216°
BenQ TH681 Beamer für 499 Euro
17 Kommentare

HOT! Endlich wieder, ich hatte leider den Amazon Deal verpasst.
Kann jemand was von den bisherigen Käufern über den Beamer sagen? Taugt der Was?

Finde ihn nur etwas laut. ansonsten super Bild.

1a :-)

Hab mir den Beamer beim letzten Deal zugeschlagen und bin begeistert. Wenn man den Sparmodus aktiviert, geht's auch mit der Lautstärke. Das einzig negative ist das Fiepen im Standby, aber eine abschaltbare Stromleiste schafft auch hier Abhilfe:).

weiß einer welcher dlp chip verbaut ist? die 'billigen' benq modelle sollen ja billige dlp chips verbaut haben. mein alter w600 hatte nach 2 jahren schon pixelfehler...

Hab den Beamer damals zur WM gekauft.
Kann ich nur empfehlen!

samimmultaheb

weiß einer welcher dlp chip verbaut ist? die 'billigen' benq modelle sollen ja billige dlp chips verbaut haben. mein alter w600 hatte nach 2 jahren schon pixelfehler...

Laut Review hat der BenQ Th681 einen DarkChip 3 verbaut.

Habe ihn mir auch beim letzten Deal gekauft - das Bild ist schon gut allerdings kann bei 3D nicht in den stromspar Modus gewechselt werden. Dadurch laut und die Lebenszeit der Lampe verkürzt sich auch... Tragetasche ist nicht wie bei anderen Herstellern dabei und die Fernbedienung ist nicht beleuchtet was bei einem Beamer durchaus sinnvoll ist. Auch ist es schwierig gute 3D Brillen zu bekommen da es extreme Unterschiede bei Farben und schwarz Werten gibt

War bei den letzten Deals immer zu spät dran. Schön, dass es jetzt endlich geklappt hat :-) Danke!

Hätte ihn fast bestellt, aber in Tests steht fast überall er wäre fuers Heimkino nicht gut geeignet...

Die Frage ist, welcher aus dem Preusbereich ist geeignet!?

xjanx

Hätte ihn fast bestellt, aber in Tests steht fast überall er wäre fuers Heimkino nicht gut geeignet... Die Frage ist, welcher aus dem Preusbereich ist geeignet!?


Ist kompletter Unsinn: Der Beamer ist komplett Heimkino-kompatibel... für was sollte man ihn sonst nutzen ;).
Was besseres gibt's es imo in diesem Preissegement (unter 500€) nicht. Wirklich bessere Beamer gibt es erst ab 1000€.
Bzgl. 3D Brillen kann ich Sainsonic empfehlen, gut und günstig :).

cool. Ich habe ihn heute bestellt und hoffe das er Dienstag schon da ist.
Ist mein erster Beamer! Kann jemand ne Leinwand empfehlen?

Meine Erfahrungen mit dem Beamer sind auch sehr gut. Das Bild ist schon auf einer weißen Rauhfaserwand sehr sehr gut. Eine Leinwand braucht man gar nicht unbedingt, finde ich.

Ich habe aber leider keine große weiße Wand - bei mir hängen überall Bilder
Die Celexon Motor Professional scheint ganz gut zu sein, zumindest stimmt dort Preis / Leistung. Habe ja keine Lust eine Leinwand zu kaufen die teurer ist als der Beamer ^^

Ich habe den Beamer auch aus dem letzten Deal.

Das Bild ist wirklich wirklich gut. Selbst auf Tapete, wie meine Vorredner sagten. Habe mir ebenfalls die obige Leinwand geholt und bin zufrieden.

Habe aber nachvollziehen und einer Woche Gebrauch schon Staub auf der Linsen Innenseite. Der lichtkanal ist also nicht abgekapselt wie er sein sollte. Typisches Problem, das auch der benq w 1070 hat...

Hans79

Ich habe aber leider keine große weiße Wand - bei mir hängen überall Bilder Die Celexon Motor Professional scheint ganz gut zu sein, zumindest stimmt dort Preis / Leistung. Habe ja keine Lust eine Leinwand zu kaufen die teurer ist als der Beamer ^^


Agba

Ich habe den Beamer auch aus dem letzten Deal. Das Bild ist wirklich wirklich gut. Selbst auf Tapete, wie meine Vorredner sagten. Habe mir ebenfalls die obige Leinwand geholt und bin zufrieden. Habe aber nachvollziehen und einer Woche Gebrauch schon Staub auf der Linsen Innenseite. Der lichtkanal ist also nicht abgekapselt wie er sein sollte. Typisches Problem, das auch der benq w 1070 hat...



Wie siehts bei euch mit RBE aus? Ich nehme ihn leider deutlich wahr. :-(

Jo sehe ich auch da kannst du nur zum benq w 1070 greifen der hat ein anderes fsrbrad

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text