Beistellbett: fillikid Cocon in weiß für 74,99€ bei [babymarkt]
271°Abgelaufen

Beistellbett: fillikid Cocon in weiß für 74,99€ bei [babymarkt]

7
eingestellt am 17. Aug 2017
Bei Babymarkt bekommt ihr heute im Tagesangebot das Beistellbett Cocon von fillikid in weiß für 74,99€, nutzt den Newsletter-Gutschein um auf den Preis zu kommen.

Der nächste Preis ist rund 100€.

So ein Beistellbett ist am Anfang mit Baby Gold wert, finde ich. Man hat sein Baby immer nah bei sich, kann es aber auch mal sicher ablegen - für mich ein absolutes Must-Have für die Erstausstattung
12 Bewertungen auf Amazon, 4,5 von 5 Sternen.
1035830-rSo7Z.jpgInfos:
"Das Beistellbett Cocon lässt sich mit Gurten an das Elternbett befestigen. Das gibt zusätzliche Stabilität und Sicherheit.
Die Seitenteile lassen sich herablassen, die Liegefläche ist 4-fach-höhenverstellbar und kann daher perfekt an die Höhe des Elternbettes angepasst werden.

Gleichzeitig lässt sich das Cocon freistehend als Wiege verwenden und durch praktische Rollen in der Wohnung bewegen.

Produktdetails:
  • Aus massiven Buchenholz
  • Rollen mit Bremsen
  • Bettmaß: 45 x 95 cm
  • Liegefläche: 40 x 90 cm
Die Matratze und das Nestchen sind nicht im Lieferumfang enthalten."
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Hat jemand Erfahrungen damit?
Wie macht es sich, abgesehen vom Preis, im Vergleich zu den Babybay Produkten?
Ich habe mit dem Ding leider keine Erfahrungen gemacht, aber es sieht auf den Bilder recht gut verarbeitet aus und die Preise für ein Beistellbett sind wie bereits oben angeführt bei weit mehr als 100,- Euro, wenn man ein "Gutes" haben will.
Klasse ist die Führungsschiene für das Seitenteil.
Matratze und Zubehör sind zwar nicht dabei, aber sieht für mich nach einem Hot aus
punkvoter.com17. Aug 2017

Hat jemand Erfahrungen damit?Wie macht es sich, abgesehen vom Preis, im …Hat jemand Erfahrungen damit?Wie macht es sich, abgesehen vom Preis, im Vergleich zu den Babybay Produkten?


Wir haben genau dieses Bett zu Hause stehen,
Macht sich sehr gut, ist hervorragend verarbeitet. Unbedingt früh genug aufbauen, die (sabberfeste aber anlutschgeeignete) Lackierung roch bei uns noch ca. drei bis vier Tage.

Aufbau ging sehr gut, habe allerdings die Rollen nicht verbaut.

Unabhängig vom Bett: Bei der Martratze unbedingt testen/Erfahrungen einholen - wir haben eine für 35€ bei Amazon geholt welche im Kopfbereich schon stark eingedrückt ist (Kind liegt taggenau seit einem Monat darauf, angefangen mit 1970g, jetzt 2900g darin, ca. vier Stunden je Nacht - also zeit- sowie gewichtstechnisch so gut wie keine Belastung für die Matraze).

EDIT: Bett hat bei Amazon im Mai knapp 110€ gekostet.
Bei der Matratze handelt es ich um die Träumeland T030801 Little Angel 90x40 (34,88€)
Bearbeitet von: "HardyTheGrey" 17. Aug 2017
Kam genau zur rechten Zeit. Danke.
Kindergefängnis
- aber allemal besser als die Piefkes im Auto schlafen zu lassen..
Top Ding. Haben 86 € bezahlt
Hab das Bett damals für rund 100€ gekauft... Ist größer und billiger wie das babybay und benutzen es jetzt momentan für das zweite Kind
Kann ich empfehlen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text