363°
ABGELAUFEN
Beefer Grill durch 20% Kaufhof Sale unschlagbar günstig - 559€ (statt 695€)

Beefer Grill durch 20% Kaufhof Sale unschlagbar günstig - 559€ (statt 695€)

Home & LivingGaleria Kaufhof Angebote

Beefer Grill durch 20% Kaufhof Sale unschlagbar günstig - 559€ (statt 695€)

Preis:Preis:Preis:559,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Beefer Grill, der eigentlich meist nur knapp unter dem OVP zu haben ist, ist durch eine allgemeine Kaufhof-Rabatt-Aktion bis 25.06. 20% billiger zu haben. PVG 694,95 (idealo).

Zusätzlich gibts nochmal 2% Sofortrabatt für Newsletter-Bestellung.
Und eventuell 7% Qipu auf den Nettowarenwert nochmal. Bei mir hat Qipu den Kauf aber noch nicht erfasst :-/

Update 25.06. 9h: Leider vorbei. Kaufhof hat den Beefer leider aus der Rabattaktion herausgenommen und während alle anderen Grills noch 20% Rabatt anzeigen, ist das beim Beefer nicht mehr so: galeria-kaufhof.de/zuh…en/

20 Kommentare

Ein Hot für den Beefer Grill, ich meins auch wort wörtlich

Hab mir soweit es geht DIY mässg einen "Beefer " selbst gemacht, zwar nicht so genial stufenlos verstellbar wie beim Orignal,aber wer brauchts schon. brauchts schon .

Bearbeitet von: "AVV" 23. August

verdammte Naht! man sollte den Text zum Artikel nicht mehr lesen um diese Uhrzeit...
nun will ich auch so ein gegrilltes Stück Fleisch!

Geiles Teil, aber der Preis steht leider trotzdem in keinem Verhältnis. Dafür hole ich mir lieber 10 gute Steaks und Grille sie über einer Mischung Buchenholzkohle und Kokoskohlen. Hat dann nur 600 statt 800 grad, aber beim 5. Steak ist das Ergebnis genauso gut.

Bearbeitet von: "rapaLLa" 23. August

AVV

Ein Hot für den Beefer Grill, ich meins auch wort wörtlich Hab mir soweit es geht DIY mässg einen "Beefer " selbst gemacht, zwar nicht so genial stufenlos verstellbar wie beim Orignal,aber wer brauchts schon. brauchts schon .


Gibts da mittlerweile gute Pläne für? Hatte mich da auch mal mit beschäftigt, aber hab nichts gefunden, was mir 100% zusagte...

rapaLLa

Geiles Teil, aber der Preis steht leider trotzdem in keinem Verhältnis. Dafür hole ich mir lieber 10 gute Steaks und Grille sie über einer Mischung Buchenholzkohle und Kokoskohlen. Hat dann nur 600 statt 800 grad, aber beim 5. Steak ist das Ergebnis genauso gut.



Puh...nach 4 Steaks bin ich so satt, dass mir das gelungene Fünfte auch nicht mehr so recht schmeckt. ;-)

wie komme ich denn in den Genuss der allgemeinen 20% Rabattaktion. Soll laut Dealbeschreibung ja bis heute (25.6.) gehen. Bei mir wird auf der letzten Seite der Kaufabwicklung immer noch 699.- angezeigt.

Also die Artikelbeschreibung bei Galeria Kaufhof ist so richtig mies..:o

Wirklich "unschlagbar günstig" ??? Bist du dir sicher???

Habe mir mal eins Bestellt, damit ich mein Toast warmhalten kann.

Als Fusswärmer fürs Gästeklo nicht zu verachten.

Geiles Teil, aber als Alternative empfehle ich den Wegrill Young. Günstiger und kann das gleiche.

Bei mir werden keine 20% abgezogen... Was mach ich falsch?!

Beim letzten Restaurant besuch gabs auch Steaks aus dem Ding... War jetzt nicht der Hammer und sah auch nicht so geil aus wie beim "Haus-Restaurant" die es altmodisch machen.

Ja, leider scheint Kaufhof den Beefer nun aus der 20% Rabattaktion herausgenommen zu haben, weil die geht ja noch bis heute abend. Alle anderen Grills haben die 20% noch, und obwohl beim Beefer auch noch "Aktion" steht kostet der aber wieder die normalen 699 Euro: galeria-kaufhof.de/zuh…en/

Viel Spaß beim brutzeln denen die ihn gestern sich noch geschnappt haben!

Habe meinem Vater einen zum Geburtstag geschenkt, unglaublich das Ding
Die beste Steaks die ich je gegessen habe, für den Preis würde ich mir auch einen kaufen

Wegrill young wäre preislich auch meine Wahl, gibt es da gravierende Unterschiede?

fesljoe

Wegrill young wäre preislich auch meine Wahl, gibt es da gravierende Unterschiede?



Der einzige nennenswerte Unterschied ist die Höheneinstellung. Beim Beefer ist es ein wenig besser gelöst, weil stufenlos. Beim Wegrill sind die Stufen vorgegeben.
Ansonsten sehe ich da keine großen Unterschiede.
Am besten mal auf YouTube bei "Klaus grillt" schauen, der hatte den mal getestet.

Admin

GENIALER erster Deal AnnaAnnaAnna.

Herzlich willkommen bei mydealz

klausi1

Gibts da mittlerweile gute Pläne für? Hatte mich da auch mal mit beschäftigt, aber hab nichts gefunden, was mir 100% zusagte...



Wenn du kein Kumpel in der Blechmetal Verarbeitung hast , dann schau mal im Grillforum nach, damals gab es immer jmd der Vorgefertigte Teile verkauft hat. Musst halt usammnbauen und noch einen GaßHeizzbrenner kaufen und einweing kleben. etc.

WeGrill ist eine alternative aber fand ich zu Fragil. Aber wers Portable mag kann ja kaufen.

klausi1

Gibts da mittlerweile gute Pläne für? Hatte mich da auch mal mit beschäftigt, aber hab nichts gefunden, was mir 100% zusagte...


Hab heute morgen nochmal im "Sportverein" nachgeschaut, hat wohl ein weiterer seine CAD Datein zur Verfügung gestellt. Kann man dann bei Firmen wie geerscutting Lasern lassen. Hab die Dateien aber noch nicht genau angeschaut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text