-106°
Beats by Dr. Dre Wireless Kopfhörer Schwarz, 176,95 EUR @ smartkauf
17 Kommentare

Wie bei einem Auto-Deal ... ich hole schon mal Popcorn ... X)

HaiOPai

Wie bei einem Auto-Deal ... ich hole schon mal Popcorn ... X)




Frozen Popcorn?

HaiOPai

Wie bei einem Auto-Deal ... ich hole schon mal Popcorn ... X)



Yepp ...

frozen-confetti-popcorn-pinkcakeplate.jp

Da kann man sich auch gleich (für 22€ mehr) was richtiges holen, Bose AE2w ....

Für HaiOPai und aus Überzeugung:

On Ear Kopfhörer beim sport...aber gut beats sind ja sowieso nicht fürs hören von Musik gedacht^^ Um beim Longboard fahren bei den Pausen mit anderen hippen freunden zu quatschen, während die beats über die Schulter hängen sind sie bestimmt gut.

Ich gönn's jedem, der es sich leisten kann und sich damit gut fühlt.

Selbst die Pistons gewinnen in der Kategorie Funk-Bügelkopfhörer gegen Beats

Beats autocold... Teurer Elektroschrott

Und für Sport empfehle ich diesen MP3-Player hier:

amazon.de/gp/…s00

damit kann man auch Schwimmen, der Klang ist für mich (normalhörenden Menschen) gut. Der stört auch nicht bei Bewegungen.

Viel spass beim Sport

Kann mir mal jemand sagen, woher der allgemeine Hass gegenüber Beats-Kopfhörern stammt? Klar sind die teuer, aber ich sehe hier bei mydealz viele andere Kopfhörer die teilweise noch teurer sind aber von allen HOT gevotet werden. Ist das wieder einer diese "Hipster-Hate" Geschichten alá "Ich hasse alles was Hype ist und von allen getragen wird"?

Ich selber habe keine Beats-Kopfhörer, da bin ich viel zu Schwabe dafür. Aber ich habe mal beim Media Markt welche ausprobiert und der Sound war schon echt hammer. Ob das die Preise gerechtfertigt ist eine andere Geschichte, aber andere Kopfhörer sind wie gesagt viel teurer und werden gelobt. Was rechtfertigt deren Preis?

elwoodblues1985

Kann mir mal jemand sagen, woher der allgemeine Hass gegenüber Beats-Kopfhörern stammt? Klar sind die teuer, aber ich sehe hier bei mydealz viele andere Kopfhörer die teilweise noch teurer sind aber von allen HOT gevotet werden. Ist das wieder einer diese "Hipster-Hate" Geschichten alá "Ich hasse alles was Hype ist und von allen getragen wird"? Ich selber habe keine Beats-Kopfhörer, da bin ich viel zu Schwabe dafür. Aber ich habe mal beim Media Markt welche ausprobiert und der Sound war schon echt hammer. Ob das die Preise gerechtfertigt ist eine andere Geschichte, aber andere Kopfhörer sind wie gesagt viel teurer und werden gelobt. Was rechtfertigt deren Preis?



Dass in den Kopfhörern auch hochwertige Technik drinsteckt

Bei Beats hat man allenfalls mittelmäßige Technik und zahlt dafür einen Wucherpreis weil "Beats" drauf steht. Bei den 13 jährigen coolen Jungs kann man aber auf jeden Fall damit punkten!

elwoodblues1985

Kann mir mal jemand sagen, woher der allgemeine Hass gegenüber Beats-Kopfhörern stammt? Klar sind die teuer, aber ich sehe hier bei mydealz viele andere Kopfhörer die teilweise noch teurer sind aber von allen HOT gevotet werden. Ist das wieder einer diese "Hipster-Hate" Geschichten alá "Ich hasse alles was Hype ist und von allen getragen wird"? Ich selber habe keine Beats-Kopfhörer, da bin ich viel zu Schwabe dafür. Aber ich habe mal beim Media Markt welche ausprobiert und der Sound war schon echt hammer. Ob das die Preise gerechtfertigt ist eine andere Geschichte, aber andere Kopfhörer sind wie gesagt viel teurer und werden gelobt. Was rechtfertigt deren Preis?



Danke für die Antwort. Ich kenne mich da zu wenig aus was High-Tech Headphones angeht. Daher auch meine Frage.
Also kann man Beats mit Apple-Produkten vergleichen? ;-)

elwoodblues1985

Danke für die Antwort. Ich kenne mich da zu wenig aus was High-Tech Headphones angeht. Daher auch meine Frage. Also kann man Beats mit Apple-Produkten vergleichen? ;-)


Theoretisch ja, weil beides Lifestyleprodukte mit geringwertigem Innenleben und unnormal hohen Marketingkosten sind. Aber iPhones haben schon einen Platz unter den Smartphones, Beats sehen halt nur hübsch aus und zu dem Preis von 300€ Beats bekommst du High End-Kopfhörer.

elwoodblues1985

Danke für die Antwort. Ich kenne mich da zu wenig aus was High-Tech Headphones angeht. Daher auch meine Frage. Also kann man Beats mit Apple-Produkten vergleichen? ;-)



Ok, danke sehr!
Mal so aus Neugier, was wären denn empfehlenswerde Kopfhörer bis 100/150 Euro?
Auf welche Marke kann man da bedenkenlos zugreifen? Bose und Sennheiser?

Beyerdynamic dt770

Warum wird hier so gehated?
beats sind definitiv nicht schlecht, nur viel zu teuer..
Die die hier rummeckern von wegen mangelnde Qualität sind die, die 1€ kopfhörer Deals auf ebay hot voten X)

elwoodblues1985

Ok, danke sehr! Mal so aus Neugier, was wären denn empfehlenswerde Kopfhörer bis 100/150 Euro? Auf welche Marke kann man da bedenkenlos zugreifen? Bose und Sennheiser?



ich bin früher mit meinen sennheiser hd449 recht gut gefahren(60 euro) habe mir vorkurzen über mydealz beyerdynamics custom one pro zugelegt(100€)

Bedenkenlos zugreifen is bei Kopfhörern dennoch nicht so einfach. Es kommt drauf an was du für ein Klangbild willst, welche bauweise dir liegt und für was du die kopfhörer verwendest.

Modelle gibt es von jeder Marke für jeden Preis, sodass du nicht um ein Probehören herumkommen wirst. Meine persönlichen erfahrungen aber: in der Preisklasse ist bose rotz

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text