180°
ABGELAUFEN
Beko Einbauherdset BUM22322X inkl. Lieferung und Einbau 399 € @redcoon

Beko Einbauherdset BUM22322X inkl. Lieferung und Einbau 399 € @redcoon

Home & LivingRedcoon Angebote

Beko Einbauherdset BUM22322X inkl. Lieferung und Einbau 399 € @redcoon

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem "normalen" Herd mit Umluft und Ceranfeld, Grill und Umluft bin ich auf das Angebot gestoßen.
Der Beko Einbauherdset BUM22322X wird bis zum 2.11.16 inkl. Lieferung, Einbau und Altgerätemitnahme für nur 399 € Angeboten.
Vergleiche bringen mit viel Glück auch 399 €, aber immer plus Versand usw.
Normal kostet bei Redcoon die Dienstleistung über 100 €, also für mich ein gutes Angebot.
Mal sehen, ob es euch auch gefällt ;-)

25 Kommentare

Angebot ist für mich mit Lieferung und v.a. Einbau gut....

Danke für den Link HerrderFinsternis2015.

Den gab es aber schon mal günstiger.
Wichtiger ist aber das es KEINE Bewertungen und Erahrungswerte gibt.

11676708.jpg
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

vielen Dank...genau das was ich grad gesucht habe

günstiges Set incl. Installation, Einbau und Altgerätemitnahme
Bearbeitet von: "Caramon" 28. Oktober

Caramonvor 1 h, 7 m

vielen Dank...genau das was ich grad gesucht habe günstiges Set incl. Installation, Einbau und Altgerätemitnahme



Noch günstiger wenn man z.B. Amazon Retouren kauft und selber Einbaut.
Die schieben auch nur die Geräte in die Aussparrungen und die Leitungen müssen schon vorhanden sein
für das Umklemmen.
Wer bitte hat keinen Wertstoffhof in der Stadt?
Na ja für Leute mit drei linken Händen sind das ja theoretisch auch 60,- Ersparnis.
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

Alle von BEKO werden verramscht mit o,- Lieferung + Aufbau/Anschluß.
Warum nicht noch billiger und den nehmen?:
Beko BUM22323X (Einbauherdset, 2-fach Auszug, A, silber) 349,-
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

Werbetester123vor 20 h, 20 m

Noch günstiger wenn man z.B. Amazon Retouren kauft und selber Einbaut.Die schieben auch nur die Geräte in die Aussparrungen und die Leitungen müssen schon vorhanden seinfür das Umklemmen.Wer bitte hat keinen Wertstoffhof in der Stadt?Na ja für Leute mit drei linken Händen sind das ja theoretisch auch 60,- Ersparnis.


ABER nur wenn man gelernter Elektroinstallateur ist! Wenn es aufgrund eines selbst angeschlossenen Elektroherds ("Starkstrom" Kabel an klemmen) zu einem Brand kommt, zahlt die Versicherung NICHTS! Da liegt auch die Beweislast bei dem Versicherungsnehmer. Ist halt kein Schuko-Stecker den ich in die Steckdose stecke.
Ich rede nicht davon, dass es schwierig ist, ein paar Kabel an zu klemmen (wenn man vorher die Sicherung raus nimmt) - würde mich das selber auch trauen - nur kann dadurch die Brandversicherung bzw. Hausratversicherung einen Grund haben, nicht zahlen zu müssen.
Muss man sich halt vorher überlegen...!
Bearbeitet von: "MAGies" 29. Oktober

MAGiesvor 12 m

ABER nur wenn man gelernter Elektroinstallateur ist! Wenn es aufgrund eines selbst angeschlossenen Elektroherds ("Starkstrom" Kabel an klemmen) zu einem Brand kommt, zahlt die Versicherung NICHTS! Da liegt auch die Beweislast bei dem Versicherungsnehmer. Ist halt ein Schuko-Stecker den ich in die Steckdose stecke. Ich rede nicht davon, dass es schwierig ist, ein paar Kabel an zu klemmen (wenn man vorher die Sicherung raus nimmt) - würde mich das selber auch trauen - nur kann dadurch die Brandversicherung bzw. Hausratversicherung einen Grund haben, nicht zahlen zu müssen. Muss man sich halt vorher überlegen...!



Ach so, ja da kann man sicher für die 5 Minuten Arbeit einen Elektriker im Dorf /Stadt ohne Anfahrt aushandeln.
Das festbasteln des Gerätes und der restlichen Küche machst dann halt selber. Reine Klemmarbeit kostet nicht so viel.
Alternativ mal wenn fertig alles in der Wohnung mit dem E-Check gegen Gebühr und Testbericht abtesten lassen.
Mach ich immer wenn ich nach Umzug alles fertig habe. Dann ist alles in der Wohnung 100% mit Beleg! Geht recht fix und kostet nicht die Welt!
Ich hab immer so das Gefühl das die selbsternannten Schreiner und Monteure auch (meist) keine Elektriker sind
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

Hat der etwa nur einen Quarzgrill. (Infrarot wäre besser!)
Sprich so unverdeckte Heizschlangen wie in den 80ern? Wo ich mir die Hände verbrenne und auch nicht richtig sauber bekomme? Nicht mal runterklappbar zum Reinigen!
Ohjeh!
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

Baut der Eier?^^

@Werbetester123
Mag ja sein, dass es den schon irgendwann mal günstiger gab, aber momentan ist der preislich inkl. Lieferung, Einbau, Altgerätemitnahme eben nicht günstiger zu haben!

Aber kannst gerne noch ein paar mal den Preisverlauf hier posten

Und ich würde gerne mal wissen, wo steht, dass das Loch für das Ceranfeld schon gesägt sein muss.
Abgesehen davon, dass ich ja das alte rausschmeiße. Also höchstens etwas verbreitern.
Aber gut, ich freue mich, dass das Angebot einigen gefällt.

@ Adlerauge
Du bist ja deinem Nicknamen treu
Hab es schnell korrigiert.
Danke für den Tipp.
Also Eier bauen kann der nicht, nur braten oder kochen

AndreasWvor 23 m

@Werbetester123 Mag ja sein, dass es den schon irgendwann mal günstiger gab, aber momentan ist der preislich inkl. Lieferung, Einbau, Altgerätemitnahme eben nicht günstiger zu haben!Aber kannst gerne noch ein paar mal den Preisverlauf hier posten Und ich würde gerne mal wissen, wo steht, dass das Loch für das Ceranfeld schon gesägt sein muss.Abgesehen davon, dass ich ja das alte rausschmeiße. Also höchstens etwas verbreitern.Aber gut, ich freue mich, dass das Angebot einigen gefällt.



Es ist bei den Angeboten so das das Loch da sein muss und es auch passen muss. Das ist dein Problem. (Bei einer WAMA muss z.B der Wasserhahn montiert sein).
Bearbeitet von: "Werbetester123" 28. Oktober

Danke, ich habe bestellt, aber blöde Frage, bei mir ist der Herd getrennt vom Ceran-Kochfeld, also daneben eingebaut.
Wenn ich mich richtig entsinne, musste damals als wir den 1. Herd eingebaut haben die Kabel zwischen Bedienung am Cerankochfeld zum Herd verlängert werden.
Hat jemand eine Ahnung, ob ich davon ausgehen kann, dass ich den Herd und das Kochfeld auch in dieser Einbausituation eingebaut bekomme?

Das ist klar, es muss ja auch ein Stromanschluss da sein, aber ein passendes Loch in der Arbeitsplatte???
Ich hab dazu jedenfalls nichts gefunden, lasse mich aber gerne mit einer Quelle dazu überzeugen...

Werbetester123vor 4 h, 14 m

Noch günstiger wenn man z.B. Amazon Retouren kauft und selber Einbaut.Die schieben auch nur die Geräte in die Aussparrungen und die Leitungen müssen schon vorhanden seinfür das Umklemmen.Wer bitte hat keinen Wertstoffhof in der Stadt?Na ja für Leute mit drei linken Händen sind das ja theoretisch auch 60,- Ersparnis.


Gibt auch Leute die aufgrund körperliche Behinderung darauf angewiesen sind sich das von jemand einbauen und anschließen zulassen . Die sind über solche Angebote erfreut

AndreasWvor 21 h, 25 m

Das ist klar, es muss ja auch ein Stromanschluss da sein, aber ein passendes Loch in der Arbeitsplatte???Ich hab dazu jedenfalls nichts gefunden, lasse mich aber gerne mit einer Quelle dazu überzeugen...



Kuckst du bei den Angeboten. Ist auch bei Media Markt so.

ENDE !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text