114°
ABGELAUFEN
Beats by Dr. Dre™ Studio-Kopfhörer in Weiss für 97,99 EUR inkl. Versand

Beats by Dr. Dre™ Studio-Kopfhörer in Weiss für 97,99 EUR inkl. Versand

ElektronikConrad Angebote

Beats by Dr. Dre™ Studio-Kopfhörer in Weiss für 97,99 EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:97,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf conrad.de bekommt man gerade die Beats by Dr. Dre™ Studio-Kopfhörer in Weiss für 97,99 EUR inkl. Versand. Nächstbester Preis laut IDEALO ist bei 165,- EUR. Gute 67,01 EUR günstiger.

Details:
Beats by Dr. Dre™ Studio-Kopfhörer Weiss - die folgenden Detailinformationen helfen Ihnen bei der Auswahl und beim Kaufen des richtigen Produktes für Ihre Belange im Conrad Online Shop:

Bei "Beats" sorgen hochwertigste Materialien und modernste Fertigungstechniken für klaren Klang und präzise Audio-Reproduktion – egal ob es sich um anspruchsvolle Rockmusik, Hip Hop oder R & B handelt. Die großen, leistungsfähigen Lautsprecher stellen den Sound von kleinen Standardkopfhörern weit in den Schatten. Proprietäre Treiber-Technologien und die Verkabelung mit Monster Cable machen jeden Track zu einem neuen Musikerlebnis mit kraftvollen, knackigen Bässen und kristallklarem Klang.

Ausstattung
?Faltbar
?Vergoldeter 3,5/6,3 mm Adapter
?Flugzeug-Adapter
?1,4 m Kabel.

Lieferumfang
?2 Kabel, 3,5/6,3 mm Adapter, 2 Micro-Batterien, Transportcase.

21 Kommentare

Hot (im Blick auf die Ersparnis).

92,44€ mit TECH103VG5 Gutscheincode. Und Qipu nicht vergessen, wer möchte :-)

Preis hot - Produkt Schrott!

hot

Hochwertigste Materialien bei Beats? Der war gut Preis is aber tatsächlich fast interessant...

ich hab welche in blau. bin aber davon weg. wenn jmd Interesse hat gern pm (Raum Köln)

naja, wenn man dem letzten Test der Stiftung Warentest glauben darf,
dann stecken in im VK der Beats die gleichen Bauteile wie in vergleichbaren 30 Euro noName Kopfhörern.
Preis Hot, Produkt Not.

Ausverkauft

Wie sie wieder alle haten müssen nur weil die Kopfhörer etwas mehr kosten als die sonst "normalen". Vorerst 50% des Preises macht nunmal die Marke aus.. wer damit nicht leben kann sollte erstmal überlegen wieviel er jedes Jahr für sein neues IPhone ausgibt, sowiel dazu.. Qualitativ spielen sie natürlich nicht in der obersten Liga als Kompromiss dafür sind jedoch die Scharniere aus Aluminium gefertigt was die Lebenserwartung gegenüber anderen Produkten deutlich steigert. Optisch sind die Kopfhörer zeitlos und man kann sich damit überall sehen lassen.. der Klang geht volle Möhre in Ordnung, einzig für Musikproduzenten ist das Modell durch den zu niedrig angesetzten Frequenzbereich eher ungeeignet. Von mir eine klare Kaufempfehlung!

Superlux 681 kaufen, Geld sparen und vernünftig Musik hören

ghost911

Wie sie wieder alle haten müssen nur weil die Kopfhörer etwas mehr kosten als die sonst "normalen". Vorerst 50% des Preises macht nunmal die Marke aus.. wer damit nicht leben kann sollte erstmal überlegen wieviel er jedes Jahr für sein neues IPhone ausgibt, sowiel dazu.. Qualitativ spielen sie natürlich nicht in der obersten Liga als Kompromiss dafür sind jedoch die Scharniere aus Aluminium gefertigt was die Lebenserwartung gegenüber anderen Produkten deutlich steigert. Optisch sind die Kopfhörer zeitlos und man kann sich damit überall sehen lassen.. der Klang geht volle Möhre in Ordnung, einzig für Musikproduzenten ist das Modell durch den zu niedrig angesetzten Frequenzbereich eher ungeeignet. Von mir eine klare Kaufempfehlung!


naja,
der Vergleich hinkt ein wenig.

immerhin sind in einem iPhone tatsächlich höherwertige Materialien verbaut als in den meisten anderen Telefonen.
Ob einem der enorme Aufpreis die etwas bessere Verarbeitung etc wert ist muss jeder selbst entscheiden.

Bei den Beats ist das anders,
das sind nachweislich "günstig" hergestellte Kopfhörer die einfach ein Symbol aufgelabelt bekommen und dadurch wesentlich teurer verkauft werden.

Soll auch kein haten sein, halte es aber für fair auf einer Schnäppchenseite darauf aufmerksam zu machen das das Preis Leistungsverhältnis bei den Teilen miserabel ist

ghost911

Wie sie wieder alle haten müssen nur weil die Kopfhörer etwas mehr kosten als die sonst "normalen". Vorerst 50% des Preises macht nunmal die Marke aus.. wer damit nicht leben kann sollte erstmal überlegen wieviel er jedes Jahr für sein neues IPhone ausgibt, sowiel dazu.. Qualitativ spielen sie natürlich nicht in der obersten Liga als Kompromiss dafür sind jedoch die Scharniere aus Aluminium gefertigt was die Lebenserwartung gegenüber anderen Produkten deutlich steigert. Optisch sind die Kopfhörer zeitlos und man kann sich damit überall sehen lassen.. der Klang geht volle Möhre in Ordnung, einzig für Musikproduzenten ist das Modell durch den zu niedrig angesetzten Frequenzbereich eher ungeeignet. Von mir eine klare Kaufempfehlung!



Dass Apple tatsächlich hochwertigere Materialien benutzt ist ein Aberglaube, größtenteils stammen die Komponenten von "Drittherstellern" wie zb. Samsung. Welche sie wiederum für ihre eigene Telefone benutzen. Auch Preis Leistungsverhältnis ist bei einem Iphone so eine Sache aber darum soll es hier nicht gehen. Wie ich bereits sagte sind die Kopfhörer nicht die besten doch letztlich werden sie hier schlechter dargestellt als sie tatsächlich sind, das war das was ich eigentlich sagen wollte, sorry wenn sich dadurch jemand angegriffen fühlt.. Nochmal für die wer sich nicht sicher ist, geht doch mal in einen Saturn oder Mediamarkt und probiert diese aus, so habe ichs gemacht und mich letzten Endes entschieden.

Shit. Verpasst

Gut anhören tuen die sich leider wirklich nicht.
Als Vergleich ein Superlux HD681 für 19-29€ je nach Modell hört sich besser an. (sieht zwar auch dem entsprechend an, aber auch wenn das irgendwelche möchtegerne anders sehen werden sind Kopfhörer kein Halsschmuck.

Der Vergleich mit Apple hinkt schon wieder.
Zwar kauft Apple viel ein, aber wo bei einem iPhone Alu und Glas sind findest du bei den meisten anderen jede Menge plastik.
Auch die eingekauften Teile sind alle samt sehr gut, bspw. die Kopfhörerbuchse und das Display das eine hervorragende Farbwiedergabe und eine "sinnvolle" Auflösung hat.

Hendrik12345

[...] aber wo bei einem iPhone Alu und Glas sind findest du bei den meisten anderen jede Menge plastik.



noch ein bisschen OT am Rande, da die Materialien als Vorteil darstellst: ich will bei einem *Mobil*telefon gar kein Alu und Glas, das Glas ist viel zu schwer (zmd. bei einem I-Phone 3, das letzte, was ich in der Hand hatte) und geht leicht kaputt (zumindest, wenn man die ganzen Bilder bei 9Gag sieht :D) und Plastik finde ich bei einem Telefon zB in Sachen Haptik wesentlich angenehmer

OMG, ich warte seit Monaten mal auf nen Deal bei den Studios, war heute bestimmt schon 3x hier auf der Seite, bin eben nur nach Hause gefahren und was gegessen. Jetzt geh ich wieder auf die Seite, seh den Deal und das Ding ist schon wieder weg?????? Könnt ich grad was an mich kriegen.... FUCK

Hendrik12345

[...] aber wo bei einem iPhone Alu und Glas sind findest du bei den meisten anderen jede Menge plastik.


Also wenn das letzte iPhone, dass du in der Hand hattest, eins von 2008 ist, dann ist die Diskussion keiner solchen würdig.
Das war vor fast 6 Jahren!

noahhhh

noch ein bisschen OT am Rande, da die Materialien als Vorteil darstellst: ich will bei einem *Mobil*telefon gar kein Alu und Glas, das Glas ist viel zu schwer (zmd. bei einem I-Phone 3, das letzte, was ich in der Hand hatte) und geht leicht kaputt (zumindest, wenn man die ganzen Bilder bei 9Gag sieht :D) und Plastik finde ich bei einem Telefon zB in Sachen Haptik wesentlich angenehmer



Weil sich seitdem die Haptik der Materialien verändert hat? Bzgl. Gewicht habe ich gerade nachgeschaut, ein 4er ist sogar noch 4g schwerer als ein 3er, ein 5er allerdings 21g leichter (kein Glas? mehr Alu?)

noahhhh

noch ein bisschen OT am Rande, da die Materialien als Vorteil darstellst: ich will bei einem *Mobil*telefon gar kein Alu und Glas, das Glas ist viel zu schwer (zmd. bei einem I-Phone 3, das letzte, was ich in der Hand hatte) und geht leicht kaputt (zumindest, wenn man die ganzen Bilder bei 9Gag sieht :D) und Plastik finde ich bei einem Telefon zB in Sachen Haptik wesentlich angenehmer


Versteh mich nicht falsch, ich wollte dich keineswegs angreifen oder so.
Das 4er ist schwerer, fühlt sich aber auch einfach deutlich besser an. Wenn man an das 5er gewöhnt ist kommt einem das auch sehr Wertig vor, wenn man gerädertste umsteigt ist es im ersten Moment fast ein bisschen zu leicht.
Ein Steinway Flügel ist ja auch schwerer als ein Plastik Keyboard, trzdem fühlt es sich Wertiger an.
Dass du sagst du findest Plastik angenehmer glaub ich dir, grundsätzlich ist diese edle, sauber gearbeitete auf Dauer aber doch mehr zu genießen.

KetzZza

Superlux 681 kaufen, Geld sparen und vernünftig Musik hören



am besten die 681EVO!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text