Beko 8kg A+++ Waschmaschine für 389€ und andere Haushaltsgeräte im Angebot [Amazon]
333°Abgelaufen

Beko 8kg A+++ Waschmaschine für 389€ und andere Haushaltsgeräte im Angebot [Amazon]

389€459€-15%Amazon Angebote
16
eingestellt am 18. Mär
Im heutigen Deal gibt es bei Amazon diverse Haushaltsgroßgeräte im Angebot, darunter auch eine Stiftung Warentest getestete Waschmaschine:

Technische Eigenschaften:

Energieeffizienzklasse: A+++ • Waschwirkungsklasse: A • Schleuderwirkungsklasse: A • Farbe: weiß • Schleuderdrehzahl: max. 1600U/min • Fassungsvermögen: 8.00kg • Programmanzahl: 16 • Programme: BabyProtect+, Baumwolle, Baumwolle mit Vorwäsche, Buntwäsche Eco, Dunkles/Jeans, Express, Feinwäsche, Handwäsche, Hemden, Outdoor/Sport, Pflegeleicht, Pflegeleicht mit Vorwäsche, Schleudern + Abpumpen, Spülen, Super Express 14', Wolle • Zusatzoptionen: Bügelleicht, Einweichen, Schnell waschen, Spülen Plus • Display: LCD • Ausstattung: Restlaufzeitanzeige, Programmablaufanzeige, Startzeitvorwahl 24h, Mengenautomatik, Schaumerkennung, Selbstreinigungsschublade, Trommelbeleuchtung • Sicherheit: Unwuchtkontrolle, Kindersicherung, AquaStop • Geräuschentwicklung: 73dB(A) • Energieverbrauch: 190kWh/Jahr • Wasserverbrauch: 10780l/Jahr • Bauart: Standgerät

Test mit der Durchschnittsnote Gut (2,0)

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2016 Produkt: Platz 3 von 7 Seiten: 7

Waschen (40%): „gut“ (2,2);
Dauerprüfung (20%): „sehr gut“ (1,0);
Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,6);
Umwelteigenschaften (15%): „gut“ (2,4);
Schutz vor Wasserschäden (10%): „gut“ (1,8).
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
BigCityVibezvor 1 m

Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei …Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei Amazon steht eine Rezension die sich darüber beschwert, sie wäre zu laut, andere sagen sie wäre leise. Danke im Voraus


Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin ich ca auf Zimmerlautstärke
tomlgoepfvor 3 m

Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin …Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin ich ca auf Zimmerlautstärke


Wow danke für die Info, vllt solltest es mal wieder mit einer Frau versuchen, als hier deinen nicht hilfreichen Samenerguss abzulassen.
16 Kommentare
Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei Amazon steht eine Rezension die sich darüber beschwert, sie wäre zu laut, andere sagen sie wäre leise. Danke im Voraus
Bearbeitet von: "BigCityVibez" 18. Mär
BigCityVibezvor 1 m

Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei …Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei Amazon steht eine Rezension die sich darüber beschwert, sie wäre zu laut, andere sagen sie wäre leise. Danke im Voraus


Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin ich ca auf Zimmerlautstärke
BigCityVibezvor 4 m

Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei …Hat die jemand und kann was zur Lautstärke BEIM schleudern sagen? Bei Amazon steht eine Rezension die sich darüber beschwert, sie wäre zu laut, andere sagen sie wäre leise. Danke im Voraus


„Besonders leise: 49/73 dBA„ laut Artikelbeschreibung
tomlgoepfvor 3 m

Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin …Also ich hab ne Beko Waschmaschine und wenn ich mir einen schleudere bin ich ca auf Zimmerlautstärke


Wow danke für die Info, vllt solltest es mal wieder mit einer Frau versuchen, als hier deinen nicht hilfreichen Samenerguss abzulassen.
Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.

Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)


Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!
bootervor 37 m

Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und …Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!


Stellstelle einfach noch zwei Wasserkisten drauf, wenn du dir diesbezüglich Sorgen machst. Beim nächsten Umzug wirst du sicher nicht so happy um die Miele sein
bootervor 1 h, 13 m

Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und …Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!


leg dir doch nen 300kg Betonklotz oben drauf dann hörst gar nix mehr
cool, waschmaschine von mercedes benz
bootervor 1 h, 46 m

Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und …Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!


Du weißt schon das die 8 kg Waschmaschine noch mit Wäsche und Wasser befüllt wird. Hier kannst Du nochmal mit ca 20 - 30 kg rechnen. Wobei wie dann bei ungefähr 100 kg wären. Da wird so schnell nichts zum selbstläufer.
iron001vor 1 h, 9 m

Stellstelle einfach noch zwei Wasserkisten drauf, wenn du dir …Stellstelle einfach noch zwei Wasserkisten drauf, wenn du dir diesbezüglich Sorgen machst. Beim nächsten Umzug wirst du sicher nicht so happy um die Miele sein



Du wirst es kaum glauben, aber die vorherige Maschine habe ich beim schleudern festhalten müssen, das hat zur Miele geführt. Umzug erledigt eh ein Unternehmen, in sofern ....
tuxianvor 2 m

Du weißt schon das die 8 kg Waschmaschine noch mit Wäsche und Wasser b …Du weißt schon das die 8 kg Waschmaschine noch mit Wäsche und Wasser befüllt wird. Hier kannst Du nochmal mit ca 20 - 30 kg rechnen. Wobei wie dann bei ungefähr 100 kg wären. Da wird so schnell nichts zum selbstläufer.


Und damit ist sie erst Recht zu leicht, denn deine 20-30 kg, die hinzukommen, erzeugen ja gerade erst die Unwucht und diese will durch das stehende Gewicht abgefangen werden.
Bearbeitet von: "AlbertoAlberto" 18. Mär
bootervor 1 h, 56 m

Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und …Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!


Früher hat man mal mit der Beladungsmenge und der Energieeffizienz geprahlt.
Heute prahlt man mit dem Eigengewicht 😁
Hab die gleiche Maschine vor 1 Monat gekauft, damals noch für 50€ mehr.
Ist generell sehr leise, vor allem im Waschprogramm.
Bei 1600 Umdrehungen im Schleudergang macht das Ding natürlich schon Lärm, aber ist noch in Ordnung, es gibt keine leisen Maschinen bei der Drehzahl.
Achja das Teil ist Blei schwer und selbst bei 1600 Umdrehungen bewegt die sich keinen Millimeter und die steht bei mir direkt auf den Fließen.

Das einzig nervige, durch die große Tür passt davor kein Wäschekorb beim Öffnen.
Für den Dealpreis jedenfalls ein Top Gerät, würde ich direkt wieder kaufen.
Bearbeitet von: "eRacoon" 18. Mär
Also ich hab ne Beko mit 76 Kilo Eigengewicht, auch bei 1600 Umdrehungen ist sie seit 1,5 Jahren am gleichen Platz, ohne extra Matte oder besondere Füße...

Ob 30 Kilo mehr Eigengewicht helfen ist mal dahin gestellt. Natürlich ist ne Miele gut. Aber es geht nicht um das Eigengewicht in erster Linie, sondern um eine gute Aufhängung.
bootervor 2 h, 39 m

Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und …Laut Beschreibung nur 77 KG Eigengewicht. Bei voller Ladung und Schleuderzahl, darf man daher davon ausgehen, das diese Maschine sich auf bestimmten Untergründen zum "Selbstläufer" entwickelt. Denn diese Angabe lässt darauf schließen, das die Gegengewichte in der Maschine zum Auffangen der Beschleunigungskräfte sicher nicht "übermäßig groß" dimensioniert sind.Zum Verlgeich: Meine Mile (das günstigste Modell) ist zwar knapp 300 Euro teuerer gewesen, dafür bringt sie aber auch satte 90 KG auf die Waage. DIE rückt so schnell nichts vom Platz (ich muss allerdings auch der Fairness halber erwähnen, das mein Bad am Stellplatz der Maschine gefliest ist)Ansonsten ist das hier ein gutes Angebot. Wer einen Stellplatz für die Maschine hat wo der Untergrund blanker Beton ist (oder zumindest etwas "griffiger" als Fliesen), ist sicher gut bedient. Ausstattung ist gut für den Preis!


Ist vielleicht auch eine Frage der Ausrichtung. Ich habe schon X Maschinen gesehen und gehört, die auf drei Beinen standen oder Pi mal Daumen 10° nach links oder rechts ausgerichtet waren, das erhöht die Lautstärke unwahrscheinlich und killt die Maschine auf Dauer. Ich weiß nicht, ob die 13kg jetzt so einen großen Unterschied machen, meine alte Bauknecht wiegt 74 kg und ist nur halb so laut wie die Bauknecht der Nachbarn die gute 10 kg mehr wiegt, wieso? Weil deren Ding so schief steht, dass es einen Rundgang durch den Wäschekeller machen kann.
Ohh lauter Physiker und Mathematiker unter uns
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text