Beamer: Epson EH-TW4400 LCD @ZackZack für 1703,95 € inkl. VSK
59°Abgelaufen

Beamer: Epson EH-TW4400 LCD @ZackZack für 1703,95 € inkl. VSK

17
eingestellt am 15. Aug 2011
"Beeindruckendes Heimkino
Um diesen hochwertigen Full-HD-Projektor werden Ihre Freunde Sie beneiden. Die vielen praktischen Funktionen ermöglichen eine realistische Filmwiedergabe im Großformat.

- Umwerfende Bilder mit einem hohen Kontrastverhältnis von 130.000:1
- Bessere DVD- und SD-Qualität mit dem Super-Resolution-System
- Sehr geräuscharmes Gebläse mit nur 22 dB
- Schickes, weißes Design passt harmonisch in jedes Wohnzimmer
- Einfaches und flexibles Einrichten durch die praktische horizontale und vertikale Lens-Shift-Funktion
- Garantie: 2 Jahre mit Vor-Ort-Service (ein Leihgerät wird während der Reparaturzeit zur Verfügung gestellt) auf den Projektor, 2 Jahre oder 2.000 Stunden auf die Lampe (je nachdem, was zuerst eintritt)." (Herstellerbeschreibung)

Herstellerlink:

content.epson.de/pro…htm

Preisvergleich: nächstgünstigster Anbieter liegt bei 2189 € versandkostenfrei

geizhals.at/deu…590

Ersparnis: 485,05 € (= 22,16 %)


Spezifikationen:

Projektionssystem: Epson 3LCD-Technologie
LCD-Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Full HD
Objektiv:
F = 2 - 3,17
f = 22,5 - 47,2
Zoomverhältnis: 1 : 2,1 (optischer Zoom)
Lampen-Typ: 200 W UHE (E-TORL) - Lampe
Betriebsstunden: bis 4000 Stunden
Optische Eigenschaften Projektionsentfernung: 0,87 - 19,15 m
Bildhelligkeit: 1600 ANSI Lumen
Kontrastverhältnis: 130000:1
Eingangssignal (Video):
1080p, 1080i, 720p, 526p, 526i, 480p, 480i, 24 fps / 1080p in HDMI, SECAM, PAL60, PAL-N, PAL-M, PAL, NTSC 4,43, NTSC
Schnittstellen Hi-Speed USB (2.0 kompatibel)
Hi-Speed USB (2.0 kompatibel)
Hi-Speed USB (2.0 kompatibel)
Hi-Speed USB (2.0 kompatibel)
Gewicht: 7.5 kg
Stromversorgung: 220-240V
Geräuschpegel: < 22 dB(A)
Zubehör:
Benutzerhandbuch
Fernbedienung + Batterien
Linsenabdeckung

Produktvideo:

epson-store.de/con…0LW

Testberichtauszug:

"Der TW4400 fällt vor allem durch seine weiße Gehäusefarbe auf. Das fast schon aberwitzig weit verstellbare Objektiv mit riesigem Zoombereich und horizontal und vertikal weit verstellbarem Shift, erlaubt eine verblüffend flexible Aufstellung.

+ extrem flexibles Objektiv
+ gute 100-Hz-Schaltung
+ Farbraum kalibrierbar

- beleuchtete Tasten der Fernbedienung schwer lesbar"

testbericht.de/pro…tml

Dort mit anderen Auszügen aus anderen Tests nachlesbar.

Übrigens: zeitgleich gibt es bei ZackZack eine Motorleinwand (Tronje TRLW-PT 120 16:9) in den Ausmaßen 305 cm (120 Zoll) mit einer nutzbaren Bildfläche von (BxH) 265 x 149 cm für 129,90 €, liegt sonst bei ca. 163 € inkl. VSK:

zack-zack.com/htm…597

17 Kommentare

HOT. Aber was ist der Vorteil gegenüber TW3200?

Kein 3D! :P

bleibt nur die Frage ob diese beiden Eigenschafften einen Aufpreis von ca. 800€ rechtfertigt...
Den EH-TW 3200 kostet ja nur ca. 910€ (Aber ich bin da nicht so der experte ;-) )


firstbebu

U.a. Kontrastverhältnis und Projektionsentfernung:Zum Vergleich die technischen Details:Dieser hier:http://content.epson.de/product/imaging/epson_eh-tw4400/info/index.htmDer Epson EH-TW3200:http://content.epson.de/product/imaging/epson_eh-tw3200/info/index.htm

Verfasser

j4n90

bleibt nur die Frage ob diese beiden Eigenschafften einen Aufpreis von ca. 800€ rechtfertigt...



Vielleicht wird es aus dieser Broschüre ersichtlicher:

neon.epson-europe.com/dow…pdf

und mit Sicherheit in diesem sehr ausführlichen Testbericht:

cine4home.de/tes…htm



Ich habe den Epson EH-TW3500. Aber der hier ist schon Extraklasse! Wer das Geld hat, zugreifen.

firstbebu

U.a. Kontrastverhältnis und Projektionsentfernung:



Naja, 20m Abstand? Wer braucht das? Selbst im Kellerkino.
Und Thema Kontrastverhältnisse: Selbst bei High-End Projektoren liegt der Kontrast zwischen 3000 bis 7000 zu 1. Alles darüber ist Marketingquark.

Verfasser

"Naja, 20m Abstand? Wer braucht das? Selbst im Kellerkino.
Und Thema Kontrastverhältnisse: Selbst bei High-End Projektoren liegt der Kontrast zwischen 3000 bis 7000 zu 1. Alles darüber ist Marketingquark."

Immer schön daran denken, daß es hier um Deals - glaube ich mich erinnern zu können - geht, oder nicht? Und 22% bzw. über 485 € (!) Ersparnis ist für diesen High-end-Beamer meiner Meinung nach doch wirklich einmal eine Hausmarke

Daß ihn sich nicht jeder leisten kann (ich im übrigen auch nicht), sollte keine Rolle bei der Bewertung des Deals spielen.

Aber wenn man hier die Deals beobachtet, spielt das sowieso überhaupt keine Rolle mehr, Hauptsache, man stänkert an den Deals herum (ist nicht auf Dich persönlich gemünzt, einfach nur eine allgemeine Beobachtung hier auf der Plattform) ...

Zur Erinnerung einmal ein kleiner Hinweis:

"Einen Deal sollte man allerdings nur „Cold“ voten, wenn es das Angebot woanders auch wirklich günstiger gibt."

mydealz.de/147…um/



firstbebu

Immer schön daran denken, daß es hier um Deals - glaube ich mich erinnern zu können - geht, oder nicht? Und 22% bzw. über 485 € (!) Ersparnis ist für diesen High-end-Beamer meiner Meinung nach doch wirklich einmal eine Hausmarke


Bälle flach halten. Guckst Du ganz oben, hat ein HOT von mir. :-)
Aber 900 Euro über TW3200 und man kann ihn nur weiter wegstellen ist eigentlich kein Deal.

Verfasser

DANG

Bälle flach halten. Guckst Du ganz oben, hat ein HOT von mir. :-)Aber 900 Euro über TW3200 und man kann ihn nur weiter wegstellen ist eigentlich kein Deal.



Sry, Du warst ja auch gar nicht gemeint, denn Du schreibst ja wenigstens etwas dazu

Schau Dir einmal den Testbericht an, den ich nachträglich oben in einem meiner posts gelinkt habe, ist meiner Meinung nach sehr aufschlußreich und begründet dann vielleicht auch die Differenz zu dem von Dir genannten Beamer




Alleine die überarbeitete Zwischenbildberechnung(FI) ist schon genial.
Ich habe selber einen Panasonic PT AE 4000 (zwischen TW4400 und TW5500) und bin gerade bei Animationsfilmen über die FI froh.

Die Epsons (4400 und 5500) sind allerdings nicht so "geräuscharm" wie es in der Beschreibung klingt. Sofern man nicht gerade laute Explosionen hat hört man den Lüfter raus.

PS: kauft euch für dieses Gerät keine Billigdeckenhalterung, dafür ist der Epson viel zu groß.

jo wenn einer die light power edition mit drei jahren garantie will + 3 jahre lampengarantie. ansonst stell ich ihn morgen bei ebay rein...
haette noch einen für 1800.
wo ich den her hab?
erklärung gibts bei interesse...
pn an mich (ivo84i@gmx.de)

Die Vorteile des TW4400 gegenüber dem TW3200 sind die eingebaute Zwischenbildberechnung (FI) und bessere Bildschärfe (Super Resolution).
Siehe auch hier: Der zuverlinkende Text
Ich finde das Angebot HOT - es könnte aber sein, dass zur IFA neue Beamer erscheinen und der Preis für dieses inzwischen 2 Jahre alte Modell dann noch weiter fällt.

Ich hab vor einem Jahr 2500 Euro für den Beamer bezahlt. Selbst das Geld war er wert! Dieser Deal hier ist absolut HOT

Ich hab die LPE für 150€ mehr gekauft in der Juli Aktion ... also
so gut ist der PReis nicht.

Vorallem wenn man bedenkt das die IFA vor der Tür steht.

naja aber immer noch hot.

Aber die IFA sollte man schon noch abwarten da geb ich dir recht.

so. wie gesagt.
ich hab noch einen. preislich läßt sich da für nen mydealzer sparfuchs wohl noch was machen ;-)
bei uns hat soundbrothers nen neune laden aufgemacht. und die hatten da nen verboten guten deal für den epson tw 4400.
ich wollte den eigentlich posten, hab mir aber lieber selber einen geholt.
lange rede kurzer sinn: mein kollege ist abgesprungen und jetzt hab ich zwei...
also falls noch jemand denn tw4400 lpe mit drei jahren lampengarantie zu nem knaller preis will...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text