195°
ABGELAUFEN
Beko WMB 71643 PTE
Beko WMB 71643 PTE

Beko WMB 71643 PTE

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Zur Zeit bei Saturn im Angebot.

Füllmenge 7 KG
Energieeffizienzklasse:A+++
Schleuderwirkungsklasse:A
Waschwirkungsklasse:A
Wasser Gesamtverbrauch:41l pro WG
Gesamtverbrauch: 0,749 kWh pro WG

Und besonders wichtig. Maximale Schleuderdrehzahl 1.600 U/Min .

Wurde bei Stiftung Warentest mit "gut" getestet.

Preisspanne vom Angebot 299 € bis 450 €


Weitere Service-Leistungen
Versand € 34,90
Lieferung an Verwendungsort € 5,00
Lieferung an Verwendungsort & Altgerätemitnahme € 20,00
Anschluß Waschmaschine € 65,00

38 Kommentare

Dealpreis 0 Euro?
Kein Vergleichspreis?

Verfasser

Danke jottlieb ,-)

35€ vsk leider

lohnt nur für abholer...kann ja nicht jeder wie ich nen saturn 500m weg ham

Verfasser

.

Margred

lohnt nur für abholer...kann ja nicht jeder wie ich nen saturn 500m weg ham

Selbst für 335€ inkl. Lieferung ein Super Preis. Bei Amazon für 372€.

Klasse Preis und fast durchweg gute Bewertungen. HOT !!

+ € 34,90 Versand

Habe die wama zu Hause. Sie ist gut, aber natürlich kommt sie nicht an eine miele für 1200€ ran. Dafür bekomme ich hier natürlich 4 Maschinen.

Kann man kaufen

Es mag keine repräsentative Untersuchung sein, aber als ich kürzlich nach Waschmaschinen geschaut habe, musste ich sowohl bei Beko, als auch bei Bauknecht, Siemens, Samsung und LG neben größtenteils guten bis sehr guten Bewertungen immer auch ein paar 1-Sterner bei amazon feststellen, und die gingen dann größtenteils um den Service. Ewig lange Wartezeiten und ausbleibende Hilfe, das zieht sich durch all diese Marken. Ausnahme hier: Bosch! (Neben den deutlich teureren Marken natürlich)

Der Deal ist top und kommt wie gerufen... Waschmaschine zu Hause seit gestern im Arsch und die Beko war zumindest schonmal in die engere Auswahl

Waschmaschine ebenfalls defekt.
Wunderbar und gekauft.
Danke!!!!!

geil

nie wieder Beko. Meine Mum hatte eine.. Hat nur kurz gehalten, war nicht ganz dicht und laut. Ein totaler Reinfall.
von dehnen kauf ich nur noch die Schwimmflügel.

50€,- mehr und man bekommt eine Siemens IQ300.

Aber die Siemens hat nur 1400 Umdrehungen.
Die 200 mehr bei der Beko macht schon etwas aus.

genial... Danke! gekauft :-)

strahler70

Aber die Siemens hat nur 1400 Umdrehungen.Die 200 mehr bei der Beko macht schon etwas aus.



Wenn ich meine Wäsche hinterher nicht in den Trockner schmeisse, dann ist die Drehzahl sowieso zweitrangig. Sonst reichen auch 1200 Touren vollkommen aus und die Wäsche ist weniger verknittert. Scheiss auf die 5 bis 10 Prozent mehr restfeuchte. Das Angebot ist natürlich trotzdem gut

Habe die Maschine auch. Hatte nach 6 Monaten Probleme das die Wäsche nicht geschleudert wurde. Service angerufen, nach 3 Terminen die wieder abgesagt wurden kam einer, er sagte mir sofort das die Pumphöhe zu hoch ist ( bei mir 1.60m und nur bis 1m wird von der Garantie übernommen ) und ist wieder gefahren. Hatte mich noch darauf hingewiesen das ich das nächste mal alle kosten übernehmen muss. Umbedingt auf die Höhe des Ablaufs achten

Krank

50€,- mehr und man bekommt eine Siemens IQ300.



... mit billigerer Qualität und schlechteren Produktmerkmalen und unterirdischem Service ;-)

Der zuverlinkende TextFür Nicht-Abholer:
Amazon hat mitgezogen und den Preis auf 329,55 gesenkt (gestern noch 379).

doppelt

strahler70

Aber die Siemens hat nur 1400 Umdrehungen.Die 200 mehr bei der Beko macht schon etwas aus.



Weniger Umdrehungen sollen wohl gewebeschonender sein

LenyKarl

nie wieder Beko. Meine Mum hatte eine.. Hat nur kurz gehalten, war nicht ganz dicht und laut. Ein totaler Reinfall. von dehnen kauf ich nur noch die Schwimmflügel.

Das waren auch für mich die Gründe auch als Singel trotzdem eine Maschine zu nehmen die etwas mehr kostet und dann evtl auch etwas mehr Komfort bietet. Da man ja auch noch die Mama und andere Verwandte zur Seite hatte, konnte man schon oft raushören, das bei einer WaMa nicht zusehr gespart werden sollte. Am Ende hab ich mich gegen einer Haier/Beko und co. entschieden sondern für diese Bosch amazon.de/Bos…7RA
da Bosch eine Lebenslange Garantie für ihr AquaStop System gibt.Dazu ist die Maschine sowas von leise und ruhig beim schleudern, einfach super vor allem wenn man die WaMa in der Küche aufstellen möchte auch die Eco und Speed Einstellungen sind super gut wenn man es mal eilig hat.Aber denke für alle Stundeten und Menschen die nicht so flüssig sind und trotzdem gerne auf Gebrauchtware verzichten würden ist das ein TOP Angebot! Für die Faulen ist jetzt sogar Amazon mitgezogen bei der Beko

kron

Es mag keine repräsentative Untersuchung sein, aber als ich kürzlich nach Waschmaschinen geschaut habe, musste ich sowohl bei Beko, als auch bei Bauknecht, Siemens, Samsung und LG neben größtenteils guten bis sehr guten Bewertungen immer auch ein paar 1-Sterner bei amazon feststellen, und die gingen dann größtenteils um den Service. Ewig lange Wartezeiten und ausbleibende Hilfe, das zieht sich durch all diese Marken. Ausnahme hier: Bosch! (Neben den deutlich teureren Marken natürlich)



Naja, Bosch und Siemens laufen vom gleichem Band in der selben Fabrik. Sind bis auf die Front baugleich. Wieso sollte es da Unterschiede im Service geben?

Jif

Der zuverlinkende TextFür Nicht-Abholer:Amazon hat mitgezogen und den Preis auf 329,55 gesenkt (gestern noch 379).



Als WHD - Wie Neu - sogar für 319,73 € bzw - Gut - für 290 €.

"Beko" ist für mich so nen typisches Chinagerät, Leistungsdaten klingen erst mal gut, aber im laufe der Jahre (vorrausgesetzt das Teil hält so lange), verflucht man das Teil bestimmt.

Buntwäsche wasche ich sowieso nur mit 900 Umdrehungen, außerdem gibt es auch noch Reinigungen, wenn Bedarf besteht. Weiß jetzt aber auch nicht, wieviel meine hat, meine 1400.

Meine Eltern haben sich vor etwa 8 Jahren mal eine noname WaMa von Aldi für 300 € geholt. So langsam fängt sie an rumzuzicken und wird jetzt durch diese Beko ersetzt. In den 8 Jahren hat sie sich mehr als rentiert. Mal schauen wie lange die Beko hält.

Jemand ´ne Ahnung ob das "Angebot" hier zeitlich begrenzt ist? Komme erst morgen früh dazu die zu kaufen und würde mich in den Allerwertesten beißen, wäre sie dann nicht mehr zu dem Preis verfügbar

Ich kann vom Kauf nur abraten...
Zunächst wollte ich mir eine Siemens-Waschmaschine kaufen. Da die Beko jedoch im Angebot (für 340€) war und mit 1600 Umdrehungen eher nur höherpreisige Waschmaschinen ausgestattet sind, habe ich mich letztendlich für die Beko entschieden.

Ich habe die Waschmaschine am 6.Dezember (vor 1 1/2 Monaten) geliefert bekommen und seitdem bin ich ziemlich unzufrieden.

Seit beginn hört man bei einer Drehrichtung ein leises Knistern (was inzwischen stärker geworden ist). Die andere Drehrichtung ist (noch) leise.

Die Transportsicherung hab ich komplett wie beschrieben entfernt und die Waschmaschine mit einer Wasserwaage ausgerichtet...

Beim Schleudern ist sie leider sehr laut. Je nach Schleuderzahl ist ein permanentes Quietschen zu hören.

Zudem stinkt es nach dem Waschen immernoch sehr stark nach Elektronik. Ich hatte gehofft dass dieser Geruch relativ schnell verfliegt.

Die Waschleistung ist ok. Jedoch sammeln sich bei bestimmten Textilien Flusen und Haare an der Wäsche, dies ist nur zu verhindern wenn man "Pet-Hair" zuschaltet was jedoch mehr Wasser und Zeit benötigt.

Da sich der Zustand nur noch verschlechtert werde ich sie nun zeitnah reklamieren.

Ich bin nur froh, dass ich Sie bei Amazon gekauft habe, da hab ich wenigstens keine Probleme mit der Rückgabe bzw. Austausch und ich bekomme innerhalb der 2 Jahre mein Geld zurück und kann mir ggf. doch ein anderes Modell von einem anderen Hersteller kaufen.

Die Lieferung über Amazon per Spedition (Hasenkamp) hat bestens geklappt. Innerhalb von zwei Minuten stand die Maschine ausgepackt in meinem Bad, dabei wohne ich im 2.OG einer Einbahnstraße ohne Parkmöglichkeiten.

Wenn ich mir erneut eine Waschmaschine aussuchen muss, werde ich es wegen der unkomplizierten Garantie und Lieferung auf alle Fälle wieder über Amazon machen.

Ich weiß gar nicht was ihr alle immer habt. Meine Billigwaschmaschine für 200€ vom Toom in 2007 (Bomann WA941, 5kg, 1000upm) habe ich bis heute im Single Haushalt am laufen. Klappert mittlerweile etwas beim Schleudern aber tut noch ihren Dienst
Der Deal ist aber echt Hot, weshalb ich jetzt überlege... Die hier soll echt gut sein

kron

Es mag keine repräsentative Untersuchung sein, aber als ich kürzlich nach Waschmaschinen geschaut habe, musste ich sowohl bei Beko, als auch bei Bauknecht, Siemens, Samsung und LG neben größtenteils guten bis sehr guten Bewertungen immer auch ein paar 1-Sterner bei amazon feststellen, und die gingen dann größtenteils um den Service. Ewig lange Wartezeiten und ausbleibende Hilfe, das zieht sich durch all diese Marken. Ausnahme hier: Bosch! (Neben den deutlich teureren Marken natürlich)

Du gibst die Antwort doch selbst! Bosch spart anscheinend nicht ganz so viel im Servicebereich. Ausfälle kaann und wird es immerr geben, auch bei Miele. Die Frage ist, wie man damit umgeht.

kron

Du gibst die Antwort doch selbst! Bosch spart anscheinend nicht ganz so viel im Servicebereich. Ausfälle kaann und wird es immerr geben, auch bei Miele. Die Frage ist, wie man damit umgeht.



Für den Service von Siemens, Bosch, Constructa, Junker+Ruh, Neff Haushaltsgeräten ist folgende Firma zuständig:

BSH Hausgeräte Service GmbH, Carl-Wery- Straße 34, 81739 München Deutschland

Fällt was auf?

DreamDancer

Ich weiß gar nicht was ihr alle immer habt. Meine Billigwaschmaschine für 200€ vom Toom in 2007 (Bomann WA941, 5kg, 1000upm) habe ich bis heute im Single Haushalt am laufen. Klappert mittlerweile etwas beim Schleudern aber tut noch ihren Dienst :)Der Deal ist aber echt Hot, weshalb ich jetzt überlege... Die hier soll echt gut sein


Was du bist seit 2007 Single oO

Das nicht aber es hat selten jemand anders damit gewaschen
Ich hab heute zugeschlagen bei der Beko. Im Saturn Herford hatten die 2 da laut MA. An der Warenausgabe standen dann gerade min. 2 frisch gelieferte Paletten (8 Stück) vor der Tür. Gleich eine davon bekommen
Sieht alles soweit sehr gut aus.
Einen Stromverbrauch bei Zustand "aus" (Drucktaster aus) sehe ich nicht. Conrad energy monitor 3000 zeigt 0,0W entgegen einigen Amazon Rezensionen

DreamDancer

Einen Stromverbrauch bei Zustand "aus" (Drucktaster aus) sehe ich nicht.


Ich schon.
3280306-cBZPl
Ist zwar nicht so hoch. Habe meine Fritz Dect 200 trotzdem so eingestellt, dass sich die Steckdose bei 60 minütigem Verbrauch unter 2 Watt abschaltet. Man muss ja selbst den geringsten Strom nicht unnötig verschwenden.

24Do01Ro09

Man muss ja selbst den geringsten Strom nicht unnötig verschwenden.


Also laut Datenblatt verbaucht die Dect 200 0,9 Watt im Standby. Das sind 0,75 Watt mehr als die Waschmaschine. Ich kenne das Gerät nicht, aber wenn die Steckdose die ganze Zeit im Standby ist und du nur die Waschmaschine dran hängen hast, lohnt sich das nicht.

369 Euro
vorbei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text