BenQ TH683 Full HD 3D DLP-Projektor für 424€
349°Abgelaufen

BenQ TH683 Full HD 3D DLP-Projektor für 424€

38
eingestellt am 4. Jul 2017
idealo = 579

BenQ TH683 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash Beamer, 1920x1080 Pixel, Kontrast 10.000:1, 3200 ANSI Lumen, Football Mode, MHL, HDMI, 1,3x Zoom) weiß

  • Der Lichtstarke Allrounder DLP-Projektor mit 3D (144Hz Triple Flash) für Daten- und Videoprojektion mit 1,3x Zoom
  • Auflösung Full-HD 1920 x 1080 / 3.200 Ansi Lumen / Kontrast 10.000:1 / Football Mode
  • D-sub 15pin, 2x HDM(1x HDMI with MHL2.0,1x HDMI), MHL (HDMI with MHL2.0), Audio in (RCA), 3,5 mm Mini Jack , Speaker 10W, 2x USB (1x Type mini B/ 1x Type A), RS232 (DB-9pin),2x IR Receiver(Front+Rear)
  • Lieferumfang: Projektor TH683; VGA-Kabel; Netzkabel; Fernbedienung inkl. Batterien; Handbuch CD; Garantieerklärung
Zusätzliche Info
3 Testberichte mit Note 1,5.

56 Bewertungen auf Amazon mit 4,5 Sternen.

Specs: Typ: DLP • Auflösung (nativ): Full HD (1920x1080) • Helligkeit: 3200 ANSI Lumen • Kontrast: 10.000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ • Bilddiagonale: 1.52-4.57m • Projektionsverhältnis: 1.15:1-1.50:1 • Lampenlebensdauer: 3500/5000/7000 Stunden (Standard/Eco/Eco+) • Geräuschentwicklung: 34/29dB(A) (Standard/Eco) • Lens-Shift: nein • Anschlüsse: 1x VGA In, 2x HDMI (1x MHL-kompatibel), 1x Composite Video (RCA), 1x Stereo Line In (RCA), 1x Klinke Audio In, 1x Klinke Audio Out, 2x USB 2.0, 1x RS-232 • Stromverbrauch: 270/220W (Standard/Eco) • Abmessungen (BxHxT): 346.2x101.7x214.8mm • Gewicht: 2.65kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (1x 10W) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Gruppen

38 Kommentare
Ich hoffe mal, dass der W1110 für 575€ die bessere Wahl ist. Und dass sich der Aufpreis auch lohnt
Bearbeitet von: "xXAnsiXx" 4. Jul 2017
weil mich's selbst interessiert hat, wo Stärken und Schwächen liegen:
mobil.hifitest.de/tes…813
424,57€ inkl. VK bei mir.
ACHTUNG: Sehr teuere Ersatzlampe:
Ersatzlampe TH683

--------------

die habe ich noch gefunden:
Ersatzlampe II
Bearbeitet von: "wayan" 4. Jul 2017
Der Preis ist sehr gut. Ich suche gerade einen Beamer, bin mir bei dem BenQ aber nicht sicher. Hatte den Optoma HD27 auf der Liste.
teapilot4. Jul 2017

Der Preis ist sehr gut. Ich suche gerade einen Beamer, bin mir bei dem …Der Preis ist sehr gut. Ich suche gerade einen Beamer, bin mir bei dem BenQ aber nicht sicher. Hatte den Optoma HD27 auf der Liste.


Der ist wirklich super, der Preis ist genial. Nicht lange überlegen, wenn 600€ deine Preisklasse ist -> zuschlagen.
wayan4. Jul 2017

ACHTUNG: Sehr teuere Ersatzlampe:Ersatzlampe TH683--------------die habe …ACHTUNG: Sehr teuere Ersatzlampe:Ersatzlampe TH683--------------die habe ich noch gefunden:Ersatzlampe II


Zwischen 130€ - 170€ ist aber okay. Man braucht sie ja eh erst in 3-4 Jahren frühestens.
Sehr guter Preis.
Erst einmal unter 500 € gesehen.

Kürzlich beim 15 % Rabatt-Deal für EbayPLUS Mitglieder
BenQ TH683 FullHD Beamer mit 3D DLP für 462,40€ (PVG: 573€)
Bearbeitet von: "littlekater" 4. Jul 2017
Ich bin kein Experte: Kontrast 10.000:1 ist ausreichend?
ist der hier viel besser als der th681?
Wo bleiben die 4K Beamer für max. 1000 €? Und bitte MIT 3D!
Ich hatte mich mal vor einer Weile zu diesem Beamer informiert. Er ist wohl baugleich zum BenQ W1090, welcher als Unterschied ein Farbrad mit den sechs Segmenten "RGBRGB" hat.

Beim BenQ TH683 ist die Belegung der Segmente anders. Eines ist schlichtweg weiß, wodurch eine deutlich höhere Helligkeit erreicht wird. Allerdings tritt hierdurch wohl auch der Regenbogen-Effekt verstärkt auf, für den ich leider anfällig bin.
Bearbeitet von: "matthi" 4. Jul 2017
Ich habe einen Epson Light Power Edition TW-5500 (8 Jahre alt?) und einen BenQ530 in einer anderen Wohnung.
Der geringe Preis und die guten Bewertungen brachten mich zu diesem 2t Gerät.

Epson hat 22db Lautstärke des Lüfters, der BenQ hat 28db im ECO Modus und 32db im normalen Modus. Der TH683 hat anscheinend nochmal 1-2db mehr!?!

Beim Epson ist mir ein Lüftergeräusch niemals aufgefallen, während es mich beim BenQ abartig stört... leider auch in allen ECO Modis! Leise TV gucken ist absolut nervig und richtig wird einem das bewusst wenn man Nachts den Beamer aus schaltet, dann kehrt nämlich Ruhe ein!
Ich überlege ernsthaft den BenQ zu verkaufen und mir wieder ein leises Gerät zu holen...

Dies ist kein flame, ich habe definitiv eine falsche Kaufentscheidung getroffen! Überlegt euch wo der Beamer hängt und ob ihr ihn dämmen könnt / wollt. Falls jemand dazu eine Idee hätte, dann vielen Dank im voraus ♥
Bearbeitet von: "BodoPoker" 4. Jul 2017
Leider nicht mehr verfügbar
xXAnsiXx4. Jul 2017

Ich hoffe mal, dass der W1110 für 575€ die bessere Wahl ist. Und dass sich …Ich hoffe mal, dass der W1110 für 575€ die bessere Wahl ist. Und dass sich der Aufpreis auch lohnt


Ja, lohnt sich. Ist einfach rundum der bessere projektor, vor allem zum zocken.
Bearbeitet von: "DealHai" 4. Jul 2017
Ist das ein Ersatz für einen normalen TV oder wirklich nur für ab und zu?
tradole4. Jul 2017

Ist das ein Ersatz für einen normalen TV oder wirklich nur für ab und zu?


Wenn du nicht ohne weiteres abdunkeln kannst bzw tagsüber im Dunkeln sitzen möchtest, Ist kein Beamer ein Ersatz zu einem tv.
lustigerDino4. Jul 2017

Wenn du nicht ohne weiteres abdunkeln kannst bzw tagsüber im Dunkeln …Wenn du nicht ohne weiteres abdunkeln kannst bzw tagsüber im Dunkeln sitzen möchtest, Ist kein Beamer ein Ersatz zu einem tv.



okay Dankeschön
Da war ich wohl zu langsam
Wann entscheiden sich die Hersteller endlich standardmäßig für LED-Lampen ... Osram & Co. sollen nicht mit ihren teuren Lampen weiter Geld gefüttert bekommen ...

Die LED-Technik bringt doch nur Vorteile ... 10-fache Lebensdauer, super Wirkungsgrad (keine 90% Wärme, 10% Licht), Beamer wird dadurch auch super leise ...
tradole4. Jul 2017

Ist das ein Ersatz für einen normalen TV oder wirklich nur für ab und zu?


14345622-Ga2Ud.jpg14345622-f7wNp.jpgBild vom BenQ 530
In einem halbwegs abgedunkelten Raum (immernoch alles sichtbar...) im Vergleich zu einem hellen Raum, beides auf eine gelbe Wand.
Ich bevorzuge das schlechtere, größere Bild sehr deutlich vor einem 55 Zoll TV Gerät.
Bezüglich Leinwand habe ich 0 Ahnung und lese im Internet nur Halbwissen ohne jegliche Erfahrungen, deshalb werde ich demnächst wohl ein paar Materialien auf Eigenkosten testen --> wer eine günstige Testidee hat, der darf sich gerne melden und ich versuche es zu realisieren.
Es geht uns ja nicht darum für 1.000Euro nochmal 2% rauszuholen, sondern ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis zu erreichen... wahrscheinlich wird eine Wand unschlagbar sein.
Wünsche euch eine tolle Sommerwoche ♥

Nachtrag:
Gezeigtes Bild vom BenQ ist 240cm breit und der Beamer steht 4 Meter entfernt.
Ich glaube umso höher der Abstand vom Beamer zur Wand, umso größer wird das Licht-Problem?
In meiner Hauptwohnung habe ich 10 Meter Abstand, weshalb dies damals ein Thema wurde...
Bearbeitet von: "BodoPoker" 4. Jul 2017
Was muss ich denn beachten damit ich bei amazon.fr kaufen kann
Ist dieser besser als ein Epson EB-U04 ? Diesen habe ich noch, nur nervt mich beim Epson das Lüftergeräusch.
wayan4. Jul 2017

ACHTUNG: Sehr teuere Ersatzlampe:Ersatzlampe TH683--------------die habe …ACHTUNG: Sehr teuere Ersatzlampe:Ersatzlampe TH683--------------die habe ich noch gefunden:Ersatzlampe II



Du kannst auch nur das Leuchtmittel ersetzen. Das ist deutlich billiger und geht recht einfach. Eine Osram kostet so zwischen 60-100 Euro.
Bearbeitet von: "DealTron.3000" 4. Jul 2017
teapilot4. Jul 2017

Ich bin kein Experte: Kontrast 10.000:1 ist ausreichend?


Das sind Fantasiewerte, wie so oft. Aber wenn dein Raum sowieso nicht auf Heimkino optimiert ist, ist der Kontrast fast egal.
Bearbeitet von: "Blaexe." 4. Jul 2017
Habe seit 10 Jahren den Hitachi tx200 und immer noch die erste lampe drin! Das Teil Rockt. Hat lense shift
tradole4. Jul 2017

Ist das ein Ersatz für einen normalen TV oder wirklich nur für ab und zu?


Also ich nutze meinen fast für alles, aber um eben mal eine halbe stunde was zu gucken ist es zu schade meiner meinung nach.

Allerdings hält meine lampe im eco mode auch 6000 stunden durch, also kann man den schon ordentlich nutzen.
BodoPoker4. Jul 2017

[Bild] [Bild] Bild vom BenQ 530In einem halbwegs abgedunkelten Raum …[Bild] [Bild] Bild vom BenQ 530In einem halbwegs abgedunkelten Raum (immernoch alles sichtbar...) im Vergleich zu einem hellen Raum, beides auf eine gelbe Wand.Ich bevorzuge das schlechtere, größere Bild sehr deutlich vor einem 55 Zoll TV Gerät.Bezüglich Leinwand habe ich 0 Ahnung und lese im Internet nur Halbwissen ohne jegliche Erfahrungen, deshalb werde ich demnächst wohl ein paar Materialien auf Eigenkosten testen --> wer eine günstige Testidee hat, der darf sich gerne melden und ich versuche es zu realisieren. Es geht uns ja nicht darum für 1.000Euro nochmal 2% rauszuholen, sondern ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis zu erreichen... wahrscheinlich wird eine Wand unschlagbar sein.Wünsche euch eine tolle Sommerwoche ♥Nachtrag:Gezeigtes Bild vom BenQ ist 240cm breit und der Beamer steht 4 Meter entfernt.Ich glaube umso höher der Abstand vom Beamer zur Wand, umso größer wird das Licht-Problem?In meiner Hauptwohnung habe ich 10 Meter Abstand, weshalb dies damals ein Thema wurde...



und ich sehe : Klipschies .- sehr gut !
Kauft euch definitiv eine leinwand dazu. Am besten eine rahmenleinwand. Mit allen anderen werdet ihr nur probleme haben. Hab ich alles schon gehabt.
DealHai4. Jul 2017

Kauft euch definitiv eine leinwand dazu. Am besten eine rahmenleinwand. …Kauft euch definitiv eine leinwand dazu. Am besten eine rahmenleinwand. Mit allen anderen werdet ihr nur probleme haben. Hab ich alles schon gehabt.

Habe seit zehn Jahren elektro Leinwand 100€.tip top
Deal ist abgelaufen.
curtisnewton4. Jul 2017

424,57€ inkl. VK bei mir.



..und wie komme ich dann an einen über dich?
Bestellt
Habe den Benq 683 gerade hier und teste ihn. Bisher finde ich die Verbesserung zu meinem WXGA Beamer nicht besonders groß, zumindest bei Fifa 17 über Xbox One. Dazu ist er doch ziemlich groß und der Lüfter deutlich hörbar. Der Optoma HD27 sieht auch gut aus, allerdings hat der sehr wenige Anschlüsse.
guitarrrro4. Jul 2017

Habe seit zehn Jahren elektro Leinwand 100€.tip top



Ah ja. Und wie groß ist diese Leinwand? Alles ab 100 zoll wellt sich nämlich an den Seiten, egal ob elektrisch oder rollo. Wem das nichts ausmacht, der fährt damit gut, aber jeder der sich einen guten Projektor holt will das ja wohl optimal nutzen...
sapralot4. Jul 2017

..und wie komme ich dann an einen über dich?

​Ich meinte damit den Preis im Warenkorb inkl. VK nach DE, der mir angezeigt wurde.
Hat der nicht mal lense shift?
guitarrrro4. Jul 2017

Hat der nicht mal lense shift?



korrekt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text