Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BenQ EW3270U - 31,5" 4K UHD Monitor (VA, 300cd/m², 4ms, 60 Hz, AMD FreeSync, USB-C mit DisplayPort, VESA, 100% sRGB)
467° Abgelaufen

BenQ EW3270U - 31,5" 4K UHD Monitor (VA, 300cd/m², 4ms, 60 Hz, AMD FreeSync, USB-C mit DisplayPort, VESA, 100% sRGB)

Expert (Beta)43
Expert (Beta)
eingestellt am 30. Dez 2019Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei NBB erhaltet ihr den BenQ EW3270U - 31,5 Zoll 4K UHD VA-Monitor (AMD FreeSync, USB-C) für 306,99€ statt 349€.

Infos zum Panel: im displayspecifications.com/de/…165
Falls amazon mitzieht: amazon.de/dp/…TRH

Tests:
pcper.com/rev…ses
tomshardware.co.uk/ben…tml
ign.com/art…iew
blog.notebooksbilliger.de/ben…dr/
1508882.jpg
Diagonale: 31.5"/80cm
Auflösung: 3840x2160, 16:9, 140dpi
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 3.000:1 (statisch), 20.000.000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 4ms (GtG)
Blickwinkel: 178°/178°
Panel: VA (MVA), HDR10
Panel-Hersteller: Innolux (M315DJJ-K30)
Form: gerade
Beschichtung: matt (non-glare)
Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
Farbtiefe: 10bit (8bit+FRC)
Farbraum: 100% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), 95% (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
Bildwiederholfrequenz: 60Hz
Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz (DisplayPort), 40-60Hz (HDMI), ohne LFC-Support, ohne HDR, NVIDIA G-Sync Compatible (Quelle: ComputerBase-Forum)
Unschärfereduktion: N/A
Signalfrequenz: 30-135kHz (horizontal), 24-76Hz (vertikal)
Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2, 1x USB-C mit DisplayPort
Weitere Anschlüsse: N/A
USB-Hub Out: N/A
USB-Hub In: N/A
Audio: Lautsprecher (2x 3W), 1x Line-Out
Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
Farbe: schwarz (Rahmen), grau (Leiste), grau (Standfuß)
VESA: 100x100 (frei)
Leistungsaufnahme: 76W (maximal), 53W (typisch), 0.5W (Standby)
Jahresverbrauch: 77.38kWh
Energieeffizienzklasse: B
Stromversorgung: AC-In
Abmessungen (BxHxT): 740x527x218mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
Gewicht: 7.50kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
Besonderheiten: mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington), Lichtsensor, HDCP 2.2
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nicht schlecht. aber kostet gut strom, der Gerät.
43 Kommentare
Nicht schlecht. aber kostet gut strom, der Gerät.
Wozu FreeSync wenn 60 Hz?
Preis ist gut, Gerät wohl eher durchwachsen. Kein echtes HDR, mieser Ständer und stark Blickwinkelabhängig. Gute Farbwiedergabe. So die Zusammenfassung der Testberichte.
Aushilfsmafiosi30.12.2019 05:11

Preis ist gut, Gerät wohl eher durchwachsen. Kein echtes HDR, mieser …Preis ist gut, Gerät wohl eher durchwachsen. Kein echtes HDR, mieser Ständer und stark Blickwinkelabhängig. Gute Farbwiedergabe. So die Zusammenfassung der Testberichte.


Was wäre denn ein besserer Bildschirm? Bin auf der Suche......
bananenbieger7430.12.2019 08:06

Was wäre denn ein besserer Bildschirm? Bin auf der Suche......


Bin ich der falsche Ansprechpartner, kenne nicht alle Monitore mit ihren Stärken und Schwächen, aber den geplanten Einsatzzweck zu erfahren, wäre für eine Beratung hilfreich. Ansonsten ist prad.de eigentlich immer ein Besuch wert.
Aushilfsmafiosi30.12.2019 08:11

Bin ich der falsche Ansprechpartner, kenne nicht alle Monitore mit ihren …Bin ich der falsche Ansprechpartner, kenne nicht alle Monitore mit ihren Stärken und Schwächen, aber den geplanten Einsatzzweck zu erfahren, wäre für eine Beratung hilfreich. Ansonsten ist prad.de eigentlich immer ein Besuch wert.


Ok. Danke
Hab den Bildschirm. Entgegen vieler anderer gehört der Ständer eher zu den besseren. Blickwinkelabhängig, wenn ich das höre. Setzt ihr euch vor den Bildschirm oder daneben?! Für den Preis behaupte ich mal, bekommt man nichts besseres.
Bearbeitet von: "Puscha" 30. Dez 2019
EdmundDuhntes30.12.2019 01:08

Wozu FreeSync wenn 60 Hz?


Der FreeSync-Bereich von 40-60 macht Sinn.

Denn sogar die 1300€ teure 2080TI schafft in 4k, nur zwischen 60 und 90FPS.

Momentan gibt es nur 3 Monitore die mehr als 60Hz-Sync schaffen und die kosten 800-3500€.
Bearbeitet von: "Krokodealz42" 30. Dez 2019
Puscha30.12.2019 08:42

Hab den Bildschirm. Entgegen vieler anderer gehört der Ständer eher zu den …Hab den Bildschirm. Entgegen vieler anderer gehört der Ständer eher zu den besseren. Blickwinkelabhängig, wenn ich das höre. Setzt ihr euch vor den Bildschirm oder daneben?! Für den Preis behaupte ich mal, bekommt man nichts besseres.


Hab den Bildschirm ebenfalls und kann ebenfalls nichts von schlechten Blickwinkeln berichten. Kenne noch gut die früheren TN Panels, damit haben die heutigen nichts mehr zu gemeinsam.
Krokodealz4230.12.2019 08:47

Der FreeSync-Bereich von 40-60 macht Sinn.Denn sogar die 1300€ teure 2 …Der FreeSync-Bereich von 40-60 macht Sinn.Denn sogar die 1300€ teure 2080TI schafft in 4k, nur zwischen 60 und 90FPS.Momentan gibt es nur 3 Monitore die mehr als 60Hz-Sync schaffen und die kosten 800-3500€.


Das stimmt nicht. Schau dir den Xiaomi Monitor mal an.
Lubich30.12.2019 10:16

Das stimmt nicht. Schau dir den Xiaomi Monitor mal an.


Hast du eine genaue Bezeichnung?

Ich habe auf GH.de nach 4k und höher als 60Hz Sync gefiltert. Wahrscheinlich ist der dort nicht gelistet oder Daten nicht gepflegt.

Einen Monitor würde ich mir niemals importieren, weil es leider bei allen Herstellern viel zu häufig Pixelfehler gibt und eine Reklamation im Ausland schwieriger und teurer ist.
Bearbeitet von: "Krokodealz42" 30. Dez 2019
Krokodealz4230.12.2019 10:24

Hast du eine genaue Bezeichnung?Ich habe auf GH.de nach 4k und höher als …Hast du eine genaue Bezeichnung?Ich habe auf GH.de nach 4k und höher als 60Hz Sync gefiltert. Wahrscheinlich ist der dort nicht gelistet oder Daten nicht gepflegt.Einen Monitor würde ich mir niemals importieren, weil es leider bei allen Herstellern viel zu häufig Pixelfehler gibt und eine Reklamation im Ausland schwieriger und teurer ist.


Ich geb dir da Recht, aber trotzdem sollte man das erwähnen, dass es diesen für 150 Euro mehr gibt, wenn man ihn importieren will. Das ist immerhin fast die Hälfte deiner 800 euro.

giztop.com/xia…ml/
Lubich30.12.2019 10:27

Ich geb dir da Recht, aber trotzdem sollte man das erwähnen, dass es …Ich geb dir da Recht, aber trotzdem sollte man das erwähnen, dass es diesen für 150 Euro mehr gibt, wenn man ihn importieren will. Das ist immerhin fast die Hälfte deiner 800 euro.https://www.giztop.com/xiaomi-mi-surface-display-34-inch.html/


Dieser Xiaomi hat aber auch keine 4k(3840x2160)-Auflösung, sondern lediglich UWQHD(3440x1440).

HDR10 scheint ebenfalls zu fehlen.
Bearbeitet von: "Krokodealz42" 30. Dez 2019
Krokodealz4230.12.2019 10:33

Dieser Xiaomi hat aber auch keine 4k(3840x2160)-Auflösung, sondern …Dieser Xiaomi hat aber auch keine 4k(3840x2160)-Auflösung, sondern lediglich UWQHD(3440x1440).


Stimmt. Da hast du Recht. Hab ich mich verguckt.
EdmundDuhntes30.12.2019 01:08

Wozu FreeSync wenn 60 Hz?


Weil man auch weniger als 60 Fps erreichen kann und dann ruckelt, man hat Tearing oder mit VSync eine unschöne Inputlatenz inkl. Framedrops?
Krokodealz4230.12.2019 08:47

Der FreeSync-Bereich von 40-60 macht Sinn.Denn sogar die 1300€ teure 2 …Der FreeSync-Bereich von 40-60 macht Sinn.Denn sogar die 1300€ teure 2080TI schafft in 4k, nur zwischen 60 und 90FPS.Momentan gibt es nur 3 Monitore die mehr als 60Hz-Sync schaffen und die kosten 800-3500€.


Ich habe mit meiner RTX 2080 in vielen neuen Games ~100 Fps in UHD, aber eben nicht in Ultra, sondern eher mittelhoch. Oder ich spiele in WQHD Ultra, das schaut auch noch gut aus, da der Bildprozessor vom Monitor und der Grafikkartentreiber das Bild meistens Upscaled. Leider reicht bei der RTX 2080 nicht immer der VRAM, und das macht sich teils auch in WQHD schon bemerkbar.
281,99 mit der bekannten 0% Finanzierung.

24490888.jpg
Bearbeitet von: "randy-dealt" 30. Dez 2019
Habe den Monitor selber gehabt. Man sollte HDR definitiv auslassen. Macht das Bild eher grau weiss da dass Panel nur 400nits hat. Da macht HDR keinen Sinn.
Ansonsten guter Monitor. Hab ihn aber verkauft wieder da ich mir lieber einen curved wqhd Monitor mit 144 Hz geholt habe in 32zoll.
Weiß jemand wie der im Vergleich mit dem AOC U3277FWQ dasteht? Der hat ja immerhin - laut Hersteller - 350cd/m für nur 50€ mehr.
ist ein unterschied vom 3270U zum 3270UE???
denn der 3270U kostet nach wie vor Normalpreis bei NBB
24499936-8eedW.jpg


Heute sind beide angekommen. Vielen Dank an den dealersteller, darauf hatte ich gewartet

BTW:

Es kommt das UW3270U Modell, obwohl UW3270UE in dem Angebot geschrieben steht.
mbz31.12.2019 15:34

[Bild] Heute sind beide angekommen. Vielen Dank an den dealersteller, …[Bild] Heute sind beide angekommen. Vielen Dank an den dealersteller, darauf hatte ich gewartet BTW:Es kommt das UW3270U Modell, obwohl UW3270UE in dem Angebot geschrieben steht.



also obwohl in beschreibung uw3270ue steht, kommt ein uw3270 ???
gäbe es überhaupt einen unterschied der beiden?
hatte den Monitor selbst für 1Monat im Einsatz, ging jetzt wieder zurück da ich keine vernünftige Einstellung gefunden habe. Entweder waren Farben zu knallig und übertrieben oder blass. Von BenQ soll es ja die kommenden Tage das Modell EW3280U mit IPS geben. Wer mit der Monitor Darstellung zufrieden ist dann ist das natürlich ein sehr guter Preis.
basti568931.12.2019 16:26

also obwohl in beschreibung uw3270ue steht, kommt ein uw3270 ???gäbe es …also obwohl in beschreibung uw3270ue steht, kommt ein uw3270 ???gäbe es überhaupt einen unterschied der beiden?


Ja, es kommt das uw3270u Modell
Ich glaube das ue gibt es gar nicht.
mbz31.12.2019 16:40

Ja, es kommt das uw3270u Modell Ich glaube das ue gibt es gar nicht.


danke!!
weil auf der Homepage steht der ew3270u noch regulär für 407€ oder so drinnen
basti568931.12.2019 16:42

danke!!weil auf der Homepage steht der ew3270u noch regulär für 407€ oder s …danke!!weil auf der Homepage steht der ew3270u noch regulär für 407€ oder so drinnen



Hatte mich auch verwirrt, aber bin froh doch einfach bestellt zu haben.

Super preis.
mbz31.12.2019 15:34

[Bild] Heute sind beide angekommen. Vielen Dank an den dealersteller, …[Bild] Heute sind beide angekommen. Vielen Dank an den dealersteller, darauf hatte ich gewartet BTW:Es kommt das UW3270U Modell, obwohl UW3270UE in dem Angebot geschrieben steht.


Die Blickwinkelstabilität eines VA Panels macht sich bei dir mit zwei Monitoren nicht negativ bemerkbar? Das wäre natürlich schön
.v-31.12.2019 21:12

Die Blickwinkelstabilität eines VA Panels macht sich bei dir mit zwei …Die Blickwinkelstabilität eines VA Panels macht sich bei dir mit zwei Monitoren nicht negativ bemerkbar? Das wäre natürlich schön



Ich persönlich habe keinerlei Probleme damit, da ich meinen Kopf halt drehen kann. Das scheint manchen auf Mydealz zu viel zu sein .

Innerhalb der nächsten Tage dürfte auch meine VESA Halterung eintreffen.

Mal im Ernst:
Es ist tausend mal besser als meine super low budget Monitore zuvor.
Bin daher ehrlich gesagt kein Maßstab.

Für meine Ansprüche (Netflix, Office und Surfen) ist es genial. Spiele habe ich nicht ausprobiert, ist auch nicht mein Fokus.
@Xdiavel Preis aktuell nochmal günstiger, 299€ jetzt. Ich wollte schon ein Deal erstellen aber dann update den hier einfach

notebooksbilliger.de/ben…019
twixi02.01.2020 12:27

@Xdiavel Preis aktuell nochmal günstiger, 299€ jetzt. Ich wollte schon ei …@Xdiavel Preis aktuell nochmal günstiger, 299€ jetzt. Ich wollte schon ein Deal erstellen aber dann update den hier einfach https://www.notebooksbilliger.de/benq+ew3270ue+636242?nbb=pn.md&utm_parameter=945367019#Q4C8


Und wie hast du es geschafft die Versandkosten zu umgehen?
Bearbeitet von: ".v-" 2. Jan
Bei mir ist heute der UE angekommen. Lieferumfang beinhaltete HDMI-,USB-C- und ein DisplayPort-Kabel. Ggf ist das ja der Unterschied zum U. Im Vergleich zum Asus pb278 deutlich blassere Farben. Hat da jemand gute Einstellungen gefunden?
Echt?
Dann haben die wohl bei mir einen Fehler gemacht.

Die Kabel waren bei mir auch dabei. Bei DisplayPort allerdings DisplayPort auf DisplayPort mini
Hab ihn seit einem Jahr. Für Office, Video, Surfen und langsame Games (zB Civilization, Anno 1800, Hearthstone, Stellaris, Telltale Games) ist er wunderbar. Schnellere Shooter oder Games wie GTA/RDR2 machen allerdings weniger Spaß weil das Panel dafür einfach zu langsam ist und schmiert.
Bearbeitet von: "RandySavage83" 4. Jan
RandySavage8304.01.2020 12:45

Hab ihn seit einem Jahr. Für Office, Video, Surfen und langsame Games (zB …Hab ihn seit einem Jahr. Für Office, Video, Surfen und langsame Games (zB Civilization, Anno 1800, Hearthstone, Stellaris, Telltale Games) ist er wunderbar. Schnellere Shooter oder Games wie GTA/RDR2 machen allerdings weniger Spaß weil das Panel dafür einfach zu langsam ist und schmiert.


Wunderbar beschrieben, meiner läuft ebenfalls hervorragend nur automatische Eingangssignal-Umschaltung will bei meinen ganzen Quellen nicht so recht.
RandySavage8304.01.2020 12:45

Hab ihn seit einem Jahr. Für Office, Video, Surfen und langsame Games (zB …Hab ihn seit einem Jahr. Für Office, Video, Surfen und langsame Games (zB Civilization, Anno 1800, Hearthstone, Stellaris, Telltale Games) ist er wunderbar. Schnellere Shooter oder Games wie GTA/RDR2 machen allerdings weniger Spaß weil das Panel dafür einfach zu langsam ist und schmiert.



Kann ich so nicht bestätigen, ich spiele CS damit ohne Probleme, null schlieren. Vllt bist du zu sensibel oder hast nen Montagsmodell erwischt..
Entweder er ist dann wohl zu sensibel oder anders rum, oder nicht?
Was kann der usb-c Anschluss ? Bild , Bild und Strom oder nur Daten ? Ich Blick die ganze usb-c Thematik nicht und habe ein MacBook Pro geschenkt bekommen
randy-dealt05.01.2020 11:47

Entweder er ist dann wohl zu sensibel oder anders rum, oder nicht? …Entweder er ist dann wohl zu sensibel oder anders rum, oder nicht?



Um so besser für mich =)
Den oder doch lieber den PD3200U mit IPS? Hmm...
Der PD3200U hat kein Freesync. Wenn dir das egal ist bleibt ihm dafür aber ein besseres Panel. Kostet aber auch ungefähr 250 - 300€ mehr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text