Bear Grylls Messer für 11,50
-85°Abgelaufen

Bear Grylls Messer für 11,50

25
eingestellt am 9. Mai 2012
Hier ein richtig geiles bear grylls messer.
das kostet sonst um die 60 euro. hier nur 11,50.

25 Kommentare

China Messer hoch 10 würde ich sagen...

Irgendwie zweifle ich stark daran, daß es sich um das Original bzw. ein Qualitätsprodukt handelt.
Preis und Artikelstandort passen nicht wirklich zu den lt. deinen Aussagen sonst üblichen 60€.

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass das das Original von Gerber ist, oder? Ich trau denen ja zu, dass sie Messer in China fertigen, aber das sicher nicht...;)

Ob das jemals aus Hong Kong ankommt

das sind die gleichen leute die mit ihrer 8€ rolex aus dem urlaub prahlen

Nein das sind die Leute die mit der blenderrolex und dem Messer in den stadtwaldngehen um ihre eigene pisse zu trinken. Wie Bear eben!

Wasn daran Survival??
Und wenn Preise derart auffallend abweichen wirds wohl ein Plagiat sein. Wobei ich von meiner Extrema-Ratio-Kopie fast begeistert bin für das Geld.

Ich mag solche Produkte sehr....

[Fehlendes Bild]

Verfasser

also für das geld bekommst du hierzulande qualitativ auch kein bessers messer. und ab und zu mal beim campen oder im garten ist das sicher zu gebrauchen. aber wie schauts den da mit dem zoll aus? waffengesetz?

Ich hab auch schon Messer (also nicht dieses hier) in China gekauft, die waren für den Preis absolut okay und gut verarbeitet.
Wenn der Zoll das rausfischt, musst du hin und es dort abholen. Meiner Erfahrung nach interessiert die eigentlich nur, daß es kein Springmesser ist, sowas wird sofort einkassiert. Das BG Messer ist also in D legal.
Ob der Zollbeamte da jetzt noch nen Aufstand macht wg. der Marke und ob es echt ist oder nicht, kann man vorher nicht sagen - kommt halt immer drauf an....und natürlich lassen auch die Messerhersteller in China fertigen.

Die Messer gibt es für wenig mehr auch aus den USA. Ich habe sowohl eins in China als auch eins in den USA bestellt. Beide sind definitiv echt. DIe Messer sind eigentlich auch nur in D so teuer, wir werden halt mal wieder abgezockt.

Definitiv nicht das Orginal: Optisch deutliche Unterschiede erkennbar, siehe: messer-gerber.de/Ger…tml
Außerdem bei dem Preis bestimmt keine gute Qualität. Billiger Stahl, schlechte Verarbeitung und Haptik, etc.! Damit wird man bestimmt nicht glücklich! Die von Gerber sind nicht um sonst so teuer!!!

Und zu Ende, gute Nacht

Bei dem Messer muß man aufpassen wie man es transportiert, da es zu den sogenannten "Einhandmessern" gehört, welche nicht "zugriffsbereit" geführt werden dürfen.

Ich habe selber einige Messer aus China bestellt (Marke Sanrenmu) und die Qualität im Verhältnis zum Preis ist Spitze. Wer sich dafür interessiert kann hier mal schauen.

Wenn der Zoll feststellt das es sich um ein Imitat handelt, dann ist es eventuell - je nach Zöllner und Laune - weg.

Ein Messer mit gutem P/L aus China (Wurde hier vor längere Zeit mal als Deal gepostet) findet ihr hier.
Allerdings besteht hier auch die Gefahr das der Zoll die Messerchen - wegen dem Böker Schriftzug - vernichtet.

Nachtfalter

Bei dem Messer muß man aufpassen wie man es transportiert, da es zu den sogenannten "Einhandmessern" gehört, welche nicht "zugriffsbereit" geführt werden dürfen.Ich habe selber einige Messer aus China bestellt (Marke Sanrenmu) und die Qualität im Kontrast zum Preis ist Spitze. Wer sich dafür interessiert kann [url=hier]hier[/url] mal schauen.Wenn der Zoll feststellt das es sich um ein Imitat handelt, dann ist es eventuell - je nach Zöllner und Laune - weg.



Wortwörtlich heißt das also daß die Qualität super und der preis ganz mies ist?ich bin mir sicher du wusstest nicht was Kontrast bedeutet als du den Satz geschrieben hast.

Nachtfalter

Bei dem Messer muß man aufpassen wie man es transportiert, da es zu den sogenannten "Einhandmessern" gehört, welche nicht "zugriffsbereit" geführt werden dürfen.Ich habe selber einige Messer aus China bestellt (Marke Sanrenmu) und die Qualität im Kontrast zum Preis ist Spitze. Wer sich dafür interessiert kann [url=hier]hier[/url] mal schauen.Wenn der Zoll feststellt das es sich um ein Imitat handelt, dann ist es eventuell - je nach Zöllner und Laune - weg.


Ist schon spät

Ich habe es, ist jetzt nix dolles, aber auch nicht schlecht.

schwul!

interessant wäre chuck norris sein messer ... nur hat der vermutlich keines

Die Echten BG Messer von Gerber sind qualitativ auch Mist !!! Damit macht Gerber sich nur seinen Ruf kaputt!

die Original Messer werden auch in China hergestellt also warum sollte das kein Original sein?!

Weil die produktionspartner von gerber nicht mal eben 5000 stück am kunden vorbei auf eigene Rechnung fertigen und verkaufen.gerber ist sonst dort die meiste zeit Kunde gewesen und gerber China mit einem internationalen vertrieb über ebay gibt es nicht.bitte Hirn benutzen!

heiko1234

die Original Messer werden auch in China hergestellt also warum sollte das kein Original sein?!



deine argumentation ist für den anus.

Warum erwähnt denn hier niemand, dass dieses Messer auch original keine 60 Euro sondern bei Amazon weniger als 30 kostet?

anton007

also für das geld bekommst du hierzulande qualitativ auch kein bessers messer. und ab und zu mal beim campen oder im garten ist das sicher zu gebrauchen. aber wie schauts den da mit dem zoll aus? waffengesetz?



angeblich sollen die Messer von Opinel gut sein. Hab ich zumindest gehört, kann leider noch nicht selbst berichten. Die kosten auch nur um die 15€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text