-82°
ABGELAUFEN
BenQ DLP-Projektor "MX666", versandkostenfrei für 499,00 €, @ZackZack
BenQ DLP-Projektor "MX666", versandkostenfrei für 499,00 €, @ZackZack
Kategorien
  1. Elektronik

BenQ DLP-Projektor "MX666", versandkostenfrei für 499,00 €, @ZackZack

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
idealo: 569,00 € +++

DLP-Projektor MX666 von BenQ - Als weltweit führender Hersteller von DLP-Projektoren, überzeugt BenQ erneut durch technologischen Vorsprung und setzt als erster Hersteller im DLP®-Bereich die von Philips entwickelte und durch BenQ optimierte Lampen-Technologie ein. SmartEco® verbessert das Herzstück der Projektoren, die Lampe, indem es ihre Lebensdauer um bis zu 80% verlängert - und das bei voller Lichtstärke. Der Energieverbrauch wird gleichzeitig um bis zu 70% gesenkt. Durchdachte Funktionen und Anwendungen machen den MX666 in allen Bereichen zur richtigen Wahl...


DLP-Projektor
Frontprojektion, Rückprojektion, Deckenmontage mit Frontprojektion, Deckenmontage mit Rückprojektion
Auflösung: 1024x768 Pixel
Format: 4:3
Kontrast (statisch): 13000:1
Farben: 1070 Mio.
Frequenz vertikal 15 kHz - 102 kHz, horizontal 23 Hz - 144 Hz
Bildgröße: 0.95 m - 7.62 m
3D-Funktion
3D-Ready
LCD-Shutter (Weißimpuls, DLP)
Objektiv manueller Zoom 1.3x
Brennweite: 2.59 mm - 2.87 mm
Lampen-Leistung: 240 Watt
Helligkeit: 3500 ANSI-Lumen

Unterstützt PC-Auflösungen von VGA (640 x 480) bis UXGA (1600 x 1200), Secam, NTSC, PAL

Keystone
Wandfarbkorrektur
Lautsprecher
Passwortschutz

Abmessung: 312x104x244 mm
Gewicht: 2.65 kg
Zubehör: Tasche, Wireless Kit inkl. USB-Key, Fernbedienung mit Batterien, Netzkabel, Handbuch-CD, Quick Start Guide, Garantieerklärung, VGA-Kabel

4 Kommentare

Verfasser

5845655-dCSjh

Der Projektor hat nur eine Auflösung von XGA 1024x768... ist eher etwas für die Abstellkammer im Zeitalter von HD und 1080p.... kann ich so nicht wirklich empfehlen.

Deal-Jäger

lol 1024x768

Kann mich nur den Kollegen davor anschließen. Es ist nicht mehr zeitgemäß. Aber, schlecht ist es nicht. Habe den MH680 full HD 3D und muss sagen, dass benq bzgl. Update etc. sehr schlecht aufgestellt sind gegenüber anderen Marken mit hochwertigen Beamern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text