380°
ABGELAUFEN
BenQ GW2265HM (22") Full-HD LED Monitor für 89,99€ [ebay WOW]

BenQ GW2265HM (22") Full-HD LED Monitor für 89,99€  [ebay WOW]

ElektronikEbay Angebote

BenQ GW2265HM (22") Full-HD LED Monitor für 89,99€ [ebay WOW]

Preis:Preis:Preis:89,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich ~109€

Technische Daten:

Diagonale: 21.5"/54.6cm
Auflösung: 1920x1080
Helligkeit: 250cd/m²
Kontrast: 3000:1 (statisch), 20000000:1 (dynamisch) Reaktionszeit: 6ms
VA Panel 178°/178° mit LED-Backlight
Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI
VESA: 100x100
Besonderheiten: unterstützt HDCP, LED-Backlight,
Senseye®3-Technologie, Lautsprecher

Verkäufer: Cyberport

Bei Amazon 4,3 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen

17 Kommentare

guter preis, hot

Mit MVA-Panel, da kann man nicht meckern. Hot

habe ihn seit Dezember für den preis. bin zufrieden


Kann jemand etwas Genaueres zu dem Monitor sagen? Laut Amazon gibt es nur Gemecker wg. billigem Klavierlack oder die typischen 1 Sterne-vergeber wg. Defekt(!?!).

Eigentlich wollte ich den Eizo FS2333 kaufen, rücke aber immer mehr davon ab, da ich wirklich nur Internet (90%) und Office (5%) ganz selten Games zocke.

Ich will den Monitor an meinen Laptop anschliessen (eher mittelmäßiges FullHD Display derzeit)

Die 22" im Titel stimmen nicht ganz, es sind 21,5". Auch wenn es nur 0,5" sind, fällt der Unterschied schon stark auf. Wir haben hier auf der Arbeit viele 22" TFT im Einsatz und auch einige 21,5". Es kommt bei diesen immer wieder zu Beschwerden das diese zu klein sind.

@Nordlicht71

Das liegt aber wohl daran, dass die 22 Zöller eine Auflösung von 1680x1050 (also 16:10) haben und die dieser hier Full HD mit 1920x1080 (16:9)hat.
Da wirkt alles halt eine wenig kleiner.

Nordlicht71

[...] Es kommt bei diesen immer wieder zu Beschwerden das diese zu klein sind.


Genau wie beim 612 Scaglietti, da gibt es immer wieder Beschwerden, dass er gegenüber dem 599 GTB Fiorano zu langsam ist. X)

Konnte mittlerweile jemand ein ordentlich kalibriertes .icc Profil für den Monitor auftreiben?

Nordlicht71

Die 22" im Titel stimmen nicht ganz, es sind 21,5". Auch wenn es nur 0,5" sind, fällt der Unterschied schon stark auf. Wir haben hier auf der Arbeit viele 22" TFT im Einsatz und auch einige 21,5". Es kommt bei diesen immer wieder zu Beschwerden das diese zu klein sind.


Naja. wahrscheinlich ist der unetrschiedliche Formatfaktor der Hauptgrund für die beschwerden. Ich mag auch kein 16:9. Meine Freundin wollte ebenso lieber einen 16:10 22'' Monitor, für den man leider etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Haben nun einen gebrauchten gekauft.

Mehr Monitor Deals pls größer wenn's geht. Hooot

Nordlicht71

[...] Es kommt bei diesen immer wieder zu Beschwerden das diese zu klein sind.




Forza 5 is cool, wa?

Demon69

Kann jemand etwas Genaueres zu dem Monitor sagen? Laut Amazon gibt es nur Gemecker wg. billigem Klavierlack oder die typischen 1 Sterne-vergeber wg. Defekt(!?!).Eigentlich wollte ich den Eizo FS2333 kaufen, rücke aber immer mehr davon ab, da ich wirklich nur Internet (90%) und Office (5%) ganz selten Games zocke.Ich will den Monitor an meinen Laptop anschliessen (eher mittelmäßiges FullHD Display derzeit)



Hatte mir diesen mal zum ansehen bestellt, nachdem ich meinen IPS231p geschrotte habe.
War irgendwie nicht so zufrieden, die Entspiegelung hat mir nicht gefallen. Den S22C350H fand ich besser, aber auch nicht toll. Ich bin erst mit dem AOC I2369VM glücklich geworden (doch wieder 23"), den finde ich wirklich empfehlenswert. Allerdings hatte ich noch den alten Fuß, der dank gleicher VESA-Größe auch an den AOC passte. Der beigelegte Fuß ist leider mist. Das Panel dagegen (mMn) erste Sahne

Aber der BenQ ist ein echter Preis-Leistungs-Knüller

Demon69

Kann jemand etwas Genaueres zu dem Monitor sagen? Laut Amazon gibt es nur Gemecker wg. billigem Klavierlack oder die typischen 1 Sterne-vergeber wg. Defekt(!?!).Eigentlich wollte ich den Eizo FS2333 kaufen, rücke aber immer mehr davon ab, da ich wirklich nur Internet (90%) und Office (5%) ganz selten Games zocke.Ich will den Monitor an meinen Laptop anschliessen (eher mittelmäßiges FullHD Display derzeit)



Danke Krischan2, ich habe dann beim Blitzdeal zugeschlagen und den Acer S242HLCWID genommen. Mal gespannt wie der ist. Amazon 4,6 Punkte und vermutlich recht viele negative Bewertungen aufgrund des Fehlers, dass er bei NvidiaGK den Monitor als TV erkennt (schlechtes Setting)

Den hab ich an meinem Schreibtisch. Meine Buchhalterin hat aber vor zwei wochen 139€ bezahlt. Ich glaub ich zeig ihr mal das Mydealz!

Demon69

Kann jemand etwas Genaueres zu dem Monitor sagen? Laut Amazon gibt es nur Gemecker wg. billigem Klavierlack oder die typischen 1 Sterne-vergeber wg. Defekt(!?!).Eigentlich wollte ich den Eizo FS2333 kaufen, rücke aber immer mehr davon ab, da ich wirklich nur Internet (90%) und Office (5%) ganz selten Games zocke.Ich will den Monitor an meinen Laptop anschliessen (eher mittelmäßiges FullHD Display derzeit)



Den AOC i2369VM habe ich auch seit ca. 2 Wochen und hatte parallel noch eine Acer B236HLymdpr aus den Amazon Blitzdeals. Bei dem Acer konnte man fast nichts einstellen und das Schlimmste war der Farbstich. Es war mir nicht möglich, ein sauberes Weiß einzustellen. Entweder wurde es rötlich oder zu blau. Der AOC liefert dagegen ein sehr ausgewogenes Bild und auch die Farben sind realistisch. Der Standfuß ist wirklich Müll, aber ich habe seit Jahren einen Neo-Flex und damit lässt sich alles einstellen (Höhe, Pivot, Drehen, Neigen,...). Auch schnellere Spiele sind mit dem AOC kein Problem.

Der hier angepriesene Benq soll dagegen die Farben verfälschen und für schnellere Spiele ungeeignet sein. Auch die Entspiegelung soll für ein Glitzern verantwortlich sein, das man eigentlich nur von IPS-Panels kennt. Habe dazu diesen Testbericht gefunden: qifo.de/tes…or/

Demon69

Kann jemand etwas Genaueres zu dem Monitor sagen? Laut Amazon gibt es nur Gemecker wg. billigem Klavierlack oder die typischen 1 Sterne-vergeber wg. Defekt(!?!).Eigentlich wollte ich den Eizo FS2333 kaufen, rücke aber immer mehr davon ab, da ich wirklich nur Internet (90%) und Office (5%) ganz selten Games zocke.Ich will den Monitor an meinen Laptop anschliessen (eher mittelmäßiges FullHD Display derzeit)



Da bin ich mal auf dein Fazit gespannt. Was hat der denn für ein Panel? Da es nicht explizit angegeben wird, vermute ich mal ein TN? Wenn du 95% Office und Internet machst, dann würde ich eher zu IPS raten... Was hat er denn gekostet?

Ebay hat den Monitor jetzt für 84,90€ im Angebot

ebay.de/itm…190

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text