervorragendes Setting. Ist gewappnet für zukünftiges 4k-HDR 60hz.
    Vorteile vor allem:
    Leise
    Unerreichte Schärfe in dem Preissegment bis 5k €
    Zwischenbildberechnung
    RGBRGB Farbrad
    Nachteile:
    DLP typisch schlechter(er) Schwarzwert, sowie (Ansi) Kontrast (trotzdem besser als bspw. ein Epson TW7200)
    Hohe Latenz von 78 ms

    Insgesamt zu dem Preis aber momentan ein Wahnsinn Angebot.
    Videos von Ekki (koryphäe auf dem Gebiet ;-):

  • Acer V9800 für 3199 € - Das ältere Modell, aber eher der Vorgänger vom V7850, allerdings ohne Zwischenbildberechnung, dafür mit einem etwas besseren Bild/größeren Farbraum. Eigentlich keine Option neben dem 1k günstigeren V7850
  • Epson EH-TW6700W für 1299 € + 100 € Cashback
    Kein DLP Beamer. Full HD only, Wlan Modul. Für den Preis bekommt man für einen FullHD viel geboten
  • Sony VPL-VW320ES weiß - 3599
    Echter nativer 4K Beamer, Vorgängermodell vom aktuellen 360.
    Wer die 3600 bezahlen kann, kriegt hier sicherlich die beste Leistung.


Das Angebot galt eigentlich nur für den Freitag, allerdings ist das immernoch online, ich selber habe mir den V7850 bestellt, denke bis morgen wird das Angebot noch drin bleiben.
Bei Fragen, schreibt in die Kmmentare, versuche so gut es geht zu antworten :-)

24 Kommentare

Danke
Ich denke/hoffe, die Preise werden sich auf diesem Niveau einpendeln

Den V7850 habe ich gestern auch bestellt. Der Deal ist aber doppelt. Einfach mal Beamer in der Suche eingeben.

Verfasser

Ach, eigentlich nicht mein erster, sondern mein 3. Deal, allerdings, früher immer it dem Twitch (?!) Account angemeldet. Jetzt mit nem google Account. Anscheinend sind alle anderen Beiträge nun von mir weg.
Nur falls jemand den Verdacht hegt, ich wäre ein MA der Firma, bin ich nicht :-)

Verfasser

Classfieldvor 3 m

Den V7850 habe ich gestern auch bestellt. Der Deal ist aber doppelt. …Den V7850 habe ich gestern auch bestellt. Der Deal ist aber doppelt. Einfach mal Beamer in der Suche eingeben.


Hm habe ich, finde den Link nicht zum Acer V7850

Ich such ein guten Preis für ein Kurzdistanz (Adagio, Screeneo etc.) … da wäre ich empfänglich für.

Vielen Dank für den Deal! Endlich ist der Viewsonic pjd7827hd für unter €600 zu haben!

dhieronymi59e19vor 1 h, 14 m

Vielen Dank für den Deal! Endlich ist der Viewsonic pjd7827hd für unter € …Vielen Dank für den Deal! Endlich ist der Viewsonic pjd7827hd für unter €600 zu haben!


Ich habe mich trotzdem für Acer H6510BD+ entschieden, da viel heller...

Deal ist doppelt, wenn auch der V7850 im Original-Deal ziemlich versteckt ist.

mydealz.de/dea…849

Verfasser

meloen360vor 7 m

Deal ist doppelt, wenn auch der V7850 im Original-Deal ziemlich versteckt …Deal ist doppelt, wenn auch der V7850 im Original-Deal ziemlich versteckt ist.https://www.mydealz.de/deals/angebote-zum-black-friday-bei-beamer-discount-mit-acer-epson-und-50-rabatt-auf-celexon-leinwande-1078849


Jup,
hab ich bei der Erstellung nicht gesehen.

Der V7850 hat einen eigenen Deal verdient.

Azarvor 1 h, 8 m

Ich habe mich trotzdem für Acer H6510BD+ entschieden, da viel heller...


Also Bildhelligkeit ist halt bei Weitem nicht alles. Der pjd7827 hat mit den besten ANSI Kontrast unter €1000, Lens shift und rec709. Negativ ist die hohe Lautstärke, weshalb ich mir eine hush box bauen werde. Der acer wird jedoch auch nicht leiser sein denke ich.

dhieronymi59e19vor 24 m

Also Bildhelligkeit ist halt bei Weitem nicht alles. Der pjd7827 hat mit …Also Bildhelligkeit ist halt bei Weitem nicht alles. Der pjd7827 hat mit den besten ANSI Kontrast unter €1000, Lens shift und rec709. Negativ ist die hohe Lautstärke, weshalb ich mir eine hush box bauen werde. Der acer wird jedoch auch nicht leiser sein denke ich.


Klar habe Ich alle Pro's und Con's eingesammelt und überlegt. Beim nicht gefallen geht es zurück und ich bleibe bei meinem Optoma HD 200x bis die 4k bezahlbar werden...

Wer überlegt den TW6700W oder den TW6700 ohne wireless HDMI zu nehmen sollte sich vorher im Vergleich mal den Vivitek 1188/1189 angucken. Sind von den Werten um einiges besser.

Der TW6700 taugt nichts. Den sollte man nicht nehmen.

Mal ne Beratungs-Frage:
Was muss man denn augeben um einen Projektor mit einem ordentlichen Schwarzwert zu bekommen?

Ich suche einen neuen fürs Heimkino (abgedunkelter Raum, Wände und Decke mit schwarzen Vorhängen).
3D sollte er auch haben.

Vorschläge?

Verfasser

Hm DLP´s scheiden da aus. Ich glaube aber das der Schwarzwert von guten DLP´s im optimierten Raum für viele einfach ausreichend ist.
Wenn nicht, dann muss man sich den Epson TW9300 angucken oder JVC x5500, beide sowas um die 3,3k
Ne Stufe höher dann die Sony 260er/360er. ab 5k.

Also nur im Hochpreis-Bereich. Da muss ich wohl noch etwas länger sparen.

Vielleicht gibt es ja dann in 1-2 Jahren einen guten Schwarzwert im Bereich von 1500-2000€.
Gibts denn neue Entwicklungen auf die man sich dann freuen kann?

Verfasser

Wie gesagt, ich glaube das der schwarzwert einfach schon für 95% aller User, mich eingesclossen, von einem V7850 ausreichend ist.

@yodafrog
Du schreibst in der Beschreibung zum Acer V7850von einem DLP typischen Schwarzwert. Hat sich denn da etwas grundlegen Verändert in den letzten Jahren? Vor 8 Jahren hieß es noch, dass DLP gegenüber LCD den besseren Schwarzwert hätte. Hat LCD dermaßen aufgeholt? Oder vergleichst du mit LCoS / D-ILA?

Zur Info:
Derzeit habe ich zwei Projektoren in Betrieb. Für 2D-Filme meinen guten alten Sanyo PLV-Z5 und für 3D-Filme den eMachines V700 (baugleich mit Acer H5360).

4k Beamer für euro2k.. da könnte ich schwach werden

Abgelaufen

Brisko_S25. Nov

Mal ne Beratungs-Frage:Was muss man denn augeben um einen Projektor mit …Mal ne Beratungs-Frage:Was muss man denn augeben um einen Projektor mit einem ordentlichen Schwarzwert zu bekommen?Ich suche einen neuen fürs Heimkino (abgedunkelter Raum, Wände und Decke mit schwarzen Vorhängen).3D sollte er auch haben.Vorschläge?



Schaue dir doch mal den Vivitek H1188 oder 1189. Der mit einer nicht mattweißen Leinwand, und das schwarz ist absolut ausreichend. Zwar nicht an die Topmodelle von Sony/JVC/Epson, die extra dafür optimiert sind. Aber das ist nicht zwangsläufig nötig.

Habe noch eine offene Bestellung des Acer V7850 ergattert, hat jemand Interesse, dann PN .
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Yodafrog. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text