240°
ABGELAUFEN
Belkin WeMo Baby Moni­tor Baby­fon für iPhone/iPad/iPod Touch für 19,99€ @Base.de
Belkin WeMo Baby Moni­tor Baby­fon für iPhone/iPad/iPod Touch für 19,99€ @Base.de
ElektronikBASE Angebote

Belkin WeMo Baby Moni­tor Baby­fon für iPhone/iPad/iPod Touch für 19,99€ @Base.de

Moderator

Preis:Preis:Preis:19,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 44€

Ein neuer Tiefstpreis!

Amazon Kundenrezensionen
amazon.de/Bel…OG/

Testberichte
testberichte.de/p/b…tml
babyphone-test.de/bel…or/

WeMo Baby macht ein Babyfon aus Ihrem iPad, iPhone oder iPod touch. So brauchen Sie kein zusätzliches Gerät bei sich zu haben. Sie können Ihren vorhandenen WLAN-Router nutzen, um drahtlos Geräusche vom Kinderzimmer auf Ihr Mobilgerät zu übertragen. Laden Sie einfach die kostenlose WeMo Baby App auf Ihr Tablet oder iPhone herunter, um Ihrem Baby zuzuhören, wenn Sie in einem anderen Zimmer oder im Garten beschäftigt sind. So haben Sie mehr Zeit für den Haushalt, für Gartenarbeit und zum Entspannen. Sie merken sofort, wenn Ihr Baby Sie braucht. WeMo Baby kann mit verschiedenen Mobilgeräten gleichzeitig genutzt werden. So können mehrere Leute gleichzeitig zuhören.

WeMo Baby ist kompatibel mit iOS-Mobilgeräten, iPod touch, iPhone und iPad (iOS v5.0 oder höher).

Ihr iOS-Gerät wird zum digitales Babyfon.
Sie haben bereits alles, was Sie brauchen: WeMo Baby funktioniert mit Ihrem vorhandenen WLAN-Router und einem beliebigen Apple iPod touch, iPhone, iPad - iOS v5 oder höher.
Kein zusätzliches Gerät erforderlich.
Funktioniert über WLAN und mobiles Internet zu Hause und unterwegs.
Hören Sie Ihr Baby, wenn Sie im Garten, der Garage oder an einem beliebigen anderen Ort sind.
Kristallklare, sichere, digitale Klangwiedergabe ohne Störungen.
Optische und akustische Benachrichtigungen.
Upgrade für SMS-Benachrichtigungen, wenn das Baby weint.
Kann gleichzeitig mit mehreren Mobilgeräten genutzt werden

28 Kommentare

Ohje, Base.

Hot, jetzt werde ich mir das Ding auch kaufen. Günstiger wirds wohl kaum werden in nächster Zeit.

Hm, vllt sollte Mann es mal vorsorglich kaufen

Kann aus Erfahrung sagen ein Ding mit Display ist Gold wert, wer trotzdem drauf verzichten will top Preis und schön sieht es auch aus

Ding mit Display?

Avatar

GelöschterUser272838

Thx! Hot!

Gekauft

anderl

Ding mit Display?


Nen Video Babyphone halt.
Das hier überträgt nur Ton.

Das Teil bewegt sich ja wie der Leitzins...bald wird's noch was dazu geben ^^

Hab's mal bestellt, schauen wir mal ob es was taugt

Gibt es keine Android apps dafür?

Sehr unpraktisch, das das WLAN benötigt, erstens kann man das nicht mal eben zu Freunden mitnehmen, weil man es erst umständlich ins WLAN einbinden muss, und zweitens strahlt das im Kinderzimmer wie nix gutes.....

kno1

[...]und zweitens strahlt das im Kinderzimmer wie nix gutes.....


Unsachlich: wenn demnächst selbst die Zahnbürste im WLAN sein wird, müssen die Kinder frühzeitig Resistenzen entwickeln.
Sachlich: in der Tat, die Schädigung durch (verschiedenste) Strahlung auf schnellwachsendes Gewebe ist ein vieldiskutiertes Thema.
Pragmatisch: alles strahlt, im KiZi empfange ich den TV, den Drucker, die Nachbar-WLAN, mein WLAN...und das sind nur die Strahlungsquellen die ich "sehe"...also rein mit dem Teil.
Ergänzung zu "Pragmatisch": "Dosis facit venenum" gilt sicherlich auch bei der Strahlung.

IPhone und iPad benötigen eine perfekte HDMI Konverter. Hier hat es einen Rabatt von Hdgenius

kno1

[...]und zweitens strahlt das im Kinderzimmer wie nix gutes.....


Letztens habe ich von jemandem gelesen, dass er 50 Wlan Netze empfängt :-) also wird wohl eins nicht so schlimm sein :-)

Hot. Schade, dass Android un WP nicht unterstützt werden. Aber das ist eher eine kleine Produkt- als Dealkritik. Wenn ich ein iPhone hätte, würde ich zuschlagen.

floau

Hot. Schade, dass Android un WP nicht unterstützt werden. Aber das ist eher eine kleine Produkt- als Dealkritik. Wenn ich ein iPhone hätte, würde ich zuschlagen.

Ein Grund mehr sich ein iPhone zu holen

Der Wellenbereich vom WLAN ist ungefährlich. Im Gegensatz zu Radioweckern, die man nicht im Kopfbereich aufstellen sollte. Aber was solls, WLAN Geräte sind viel zu unzuverlässig. Beim Babyfon erwarte ich 99,9 % Zuverlässigkeit.

floau

Hot. Schade, dass Android un WP nicht unterstützt werden. Aber das ist eher eine kleine Produkt- als Dealkritik. Wenn ich ein iPhone hätte, würde ich zuschlagen.



Stimmt. Aber für ein aktuelles Smartphone mehr als 250 € auszugeben ist mir zu teuer. Fahre übrigens auch keinen Porsche und meine Anzüge sind nicht von Armani. Wobei ich jeden verstehen kann, der es anders sieht und letztlich ist entscheidend, was jemanden wie wichtig und wie viel Wert ist. Abgesehen davon muss ich aber schon gestehen, dass das iPhone gut durchdacht ist (so wie alle Produkte von Apple). Nur halt teuer.

take9

Der Wellenbereich vom WLAN ist ungefährlich. Im Gegensatz zu Radioweckern, die man nicht im Kopfbereich aufstellen sollte. Aber was solls, WLAN Geräte sind viel zu unzuverlässig. Beim Babyfon erwarte ich 99,9 % Zuverlässigkeit.




Na, da hat aber jemand Physik studiert !

Bist Du auch so einer von den Typen, die in der Straßenbahn eine Drahtpyramide auf dem Kopf tragen ?

X)

kno1

[...]und zweitens strahlt das im Kinderzimmer wie nix gutes.....



empfangen und senden sind zwei Paar Schuhe, das Babyphone sendet direkt in der Nähe des Babys, eure Router stehen wohl nicht am Kopfende von Kinderbett, je weiter weg, desto geringer die Strahlung. Mein Babyphone sendet wenn das Baby Alarm macht, die Reichweitenkontrolle lässt sich abschalten, also nur Strahlung, wenn Baby / Kind laut gibt, ich finde das gut so

kno1

empfangen und senden sind zwei Paar Schuhe, das Babyphone sendet direkt in der Nähe des Babys, eure Router stehen wohl nicht am Kopfende von Kinderbett, je weiter weg, desto geringer die Strahlung. Mein Babyphone sendet wenn das Baby Alarm macht, die Reichweitenkontrolle lässt sich abschalten, also nur Strahlung, wenn Baby / Kind laut gibt, ich finde das gut so



Man stellt das Teil doch auch nicht 5 cm nebem dem Kopf?

Letztendlich sind keine Folgeschäden von Wlan oder irgendeinem Elektrosmog bewiesen, deshalb halte ich die Panikmache für übertrieben. Sicherlich muss man nichts heraufbeschwören und absichtlich viel Strahlung aussetzen.

kno1

empfangen und senden sind zwei Paar Schuhe, das Babyphone sendet direkt in der Nähe des Babys, eure Router stehen wohl nicht am Kopfende von Kinderbett, je weiter weg, desto geringer die Strahlung. Mein Babyphone sendet wenn das Baby Alarm macht, die Reichweitenkontrolle lässt sich abschalten, also nur Strahlung, wenn Baby / Kind laut gibt, ich finde das gut so



genau, einen WLAN Sender direkt ins Kinderzimmer- Warum sollte man das machen, wenn es Alternativen ohne Strahlung gibt, die zudem viel praktischer sind!

bankyedwards

Ohje, Base.



Dasselbe habe ich mir auch gedacht...
Sind die ersten Stornos schon da?

Ausverkauft

Wieder zu spät!
Will es doch ab Nov testen...

Also hatte es bestellt und bekommen!
Aber ehrlich gesagt, das Ding ist ein Scheiss!
Hängt sich ständig auf, sehr oft Verbindung nicht möglich!
Ging sofort wieder Retoure

Am 12.09. bestellt (und bezahlt)
Am 17.09. eine Nachricht bekommen, dass der Versand sich verzögert
Am 02.10. ohne Meldung einfach eine Rücküberweisung auf das Konto bekommen

Das bedeutet: Nur heiße Luft von BASE. Zudem habe ich bei anderen Angeboten für das Babyphone (z.B. die 28 € bei Amazon) nicht zugeschlagen, da ich bei BASE bestellt hatte. Tja, nun der ZONK. oO Sehr ärgerlich...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text