509°
ABGELAUFEN
BEEM Espresso Perfect Ultimate 20 bar, Siebträgermaschine aus Chrom und integriertem Milchaufschäumer @ plus.de
BEEM Espresso Perfect Ultimate 20 bar, Siebträgermaschine aus Chrom und integriertem Milchaufschäumer @ plus.de
Home & LivingPlus.de Angebote

BEEM Espresso Perfect Ultimate 20 bar, Siebträgermaschine aus Chrom und integriertem Milchaufschäumer @ plus.de

Preis:Preis:Preis:74,95€
Zum DealZum DealZum Deal

Servus. Bei plus.de gibt es im heutigen Tagesangebot für alle Freunde des Siebträger-Espresso diese Beem Maschine zu einem recht guten Kurs.
Nett finde ich auch diese Funktion:
- Verwendbar mit Kaffee-/Espressopulver, Kaffee-/ Espressopads und E.S.E.-Pads

Um auf den Preis zu kommen, nutzt den 5 € Newslettergutschein

Aktueller PVG startet bei > 106 €

871172.jpg
3.6 von 5 Sterne bei über 70 Amazon-Bewertungen.

Zum Produkt:

Perfekte Crema und mehr Aroma für Kaffee-Gourmets – mit italienischer 20 bar Profi-Pumpe
Kaffeegenuss für höchste Ansprüche
Egal ob Espresso, Cappuccino, Latte Macchiato, Kaffee Lungo (verlängerter Espresso) oder Kakao – die Espresso Perfect Ultimate 20 bar bietet Ihnen Genuss in Vollendung. Durch die hochwertige 20 bar Pumpe vom weltweiten Marktführer in Italien erhalten Sie jetzt ein noch optimierteres Aroma. Mit der 20 bar Pumpe hat die Espresso Perfect Ultimate noch viele weitere positive Eigenschaften, wie eine ca. 30% höhere Milchschaum-Konsistenz (der Milchschaum wird sahniger und fester), maximale Aromafreisetzung bei gleichzeitiger Reduzierung der überflüssigen Bitterstoffe, eine dichtere Crema-Konsistenz, kein über- oder unterextrahierter Espresso und einen problemlosen Durchfluss, egal wie fein der Espresso gemahlen oder wie fest er getampered ist. Das patentierte Filtersystem sorgt für die perfekte Crema und in Kombination mit der schwenkbaren Metalldüse gelingt jede Kaffeekreation – ganz gleich, ob Sie Kaffee-/Espressopulver, Kaffeepads oder E.S.E.-Pads verwenden. Wahlweise können 1 oder 2 Tassen Espresso, Kaffee, Cappuccino bzw. Latte Macchiato zubereitet werden. Im täglichen – auch professionellen – Einsatz erweist sich die Espresso Perfect Ultimate 20 bar nicht zuletzt durch ihre einfache Reinigung und ihre kompakte Bauweise als idealer Begleiter für alle Kaffee-Genießer und Gourmets.

  • Zubereitung einfacher und doppelter Espressos, Cappuccinos, Latte Macchiatos und heißer Milch bzw. Milchschaum für Kakao, sowie Kaffee Lungo (verlängerter Espresso)
  • Hochwertige 20 bar Pumpe vom weltweiten Marktführer in Italien für ein noch intensiveres Aroma
  • Mit der 20 bar Pumpe hat die Espresso Perfect Ultimate 20 bar noch viele weitere positive Eigenschaften, wie:
    – eine ca. 30% höhere Milchschaum-Konsistenz, der Milchschaum wird sahniger und fester
    – maximale Aromafreisetzung, bei gleichzeitiger Reduzierung der überflüssigen Bitterstoffe
    – dichtere Crema-Konsistenz – kein über- oder unterextrahierter Espresso
    – problemloser Durchfluss, egal wie fein der Espresso gemahlen oder wie fest er getampered ist
  • Trotz kompakter Bauweise, auch im professionellen Bereich einsetzbar
  • Einzigartiges Thermoblock Heizsystem mit Edelstahl- Wasserleitung für korrosionsfreien und geschmacksneutralen Wasserdurchfluss
  • Verwendbar mit Kaffee-/Espressopulver, Kaffee-/ Espressopads und E.S.E.-Pads
  • Gleichzeitiges Befüllen von zwei Espresso-Tassen durch Doppelauslauf
  • Schwenkbare Metalldampfdüse zum Aufschäumen und Erhitzen von Milch, für Cappuccino, Latte Macchiato oder Kakao etc.
  • Kombischalter für 3 Funktionen: Brühen - Ein/Aus/ Stand-by - Dampf
  • Patentiertes Crema-Verfahren
  • Mit elektronischem Temperaturregelsystem für die optimale Kaffeetemperatur
  • Abnehmbarer Wassertank (ca. 1.25 l) und abnehmbare Tropfschale mit Edelstahlauflage
  • Mit Dosier-/Tamper-Kombilöffel, Siebträger und mit 3 Edelstahlsieben für 1 bzw. 2 Tassen Espresso und für Kaffeepads
  • Siebträger aus massivem Aluminiumguss
  • Abnehmbare Warmhalteplatte aus Edelstahl auf dem Gehäuse
  • Energiesparende Abschaltautomatik bei 30 Minuten Nichtbenutzung
  • Ca. 1250-1470 W
Lieferumfang:
  • Dosier-/Tamper-Kombilöffel
  • Siebträger
  • Edelstahlsieb für 1 Tasse Espresso
  • Edelstahlsieb für 2 Tassen Espresso
  • Edelstahlsieb für Kaffee-/Espressopads und E.S.E.-Pads

Edit: Shoop-Cashback nicht vergessen.

Beste Kommentare

Der erste Apostel ist schon da. Gleich kommen noch mehr den wichtigen Punkten für guten Espresso:

Bohnen aus dem Supermarkt sind generell schlecht
Brühtemperatur zu heiß und kann nicht eingestellt werden
Druck zu hoch oder zu niedrig
Crema wird durch Sieb erzeugt
usw....

Wer hat eigentlich mal mit der Bohne gesprochen und sie gefragt, wie viel Druck sie gerne hat?

Ich habe übrigens auch eine Maschine von BEEM, jedoch eine größere und bisher hat sich niemand im bekanntenkreis über die Espressi beschwert oder sonstiges...
Bearbeitet von: "marco123" 16. Nov 2016

Avatar

GelöschterUser167192

Zusätzliches Cold der Maschine: Eine Tasse Espresso ist in 5s voll. Für einen doppelten Espresso benötigt die Maschine 10s.
Eine gute Tasse Espresso sollte mindestens ca. 25s benötigen. Fazit: Schlechter Espresso
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 16. Nov 2016

gerät ist angekommen und der erste espresso bereits zubereitet. ich bin sehr zufrieden! zuletzt aus bequemlichkeit eine kapselmaschine genutzt, da ist nun definitiv eine deutliche verbesserung zu schmecken. top deal daher für mich!

marco123vor 1 h, 46 m

Der erste Apostel ist schon da. Gleich kommen noch mehr den wichtigen Punkten für guten Espresso:Bohnen aus dem Supermarkt sind generell schlechtBrühtemperatur zu heiß und kann nicht eingestellt werdenDruck zu hoch oder zu niedrigCrema wird durch Sieb erzeugtusw....Wer hat eigentlich mal mit der Bohne gesprochen und sie gefragt, wie viel Druck sie gerne hat?Ich habe übrigens auch eine Maschine von BEEM, jedoch eine größere und bisher hat sich niemand im bekanntenkreis über die Espressi beschwert oder sonstiges...


Es ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen warum Bohnen aus dem Supermarkt generell schlecht sind.
Das liegt einerseits an der Qualität der Rohware andererseits an der industriellen Röstung die viel zu kurz bei zu hohen Temperaturen stattfindet, wobei noch gesundheitsschädliche Stoffe entstehen.

Dass sich keiner beschwert hat liegt wohl daran dass der Durchschnittsdeutsche einfach schlechten Espresso/Kaffee gewöhnt ist.

82 Kommentare

Hat die jemand in Betrieb (gehabt)? Taucht die wat?

würde mich auch interessieren

Beem war immer 1a Preis mit katastrophalen Dichtungen / O-Ringen. Würde mich auch interessieren

Hab die Maschine in Rot. Sieht auf jeden Fall genau so aus.War aber viel teurer. Kaffee, Espresso, Latte schmecken super und haben eine schöne Crema.Wenn das hier wirklich die gleiche Maschine ist, dann hot!
P.S. Ist auch noch nix undicht,
Bearbeitet von: "HerrderFinsternis2015" 16. Nov 2016

Redaktion

Wir haben auch so eine in der Familie. Die ist halt Mega kompakt. Also so richtig schmal und nimmt nicht viel Platz weg. Crema ist immer super, leicht zu reinigen.

"optimierteres Aroma" ... entweder optimiert oder einfach nur verbessert

Für den Preis ein echter Schnapper, wenn der Kaffee daraus schmeckt... Hot!

Cold, braucht viel mehr Strom als eine Kapselmaschine

Wie lange ist denn bei so Dingern ca. doe Vorheizzeit?

Avatar

GelöschterUser167192

Cold, die LED-Leuchten wirken nicht sonderlich wertig. Zusätzliches Cold, weil zu hoher Druck. 20 Bar sind zu viel (15 Bar = optimal für Espresso). Dadurch ist die Crema weiss und der Espresso geschmacklos. Jede Dolce Gusto Kapselmaschine macht besseren Espresso. :-) Das Teil würde ich nicht mal dem Hausmeister in die Kaffeeküche stellen. :-)
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 16. Nov 2016

Der erste Apostel ist schon da. Gleich kommen noch mehr den wichtigen Punkten für guten Espresso:

Bohnen aus dem Supermarkt sind generell schlecht
Brühtemperatur zu heiß und kann nicht eingestellt werden
Druck zu hoch oder zu niedrig
Crema wird durch Sieb erzeugt
usw....

Wer hat eigentlich mal mit der Bohne gesprochen und sie gefragt, wie viel Druck sie gerne hat?

Ich habe übrigens auch eine Maschine von BEEM, jedoch eine größere und bisher hat sich niemand im bekanntenkreis über die Espressi beschwert oder sonstiges...
Bearbeitet von: "marco123" 16. Nov 2016

Verfasser

Start123456789vor 31 m

Cold, die LED-Leuchten wirken nicht sonderlich wertig. Zusätzliches Cold, weil zu hoher Druck. 20 Bar sind zu viel (15 Bar = optimal für Espresso). Dadurch ist die Crema weiss und der Espresso geschmacklos. Jede Dolce Gusto Kapselmaschine macht besseren Espresso. :-) Das Teil würde ich nicht mal den Hausmeister in die Kaffeeküche stellen. :-)



Geschmäcker, Ansprüche und Kostenaspekte sind ja für jeden (zum Glück) unterschiedlich.
Ich sehe hier den großen Vorteil u.a. in der dualen Nutzung von Pulver und Pads.
=> und damit, wenn es für den Nutzer geschmacklich in Ordnung ist, ist man mit dieser Maschine meilenweit von den Kapselkosten weg ( vom Müll ganz zu schweigen ).

Avatar

GelöschterUser167192

Zusätzliches Cold der Maschine: Eine Tasse Espresso ist in 5s voll. Für einen doppelten Espresso benötigt die Maschine 10s.
Eine gute Tasse Espresso sollte mindestens ca. 25s benötigen. Fazit: Schlechter Espresso
Bearbeitet von: "Bieter_Dohlen" 16. Nov 2016

Start123456789vor 49 m

Cold, die LED-Leuchten wirken nicht sonderlich wertig. Zusätzliches Cold, weil zu hoher Druck. 20 Bar sind zu viel (15 Bar = optimal für Espresso). Dadurch ist die Crema weiss und der Espresso geschmacklos. Jede Dolce Gusto Kapselmaschine macht besseren Espresso. :-) Das Teil würde ich nicht mal den Hausmeister in die Kaffeeküche stellen. :-)



Wenn man mal keine Ahnung hat, dann einfach......................................

Start123456789vor 13 m

Zusätzliches Cold der Maschine: Eine Tasse Espresso ist in 5s voll. Für einen doppelten Espresso benötigt die Maschine 10s. Eine gute Tasse Espresso sollte mindestens ca. 25s benötigen. Fazit: Schlechter Espresso


Wo er recht hat, hat er recht !
(und die 25sek sind noch wenig)

HerrderFinsternis2015vor 9 m

Wenn man mal keine Ahnung hat, dann einfach......................................


Wer im Glashaus sitzt..........

Avatar

GelöschterUser167192

G00fy16. November 2016

Wer im Glashaus sitzt..........


Korrekt...;-P

11906082-fEF2k.jpg

G00fyvor 47 m

Wo er recht hat, hat er recht !(und die 25sek sind noch wenig)


Bevor hier weiter Halbwahrheiten verbreitet werden: espressoitaliano.org/fil…pdf


Hier ein Link zu einer PDF vom Italian Espresso National Institute für die korrekte Zubereitung eines zertifizierten italienischen Espresso :-D

Dir ist aber schon klar, dass du die Durchflusszeit über Mahlgrad und Kompression des Kaffees regelst?

Start123456789vor 48 m

Korrekt...;-P[Bild]


Das sind Münzen und keine Steine.

marco123vor 1 h, 46 m

Der erste Apostel ist schon da. Gleich kommen noch mehr den wichtigen Punkten für guten Espresso:Bohnen aus dem Supermarkt sind generell schlechtBrühtemperatur zu heiß und kann nicht eingestellt werdenDruck zu hoch oder zu niedrigCrema wird durch Sieb erzeugtusw....Wer hat eigentlich mal mit der Bohne gesprochen und sie gefragt, wie viel Druck sie gerne hat?Ich habe übrigens auch eine Maschine von BEEM, jedoch eine größere und bisher hat sich niemand im bekanntenkreis über die Espressi beschwert oder sonstiges...


Es ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen warum Bohnen aus dem Supermarkt generell schlecht sind.
Das liegt einerseits an der Qualität der Rohware andererseits an der industriellen Röstung die viel zu kurz bei zu hohen Temperaturen stattfindet, wobei noch gesundheitsschädliche Stoffe entstehen.

Dass sich keiner beschwert hat liegt wohl daran dass der Durchschnittsdeutsche einfach schlechten Espresso/Kaffee gewöhnt ist.

Öko oder sparsam?
Wenn Öko=>Kapseln verursachen mehr Müll.
Wenn Geizkragen=> Kapseln sind teurer.
Wenn vernünftig, check, was besser schmeckt und berichte, but keep your Pseudoargumente for yourself.

Für echten Espresso ist die meiner Meinung nach die Lelit PL41EM die günstigste taugliche Maschine.


j444nvor 10 m

Es ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen warum Bohnen aus dem Supermarkt generell schlecht sind.Das liegt einerseits an der Qualität der Rohware andererseits an der industriellen Röstung die viel zu kurz bei zu hohen Temperaturen stattfindet, wobei noch gesundheitsschädliche Stoffe entstehen.Dass sich keiner beschwert hat liegt wohl daran dass der Durchschnittsdeutsche einfach schlechten Espresso/Kaffee gewöhnt ist.



Naja, du kannst aber nicht sagen, dass die "generell schlecht" sind, wenn der Kaffee den sie machen jedoch generell jedem schmeckt. Ich denke du wirst mir zustimmen, dass die besten Bohnen, bei falscher Handhabung nicht besser schmecken, als "schlechte" Bohnen, bei richtiger Handhabung.

j444nvor 12 m

Es ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen warum Bohnen aus dem Supermarkt generell schlecht sind.Das liegt einerseits an der Qualität der Rohware andererseits an der industriellen Röstung die viel zu kurz bei zu hohen Temperaturen stattfindet, wobei noch gesundheitsschädliche Stoffe entstehen.Dass sich keiner beschwert hat liegt wohl daran dass der Durchschnittsdeutsche einfach schlechten Espresso/Kaffee gewöhnt ist.


Du hast noch die längeren Lagerzeiten im Supermarkt vergesse. Ich habe letztens Espressobohnen gesehen die noch einen Aufkleber hatten aus einer Weihnachtsverkaufsaktion von 2015.

Für den der sich über das Gerät informieren will schlage ich lieber die Amazon Bewertungen vor (3,6 Sterne bei 74 Bewertungen) als die Kommentare hier. Dort sind durchaus die meisten Wertiger und beziehen auch den Preis mit ein. Gruß

amazon.de/Ger…ar,
Bearbeitet von: "Einname" 16. Nov 2016

marco123vor 11 m

Naja, du kannst aber nicht sagen, dass die "generell schlecht" sind, wenn der Kaffee den sie machen jedoch generell jedem schmeckt. Ich denke du wirst mir zustimmen, dass die besten Bohnen, bei falscher Handhabung nicht besser schmecken, als "schlechte" Bohnen, bei richtiger Handhabung.


Es geht mir nicht um schlechten Geschmack, sondern um die Qualität.
Übrigens sind Lavazza oder Illy auch nicht besser was die Röstung angeht, wer dafür das dreifache ausgibt ist auch selbst schuld (Werbung...).

Wer JEDEN TAG Espresso/Kaffee trinkt sollte sich meiner Meinung nach mal Gedanken machen was er da jeden Tag zu sich nimmt - kein Problem bei guten Bohnen und die schmecken noch...

Und das Essen bei McDonalds ist nicht gut nur weil es jemandem schmeckt..


hazzelnutvor 3 h, 8 m

Cold, braucht viel mehr Strom als eine Kapselmaschine



Falsch. Es muss die gleiche Menge Wasser für einen Kaffee erhitzt werden. Diese Maschine ist kein Zweikreiser und auch kein Einkreiser mit großem Wasservolumen.
Bearbeitet von: "Memphi" 16. Nov 2016

Einnamevor 17 m

Du hast noch die längeren Lagerzeiten im Supermarkt vergesse. Ich habe letztens Espressobohnen gesehen die noch einen Aufkleber hatten aus einer Weihnachtsverkaufsaktion von 2015.



Haben sie sicher für die jetzige Weihnachtssaison aufgehoben .
Nun das wird wohl leider auch viele nicht stören.

Start123456789vor 3 h, 1 m

Cold, die LED-Leuchten wirken nicht sonderlich wertig. Zusätzliches Cold, weil zu hoher Druck. 20 Bar sind zu viel (15 Bar = optimal für Espresso). Dadurch ist die Crema weiss und der Espresso geschmacklos. Jede Dolce Gusto Kapselmaschine macht besseren Espresso. :-) Das Teil würde ich nicht mal dem Hausmeister in die Kaffeeküche stellen. :-)



Absoluter Käse. Es kommt auf das Kaffeepulver an, wie viel Bar aufgebaut werden.

15 Bar wären auch zu viel

"Start123456789vor 2 h, 18 m
Zusätzliches Cold der Maschine: Eine Tasse Espresso ist in 5s voll. Für einen doppelten Espresso benötigt die Maschine 10s. Eine gute Tasse Espresso sollte mindestens ca. 25s benötigen. Fazit: Schlechter Espresso "


Auch absoluter Käse. Es kommt auf das Kaffeepulver an, wie lange die Maschine braucht, Wasser durch den Kaffee zu pressen.

Und jedes gemahlene 08/15 Espressopulver ist dafür absolut ausreichend.

Vielleicht trinkst du erst einmal einen Espresso aus solch einer Maschine und schaust bei der Zubereitung zu ...
Bearbeitet von: "Memphi" 16. Nov 2016

j444nvor 51 m

Es ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen warum Bohnen aus dem Supermarkt generell schlecht sind.



streiche schlecht, setze schlechter. Dann stimmt es.
Es gibt genügend Bohnen im Supermarkt, die für einen Alltags-Kaffee durchaus geeignet sind. Wenn im Stamm-Kaffee der Kaffee kann besser schmeckt, finde ich das sogar passend.

BTW: Auch im Supermarkt bekommt man Bohnen aus herkömmlicher Trommelröstung.

Ich hab noch einen 10€ Gutschein abzugeben ab 80€
PLUS-S2V6-8KI66
mit Füllartikel 1664085000 für 70,27€

Also so wie ich das sehe ist das kein richtiger siebträger sondern nur im Look. Die Technik darin ist die eines vollautomaten. Geschmacklich ist das alles die selbe Brühe wie von Kapseln oder pad Dinger.

littlekatervor 2 h, 59 m

Geschmäcker, Ansprüche und Kostenaspekte sind ja für jeden (zum Glück) unterschiedlich.Ich sehe hier den großen Vorteil u.a. in der dualen Nutzung von Pulver und Pads.=> und damit, wenn es für den Nutzer geschmacklich in Ordnung ist, ist man mit dieser Maschine meilenweit von den Kapselkosten weg ( vom Müll ganz zu schweigen ).

Also wer seinen Espresso mit 15 bar Druck zubereitet der braucht auch keinen Espresso trinken.

egger_01vor 23 m

Ich hab noch einen 10€ Gutschein abzugeben ab 80€ PLUS-S2V6-8KI66mit Füllartikel 1664085000 für 70,27€



Vielen Dank hat wohl geklappt aber im letzten Schritt Stand Gutschein wurde bereits eingelöst
aber die 10€ wurden trotzdem abgezogen, mal sehen obs trotzdem funktioniert

Natürnlich auch ein Dank an den Dealersteller da wird sich mein Vater
extrem freuen den eine günstige Siebträgermachiene war auf seiner Wunschliste.

Allerdings wollte er schon die PerfectCrema für 100€ von mir bestellt haben,
aber ich hab ihn gesagt das mir lieber auf den Black Friday warten.

So 4 von 56 Freunden und Bekannten sind schon einmal abgehakt, bleiben noch 52
für die ich online nach Weihnachtsschnäpchen suchen muss.
Bearbeitet von: "asauerwein" 16. Nov 2016

Start123456789vor 4 h, 19 m

Cold, die LED-Leuchten wirken nicht sonderlich wertig. Zusätzliches Cold, weil zu hoher Druck. 20 Bar sind zu viel (15 Bar = optimal für Espresso). Dadurch ist die Crema weiss und der Espresso geschmacklos. Jede Dolce Gusto Kapselmaschine macht besseren Espresso. :-) Das Teil würde ich nicht mal dem Hausmeister in die Kaffeeküche stellen. :-)



Woher nimmst du denn dein Fachwissen? (Ernst gemeint)

asauerweinvor 26 m

Natürnlich auch ein Dank an den Dealersteller da wird sich mein Vaterextrem freuen den eine günstige Siebträgermachiene war auf seiner Wunschliste.Allerdings wollte er schon die PerfectCrema für 100€ von mir bestellt haben,aber ich hab ihn gesagt das mir lieber auf den Black Friday warten.So 4 von 56 Freunden und Bekannten sind schon einmal abgehackt, bleiben noch 52für die ich online nach Weihnachtsschnäpchen suchen muss.



Brutaler Mensch, warum hackst du deinen Freunden was ab?

darauf hab ich gewartet, hot, danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text