Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BenQ EL2870U 28" 4K UHD Monitor (matt, TN-Panel, 300 cd/m², HDR10, AMD FreeSync, HDMI, DisplayPort, VESA)
397° Abgelaufen

BenQ EL2870U 28" 4K UHD Monitor (matt, TN-Panel, 300 cd/m², HDR10, AMD FreeSync, HDMI, DisplayPort, VESA)

259€294€-12%Media Markt Angebote
66
eingestellt am 9. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Media Markt bekommt ihr > heute Abend ab 20 Uhr < den BenQ EL2870U 28" 4K Bildschirm für 259€ inkl. kostenfreiem Versand. Im Vergleich kostet der Monitor aktuell sonst 294€ beim nächsten Händler.

Wie immer gelten die Preise bis morgen früh 9 Uhr oder so lange der Vorrat reicht. Teilweise werden die Preise schon vor 20 Uhr umgestellt, die Versandkosten entfallen aber meist erst zum offiziellen Aktionsstart.

Der BenQ hat ein mattes 28" großes TN-Panel mit einer Auflösung von 4K UHD und einer maximalenHelligkeit von 300 cd/m². Es ist HDR10 zertifiziert und hat eine Farbtiefe von 8bit mit FRC. Die maximaleBildwiederholungsrate liegt bei 60 Hz, dank AMD FreeSyncUnterstützung(40-60 Hz) sind niedrigere Bilder pro Sekunde beim Zocken aber auch kein Beinbruch. Eure Geräte könnt ihr entweder über eine der zwei HDMI 2.0 Buchsen oder über den DisplayPort 1.4 Anschluss verbinden. Ganz praktisch ist zudem, dass im Monitor zwei 2W Lautsprecher verbaut sind. Klar feiert man damit keine Parties, zum gelegentlichen Anschauen von YouTube Schminktutorials Videos reicht es aber sicherlich. Höhenverstellbar ist er übrigens nicht, dank VESA 100 x 100 Bohrungen, kann er zur Not aber einfach an einer Monitorhalterung montiert werden.

1314871.jpg
1314871.jpg
Technische Daten
  • Diagonale 27.9"/70.9cm
  • Auflösung 3840x2160, 16:9, 158dpi
  • Helligkeit 300cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), 12.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 1ms
  • Blickwinkel 170°/160°
  • Panel TN, HDR10
  • Form gerade
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • Farbtiefe 10bit (10bit ohne FRC)
  • Farbraum keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 60Hz
  • VariableSynchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz
  • Unschärfereduktion N/A
  • Signalfrequenz 30-135kHz (horizontal), 24-76Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4
  • WeitereAnschlüsse N/A
  • USB-Hub Out N/A
  • USB-Hub In N/A
  • Audio Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-Out
  • Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), grau (Leiste), grau/schwarz (Standfuß)
  • VESA 100x100 (frei)
  • Leistungsaufnahme 55W (maximal), 35W (typisch), 0.5W (Standby)
  • Jahresverbrauch 51.10kWh
  • Energieeffizienzklasse B
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 657x476x195mm (mit Standfuß), 657x386x55mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht 5.70kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten mechanische Tasten, Lichtsensor, Sicherheitsschloss (Kensington), HDCP 2.2
  • Herstellergarantie drei Jahre (Vor-Ort)
Zusätzliche Info

Gruppen

66 Kommentare
TN Panel mit HDR untauglichen 300cd und vermutlich nur 8 Bit +FRC. Mehr kann man bei dem Preis auch nicht erwarten aber man sollte nicht glauben das das Modell besonders gut wäre für den Preis.
bin gerade auf der Suche. Nicht uninteressant. Überlege wie relevant 144hz ist und ob der Unterschied zwischen IPS, TN und VA Panel so gravierend ist. Hat da jemand Erfahrungen? Mein Anwendungsgebiet ist: Office und Gaming (aber nicht high end und es muss die geilste Grafik sein und die beste Einstellung und alles getuned). Zocke meistens CS oder Warcraft, Dota, LOL usw. Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich ;)?!?!?!
Taugt der was zum zocke auf der ps4 pro oder Xbox one ? Der Preis ist ja verlockend hat sogar hdcp 2.2. mal ein anständiger Deal für einen Gaming Monitor
cvzone09.01.2019 19:40

TN Panel mit HDR untauglichen 300cd und vermutlich nur 8 Bit +FRC. Mehr …TN Panel mit HDR untauglichen 300cd und vermutlich nur 8 Bit +FRC. Mehr kann man bei dem Preis auch nicht erwarten aber man sollte nicht glauben das das Modell besonders gut wäre für den Preis.


Ist tatsächlich laut Geizhals ein echtes 10bit Panel. War ich auch überrascht.
Blackbeat8909.01.2019 19:40

bin gerade auf der Suche. Nicht uninteressant. Überlege wie relevant 144hz …bin gerade auf der Suche. Nicht uninteressant. Überlege wie relevant 144hz ist und ob der Unterschied zwischen IPS, TN und VA Panel so gravierend ist. Hat da jemand Erfahrungen? Mein Anwendungsgebiet ist: Office und Gaming (aber nicht high end und es muss die geilste Grafik sein und die beste Einstellung und alles getuned). Zocke meistens CS oder Warcraft, Dota, LOL usw. Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich ;)?!?!?!


Für CS und eSports Spiele generell würde ich auf jeden Fall mit 144 Hz gehen. VA und IPS würde ich TN auf jeden Fall auch vorziehen. Dafür würde ich dann auf 4K verzichten und mit 1440p gehen. Aber das ist nur meine Vorliebe.
timtim09.01.2019 19:43

Ist tatsächlich laut Geizhals ein echtes 10bit Panel. War ich auch …Ist tatsächlich laut Geizhals ein echtes 10bit Panel. War ich auch überrascht.


Laut diesem Test wohl doch FRC: pcmonitors.info/rev…0u/
Falls den jemand hat und dazu was sagen kann, wäre das super. Hätte gerne einen Monitor für die Ps Pro. Hatte den 4k Monitor aus dem Philips Deal, der hatte aber ein merkbares Inputlag und ging deshalb zurück.
timtim09.01.2019 19:45

Für CS und eSports Spiele generell würde ich auf jeden Fall mit 144 Hz g …Für CS und eSports Spiele generell würde ich auf jeden Fall mit 144 Hz gehen. VA und IPS würde ich TN auf jeden Fall auch vorziehen. Dafür würde ich dann auf 4K verzichten und mit 1440p gehen. Aber das ist nur meine Vorliebe.



Danke für die Einschätzung, in die Richtung tendiere ich WQHD, 144hz. In wie weit unterscheiden sich die Panelarten beim Gaming.... Unterscheiden das nur Hardcore gamer und sehen das auch Normalos.
Blackbeat8909.01.2019 19:40

bin gerade auf der Suche. Nicht uninteressant. Überlege wie relevant 144hz …bin gerade auf der Suche. Nicht uninteressant. Überlege wie relevant 144hz ist und ob der Unterschied zwischen IPS, TN und VA Panel so gravierend ist. Hat da jemand Erfahrungen? Mein Anwendungsgebiet ist: Office und Gaming (aber nicht high end und es muss die geilste Grafik sein und die beste Einstellung und alles getuned). Zocke meistens CS oder Warcraft, Dota, LOL usw. Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich ;)?!?!?!


Kurz und knapp, die unterschiede sind gravierend... kommt wie immer drauf an, was genau du damit vorhast, wie lange du dran sitzt, wie sehr dich die unterschiedlichen Faktoren wie u.a. Blickwinkelstabilität nerven und natürllich was es dir wert ist.
Blackbeat8909.01.2019 19:46

Danke für die Einschätzung, in die Richtung tendiere ich WQHD, 144hz. In w …Danke für die Einschätzung, in die Richtung tendiere ich WQHD, 144hz. In wie weit unterscheiden sich die Panelarten beim Gaming.... Unterscheiden das nur Hardcore gamer und sehen das auch Normalos.


Die besseren Farben und Blinkwinkel von IPS oder VA siehst du also Normalo auf jeden Fall, die etwas Höhe Reaktionszeit als Durchschnittsgamer eher nicht. Da hat man von den knalligeren Farben und besserem Kontrast auf jeden Fall mehr.
cvzonevor 3 m

Laut diesem Test wohl doch FRC: …Laut diesem Test wohl doch FRC: https://pcmonitors.info/reviews/benq-el2870u/


Dedüm, dann ändere ich das mal.
Bearbeitet von: "timtim" 9. Jan
MR.R0BATvor 1 m

Kurz und knapp, die unterschiede sind gravierend... kommt wie immer drauf …Kurz und knapp, die unterschiede sind gravierend... kommt wie immer drauf an, was genau du damit vorhast, wie lange du dran sitzt, wie sehr dich die unterschiedlichen Faktoren wie u.a. Blickwinkelstabilität nerven und natürllich was es dir wert ist.



Mein Budget sollte bei maximal 500 sein Ende finden, lieber was im 300er Bereich +- 100, Zocke gelegentlich, max. 2-3 die Woche... Sitze meistens gerade vorm Bildschirm, deswegen weiß ich nicht inwieweit es wichtig ist "gut von der Seite draufschauen zu können"
timtim09.01.2019 19:48

Die besseren Farben und Blinkwinkel von IPS oder VA siehst du also Normalo …Die besseren Farben und Blinkwinkel von IPS oder VA siehst du also Normalo auf jeden Fall, die etwas Höhe Reaktionszeit als Durchschnittsgamer eher nicht. Da hat man von den knalligeren Farben und besserem Kontrast auf jeden Fall mehr.



Also eher zu VA oder IPS tendieren? Sind die Unterschiede zwischen den beiden groß, was die Reaktionszeit angeht? Mega scheiße, dass man Monitore nicht einfach testen kann.... Hab auch kein Bock mir 3 Kawemmsmänner zu bestellen und die zwei Verlierer zurückzuschicken :-S
Blackbeat8909.01.2019 19:50

Also eher zu VA oder IPS tendieren? Sind die Unterschiede zwischen den …Also eher zu VA oder IPS tendieren? Sind die Unterschiede zwischen den beiden groß, was die Reaktionszeit angeht? Mega scheiße, dass man Monitore nicht einfach testen kann.... Hab auch kein Bock mir 3 Kawemmsmänner zu bestellen und die zwei Verlierer zurückzuschicken :-S


IPS hat extreme Probleme mit Clouding bzw. Backlight Bleeding, da ein gutes Panel zu erwischen gleicht einem 6er im Lotto
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 9. Jan
Steuerzahler76409.01.2019 19:51

IPS hat extreme Probleme mit Clouding und Backlight Bleeding, da ein gutes …IPS hat extreme Probleme mit Clouding und Backlight Bleeding, da ein gutes Panel zu erwischen gleicht einem 6er im Lotto



Dafür verkaufen die sich aber recht ordentlich :-O
Blackbeat89vor 47 s

Dafür verkaufen die sich aber recht ordentlich :-O


Weil es viele nicht stört. Mich aber schon.
Bearbeitet von: "Steuerzahler764" 9. Jan
Preis-Leistung sind top! Ich persönlich hatte auch noch nie Probleme mit Benq.
Mir persönlich gefällt MVA sehr gut, noch besserer Kontrast als IPS und kaum Probleme mit clouding. Allerdings auch einen ruck langsamer als IPS und etwas schlechtere Winkel.
Ich hab den seit November. Das Bild ist toll. Vor allem mit HDR. Hatte diverse Ips 4K Monitore hier und der benq ist mit hdr und das trotz TN Panel besser vom Bild. Auch ohne HDR ist das Bild nicht viel schlechter als bei IPS. Man merkt den Unterschied wirklich nur wenn man direkt nebeneinander vergleicht.

Das einzige was total nervt und ich aber nur so extrem bei Fifa habe ist 👻 Ghosting dafür ist die Reaktionszeit super. Fifa fühlt sich echt schnell an.

Ich benutze den für eine Xbox x und ps4 pro und daher reichen mir die 60hz.
20354821-SVbVW.jpg

Das ist zur Zeit meine Vorauswahl, vielleicht hat jemand Erfahrungen und Empfehlungen. Ich zerbrech mir bei solchen Sachen immer den Kopf und recherchiere gefühlt 30 std.
Bearbeitet von: "Blackbeat89" 9. Jan
timtim09.01.2019 19:48

Die besseren Farben und Blinkwinkel von IPS oder VA siehst du also Normalo …Die besseren Farben und Blinkwinkel von IPS oder VA siehst du also Normalo auf jeden Fall, die etwas Höhe Reaktionszeit als Durchschnittsgamer eher nicht. Da hat man von den knalligeren Farben und besserem Kontrast auf jeden Fall mehr.


Dachte ich auch immer mit der Reaktionszeit und man merkt es bei schnellen spielen aber sowas von. Ich zB bei Fifa. Das ist echt krass.
kutasinho09.01.2019 19:59

Dachte ich auch immer mit der Reaktionszeit und man merkt es bei schnellen …Dachte ich auch immer mit der Reaktionszeit und man merkt es bei schnellen spielen aber sowas von. Ich zB bei Fifa. Das ist echt krass.


Da hättest du aber von 144 Hz weit mehr als von den paar Millisekunden, die ja auch nur grey to grey sind, bei anderen Farbwechseln liegt auch dieser Monitor weit über 1ms.
Kurze Zwischenfrage was haltet ihr vom viewsonic xg2530
Kommt natürlich auf den Hersteller an... Hatte neulich ein TN-Panel mit 30“, ging gleich wieder zurück. Grund: Wenn man zu nah davor sitzt/arbeitet, verschwimmt der Bereich links und rechts, was die tolle 4K Auflösung wieder zunichte macht, vermutlich auch der Grund mit den gebogenen Monitoren. Mein 6 Jahre altes IPS 27“ mit nur 2K war im direkten Vergleich deutlich besser, leider
cvzone09.01.2019 20:01

Da hättest du aber von 144 Hz weit mehr als von den paar Millisekunden, …Da hättest du aber von 144 Hz weit mehr als von den paar Millisekunden, die ja auch nur grey to grey sind, bei anderen Farbwechseln liegt auch dieser Monitor weit über 1ms.


Ja? Wirklich? Bei Konsolen sind doch 60hz das Maximum dachte ich
Blackbeat8909.01.2019 19:55

[Bild] Das ist zur Zeit meine Vorauswahl, vielleicht hat jemand …[Bild] Das ist zur Zeit meine Vorauswahl, vielleicht hat jemand Erfahrungen und Empfehlungen. Ich zerbrech mir bei solchen Sachen immer den Kopf und recherchiere gefühlt 3 std.


kauf lieber nen Dell
necro1vor 1 m

kauf lieber nen Dell



Irgendeinen
Kramer2109.01.2019 19:46

Falls den jemand hat und dazu was sagen kann, wäre das super. Hätte gerne e …Falls den jemand hat und dazu was sagen kann, wäre das super. Hätte gerne einen Monitor für die Ps Pro. Hatte den 4k Monitor aus dem Philips Deal, der hatte aber ein merkbares Inputlag und ging deshalb zurück.


findest du? hab ihn auch bei der aktion bestellt und bin sehr zufrieden. kann keinen merkbaren input lag feststellen
kutasinho09.01.2019 20:03

Ja? Wirklich? Bei Konsolen sind doch 60hz das Maximum dachte ich


Stimmt, die 144 Hz gehen dann nur beim PC. Wenn du vorher ggf. einen normalen TV dran hattest wirst du sicher einen Unterschied merken, aber zwischen einem 4ms IPS oder 1ms TN merkt der normale User in der Regel keinen Unterschied.
Kramer2109.01.2019 19:46

Falls den jemand hat und dazu was sagen kann, wäre das super. Hätte gerne e …Falls den jemand hat und dazu was sagen kann, wäre das super. Hätte gerne einen Monitor für die Ps Pro. Hatte den 4k Monitor aus dem Philips Deal, der hatte aber ein merkbares Inputlag und ging deshalb zurück.


Oha. Den hab ich auch und mit dem vergleiche ich gerade den benq hier. Hast du auch die Reaktionszeit beim Philips auf schnell usw ausprobiert? Dachte schon dass ich mir was einbilde wegen dem Inputlag
cvzone09.01.2019 20:06

Stimmt, die 144 Hz gehen dann nur beim PC. Wenn du vorher ggf. einen …Stimmt, die 144 Hz gehen dann nur beim PC. Wenn du vorher ggf. einen normalen TV dran hattest wirst du sicher einen Unterschied merken, aber zwischen einem 4ms IPS oder 1ms TN merkt der normale User in der Regel keinen Unterschied.


Ich bin schon eher Pro bei Fifa

Aber das kann auch an Philips liegen, den ich habe und mit dem ich vergleiche. Dort merke ich Unterschiede beim Inputlag
_schmiddivor 3 m

findest du? hab ihn auch bei der aktion bestellt und bin sehr zufrieden. …findest du? hab ihn auch bei der aktion bestellt und bin sehr zufrieden. kann keinen merkbaren input lag feststellen


Echt? komisch. Ich hab zum Vergleich meinen alten Monitor an meinen Laptop angeschlossen und eine millisekundenuhr laufen lassen, dann ein Foto gemacht. Auf dem Bild sieht man dann die Verzögerung. Hatte das mit dem Philips gemacht und der Wert war riesig. Habe dann angefangen Forza zu zocken, immer die gleiche Runde, danach Monitor gewechselt, immer 1-2 Sekunden schlechtere Runden gefahren. Hat sich irgendwie schwammig angefühlt. Bin da aber auch empfindlich. Freut mich, wenn es dir gefällt, ich hätte den Monitor gerne behalten. Farben waren echt krass, Bild war auch schön
kutasinho09.01.2019 20:09

Ich bin schon eher Pro bei Fifa Aber das kann auch an Philips liegen, …Ich bin schon eher Pro bei Fifa Aber das kann auch an Philips liegen, den ich habe und mit dem ich vergleiche. Dort merke ich Unterschiede beim Inputlag


Reaktionszeit ist nicht der Inputlag, sondern lediglich die Zeit die er von Grau zu Grau Umschaltung benötigt.
Kramer2109.01.2019 20:12

Reaktionszeit ist nicht der Inputlag, sondern lediglich die Zeit die er …Reaktionszeit ist nicht der Inputlag, sondern lediglich die Zeit die er von Grau zu Grau Umschaltung benötigt.


Danke, habe ich wohl verwechselt. Also ich merke es bei Fifa wenn ich schnelle Pässe spiele, dass meine Eingaben verzögert sind. Das ist Input lag? Das heißt die Option mit der Reaktionszeit ist dafür dann eh egal?

Ich hab mal mit dem Philips paar online Matches gemacht und es kam mir träge vor und dann mal während dem Match den Monitor auf den benq aus diesem Deal gewechselt und es war ein ganz anderes Gefühl. Beim benq hab ich AMA (Overdrive, Reaktionszeit) auf aus
kutasinho09.01.2019 20:09

Oha. Den hab ich auch und mit dem vergleiche ich gerade den benq hier. …Oha. Den hab ich auch und mit dem vergleiche ich gerade den benq hier. Hast du auch die Reaktionszeit beim Philips auf schnell usw ausprobiert? Dachte schon dass ich mir was einbilde wegen dem Inputlag


Ich hab auch diese smart Response Einstellung auf : am schnellsten gehabt, irgendwie war das zu schwammig für mich. Aber wenn du damit Spaß hast, ist das doch die Hauptsache
kutasinho09.01.2019 20:19

Danke, habe ich wohl verwechselt. Also ich merke es bei Fifa wenn ich …Danke, habe ich wohl verwechselt. Also ich merke es bei Fifa wenn ich schnelle Pässe spiele, dass meine Eingaben verzögert sind. Das ist Input lag? Das heißt die Option mit der Reaktionszeit ist dafür dann eh egal? Ich hab mal mit dem Philips paar online Matches gemacht und es kam mir träge vor und dann mal während dem Match den Monitor auf den benq aus diesem Deal gewechselt und es war ein ganz anderes Gefühl. Beim benq hab ich AMA (Overdrive, Reaktionszeit) auf aus


Ich hab auch Pes2019 gespielt, fand auch das alles sehr träge war, hab dann immer gewechselt zwischen dem Philips und meinem Alten
Kramer21vor 10 m

Reaktionszeit ist nicht der Inputlag, sondern lediglich die Zeit die er …Reaktionszeit ist nicht der Inputlag, sondern lediglich die Zeit die er von Grau zu Grau Umschaltung benötigt.


Ich wollts grad sagen. Das mit der Reaktionszeit ist größtenteils nur Marketinggelaber.
Bearbeitet von: "Anton_-fba99.53882" 9. Jan
Kramer21vor 4 m

Ich hab auch diese smart Response Einstellung auf : am schnellsten gehabt, …Ich hab auch diese smart Response Einstellung auf : am schnellsten gehabt, irgendwie war das zu schwammig für mich. Aber wenn du damit Spaß hast, ist das doch die Hauptsache


Am schnellsten hat bei mir Ghosting verursacht. Oder so Regenbogen Effekte bei schnellen Spieler Bewegungen bei Fifa. Daher fiel die Option direkt raus.
Reicht der fürs Büro?
Kramer21vor 7 m

Ich hab auch Pes2019 gespielt, fand auch das alles sehr träge war, hab …Ich hab auch Pes2019 gespielt, fand auch das alles sehr träge war, hab dann immer gewechselt zwischen dem Philips und meinem Alten


Danke und ich dachte ich bilde mir was ein. Stecke dauernd zwischen zwei Monitoren um. Damit ist klar dass ich den Benq für 160€ aus diesem Deal (danke WHD) behalte. Ghosting war nur bei Fifa so extrem und das bestätigen auch diverse Amazon Bewertungen. Aber man gewöhnt sich dran 😃 der Inputlag ist da viel wichtiger

Zu dem Thema Fake HDR: mir egal was alle sagen aber ich finde die HDR Option im Zusammenspiel mit der PS4 pro und noch besser mit der Xbox X einfach grandios. Vor allem bei Forza so kräftige Farben. Da sah jeder IPS Monitor (ohne HDR) dagegen richtig blass aus. Habe jedes Mal einen WOW Effekt wenn ich den Benq anschließe und zuvor nur einen 4K IPS Monitor dran hatte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text