136°
Beats Studio 2.0 Wireless Lokal
15 Kommentare

Der Preis ist krass. Hot von mir !

Ist das Modell Titan, da ist der günstigste Preis lt. Idealo 279€

Wenn man die Geschenkkarten Aktion da mit einfließen lässt, wirds nochmal günstiger;)

Auf dem Foto steht Kabelgebundenen?!:D

Beats sind Grottenschlecht....selbst bei 149€ noch zu teuer.



Nur weil man den Quatsch tausendmal wiederholt wird er trotzdem nicht wahr. Beats sind in der zweiten Generation deutlich besser geworden. Im Bereich Bluetooth over Ear unter 300 Euro gehört der Beats Studio Wireless auf jeden Fall zu den besseren Kopfhörern. Du wärst wahrscheinlich auch so ein Kandidat der bei verbundenen Augen den Beats wählen würde

Beats Social Experiment

Kommentar



Trotzdem setzt man auf altbewärtes das schon seit generation 1 funktioniert z.b sennheiser hd 25

Leute das sind nicht die bluetooth sondern die mit kabel!!!



Nein, gewiss nicht.

Ich habe die letzten 3 Wochen Ausgiebig BT Kopfhörer getestet und klanglich ist der Beats ein "Matsch".

Mag bei HipHop gut sein aber ein feines auflösen ist mit Sicherheit nicht seine stärke.

Ich für mich hab den JBL Everest 700 Elite genommen, Preisleistung hat mich überzeugt.


Mein KH Ranking:

1. JBL Everest 700 Elite

2. Sennheiser Momentum Wireless

3. Parrot ZIK 2.0


Sony war leider im BT zu leise...


Aber Beats haben auch Ihre Fans, passt schon

Das sind keine Wireless. Übrigens gibt es auch garkeine Studio 2.0 Wireless, da die nur Studio Wireless heißt.
Bestpreis laut Idealo.de ist 149€, also kein bisschen Hot.

Und mal abgesehen davon gibt's die Studio Wireless erst ab 260€, die 222€ bei Idealo sind nur Powerbeats...



Klasse Leuten die Kopfhörer zu geben die am Ende vielleicht keine Ahnung und keinen Vergleich haben.
Selbst wenn die Dinger besser geworden sind ist die Verarbeitung ein Witz. Geh mal in nen Media Markt und schau dir an wie verkratzt die sind i Gegensatz zu anderen Kopfhörern in der Preisklasse.
Es kann sie ja jeder Beats kaufen aber beim besten Willen nicht mit dem Hauptargument das die einen klasse Klang haben für ihren Preis.



Was haben angebliche Kratzer mit Klang zu tun?



Ich habe den Beats Mixr Kopfhörer. super Kompakt für unterwegs und für elektronische Musik wirklich gut. Ich höre da viele Details und einen guten Bass. Würde ihn wieder kaufen.


Angeblich.... in elektronischer musik gibt es keine details.

Und was ist für dich ein guter bass? Definiere das bitte genau.

Genau mit solchen Aussagen disqualifizieren sich Beats käufer immer.




Meine Erfahrungen basieren nur auf den Beats Studio 2.0 Wireless.

Wie ich schon geschrieben habe, die Beats haben Ihre Abnehmer das ist gut so. Für mich klingt er nervig und selbst bei Robin Schulz geht mir der starke Bass sowas von auf den Sack.

Wenn man dann Coldplay spielt hört man nur ein gematsche zwischen Bass und Brei.

Bei Katie Melua sucht man dann Details vergebenslos.....aber der Beats ist schon ein fein aufgelöster Kopfhörer


Zum Glück hört jeder anders aber ich mag eigentlich auch eher die "Badewanne" abgestimmten KH - Der Beats ist das aber leider nicht, dem fehlt dann alles was nicht Bass heißt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text