250°
ABGELAUFEN
BENQ W 1070 aus AT, aber auch für DE Kunden per Umweg. Top Beamer für 714 Euro. Bitte komplett lesen!

BENQ W 1070 aus AT, aber auch für DE Kunden per Umweg. Top Beamer für 714 Euro. Bitte komplett lesen!

Elektronik

BENQ W 1070 aus AT, aber auch für DE Kunden per Umweg. Top Beamer für 714 Euro. Bitte komplett lesen!

Preis:Preis:Preis:714€
Hallo,

ich war Anfang Dezember auf der Suche nach einem neuen Beamer für mein Heimkino, der Full HD kann und 3D.

Nach einiger Recherche bin ich auf den BENQ W1070 gestoßen, der ein sehr scharfes Bild liefert und kein Ruckeln im 3D liefert, hier gibt es die Vermutung, dass der Beamer evtl. Triple Flash (144Hz) beherrscht.

Links zum Beamer dazu: hifi-forum.de/ind…518

Den Beamer "gab" es in Deutschland für 749 bis 799 Euro. Leider ist das gute Stück restlos ausverkauft. Die Händler die noch einen haben verkaufen ihn deutlich teurer. Aktueller Liefertermin liegt beim 14.01.2013, welcher nicht garantiert werden kann. Ich habe am 3.12. bei Beamer Discount bestellt, der Liefertermin wurde insgesamt 3 mal verschoben und soll irgendwann Mitte-Ende Januar ausgeliefert werden, auch ohne Garantie.

Nach einem Hinweis das Mediamarkt AT den Beamer für 699 Euro im Angebot hat, habe ich eine Möglichkeit gesucht (und gefunden) das gute Stück nach Deutschland zu bekommen, da ich ihn gerne eher haben wollte.

Man kann den Beamer online bei Media Markt AT kaufen (Zahlbar mit Paypal, Kreditkarte, Gutscheinen) und erzeugt eine "Anschrift" in Innsbruck (Österreich) durch folgendes Unternehmen:

d-a-packs.at/

Dort registriert man sich mit seiner deutschen Anschrift und erhält eine Kundennummer. Nun bestellt man mit den Daten in AT, was wie folgt aussieht:

D-A-Packs UG
Max Mustermann Kd.-Nr. 123456
Eduard-Bodem-Gasse 1
A-6020 Innsbruck


Wenn das Paket dort eingeht wird es am gleichen Tag zur deutschen Zweigstelle nach Kiefersfelden gebracht und per GLS an die vorher in der Registrierung festgelegte deutsche Adresse versendet.

Die Versandkosten könnt ihr vorab per Überweisung an den "Shop" zahlen. Ihr erhaltet nach Versand (in DE) eine Sendungsnummer, so dass ihr eurer Paket dann auch weiter tracken könnt.

Mein Beamer wird heute ankommen. Der Service kann auch andersrum genutzt werden. Also De nach A. Für den zusätzlichen "Versandservice" fallen ein paar Euro extra an, als bei innerdeutschen Versand.

Man kommt somit auf einen Endpreis von 714 Euro, erhält aber den Beamer auf jeden Fall etwas günstiger und vor allem "zügiger" und der Service kann auch für andere Shops genutzt werden. Die Resonanz in Ebay Foren und auf Facebook ist für D-A-Packs durchgehend positiv.

Ich hoffe ich konnte einigen eine Freude bereiten mit dem "indirekten Deal", bzw. dem tollen Beamer und dem Service des Shops.

Viele Grüße und einen guten Rutsch

Sa5cha

Beliebteste Kommentare

Für die mühe - HOT

23 Kommentare

Für die mühe - HOT

Umleitungstrick war mir bekannt. Kann aber für andere User neu sein.
Preis ist den Deal nicht wert - Wartezeit m. M. n. überschaubar.

Hot für den Hinweis dass es ein Borderlinx für Österreich gibt.

Ob ein Auslaufmodell, welches als es noch in DE verfügbar war auch nicht sonderlich viel mehr gekostet hat, diesen Aufwand wert ist, ist wieder eine andere Frage ...

@ marcospost: Danke!

@ Pfffttt: Die Ersparnis ist gering, aber aktuell bietet nur einer den Beamer für knapp 900 Euro an und das Teil ist echt ein Kracher. Und ob die Wartezeit wirklich so eintrifft steht auch in den Sternen, da schon 3 mal verschoben wurde und Benq bisher immer noch keinen festen neuen Termin mitgeteilt hat.

@ casey: Es ist kein Auslaufmoddel, der Beamer ist erst im November erschienen...


War BenQ wegen der (wirklich ober-)miesen Geschäftspraktik im Falle Siemens Mobile -> BenQ Mobile nicht auto-kalt?

für die Mühe HOT - den Beamer naja Auslaufmodell...

danke für den österreich tipp - ich kannte das nur andersrum

@ALL: Der Beamer ist kein Auslaufmoddel, den gibt es erst seit November. Geht nicht vom W 1060 aus (Vorgänger)... Für das Geld gibt es nichts besseres, wenn man mit den Nachteilen eines DLP Beamers leben kann.

Der Beamer kam frisch raus, ist in Deutschland extreme Mangelware und hat ein Preis/Leistungsverhältnis, das die Beamer Welt noch nicht gesehen hat. :P

Ich habe mir auch überlegt einen aus Österreich zu ordern, da ich aber nicht sicher bin, ob ich ihn behalten werde (wegen meiner Räumlichkeiten), warte ich auf einen Deutschen Händler.

Der Beamer soll echt klasse sein. Ich würde aber auch bis Januar warten. Bei einer größeren Angebitsmenge steigt die Schnäppchenwahrscheinlichkeit

beamer ist kein auslaufmodell sondern brandneu. der ist nur so schwer zu bekommen weir grad erst raus ist und so viele ihn haben wollen...

@DaReDa: meine Bestellung vom 3.12. bei Beamer-discount lasse ich noch laufen, da es eine Sammelbestellung war und einen Rabatt gab. Wenn mit meinem alles gut "geht", stelle ich diesen zum Selbstkostenpreis gerne zur Verfügung. Einfach melden. Achja und wegen der Räumlichkeiten kannst du auf der benq homepage den calculator nutzen, der soll ziemlich genau sein.

Sonst lag der Preis aber am günstigsten bei 749 Euro. Ich konnte den Beamer live sehen (hatte vorher selbst schon verschiedene Modelle, zuletzt den w600+). Für das Geld gibt es einfach nichts besseres, sehr beeindrucken für das Geld.

Ich habe mir den Beamer vor 2 Wochen bei meinem lokalen Euronics-Händler für 749,-€ gekauft. Dazu zwei 3D-Brillen für jeweils 69,-€. Dies ist mein erster Beamer, doch zuvor habe ich mich im hifi-forum.de erkundigt und mich überzeugen lassen. Dazu noch den Onky-Receiver TX-NR515 aus dem mypaket.de und eine 2,45m Leinwand von eBay. Zusammen mit 5 JBL Control One-Lautsprechern und einem alten Yamaha-Subwoofer habe ich jetzt ein Heimkino mit 110" für rund 1500,-€. Bezüglich Bild-Qualität usw. schaut bitte selber im hifi-forum nach - ich würde hier sowieso nur "über den grünen Klee" loben :-)

Danke - für den Umleitungstip

Ich weiß, dass nicht jeder einen beamer sucht, aber der Service ist mit Sicherheit eine Info wert, vllt. mag ein MOD oder gar der Admin den Hinweis auf die Startseite legen?

Falls das gute Stück jemand kommende Woche mal live sehen will, gerne führe ich euch das Baby vor. ich komme aus dem PLZ Bereich 483.. einfach per PN melden.

Oh verdammt. Seit Wochen beobachte ich 2 Full HD 3D Beamer auf Amazon und dann kommt dieses Schmuckstück hier aus heiterem Himmel gut 200€ günstiger. HOT!

ich hab den beamer seit 3 wochen im einsatz und möchte ihn nicht mehr missen

Luftpolsterblaeschen

War BenQ wegen der (wirklich ober-)miesen Geschäftspraktik im Falle Siemens Mobile -> BenQ Mobile nicht auto-kalt?

Im Prinzip ja; da der Tipp mit dem Ösi-Borderlinx aber topp ist, gibt's (ausnahmsweise ) ein HOT von mir.

ohhhhh auf der startseite laufen ein paar Artikel: mediamarkt.at/

dort wird er mit 699 beworben unter "Großes Heimkino: BENQ 3d Projektor". Klickt man es nun an kostet er dann 799, ich hoffe auf einen temporären Fehler. Ich werde mediamarkt.at eine Mail schreiben...

Sorry =(

Edit: Bei Dealerstellung stand auch nach dem "anklicken" der Preis bei 699!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text