Ben Bracken 12y Single Malt Whisky bei LIDL
186°Abgelaufen

Ben Bracken 12y Single Malt Whisky bei LIDL

41
eingestellt am 29. Dez 2011
Nach dem "Reinfall" beim Tasting des 18y Speyside Whiskys von LIDL gibt es seit dieser Woche wieder den Ben Bracken 12y Single Malt.
Kostenpunkt ( Hannover 13,99)
Dieser ist für das schmale Geld wirklich trinkbar "es kommt auch was". Es ist nicht der Über-Whisky, aber in dieser Preiskategorie kenne ich nichts vergleichbares gutes(für meinen Geschmack).
Es gab mal ´ne Vermutung welcher Whisky abgefüllt ist, da LIDL nur unter einer Eigenmarke verkauft. Hier der Link dazu (oder nach Ben Bracken googlen): whiskyguru.de/201…dl/
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter.

Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.

Samsonito

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen … Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter. Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.



OMG dachte nicht, dass es noch Leute im Internet gibt die sich wegen einem Rechtschreibfehler so aufgeilen können. Ich habe in der Eile in einem Wort ein Buchstaben vergesen. Du bist aber anscheinend nicht auf diesen Gedanken kommen, da ich ja vorher nur 3x mal das Wort mit H geschrieben und dann einmal ausversehen nicht.
Du geilst dich hier deswegen so auf. Ok, wenn sonst nichts im Leben hast, sei es dir gekönnt. Viel Spaß wünsche ich dir noch. Ach ja genau sowelche Leute wie dich meinte ich.


einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein alkoholproblem? oO

Ich hab ihn mir zu Silvester gekauft. Ist er vergleichbar mit Tullamore Dew? Ich kaufe mir immer recht "milde" Whiskys.





alex131084

einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein … einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein alkoholproblem? oO



Nö, ich habe kein Problem mit Alkohol. Nur ohne!
41 Kommentare

Vor einer Minute eingestellt und schon abgelaufen?

Aus Versehen ein falsches Ablaufdatum eingetragen:Ist aktiv, solange Vorrat reicht

Alles klar. Deal ist wieder freigeschaltet. (_;)

Also Whisky nicht mit Cola mischen möchte, sollten ihn wohl besser auch nicht beim Discounter kaufen :). Für ein paar Euro mehr gibt es doch bereits erträgliche Markenwhiskys.

Sicher kein Über-Whisky, aber für den Preis gibt es momentan nichts Vergleichbares.
Selbe Preisklasse und noch eine Ecke besser, IMHO: "John Malcom" von Penny, was ein Macallan ist. Der kommt eigentlich jedes Jahr so um den Jahreswechsel ins Sortiment. Noch isses nicht soweit, aber wer einen wirklich guten Alltagswhisky sucht, dem würde ich empfehlen, in den nächsten Wochen mal in die Penny-Angebote zu gucken.

einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein alkoholproblem? oO

Ich hab ihn mir zu Silvester gekauft. Ist er vergleichbar mit Tullamore Dew? Ich kaufe mir immer recht "milde" Whiskys.





alex131084

einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein … einen alltagswhisky... auch nicht schlecht! hat hier jemand ein alkoholproblem? oO



Nö, ich habe kein Problem mit Alkohol. Nur ohne!
n1elf

Also Whisky nicht mit Cola mischen möchte, sollten ihn wohl besser auch … Also Whisky nicht mit Cola mischen möchte, sollten ihn wohl besser auch nicht beim Discounter kaufen :). Für ein paar Euro mehr gibt es doch bereits erträgliche Markenwhiskys.



Also ich gehe dann mal davon aus, dass du den noch nicht probiert hast. Günstig ist nicht immer = schlecht. Genauso wenig, wie teuer = gut ist.
Probieren und aussagekräftige Meinung bilden.

War der 18y Speyside Whiskys wirklich so ein großer Reinfall? Habe ihn damals nicht gekauft, kann mich nur noch an den Deal erinnern...

edit: ah ok habe den alten Deal gefunden^^

Mother of God. Mir dreht sich der Magen um.
Schaut besser mal hier vorbei und kauft danach einen anständigen Whiskey.
ralfy.com/

pokerdude

Mother of God. Mir dreht sich der Magen um. Schaut besser mal hier vorbei … Mother of God. Mir dreht sich der Magen um. Schaut besser mal hier vorbei und kauft danach einen anständigen Whiskey.http://ralfy.com/



Kauft einen anständigen Whisky, keinen Whiskey. Ich habe noch keinen anständigen Whiskey gehabt.

Scotch iss doch was für Mädchen;) Männer trinken J.D. oder von mir aus auch Jim Beam und den gibts schon für nen 10er. Ob der jetzt wirklich 12 Jahre ist? Na ich weiss nicht LIDL verkauft auch natives Olivenöl das keins ist und Bio das kein Bio ist. Ich bleib beim Marken Whiskey. Die 2Euro mehr merkst Du am anderen Morgen

TheBreeze

LIDL verkauft auch natives Olivenöl das keins ist und Bio das kein Bio … LIDL verkauft auch natives Olivenöl das keins ist und Bio das kein Bio ist.



Das klingt spannend, hast du uns da ne Quelle dazu?
Würde das zu gern mal nachlesen...
TheBreeze

Männer trinken J.D. oder von mir aus auch Jim Beam und den gibts schon … Männer trinken J.D. oder von mir aus auch Jim Beam und den gibts schon für nen 10er.



Weil die Brühe ja auch bestimmt irgendwer pur trinkt.
Wer's glaubt...

Googel einfach mal nach Olivenöl und Italien, wahlweise noch dazu "gefälscht" und/oder "skandal" ... whatever

Also ich habe mir mal ne Flasche gekauft und ich zweifle das der wirklich 12 Jahre alt ist.

Der Geschmack ist einfach nicht so Intensiv und zu kurz und er schmeckt stark nach Alkohol.

Mehr wie 10 Euro ist der eigendlich nicht Wert. Als für 10 Euro ist er Preisklasse nicht schlecht und dafür kann man Ihn kaufen.

Bei 14 Euro muss man sich halt überlegen....

Da Bleibe ich lieber beim Glenfiddich!
Den 12 Jährigen gibts ab und zu für 19,90 Euro im Angebot.

Der ist lecker und da ist wahrscheinlich 'n 12y Tamnavulin drin.

pokerdude

Mother of God. Mir dreht sich der Magen um. Schaut besser mal hier … Mother of God. Mir dreht sich der Magen um. Schaut besser mal hier vorbei und kauft danach einen anständigen Whiskey.http://ralfy.com/



Dann hast du aber einiges verpasst! Kann da so einige empfehlen: Blanton's Gold Edition oder Wild Turkey Rare Breed um nur 2 zu nennen...

In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht viel bei falsch machen.

DiscoStenz

In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht … In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht viel bei falsch machen.


da würde ich nichtmal mein Fahrrad mit putzen...

und ja! ich trink Whisky pur und warm

Wie heißt es so schön: "Willst Du backen, nimm Ben Bracken"

Aber der Preis ist schon in Ordung. Von daher aus meiner Sicht *hot*...

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter.

Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.

Samsonito

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen … Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter. Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.




und dann kommt einer der erstmal Whisky und dann Wisky schreibt. Was meint du genau damit? Diesen "Wisky" würde ich auch gerne trinken. Natürlich soll der Whiskey bewertet werden, wenns Lidl-Eigenmarke ist, dann ist der Preis wahrscheinlich der Standartpreis. Somit muss der Whiskey im Vergleich zu den, die 10 Euro mehr kosten, auch besser schmecken. Wenn der pur aber so widerlich wie Jacky & Jim und weiter ist, dann verzichte ich, und geb lieber 10 Euro mehr aus. So ein Whiskey reicht auch ein wenig länger als nur einen Tag...
DiscoStenz

In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht … In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht viel bei falsch machen.



Ich kann mich "TheBreeze" nur anschließen. Bei Glen Grant kann man so einiges falsch machen - zumindest falls du diese Major Reserve aus der Edeka-Kette meinst. Widerlich!

Und dann kommt der nächste, der anscheinend nicht weiiß, dass es sowohl Whisky (vorwiegend Irland/Schottland) als auch Whiskey (z.B. amerikanische Mais Pisse) gibt

Samsonito

...da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal … ...da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist...



Natürlich läuft das so ab - aber was anderes als "selbsternannte Whisky-Kenner" wirst du hier auch wohl kaum antreffen. Es geht nicht um den größten virtuellen Irgendwas, sondern ums Kundtun seiner eigenen Meinung, sodass andere sich ein Bild vom Deal-Whisky bzw. von der Community-Meinung machen können. Das ist der Sinn der Kommentar-Funktion.
Samsonito

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen … Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter. Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.


Sind eh zu 99% Dummschwätzer, die mal froh sind, wenn Mutti die 5€ Flasche ausm Aldi mitbringt
Samsonito

Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen … Diese Whisky Deals sind immer ganz lustig. Laufen immer im gleichen Schema ab da taucht ein selbsternannter Whisky Kenner auf und schreibt erstmal wie schlecht der Deal Whisky ist und was er statt desen empfelen würde. Dann kommt der nächste Wisky Kenner und kritisiert die Meinung vom Vorgänger und das geht dann immer so weiter. Bis der mit dem größten virtuellen ...... gefunden wurde.



OMG dachte nicht, dass es noch Leute im Internet gibt die sich wegen einem Rechtschreibfehler so aufgeilen können. Ich habe in der Eile in einem Wort ein Buchstaben vergesen. Du bist aber anscheinend nicht auf diesen Gedanken kommen, da ich ja vorher nur 3x mal das Wort mit H geschrieben und dann einmal ausversehen nicht.
Du geilst dich hier deswegen so auf. Ok, wenn sonst nichts im Leben hast, sei es dir gekönnt. Viel Spaß wünsche ich dir noch. Ach ja genau sowelche Leute wie dich meinte ich.


Verkostung vom 12yo Tamnavulin....falls er ist wirklich ist.

youtube.com/wat…ded!

Nichts geht über Queen Margot von Lidl, das ist ein wirklich feiner Tropfen !

Hier mal ein sehr netter Blindtest:
remote.org/fre…tml

Ich denke, dass mit dem Geschmack vom Whisky ist wie mit allen anderen Lebensmitteln: dem einen schmeckts dem anderen nicht, für den einen muss es teuer sein, dass es was gutes ist für wieder andere zählt die quantität.

Leute! nicht beleidigen bitte!
Es geht um Geschmack und darüber kann man nicht streiten.
Mit Scotch und Whisky Trinkern ist wie mit Schalke und Dortmund, FC Köln und Bayer, 1860 und Bayern! Man neckt sich und stichelt ein wenig und hat Spaß dabei aber beleidigen und drauftreten ist scheisse...

übrigen! Wer bei mir einen Rechtschreibfehler findet kann ihn behalten ich hab genug davon!

die whiskydeals sind immer die besten. wann merkt ihr endlich, dass manche leute bourbon mögen und manche malt und manche milden geschmack mögen, manche intensiven und manche mit cola mischen? ich trinke ab und an sogar einen teacher's. ist der auch so scheisse, nur weil er manchmal mal bei lidl für 10€ zu kriegen ist?

DiscoStenz

In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man … In der Preisklasse greife ich immer auf Glen Grant zurück, kann man nicht viel bei falsch machen.



mein Mann!

ich trinke ab und an sogar einen teacher's. ist der auch so scheisse, nur … ich trinke ab und an sogar einen teacher's. ist der auch so scheisse, nur weil er manchmal mal bei lidl für 10€ zu kriegen ist?



Nö, der geht schon mal, wenn's sein muss. Ich hab hier auch noch nen Rest Ballantine's, der war günstig und ist pur auch trinkbar - aber da muss ich sagen, dass er sich nicht besonders zum Mischen eignet, was ich schade finde.

Einen feinen Rum bevorzuge ich aber meistens, da stimmt für mich das Preis/Leistungsverhältnis meistens besser als bei Whisk(e)y.

ich hab ihn grad vor mir und probiere zum ersten mal:

vom Geruch erinnerts leicht an einen Bourbon, vergleichbar mit de4m Tullamore. Der hier ist aber etwas rauchiger und auch alkoholischer und weniger ölig im Mund - sprich minderwertiger. Geschmacklich ganz in Ordnung für den Preis...ich würde ihn mit dem Johnny Walker Black Label vergleichen, nur dass der JW etwas öliger im Mund wirkt.

(Ich trinke Whisky noch nicht so lange und mag Borbon (Jack Daniels Single Barrel, Makers Mark) lieber, also entschuldigt die Beschreibung)

edit: mir schmeckt der 18y von letzter Woche bei Lidl besser. Irgendwie komplexer und der Geschmack bleibt länger.

Ich hab auch noch einen Glenmorangie 12 Jahre La Santa von Weihnachten stehen, allerdings noch ungeöffnet...Mal sehen wir sich der Lidl Tropfen gegen den schlägt

Enthalte mich, mag lieber perverse Inselmalts

Wenn ich davon ausgehe, dass der diesjährige Ben Bracken der Gleiche ist, wie der vom letzten Jahr dann muss ich sagen, dass mir dieser um Welten besser schmeckt als der 18-jährige LIDL und auch der 18-jährige ALDI-Single Malt.
Werde mich wohl wieder damit eindecken, da ich in dieser Preisklasse noch keinen annähernd so guten Single Malt gefunden habe.

Hat leider etwas zu wenig Torf.

Reuben

Hat leider etwas zu wenig Torf.



...dafür ist es ja auch ein typischer Speyside-Whisky.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text