Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Behringer MS-101-RD // der Roland SH101 Clone
201° Abgelaufen

Behringer MS-101-RD // der Roland SH101 Clone

269,10€299€-10%eBay Angebote
9
eingestellt am 9. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Musicstore bekommt man über deren eBay Angebot den analogeneinstimmigen Behringer MS-101 Synthesizer für schlanke 269,10€.
Der Behringer ist ein ziemlich guter Clone vom recht teuer gehandelten Roland SH-101, welcher im Schnitt von 800-1000€ gehandelt wird. Von Roland gibt es zwar auch einen Nachbau aber in Mini und ohne analoge Klangerzeugung (auch wenn Roland das wohl sehr gut simuliert bekommt).

Hier ein Vergleich der beiden



Hier noch ein sehr interessantes Video mit Mathew Jonson über sein Liebingssynthesizer:

Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Die Boutique ist besser ...
abletoner09.07.2019 09:29

Die Boutique ist besser ...


Besser würde ich nicht sagen. Haben beide Ihre Vor und Nachteile. Das Teil von Roland kann Polyphone gespielt werden und Patches speichern. Dafür sind die Knöpfe in Kinderhandgröße. Im Vergleichvideo oben kackt die Boutique auch im Subbereich ab. Besonders gut zu hören in den letzten Sekunden. Ich meine der Behringer hat auch ein paar mehr Features im Sequencer Bereich.
Den Model D gibt’s zu gleichen Konditionen.
Ich hatte den hier. Hat mir nicht so gut gefallen. Die Dioden scheinen durch das rote Plastik durch und die Hüllkürve ist ein wenig schlapp im Gegensatz zum Original. Ansonsten ein netter Synth, aber leider in der Preisklasse nicht das Schnäppchen was man erhofft.
rz7009.07.2019 09:40

Ich hatte den hier. Hat mir nicht so gut gefallen. Die Dioden scheinen …Ich hatte den hier. Hat mir nicht so gut gefallen. Die Dioden scheinen durch das rote Plastik durch und die Hüllkürve ist ein wenig schlapp im Gegensatz zum Original. Ansonsten ein netter Synth, aber leider in der Preisklasse nicht das Schnäppchen was man erhofft.


hast du auch einen vergleich zur boutique?
jomo09.07.2019 09:33

Besser würde ich nicht sagen. Haben beide Ihre Vor und Nachteile. Das Teil …Besser würde ich nicht sagen. Haben beide Ihre Vor und Nachteile. Das Teil von Roland kann Polyphone gespielt werden und Patches speichern. Dafür sind die Knöpfe in Kinderhandgröße. Im Vergleichvideo oben kackt die Boutique auch im Subbereich ab. Besonders gut zu hören in den letzten Sekunden. Ich meine der Behringer hat auch ein paar mehr Features im Sequencer Bereich.




Also ich finde die Boutique gut zu bedienen ... auch die Knöpfe, habe ein Moog und es muss nicht so riesig sein!
Für Sub würde ich eh zum Model D raten , wobei für mich uninteressant da keine Patch speicherbar sind.
die Boutique ist Mega, nicht ohne Grund bei vielen im Studio ...Features im Sequenzer? Wer es brauch... ableton sag ich nur Model D zur Boutique...als Ergänzung
Bearbeitet von: "abletoner" 9. Jul
abletoner09.07.2019 10:32

Also ich finde die Boutique gut zu bedienen ... auch die Knöpfe, habe ein …Also ich finde die Boutique gut zu bedienen ... auch die Knöpfe, habe ein Moog und es muss nicht so riesig sein! Für Sub würde ich eh zum Model D raten , wobei für mich uninteressant da keine Patch speicherbar sind.die Boutique ist Mega, nicht ohne Grund bei vielen im Studio ...Features im Sequenzer? Wer es brauch... ableton sag ich nur Model D zur Boutique...als Ergänzung


Sequencer in den Geräten finde ich ja schon ganz nice, zudem man da oft auf andere Ideen kommt als wenn man sich in Ableton hinsetzt. Gerade die P-Lock geschichten bei den Elektron Geräten. Ja, das geht auch mit Push aber irgendwie nicht so geschmeidig.
jomo09.07.2019 10:00

hast du auch einen vergleich zur boutique?


nein, aber ich hatte den System-1 mit dem Plug-out. Der hatte mir auch besser gefallen (bis auf die Tastatur). Das Plug-In von Roland nutze ich immer noch gerne.
Will mir gern den deepmind 12 holen. Am besten als D Version. Hat da jemand eine gute Anlaufstelle?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text