BenQ EW3270ZL 81,28 cm (32 Zoll) (2560 x 1440 Pixel, LED, WQHD, Slim Bezel, AMVA+ Panel) schwarz
287°Abgelaufen

BenQ EW3270ZL 81,28 cm (32 Zoll) (2560 x 1440 Pixel, LED, WQHD, Slim Bezel, AMVA+ Panel) schwarz

298,50€378,49€-21%Amazon Angebote
22
eingestellt am 29. Dez 2017
BenQ EW3270ZL
81,28 cm (32 Zoll),
2560 x 1440 Pixel,
LED, WQHD, Slim Bezel,
AMVA+ Panel
4ms
50~76Hz
schwarz


Volle Technische Daten: benq.de
Vergeichspreis Idealo: 378,49 bei Proshop oder ab 398€ bei vielen anderen Shops.


Update: Immernoch aktuell und ab morgen früh (3.1)10 Uhr bei notebooksbilliger.de für den gleichen Preis zu haben mit dem 25% BenQ Gutschein
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
Endlich mal Auflösungen wo man nicht gleich nach hinten vom Stuhl fällt!
"Höhenverstellbar" und er wäre meiner! Schade. Preis HOT.

benq.eu/pro…ns/
Bearbeitet von: "Hallodrie" 29. Dez 2017
Hallodrie29. Dez 2017

"Höhenverstellbar" und er wäre meiner! Schade. Preis HOT. h …"Höhenverstellbar" und er wäre meiner! Schade. Preis HOT. http://www.benq.eu/product/monitor/ew3270zl/specifications/


Jo doof, da auch ohne Vesa.
Ziemlich magere Auflösung für 32", viel zu groß für den Schreibtisch.
Deal-Jäger
mark_s29. Dez 2017

Ziemlich magere Auflösung für 32", viel zu groß für den Schreibtisch.


sagt wer?
Ist der Monitor für‘s Gaming verwendbar?
Verfasser
Ironimus29. Dez 2017

Ist der Monitor für‘s Gaming verwendbar?


Verwendbar auf jeden Fall. Die Frage ist wie professionell du das ganze betreiben willst.
Eddash29. Dez 2017

Verwendbar auf jeden Fall. Die Frage ist wie professionell du das ganze … Verwendbar auf jeden Fall. Die Frage ist wie professionell du das ganze betreiben willst.


Wenn dann wäre es nur für RPG und WoT also nichts competitive.

Habe einen BenQ XL240t 24 Zoll 120 Hz für BF1 und FPS.

Kannst du mir evtl. einen anderen günstigen 27 Zoll mit WQHD empfehlen? Möglichst mit 144 Hz.
ChrisBrause188729. Dez 2017

Sein Schreibtisch!


Richtig
Ein einzelner Monitor >28" ist in den allermeisen Fällen kompletter Quatsch, wenn nicht dauerhaft das "erste Reihe im Kino"-Feeling aufkommen soll. Ergonomisch ist es ebenfalls nicht besonders empfehlenswert.
Dann lieber 2x 24" oder wenigstens 4K Auflösung.
Ich habe auf Arbyte einen 32" wqhd von Acer und bin damit richtig glücklich. Man kann wunderbar 2 Excel nebeneinander aufmachen und damit arbeiten - der Effekt von 2 kleineren Monitoren ist platzmässig da, aber ohne die störenden Rahmen,...
ich bin stark kurzsichtig, so dass es für mich sehr angenehm ist wqhd auf 32" zu haben, wenn man 100% scharf sieht (ohne Brille), ist wqhd auf 27" oder 4K auf 32" wahrscheinlich besser. Es kommt aber auch sehr auf den Sitzabstand an.
mark_s29. Dez 2017

Richtig Ein einzelner Monitor >28" ist in den allermeisen Fällen …Richtig Ein einzelner Monitor >28" ist in den allermeisen Fällen kompletter Quatsch, wenn nicht dauerhaft das "erste Reihe im Kino"-Feeling aufkommen soll. Ergonomisch ist es ebenfalls nicht besonders empfehlenswert.Dann lieber 2x 24" oder wenigstens 4K Auflösung.


Jo mir langen auch 24" FHD!
Sidi29. Dez 2017

Ich habe auf Arbyte einen 32" wqhd von Acer und bin damit richtig …Ich habe auf Arbyte einen 32" wqhd von Acer und bin damit richtig glücklich. Man kann wunderbar 2 Excel nebeneinander aufmachen und damit arbeiten - der Effekt von 2 kleineren Monitoren ist platzmässig da, aber ohne die störenden Rahmen,... ich bin stark kurzsichtig, so dass es für mich sehr angenehm ist wqhd auf 32" zu haben, wenn man 100% scharf sieht (ohne Brille), ist wqhd auf 27" oder 4K auf 32" wahrscheinlich besser. Es kommt aber auch sehr auf den Sitzabstand an.



Wie du es selbst sagst, auf Arbeit. Das ist gänzlich was anderes als damit zocken. Meiner Meinung nach ist das gänzlich anders.
Verfasser
Ironimus29. Dez 2017

Wenn dann wäre es nur für RPG und WoT also nichts competitive.Habe einen B …Wenn dann wäre es nur für RPG und WoT also nichts competitive.Habe einen BenQ XL240t 24 Zoll 120 Hz für BF1 und FPS.Kannst du mir evtl. einen anderen günstigen 27 Zoll mit WQHD empfehlen? Möglichst mit 144 Hz.


Leider nicht. Genau danach suche ich im Moment auch noch, also wqhd und 144hz
Sidi29. Dez 2017

ich bin stark kurzsichtig, so dass es für mich sehr angenehm ist wqhd auf …ich bin stark kurzsichtig, so dass es für mich sehr angenehm ist wqhd auf 32" zu haben

Das passt dann natürlich wieder.
Ohne Sehfehler ist die Pixeldichte von WQHD auf 32" aber deutlich zu gering um damit am Schreibtisch zu arbeiten.
kn0kkn0k29. Dez 2017

Wie du es selbst sagst, auf Arbeit. Das ist gänzlich was anderes als damit …Wie du es selbst sagst, auf Arbeit. Das ist gänzlich was anderes als damit zocken. Meiner Meinung nach ist das gänzlich anders.


Ich bin da nicht sicher. Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass 27" einfach zu klein ist. Egal ob wqhd oder 4K. Full-HD ist komisch.

Ich liebäugele gerade mit einem Acer Predator 32" WQHD mit Gsync. Ich denke das ist optimal - habe das Gefühl 27" macht mir keinen Spaß mehr.
mark_s29. Dez 2017

Das passt dann natürlich wieder. Ohne Sehfehler ist die Pixeldichte von …Das passt dann natürlich wieder. Ohne Sehfehler ist die Pixeldichte von WQHD auf 32" aber deutlich zu gering um damit am Schreibtisch zu arbeiten.


Ich muss da widersprechen, meine Kollegen habe auch größtenteils diesen Monitor und es gibt gerade mal einen der lieber 4K auf 32" haben möchte. Die meisten Entwickler haben neben dem noch einen Zweitmonitor.
mark_s29. Dez 2017

Richtig Ein einzelner Monitor >28" ist in den allermeisen Fällen …Richtig Ein einzelner Monitor >28" ist in den allermeisen Fällen kompletter Quatsch, wenn nicht dauerhaft das "erste Reihe im Kino"-Feeling aufkommen soll. Ergonomisch ist es ebenfalls nicht besonders empfehlenswert.Dann lieber 2x 24" oder wenigstens 4K Auflösung.


Ich wiederhole mal ein anderes Mitglied hier : sagt wer?

Ergonomie hast du wo studiert?

Also unsere Firma (2000+ ma) ist an jedem Arbeitsplatz mit einem 29" FullHD NEC ausgestattet. Die Wahl wurde nicht willkürlich getroffen...

Ich finde immer Lustig wer sich im Netz so alles zum Experten berufen fühlt.
Gordon_Gatrell29. Dez 2017

Ich wiederhole mal ein anderes Mitglied hier : sagt wer?Ergonomie hast du …Ich wiederhole mal ein anderes Mitglied hier : sagt wer?Ergonomie hast du wo studiert? Also unsere Firma (2000+ ma) ist an jedem Arbeitsplatz mit einem 29" FullHD NEC ausgestattet. Die Wahl wurde nicht willkürlich getroffen...Ich finde immer Lustig wer sich im Netz so alles zum Experten berufen fühlt.


Das sagt dir dein freundlicher Arbeitsschutzbeauftragter, wenn du ihn danach fragst wie du deinen Monitor einstellen sollst.
Wenn alles richtig läuft, hat er dir das in diesem Jahr bereits ungefragt erzählt und du hast dabei nicht aufgepasst:
Monitoroberkante = deutlich tiefer als Augenhöhe.
Wurde übrigens irgendwann in den letzten 2 Jahren nochmal nach unten korrigiert.

Wenn du dem Deallink folgst, wirst du feststellen dass dieser Monitor hier keinerlei Verstellmöglichkeiten aufweist.

Dazu muss man glücklicherweise nicht Ergonomie studieren, etwas mehr als überhaupt keine Ahnung haben reicht bereits aus.
Bearbeitet von: "mark_s" 29. Dez 2017
mark_s29. Dez 2017

Das sagt dir dein freundlicher Arbeitsschutzbeauftragter, wenn du ihn …Das sagt dir dein freundlicher Arbeitsschutzbeauftragter, wenn du ihn danach fragst wie du deinen Monitor einstellen sollst.Wenn alles richtig läuft, hat er dir das in diesem Jahr bereits ungefragt erzählt und du hast dabei nicht aufgepasst:Monitoroberkante = deutlich tiefer als Augenhöhe.Wurde übrigens irgendwann in den letzten 2 Jahren nochmal nach unten korrigiert.Wenn du dem Deallink folgst, wirst du feststellen dass dieser Monitor hier keinerlei Verstellmöglichkeiten aufweist.Dazu muss man glücklicherweise nicht Ergonomie studieren, etwas mehr als überhaupt keine Ahnung haben reicht bereits aus.


Also keine Ahnung hast du auf jeden Fall ne ganze Menge.

Schau noch einmal in das was du geschrieben hast, das von mir zitierte.

Die Aussage war auf "ein einzelner Monitor mit mehr als 28" ist Quatsch" bezogen. Du hast allgemeingültige Behauptungen aufgestellt die nicht stimmen. Kurz nachgoogeln hilft da dann auch nicht und etwas aus dem Kontext zu reißen.
mark_s29. Dez 2017

Das sagt dir dein freundlicher Arbeitsschutzbeauftragter, wenn du ihn …Das sagt dir dein freundlicher Arbeitsschutzbeauftragter, wenn du ihn danach fragst wie du deinen Monitor einstellen sollst.Wenn alles richtig läuft, hat er dir das in diesem Jahr bereits ungefragt erzählt und du hast dabei nicht aufgepasst:Monitoroberkante = deutlich tiefer als Augenhöhe.Wurde übrigens irgendwann in den letzten 2 Jahren nochmal nach unten korrigiert.Wenn du dem Deallink folgst, wirst du feststellen dass dieser Monitor hier keinerlei Verstellmöglichkeiten aufweist.Dazu muss man glücklicherweise nicht Ergonomie studieren, etwas mehr als überhaupt keine Ahnung haben reicht bereits aus.


Und genau aus diesem Grund brauchst Du beim 32er keine Höhenverstellung
Und was WQHD auf 32" betrifft... so lange man nicht mit der Nase vor dem Ding hängt ist das m.E. vollkommen okay.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Eddash. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text