Belkin F7C037QM Baby Monitor 1000 Digitales Video Babyphone LCD für 59,90€ @Ebay
253°Abgelaufen

Belkin F7C037QM Baby Monitor 1000 Digitales Video Babyphone LCD für 59,90€ @Ebay

45
eingestellt am 18. Feb 2015
auf ebay gibt es ein Babyphone mit Monitor von Belkin.
Auf Amazon kostet es von Amazon selbst 123,55€.
idealo: 99,90€


Übersicht

Großer 2,8 Zoll-LCD-Farbbildschirm
Schaltet bei Dunkelheit automatisch auch Nachtsichtmodus um
Verbindung mit bis zu 4 Kameras
FHSS-Technologie (Frequency Hopping Spread Spectrum)
Anzeige der Temperatur im Zimmer des Babys
5 Schlaflieder

p.s. gab es vor ein paar Wochen schonmall für 49,90€ - aber das ist z.Zt der beste Preis.

45 Kommentare

leider 10 Euro mehr als beim letzten Mal, trotzdem noch sehr gut:
hukd.mydealz.de/dea…499

bei mir ist auch nachwuchs im anmarsch aber ich frage mich, ob ein babyphone überhaupt notwendig ist. wenn das kind schreit höre ich es vermutlich auch so oder nicht?

grobian

bei mir ist auch nachwuchs im anmarsch aber ich frage mich, ob ein babyphone überhaupt notwendig ist. wenn das kind schreit höre ich es vermutlich auch so oder nicht?


Da niemand deine Lebensumstände kennt kann das niemand beantworten. Zwei-Zimmer-Wohnung: vermutlich.
Eingeschössig 180m^2 - vielleicht nicht.

grobian

bei mir ist auch nachwuchs im anmarsch aber ich frage mich, ob ein babyphone überhaupt notwendig ist. wenn das kind schreit höre ich es vermutlich auch so oder nicht?


Auch bei kleinsten Geräuschen springt die Kamera an und das kann schon Sinn machen - sei es das das Kind hustet oder sich verschluckt - Ist immer gut wachsam zu sein

irgendwie versteh' ich die Produktbeschreibung nicht wirklich oO

==> hier wird der Monitor verkauft ==> die Kamera(s) muss man noch extra kaufen..?

Ein Babyphone ist schon praktisch, weil man halt ein bisschen weiter weg kann (Nachbarn, Keller etc.) oder eben die Türen zu machen kann und fernsehen...

Shadowdancer

irgendwie versteh' ich die Produktbeschreibung nicht wirklich oO ==> hier wird der Monitor verkauft ==> die Kamera(s) muss man noch extra kaufen..?



Das Teil heißt so, "Digital Video Baby Monitor"
da ist natürlich beides bei - Sender = Kamera und Empfänger = Monitor

Hat jemand das Gerät und kann mir sagen, ob es sich auch in ein vorhandenes WLAN integrieren lässt? Oder spannt es nur sein eigenes Netz auf? Auf Grund baulicher Gegebenheiten muss ich leider mit einem Repeater arbeiten, da wäre es ideal wenn ich es einfach integrieren könnte.

Danke für Infos!

thschmid

Ein Babyphone ist schon praktisch, weil man halt ein bisschen weiter weg kann (Nachbarn, Keller etc.) oder eben die Türen zu machen kann und fernsehen...



wenn ich das kind nicht hören will,. dann brauch ich auch kein phone

:P

Ach ja, es stand ja die Frage im Raum, ob ein Babyphone sinnvoll ist oder nicht. Ich kann nur sagen zu 100%. Die kleinen Würmchen bleiben ja nicht klein, mit 1 - 1,5 Jahren kann man ganz toll aus dem Babybett klettern und es ist schon gut wenn man das sehen kann. Wenn ein Baby/Kleinkind Unsinn macht, dann kannst Du davon ausgehen, dass Du fast nichts hörst. Zumindest bis zu dem Moment wo etwas mächtig aus dem Ruder läuft. Ein Babyphone mit Video verschafft Dir da einen wichtigen Zeitvorteil.
Und wenn ein Baby so laut schreit, dass Du es hörst obwohl Du z.B. Fernsehen an hast, dann ist es mit schneller Beruhigung nicht getan. Da musst Du einschreiten wenn es leise anfängt sein Unwohlsein kund zu tun.

Baugleich mit dem NUK Videobabyphone. Funktioniert sehr gut. Hatte 3 Videobabyfon getestet, das war definitiv jenes mit dem besten Empfang.

Pupslocke

Hat jemand das Gerät und kann mir sagen, ob es sich auch in ein vorhandenes WLAN integrieren lässt? Oder spannt es nur sein eigenes Netz auf? Auf Grund baulicher Gegebenheiten muss ich leider mit einem Repeater arbeiten, da wäre es ideal wenn ich es einfach integrieren könnte. Danke für Infos!


danke, würde mich auch interessieren

haben das Babyphone auch im einsatz. ist ein top gerät und erhält von mir 6 von 5 sternen. für das geld ein Schnäppchen!

Guter Preis. Wir haben seit über einem Jahr ein Gerät von Angelcare. Mit Kamera und Atemsensor. Hat mich damals als frisch gebackener Vater total beruhigt da man immer sehen konnte ob das Baby atmet.

Überlege mir ob ich nicht für die Große (15 Monate) sowas kaufe und der Nachwuchs der bald kommt auf das Angelcare Gerät ausweicht.

wie sieht es mit strahlung bei dem teil aus? konnte im netz nix dazu finden. frage nur, weil bei ökotest sehr viele geräte aufgrund sehr hoher strahlung durchgefallen sind. besonders betroffen sollen ja dect geräte sein und dies ist doch auch eins oder?

grobian

wie sieht es mit strahlung bei dem teil aus? konnte im netz nix dazu finden. frage nur, weil bei ökotest sehr viele geräte aufgrund sehr hoher strahlung durchgefallen sind. besonders betroffen sollen ja dect geräte sein und dies ist doch auch eins oder?



Zu der Strahlung kann ich nichts sagen, aber in der Beschreibung steht WLAN.

WLAN != DECT

Hab es auch im Einsatz. Vorher hatten wir ein Angelcare, und ich finde dieses viel benutzerfreundlicher und lauter bei der Übertragung sogar wenn es leiser gestellt ist.

Ist kein wlan erforderlich.. Geht ohne

Hatte das hier auch zu Hause und haben uns dann ein normales gekauft, welches auch von Stiftung Warentest auf Strahlung geprüft wurde! Zu diesem gibt es keinen einzigen offizielen Test. Die Teile von Angel Care haben mit Abstand die besten Strahlungswerte. Kann mir nicht vorstellen das dieses hier gute Werte haben kann, aufgrund der Bildübetragung.

cache-belkin.com/sup…pdf

das Handbuch. hab es mir auch gekauft. mal sehen wie gut es ist und falls jemand noch strahlungswerte irgendwo rausfindet wäre es schön

Bissi Offtopic: Was haltet ihr von Mobile-Apps? z.B. altes Smartphone mit Neuem verbinden und dann Bild- und Tonübertragung? Hab das mal gelesen in einem Blog/Video: "Was tun mit altem Smartphone?"

Bin am überlegen ob ich zuschlagen soll ... Weiß wer was zum Thema Strahlung? Danke

grobian

bei mir ist auch nachwuchs im anmarsch aber ich frage mich, ob ein babyphone überhaupt notwendig ist. wenn das kind schreit höre ich es vermutlich auch so oder nicht?


Das schon, ABER: Wenn Du rechtzeitig erkennst, dass der Schnuller gerade gesucht und nicht gefunden wird, während sich das Nervbalg noch im Halbschlaf befindet und Du schnellstmöglich den Propfen in die Mundöffnung gedrückt bekommst, hast Du noch längere Zeit Ruhe um Deine Augenringe und Kopfschmerzen zu kurieren. Ist Gold wert so ein Ding.

grobian

bei mir ist auch nachwuchs im anmarsch aber ich frage mich, ob ein babyphone überhaupt notwendig ist. wenn das kind schreit höre ich es vermutlich auch so oder nicht?



Man fühlt sich definitiv besser wenn man mit dem Partner im Wohnzimmer auf dem Sofa liegt und nen Film guckt und dabei das Kind über den Monitor beim Schlafen beobachten kann. Ohne das Babyphone könnte ich mich gar nicht entspannen.
Ich empfand die Anschaffung (meines hat gebraucht knapp 130 Euro gekostet) als absolut lohnenswert! Später kannst du das Babyphone auf jedem 0815 Babymarkt wieder verkaufen und dürftest damit bei dem Dealpreis keinen Verlusst einfahren.

RedEye

Bin am überlegen ob ich zuschlagen soll ... Weiß wer was zum Thema Strahlung? Danke



Du stellst das Gerät ja nicht direkt ins Kinderbettchen. Auch benutzt man das Gerät nur wenige Stunden am Tag (an manchen auch gar nicht). Da dürfte jeder Wert vernachlässigbar sein. Da ist das häusliche 24/7 WLAN wohl schlimmer.

Haha, beim Babyfon jammern die Leute wegen Strahlung, aber den Rest vom Tag pulsen sie alle Frequenzbänder bis zum Anschlag zu und finden das OK. X)

Nyrante

Da ist das häusliche 24/7 WLAN wohl schlimmer.


Ok, danke dir. Hab's mal bestellt;).

Unser Philips Avent macht langsam schlapp, deshalb....gekauft!

Was kostet eine einzelne zusätzliche Kamera?
Hab irgendwo was von 49€ gesehen, find das nur nicht wieder.
Da lohnt es sich ja doch schon fast zwei zu kaufen und das zusätzliche Empfangsteil beseite zu legen?

Hab mir das Ding letztens für 40 EUR geholt und bin echt begeistert. Die Qualität der Übertragung ist echt top. Was diese ganze Strahlungsthematik angeht, kann ich das beim besten Willen nicht verstehen. Allein bei uns im Wohnhaus sind mindestens 20 andere WLANs, da kommt es darauf auch nicht mehr an. Außerdem setzt man die Kamera ja nicht 10 cm vors Baby.

Ansonsten lässt sich das Ding auch 1A als Überwachungskamera verwenden. Da können bis zu 8 Kameras glaube ich gleichzeitig angesteuert werden.

Hab bei YouTube ein Video zum Babyphone gemacht falls es wen interessiert. youtube.com/wat…-L0

man kann es nicht in ein bestehendes Wlan einbinden. Es erzeugt auch kein sichtbares WLAN

Noch ein Hinweis: Man kann die Musik nicht mit dem Monitor starten

sonst ist es ok.

Habe mein Gerät bekommen. Bin mehr als begeistert. Wie bereits erwähnt spannt das Gerät sein eigenes WLAN auf, das Einbinden in ein eigenes Netz ist nicht vorgesehen. Das geht nur mit der neuen WIMO Kamera von Belkin.

Die Sende/Empfangsleistung ist sehr gut. Das Babyphone steht bei uns im ersten Stock und unser Schlafzimmer ist im Souterrain. Dazwischen eine Holzdecke und 1 massive Ziegel/Stahlträger Decke. Mit unserer WLAN Basis im 2. Stock komme ich nur mit einem Repeater im EG bis ins Souterrain. Für das Babyphone kein Problem, kommt unten noch super an.

Hab auch das Gerät bekommen, finde den angegebenen Travelbag nicht....

Meins ist gerade auch gekommen, Qualität ist wirklich gut, allerdings empfinde ich die Verpackung als etwas unprofessionell bzw schon mal ausgepackt. Ist aber ok in dem Fall. Habe gerade noch ein zweites bestellt, da so wie es aussieht man mit einem Monitor beide Kameras überwachen kann. Mal schauen, ob man parallel auch beide Monitore dann mit beiden Kameras koppeln kann.

Mist habs zu spät gesehen, ausverkauft

Beendet - ausverkauft. 1310 Stück verkauft!
Frag mich nur was so viele Leute damit anstellen.
So viele zu beobachten gibt es doch bei den Geburtenrückgang nicht mehr.
Zur Vogelbeobachtung in den Garten? Den Nachbarn bespannen?
Ach da steht was von Nachtsichtfunktion.
Da könnt ich ja meinen Chef beobachten ob er mich an seinen Monitor bespitzelt. Wieder 1000 neue (unerlaubte) Möglichkeiten.

Pupslocke

Habe mein Gerät bekommen. Bin mehr als begeistert. Wie bereits erwähnt spannt das Gerät sein eigenes WLAN auf, das Einbinden in ein eigenes Netz ist nicht vorgesehen. Das geht nur mit der neuen WIMO Kamera von Belkin. Die Sende/Empfangsleistung ist sehr gut. Das Babyphone steht bei uns im ersten Stock und unser Schlafzimmer ist im Souterrain. Dazwischen eine Holzdecke und 1 massive Ziegel/Stahlträger Decke. Mit unserer WLAN Basis im 2. Stock komme ich nur mit einem Repeater im EG bis ins Souterrain. Für das Babyphone kein Problem, kommt unten noch super an.



Oh mein Gott so stark sendet das Teil?
Ist das hoffentlich verschlüsselt?
oder made in China?
Dann ist es hoffentlich Hackersicher.
Ich mein ja nur wenn da theoretisch jeder Haushalt mit 2-3 Stück in den Ether sendet.
und die ganzen Monitore in den Autos vom Einparkassistenten dann so
falsche Bilder empfangen. Hab das mal in einer Infosendung im Fernsehen gesehen. Soll es geben!
Die Bilder waren aber eher von den Pärchen die auch gerade mitgefilmt wurden. Irgend jemand hat das in einen Wohnwagen
einparkmonitor gesehen.

Kommentar

CarstenK

allerdings empfinde ich die Verpackung als etwas unprofessionell bzw schon mal ausgepackt.



Meine ist auch heute gekommen und war eingeschweißt. Wie war es den bei dir?

RedEye

Meine ist auch heute gekommen und war eingeschweißt. Wie war es den bei dir?



Eingeschweißt war meins auch, aber die Folie nicht besonders ordebtlich drauf auf dem Monitor, das eine Kabel war nicht mehr mit dem Draht zusammen und sowas. Find ich seltsam.

ich denke das ist damit baugleich: amazon.co.uk/BT-…000

"british telecom" = BT Digital Video Baby Monitor 1000

und bei amazon.co.uk hat es auch vielmehr Bewertungen. jetzt muss man nur noch rausfinden wie die "emission" bei irgendeinem Test aus UK sind. wie wichtig ist eigentlich ein bewegungssensor/ atmungssensor, den dieser Belkin Monitor ja nicht hat?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text