Belkin USB 3.0 Dual Video Dockingstation / Stand für Windows® 8 und Windows 10 Tablets @conrad
185°Abgelaufen

Belkin USB 3.0 Dual Video Dockingstation / Stand für Windows® 8 und Windows 10 Tablets @conrad

42
eingestellt am 27. Okt 2015
PVG: 79,- €

Ausführung:
Universale Halterung für Tablets von 7 - 12.5"
1 SuperSpeed USB 3.0-Anschluss (Typ B)
2 SuperSpeed USB 3.0-Anschlüsse (Typ A)
2 Hi-Speed USB 2.0 Anschlüsse (Typ A)
1 RJ45-Gigabit Ethernet-Anschluss
1 Kombi 2.1-Buchse für Mikrofon, Lautsprecher oder Kopfhörer
Sicherungsschlitz
1 DisplayPort-Videoausgang mit hoher Auflösung
1 DVI-I Videoausgang mit hoher Auflösung
VGA (über DVI-A/VGA-Adapter)


Lieferumfang:
1,8 m 5V/4A-Netzteil
Belkin USB 3.0 Dual Video Docking Stand für Windows® 10 Tablets
DVI-I/VGA Adapter
Upstream-USB 3.0-Kabel

42 Kommentare

bin zufrieden...

Wie schließt man sein Tab da an? Gleichzeitiges Laden des Tabs und nutzen der Schnittstellen möglich?

Verfasser

Ist eine docking Station du must das tablet damit verbinden genauso wie ein Laptop nur das du halt hier ein kabel von dem Tab zur Docking Station anschliessen must

das wärs mit integrierter Tastatur ...

psx2gamer

Ist eine docking Station du must das tablet damit verbinden genauso wie ein Laptop nur das du halt hier ein kabel von dem Tab zur Docking Station anschliessen must


Was für ein Kabel und wird das Tab bei Schnittstellennutzung gleichzeitig geladen, darum ging es mir?


Es ist ein Fehler aufgetreten.
Eine Bestätigung dieser Bestellung ist nicht möglich - die Reihenfolge wird geändert. Ihr Einkaufswagen wird geändert. Überprüfen Sie Ihren Einkaufswagen um dann erneut an die Kasse zu gehen.


Hmm liegts nur an mir das ich das net bestellen kann?

psx2gamer

Ist eine docking Station du must das tablet damit verbinden


X) echt jetzt? X)

Verfasser

gelöscht oben hinzugefügt

Passt da ein Surface dran?

Verfasser

Hexkash

Es ist ein Fehler aufgetreten. Eine Bestätigung dieser Bestellung ist nicht möglich - die Reihenfolge wird geändert. Ihr Einkaufswagen wird geändert. Überprüfen Sie Ihren Einkaufswagen um dann erneut an die Kasse zu gehen. Hmm liegts nur an mir das ich das net bestellen kann?



lösche mal die kekse

Verfasser

psx2gamer

Ist eine docking Station du must das tablet damit verbinden



hast du ein Problem mit mir?

Geht da nicht noch der 5,55 € NL-Gutschein

Schade, der DisplayPort Anschluss geht nur bis 2560 Pixel in der Breite. Nichts also für einen 34' 21:9 mit hoher Auflösung. Hat da jemand einen Tipp vielleicht?

Hier das Datasheat:
belkinbusiness.com/sit…pdf

safdas

Schade, der DisplayPort Anschluss geht nur bis 2560 Pixel in der Breite. Nichts also für einen 34' 21:9 mit hoher Auflösung. Hat da jemand einen Tipp vielleicht? Hier das Datasheat: http://belkinbusiness.com/sites/default/files/belkin_product_files/24707-Belkin-Tablet%20dock-DS-Launch%20Version-0.pdf



Diese Docking Stations nutzen alle die Chips von Displaylink. Dort findest du auch eine gute Übersicht von Geräten: displaylink.com/

littlekater

Geht da nicht noch der 5,55 € NL-Gutschein



funktioniert

hab jetzt 49,45€ bezahlt

Um noch mal auf die Frage eines der Vorredner zu kommen: Wird das tab dabei geladen?

elBene21

Um noch mal auf die Frage eines der Vorredner zu kommen: Wird das tab dabei geladen?



das kann man so pauschal gar nicht sagen!

Kommt auch auf das Tablet an!

Die Dockingstation wird über ein USB 3.0-Kabel mit dem Tablet verbunden.

Wenn das Tablet über diesen USB-Port geladen werden kann, wird es geladen, sonst muss noch ein zusätzliches (Lade-)Kabel an das Tablet angeschlossen werden.

Mir hat Conrad geschrieben, dass dies ein Angebot nur für mich wäre. :-(

elBene21

Um noch mal auf die Frage eines der Vorredner zu kommen: Wird das tab dabei geladen?



Zeige mir ein Tablet das über einen USB-Port geladen werden kann... (Nicht Micro!)

Das Ding passt doch an fast kein Windows Tablet, da die meisten lediglich einen microUSB-OTG Anschluss haben.

Verfasser

SaBoDealz

Das Ding passt doch an fast kein Windows Tablet, da die meisten lediglich einen microUSB-OTG Anschluss haben.



Adapter?

SaBoDealz

Das Ding passt doch an fast kein Windows Tablet, da die meisten lediglich einen microUSB-OTG Anschluss haben.


Glaube kaum, dass man über einen USB-OTG-Adapter externe Monitore betreiben kann.
Und laden kann man das Tablet dann ja auch nicht.

SaBoDealz

Das Ding passt doch an fast kein Windows Tablet, da die meisten lediglich einen microUSB-OTG Anschluss haben.



Das klappt mit einem Adapter?!
USB 2.0 ist doch viel zu langsam. Wenn du mir aber garantierst, dass das über einen OTG Adapter trotzdem funktioniert, würde ich bestellen Allerdings glaube ich wirklich nicht, dass usb 2.0 reicht, weil in der Beschreibung ja schon 3.0 steht

Na toll, jetzt hatte ich mir das Teil heute Mittag bestellt und hab das noch nicht gesehen das man da einen großen USB Anschluss braucht.

Mein HP Stream 7 hat das leider nicht, OTG Kabel hab ich aber.
Irgendwann wollte ich mir eh mal ein anderes Tablet kaufen, am besten mit 10 Zoll, aber erst wenn es ein günstiges gibt.

Hatte das als Newsletter, also den Deal hab ich eben erst entdeckt.

elBene21

Um noch mal auf die Frage eines der Vorredner zu kommen: Wird das tab dabei geladen?



ja sag ich ja, dass es halt darauf ankommt!

Ob es so ein Tablet gibt, weiß ich natürlich nicht

Rhetorische Frage. Gibt es nicht.

Was spricht eigentlich dagegen, das dieses Gerät auch mit Android Tablets funktioniert?
Ist doch eigentlich nur Plug N Play ohne Treiber.
Werde das auch mal probieren.

Habe das Teil heute bekommen, ich frage mich nun an welchem Tablet das überhaupt funktionieren soll.

Mein Windows Tablet und zwei Android Tablets reagieren darauf gar nicht, nicht mal aufladen geht, nur über Umwege laden die Tablets auf, nämlich an den USB Anschlüssen mit dem passenden USB Kabel.

Ist echt schade weil das Gehäuse sehr stabil ist.

Kann mal einer der damit zufrieden ist schreiben mit welchem Tablet er/sie es nutzt?

Vermute mal ich muss es wieder zurück schicken, warum man keine Kompatibilitätsliste dazu schreibt ist mir ein Rätsel.

Ich habe heute auch meines bekommen und benutze es mit einem Dell Venue Pro 8 über den Micro USB Port mit einem kurzen Adapter Kabel. Windows 10 installiert nach Anschluss des Docks automatisch einen Displayport Treiber und ein kleines Zusatzprogramm was in der Taskbar läuft. Das automatische Erweitern des Desktop funktioniert bei mir einwandfrei, konnte USB Lautsprecher anschließen und meine Microsoft Touchmouse funktioniert mit Dongle.Das gleichzeitige Laden des Venue Pro 8 klappt leider nicht, was ich auch nicht erwartet habe aber vielleicht gibts hier eine Möglichkeit sich einen USB Adapter zu modifizieren?

Mein Nexus 7 mit Android 5.1.1 funktioniert übrigens auch mit Bild und Tonausgabe, musste nur die Displayport Android App installieren die es im Playstore gibt. Lustigerweise lässt sich sogar Android mit der am Dock angeschlossenen Microsoft Mouse bedienen.

Für 49,- Euro eine nette Erweiterung meines Dell Venue Pro 8

Orki

...



Komisch bei mir ging nicht mal die Lo­gi­tech K400, hatte auch das kurze USB OTG Kabel dran.
Weder beim Nexus 7 noch beim HP Stream 7.
Beim alten Archos 80 g9 genauso wenig.

Nur mit USB OTG funktionierte aber an allen Geräten die Funktastatur.

Ne App hab ich allerdings nicht installiert und Windows hat auh nichts gefunden, hatte das Dock auch nicht am Monitor dran, wollte ja erst mal steuern können. Kabel Maus ging auch nicht.

Hab es wieder retourniert heute.
Ich kann es nicht verstehen warum da ein Standard USB dran ist obwohl fast alle Tablets Micro USB haben.

Orki

...




Bei mir hat das Tablet auch erst nichts gefunden, aber nach Monitor anklemmen und Kabel herumstöpseln kam die Meldung zum Download der Displayport Software/Managers.

Die Verbindung vom Dock zum Tablet ist ja eh nur USB B auf USB A Kabel, da gibts doch bestimmt auch USB B auf Micro USB Kabel ?!!.

Orki

Ich habe heute auch meines bekommen und benutze es mit einem Dell Venue Pro 8 über den Micro USB Port mit einem kurzen Adapter Kabel. Windows 10 installiert nach Anschluss des Docks automatisch einen Displayport Treiber und ein kleines Zusatzprogramm was in der Taskbar läuft. Das automatische Erweitern des Desktop funktioniert bei mir einwandfrei, konnte USB Lautsprecher anschließen und meine Microsoft Touchmouse funktioniert mit Dongle.Das gleichzeitige Laden des Venue Pro 8 klappt leider nicht, was ich auch nicht erwartet habe aber vielleicht gibts hier eine Möglichkeit sich einen USB Adapter zu modifizieren? Mein Nexus 7 mit Android 5.1.1 funktioniert übrigens auch mit Bild und Tonausgabe, musste nur die Displayport Android App installieren die es im Playstore gibt. Lustigerweise lässt sich sogar Android mit der am Dock angeschlossenen Microsoft Mouse bedienen. Für 49,- Euro eine nette Erweiterung meines Dell Venue Pro 8


Kannst du bitte mal n link für die Android App raushauen?

Das Gerät sollte doch aber auch ohne Monitor funktionieren, ich hätte das gerne als kleinen PC genutzt, wenn ich gerade zocke, das ich mal schnell zurück schreiben kann wenn mir jemand was schreibt oder wenn ich mal kurz nach was im Internet suchen möchte.

Das mit den Kabel Adaptern oder extra Kabel bestellen ist ja alles schön und gut, aber das ist ja nicht der Sinn der Sache das ein Gerät erst mal andere Kabel bzw Adapter braucht um es nutzen zu können.

Orki

Ich habe heute auch meines bekommen und benutze es mit einem Dell Venue Pro 8 über den Micro USB Port mit einem kurzen Adapter Kabel. Windows 10 installiert nach Anschluss des Docks automatisch einen Displayport Treiber und ein kleines Zusatzprogramm was in der Taskbar läuft. Das automatische Erweitern des Desktop funktioniert bei mir einwandfrei, konnte USB Lautsprecher anschließen und meine Microsoft Touchmouse funktioniert mit Dongle.Das gleichzeitige Laden des Venue Pro 8 klappt leider nicht, was ich auch nicht erwartet habe aber vielleicht gibts hier eine Möglichkeit sich einen USB Adapter zu modifizieren? Mein Nexus 7 mit Android 5.1.1 funktioniert übrigens auch mit Bild und Tonausgabe, musste nur die Displayport Android App installieren die es im Playstore gibt. Lustigerweise lässt sich sogar Android mit der am Dock angeschlossenen Microsoft Mouse bedienen. Für 49,- Euro eine nette Erweiterung meines Dell Venue Pro 8




play.google.com/sto…top

Orki

Das gleichzeitige Laden des Venue Pro 8 klappt leider nicht, was ich auch nicht erwartet habe aber vielleicht gibts hier eine Möglichkeit sich einen USB Adapter zu modifizieren?



amazon.de/Ada…g+y

was hälst du davon?
Ich will es mir bestellen habe das Dock auch fürs Dell Venue 8 pro bestellt...

Orki

Das gleichzeitige Laden des Venue Pro 8 klappt leider nicht, was ich auch nicht erwartet habe aber vielleicht gibts hier eine Möglichkeit sich einen USB Adapter zu modifizieren?



Hast Du gelesen das es nur die USB Geräte mit extra Strom versorgt und nicht das Tablet oder Handy ladet?
Dann bringt es Dir bestimmt nichts, Du wolltest doch bestimmt damit aufladen oder?

kann jemand das Gerät bitte mal mit einen normalen Win-Notebook testen ob das funzt?

Bombadil24

kann jemand das Gerät bitte mal mit einen normalen Win-Notebook testen ob das funzt?


Das wird funzen! Beim Tablet ist es ja nichts anderes.

Deal-Jäger

Hot! Hab es leider erst zu spät gesehen - prima Angebot! Danke nochmal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text