-426°
ABGELAUFEN
Begrüßungsgeld für Neu-Berliner. Bitte mal diesen Dealsunwürdigen "Deal" nach Diverses verschieben. Danke im voraus!

Begrüßungsgeld für Neu-Berliner. Bitte mal diesen Dealsunwürdigen "Deal" nach Diverses verschieben. Danke im voraus!

ReisenBerlin.de Angebote

Begrüßungsgeld für Neu-Berliner. Bitte mal diesen Dealsunwürdigen "Deal" nach Diverses verschieben. Danke im voraus!

Bestätigung über Videotext Tafel rbb Seite 121

Berlin will mit Studenten seinen Etat aufzubessern
Der Senat will Neu-Berliner Studenten mit einem höheren Begrüßungsgeld locken und hofft so auf mehr Einwohner und damit auch mehr Gelder aus dem Länderfinanzausgleich. Das jedenfalls plant der Senat für den neuen Doppelhaushalt.
Wie hoch sind in Berlin die Kosten für einen Einwohner und wie viel bekommt die Stadt aus dem Länderfinanzausgleich - zwischen diesen beiden Kalkulationen gibt es offenbar eine Differenz, die Berlin für sich nutzen will: 300 Euro wird die Stadt nach dem Willen des Senats seinen neuen Studenten künftig zahlen, wenn sie ihren Hauptwohnsitz in die Stadt verlagern.

Hintergrund dieses nun deutlich erhöhten Begrüßungsgeldes sind die Ausgleichszahlungen des Länderfinanzausgleichs. Diese Ausgleichsbeträge werden pro Einwohner festgelegt und betrugen zuletzt rund 2500 Euro.

Beliebteste Kommentare

Skandalöse Verschwendung von Steuergeld. Korrupte Trickserei.

Bayern hats ja

Hauptsache wir schaffen als eines der letzten Bundesländer die Studiengebühren ab um gleichzeitig den "Oststudenten" 300€ reinzudrücken

Bonn oder Berlin....

Bonn!

Zwischen wollen und wird ist irgendwo noch ein Unterscheid...

140 Kommentare

Zwischen wollen und wird ist irgendwo noch ein Unterscheid...

Ja die City ist teuer

Skandalöse Verschwendung von Steuergeld. Korrupte Trickserei.

Bayern hats ja

Hauptsache wir schaffen als eines der letzten Bundesländer die Studiengebühren ab um gleichzeitig den "Oststudenten" 300€ reinzudrücken

Bonn oder Berlin....

Bonn!

robafella

Zwischen wollen und wird ist irgendwo noch ein Unterscheid...



Deswegen: Beschlossen Bestätigung über Videotext Tafel rbb Seite 120

Bayern u. BaWü zahlen und Berlin gibt das Geld aus... öfter mal was Neues.

Da zahlen die anderen Bundesländer wieder Berlins Zeche.

Wo ist der Deal ?

Eifelerspitzbube

Ja die City ist teuer



ne, eigentlich gar nicht. man muss nur wissen wo man z.b. günstig essen kann

wintersbone

Deswegen: Beschlossen Bestätigung über Videotext Tafel rbb Seite 120


Du schreibst doch, dass der Senat das für den neuen Doppelhaushalt plant, oder ist der Doppelhaushalt 2014/2015 bereits ultimativ durch?

Eifelerspitzbube

Ja die City ist teuer



In sachen Miete. Wohnraum wird doch Statistisch immer teurer, gerade in so einer schnell wachsenden Stadt wie Berlin.

In Stuttgart gab es ein Semester lang ein gratis VVS-Ticket, wenn man den Erstwohnsitz verlegt.
Sowas gibts wohl fast überall.

Deal???

Eifelerspitzbube

Ja die City ist teuer



Schomal in München, Heidelberg oder Stuttgart ne Wohnung gehabt?

Ist echt der Wahnsinn... Kein Wunder macht die Stadt so viel Miese. Ist echt ne Frechheit...

erst wurde offengelegt dass die Berliner garnicht so eine schlechte Kaufkraft haben wie gedacht.

Super Idee mit dem Begrüssungsgeld, Geld was man nicht hat ausgeben damit man mehr Geld von den anderen bekommt, genius.

Berlin ist sowas von außer Kontrolle die bräuchten einen politischen Vormund.

Der Regierung von Berlin gehört tagtäglich der Arsch versohlt. Drecksäcke und Abzocker.

Flughafen, Berliner Schloß,.....

Arsch versohlt nehme ich zurück, könnte dem Regierenden ja gefallen....

Sponsored by Bayern and Co.

wintersbone

Deswegen: Beschlossen Bestätigung über Videotext Tafel rbb Seite 120



Mach mal nachher den Fernseher an. Steht Regierungskoalition beschlossen.

Berlin ist die letzte Lüge..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text