bei Saturn 4k HDMI Oehlbach Kabel 1,70 m lang VGP amazon: 54,79, Ersparnis: 45,3 %. Online verfügbar.
-294°Abgelaufen

bei Saturn 4k HDMI Oehlbach Kabel 1,70 m lang VGP amazon: 54,79, Ersparnis: 45,3 %. Online verfügbar.

85
eingestellt am 3. Nov 2016
Sehr gutes HDMI-Kabel 2.0b. Abgabemenge ist 1 Stück. Ersparnis zu amazon: 24,80 Euro. Vielleicht geht noch shoop etc. etc.

Beste Kommentare

schorle167vor 18 m

hkl001, hast du das Kabel? Kannst du was über den Klang sagen?


Wenn es auf den Boden fällt, macht es "klonk".
Bearbeitet von: "deepsea" 3. Nov 2016

Wenn ihr noch 50 € für ein NOCH besseres HDMI-Kabel drauflegt, bekommt ihr noch besseren Klang und bessere Farben und bei einigen Filmen sogar ein besseres Ende!
Ganz einfache Formel: je teuer desto viel.

hkl001vor 7 m

Ja, stimmt, ist nichts für mydealz-Nutzer, die nur auf billig billig aus sind, ohne die Qualität dabei zu sehen oder die nicht in der Lage sind, so ein Kabel anzuschaffen....Für die anderen: man gibt für einen guten TV meist mehr als 1.000 Euro aus... manchmal auch 2.000 Euro. Aber ein gutes Kabel für 30 Euro ... da ist der Geiz dann zu stark ausgeprägt. Resultat: man hat Ruckler und macht dafür dann irgendwelche Firmware- oder Hardwarefehler aus.Naja... wer es halt nicht will, kann ja die billigen (nicht preiswerten!) Kabel ordern.



Das ist der totale Bullshit und stimmt überhaupt nicht.
Qualitätsunterschied gibt es ausschließlich, wenn das Kabel zu lang wird, das ist aber unter 5m überhaupt nicht der Fall.
Jedes Kabel das den jeweiligen Standard schafft, hat exakt die gleich Qualität. Es gibt keine "guten" und "schlechten" HDMI-Kabel bezüglich der Qualität. Totales Märchen.

Wer zahlt den 24€ für HDMI Kabel
85 Kommentare

Die 1€ Dinger tun es auch...

Deal ist gut (nette Ersparnis), aber Kabel, die das selbe leisten, kann man für 1/3 des reduzierten Preises bekommen...

Wer zahlt den 24€ für HDMI Kabel

Voodoo!
Die 2€ Kabel von reichelt und Konsorten mache exakt das gleiche, nämlich digitale Signale übertragen. Und bei digital gibt es bekanntlich nur 1 oder 0.

Der Preis ist übrigens schon seit Monaten so:


11744284-9i6Tf.jpg

Wer mehr kaufen möchte: Bei eBay zum gleichen Preis zu haben. Ebenfalls von Saturn. Dort kann man max. zwei Stück pro Account ordern

Bearbeitet von: "deepsea" 3. Nov 2016

Das ist HDMI v2.0b

Bedeutet: 4K mit 60Hz + 3D


Die 1 Euro Kabel schaffen meist nur 30Hz (wenn man überhaupt weiß, welche Version das ist)
Bearbeitet von: "wossak" 4. Nov 2016

Das ist nichts für mydealz... OFC ist nur für 5% hier ein begriff... bzw ist zu 99% Keine kette vorhanden um den sinn zu geben...

Wären es 4kg HDMI-Kabel, wäre der Preis erst gerechtfertigt.

Man kann meinetwegen 10 Euro für ein gutes HDMI-Kabel ausgeben, aber hier zahlt man einfach nur den Namen.

MantaMantavor 3 m

Das ist nichts für mydealz... OFC ist nur für 5% hier ein begriff... bzw ist zu 99% Keine kette vorhanden um den sinn zu geben...


Selbst dann ergibt es keinen Sinn

Verfasser

Ja, stimmt, ist nichts für mydealz-Nutzer, die nur auf billig billig aus sind, ohne die Qualität dabei zu sehen oder die nicht in der Lage sind, so ein Kabel anzuschaffen....

Für die anderen: man gibt für einen guten TV meist mehr als 1.000 Euro aus... manchmal auch 2.000 Euro. Aber ein gutes Kabel für 30 Euro ... da ist der Geiz dann zu stark ausgeprägt. Resultat: man hat Ruckler und macht dafür dann irgendwelche Firmware- oder Hardwarefehler aus.

Naja... wer es halt nicht will, kann ja die billigen (nicht preiswerten!) Kabel ordern.

hkl001, hast du das Kabel? Kannst du was über den Klang sagen?

Verfasser

Ich hatte die Vorgängerversion. Weil ich aber ein neues TV besorgt habe (UHD), habe ich logischerweise von 1.3 auf 2.0b aufgerüstet. Wenn ich es habe, sage ich mal was dazu. Die Lieferzeit soll 1 - 2 Tage betragen. Bisherige Erfahrungen mit Oehlbach waren phänomenal.

hkl001vor 25 m

Ja, stimmt, ist nichts für mydealz-Nutzer, die nur auf billig billig aus sind, ohne die Qualität dabei zu sehen oder die nicht in der Lage sind, so ein Kabel anzuschaffen....Für die anderen: man gibt für einen guten TV meist mehr als 1.000 Euro aus... manchmal auch 2.000 Euro. Aber ein gutes Kabel für 30 Euro ... da ist der Geiz dann zu stark ausgeprägt. Resultat: man hat Ruckler und macht dafür dann irgendwelche Firmware- oder Hardwarefehler aus.Naja... wer es halt nicht will, kann ja die billigen (nicht preiswerten!) Kabel ordern.


Also, bei mir ruckelt nichts.
Aber gut, daß es Leute gibt, die an den voodo Kram glauben. Ansonsten gäbe es ein paar Arbeitslose mehr.
Bearbeitet von: "deepsea" 3. Nov 2016

wossakvor 10 m

Das ist HDMI v2.0bBedeutet: 4K mit 60Hz + 3DDie 1 Euro Kabel schaffen meist nur 30Hz (wenn man überhaupt weiß, welche Version das ist)


4K 3D?

also die Ultra HD Bluray wird definitiv kein 3D haben!

schorle167vor 3 m

hkl001, hast du das Kabel? Kannst du was über den Klang sagen?



Digitale Kabel klingen nicht.

Verfasser

deepseavor 55 s

Also, bei mir ruckelt nichts.Aber gut, daß es Leute gibt, die an den vodoo Kram glauben. Ansonsten gäbe es ein paar Arbeitslose mehr.



Nun, bei mir ruckelte es. Komisch, nicht wahr?

schorle167vor 18 m

hkl001, hast du das Kabel? Kannst du was über den Klang sagen?


Wenn es auf den Boden fällt, macht es "klonk".
Bearbeitet von: "deepsea" 3. Nov 2016

Verfasser

schorle167vor 4 m

hkl001, hast du das Kabel? Kannst du was über den Klang sagen?



Du meinst sicher die Bildqualität, nicht wahr?

Verfasser

deepseavor 1 m

Wenn es auf den Boden fällt, macht es "klonk". :



Wenn ich Witze hören will, dann werde ich mich wohl von Dir fernhalten müssen.

hkl001vor 7 m

Ja, stimmt, ist nichts für mydealz-Nutzer, die nur auf billig billig aus sind, ohne die Qualität dabei zu sehen oder die nicht in der Lage sind, so ein Kabel anzuschaffen....Für die anderen: man gibt für einen guten TV meist mehr als 1.000 Euro aus... manchmal auch 2.000 Euro. Aber ein gutes Kabel für 30 Euro ... da ist der Geiz dann zu stark ausgeprägt. Resultat: man hat Ruckler und macht dafür dann irgendwelche Firmware- oder Hardwarefehler aus.Naja... wer es halt nicht will, kann ja die billigen (nicht preiswerten!) Kabel ordern.



Das ist der totale Bullshit und stimmt überhaupt nicht.
Qualitätsunterschied gibt es ausschließlich, wenn das Kabel zu lang wird, das ist aber unter 5m überhaupt nicht der Fall.
Jedes Kabel das den jeweiligen Standard schafft, hat exakt die gleich Qualität. Es gibt keine "guten" und "schlechten" HDMI-Kabel bezüglich der Qualität. Totales Märchen.

Hat das Kabel auch Einfluss auf die Bildqualität? Das sollten die einschlägigen Zeitschriften mal genauer beleuchten!

hkl001vor 2 m

Nun, bei mir ruckelte es. Komisch, nicht wahr?



Dann bist du zu langsam!!! Faster werden!!!!

hkl001vor 2 m

Nun, bei mir ruckelte es. Komisch, nicht wahr?


Ja, komisch. War das Kabel wohl kaputt. Kann vorkommen, auch bei 1000€ Kabeln

Verfasser

schorle167vor 1 m

Hat das Kabel auch Einfluss auf die Bildqualität? Das sollten die einschlägigen Zeitschriften mal genauer beleuchten!


av-magazin.de/Pra…tml

Verfasser

Nardo25vor 2 m

Das ist der totale Bullshit und stimmt überhaupt nicht.Qualitätsunterschied gibt es ausschließlich, wenn das Kabel zu lang wird, das ist aber unter 5m überhaupt nicht der Fall.Jedes Kabel das den jeweiligen Standard schafft, hat exakt die gleich Qualität. Es gibt keine "guten" und "schlechten" HDMI-Kabel bezüglich der Qualität. Totales Märchen.



Das habe ich auch mal lange Zeit geglaubt.

hkl001vor 2 m

Wenn ich Witze hören will, dann werde ich mich wohl von Dir fernhalten müssen.


Dann mußt du dir nur selber zuhören.

Nardo25vor 4 m

Das ist der totale Bullshit und stimmt überhaupt nicht.Qualitätsunterschied gibt es ausschließlich, wenn das Kabel zu lang wird, das ist aber unter 5m überhaupt nicht der Fall.Jedes Kabel das den jeweiligen Standard schafft, hat exakt die gleich Qualität. Es gibt keine "guten" und "schlechten" HDMI-Kabel bezüglich der Qualität. Totales Märchen.


Endlich mal jemand, der es begriffen hat.

Als Kind habe ich mal gelernt, dass man CDs nicht schütteln darf, sonst fallen die Daten raus... kann mir einer sagen ob hier die 1 oder 0 besser übertragen wird. Oder mischen die billigen Kabel eine 2 dazwischen?

hkl001vor 5 m

http://www.av-magazin.de/Praxisbericht_Oehlbach_HDMI-Ka.5950.0.html

av magazin wird bitte von wem finanziell unterstützt?

Verfasser

Jinglebellsvor 1 m

Als Kind habe ich mal gelernt, dass man CDs nicht schütteln darf, sonst fallen die Daten raus... kann mir einer sagen ob hier die 1 oder 0 besser übertragen wird. Oder mischen die billigen Kabel eine 2 dazwischen?



Anstatt zu fragen, würde ich mich mal selber belesen. Das hier ist keine Universität, sondern ein Dealforum, wo man Artikel einstellt, die es mindestens 10 % preiswerter gibt.

30 Euro für 1,7m HDMI Kabel??? Irgendwas müssen die sich ja einfallen lassen, damit irgendwelche Doddel soviel
Geld für ein Kabel ausgeben als eins für 1-5 Euro in guter Qualität zu nehmen.

Kein Schnee, keine Aussetzer, keine Ruckler! Lol

Aber kauf Du das gerne! Fakt ist 30 Euro sind mehr als 1 Euro!

Achja noch vergessen! DEAL eiskalt. Brrrrrrrr.....

Also ich bin bisher mit Kabeln von CSL ganz gut gefahren. Verarbeitung erscheint blitzsauber und dielektrische Eigenschaften spielen bei der Länge von unter 2m nicht die ganz große Geige. Ich hätte bei deinem Nickname einen Physiker erwartet hkl.

PS: Der verlinkte Artikel ist angenehm zurückhaltend formuliert und erscheint glaubwürdig. Es geht aber auch um einen zickigen Beamer und ein sehr langes Kabel von 10m.
Bearbeitet von: "schorle167" 3. Nov 2016

Wenn ihr noch 50 € für ein NOCH besseres HDMI-Kabel drauflegt, bekommt ihr noch besseren Klang und bessere Farben und bei einigen Filmen sogar ein besseres Ende!
Ganz einfache Formel: je teuer desto viel.

Kabel(klang) Voodoo.

wasistlosvor 6 m

Wenn ihr noch 50 € für ein NOCH besseres HDMI-Kabel drauflegt, bekommt ihr noch besseren Klang und bessere Farben und bei einigen Filmen sogar ein besseres Ende! Ganz einfache Formel: je teuer desto viel.


Stimmt, mit nem x tausend € Kabel wäre die Titanic bestimmt nicht abgesoffen.
Bearbeitet von: "deepsea" 3. Nov 2016

wasistlosvor 2 m

Wenn ihr noch 50 € für ein NOCH besseres HDMI-Kabel drauflegt, bekommt ihr noch besseren Klang und bessere Farben und bei einigen Filmen sogar ein besseres Ende! Ganz einfache Formel: je teuer desto viel.



Dann Kaufe ich das Kabel nicht im Deal sondern zum Regulären Preis für eine bessere Qualität

Verfasser

Einziges Kabel für 4k60 für 15m / Beamer!
Nach verschiedenen Tests mit Lindy und anderen Kabeln der "4k" Klasse musste ich realisieren
dass zwar alle gängigen "4k" Kabel die 30Hz schaffen aber keines - bis auf das hier die vollen 60Hz also
4k60p schaffen!
Die SONY 4k Netflix Box (FX5) die bei meinem VPL-VW300 Beamer dabei war schickt NUR und
AUSSCHLIESSLICH 4k60p an den Beamer, keine Chance mit 30p!!! Mit günstigeren Kabeln gibts nur
Fehlermeldungen dass kein HDMI 2.0 unterstützt wird oder eben die Refresh Rate zu niedrig ist.

SOMIT ACHTUNG AN ALLE 4K USER!
Wenn 4k60 gefahren werden müssen DANN MUSS DAS KABEL 18 GBit auf voller Länge schaffen -
die klassischen 10,2 reichen hier nicht denn HDMI 2.0 fährt 600 MHz Takt und damit eine effektive Bild-Datenrate
von nicht weniger als 14,4 GBit/sec!!! (Fast das Doppelte wie HDMI 1.4)

Verlegung/Durchzug im 50er Flexrohr absolut problemlos, Stecker sind sehr stabil und lassen sich gut mit
Einziehfeder verkleben. Durch die massive Schirmung nicht wahnsinnig biegsam aber weniger geht wohl aktuell nicht.

hifi-regler.de/bew…php

hkl001vor 21 m

http://www.av-magazin.de/Praxisbericht_Oehlbach_HDMI-Ka.5950.0.html


Der "Test" ist so peinlich geschrieben, der kommt wahrscheinlich direkt aus der Oehlbach-Redaktion. Dann auch noch 12 m Länge, da ist die Qualität natürlich ein anderer Faktor als bei der hier diskutierten Länge von 1,7 m. Dieses Kabel tuts genauso, da kosten 2 m nur 6,39. Aber da kann man halt nicht so arrogant beim Nachbarn angeben wie mit dem Oehlbach Zauberkabel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text