BenQ W1070 +  3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD 1920x1080 Pixel, 2.200 ANSI Lumen, Kontrast 10.000:1, 2x HDMI, MHL, vertikal Lens-Shift) weiß für 606,13 € @Amazon.co.uk
287°Abgelaufen

BenQ W1070 + 3D Heimkino DLP-Projektor (Full HD 1920x1080 Pixel, 2.200 ANSI Lumen, Kontrast 10.000:1, 2x HDMI, MHL, vertikal Lens-Shift) weiß für 606,13 € @Amazon.co.uk

24
eingestellt am 28. Jan 2015
Idealo: 772,96 €

Zahlung per Kreditkarte.
Preis inkl. Versand: GBP 453.06 (~ 606,13 €)

Technische Daten:

• Typ: DLP
• Auflösung (nativ): Full HD (1920x1080)
• Helligkeit: 2200 ANSI Lumen
• Kontrast: 10000:1
• Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel
• Bilddiagonale: 1.02-5.97m
• Lampenlebensdauer: 3500/6000 Stunden (Standard/Eco)
• Geräuschentwicklung: 31/28dB(A) (Standard/Eco)
• Lens-Shift: manuell
• Anschlüsse: 1x VGA (In), 2x HDMI (1x MHL-kompatibel), 1x Composite Video (RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x Stereo Line In (RCA), 2x Klinke Audio (1x In/1x Out), 2x USB 2.0, 1x RS-232
• Stromverbrauch: 353W
• Abmessungen (BxHxT): 312x109x244mm
• Gewicht: 2.65kg
• Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (1x 10W)

24 Kommentare

für den Preis nur 3d ready ist zu viel gab es schon bessere Angebote

Kommentar

DealsMeals

für den Preis nur 3d ready ist zu viel gab es schon bessere Angebote

ß

Eben. Es gab nen anderen BenQ mit FHD, 3D-Ready für 399€

Die ganze Zeit auf ein Angebot gewartet- nun habe ich mir nen 65 Zoller gekauft- klasse xD

Habe das Gerät, kann es nur wärmstens empfehlen. Hatte vorher nen 65" Panasonic Plasma, davor nen 60" Pioneer - beide haben mehrere Tausend Euro gekostet - alles überteuerter Müll im Vergleich zu diesem genialen Beamer.

tomekkk

Habe das Gerät, kann es nur wärmstens empfehlen. Hatte vorher nen 65" Panasonic Plasma, davor nen 60" Pioneer - beide haben mehrere Tausend Euro gekostet - alles überteuerter Müll im Vergleich zu diesem genialen Beamer.


Das gilt natürlich nur wenn man das Zimmer ordentlich abdunkeln kann.

Wie sieht es bei Amazon uk mit Garantie aus?

Ist der ganz oben, wenn man damit nur Zocken will?? Hab viel gutes über diesen Beamer gehört...

Kommentar

Jan12

Wie sieht es bei Amazon uk mit Garantie aus?



Bei dann eher bei BenQ melden. Dürfte aber kein Problem sein.

Hab mir Mitte Januar den BenQ TH681 für 479 in den Amazon Blitzangeboten bestellt. Der liegt noch komplett Original verpackt zu Hause.
Lohnt sich der Aufpreis für den W1070+? Hab mal gelesen dieser hier hätte ein besseres Farbrad...

Umbr0

Hab mir Mitte Januar den BenQ TH681 für 479 in den Amazon Blitzangeboten bestellt. Der liegt noch komplett Original verpackt zu Hause. Lohnt sich der Aufpreis für den W1070+? Hab mal gelesen dieser hier hätte ein besseres Farbrad...



Wenn du auf den Regenbogeneffekt empfindlich reagierst, dann eventuell. Und ja er hat das bessere Farbrad. Außerdem liest man immer, dass er generell besser ist als der TH68X.

nur 3D ready!? Was heißt das? Hab den W1070 (ohne plus) und schaue damit oft und gerne 3D!?

Umbr0

Hab mir Mitte Januar den BenQ TH681 für 479 in den Amazon Blitzangeboten bestellt. Der liegt noch komplett Original verpackt zu Hause. Lohnt sich der Aufpreis für den W1070+? Hab mal gelesen dieser hier hätte ein besseres Farbrad...



Was heißt denn dann besser? RGB Effekt ist ja das eine... anonsten von den Werten die ich (als Laie) so lese hört sich der TH681 eigtl besser an

Musst du bisschen googlen. Im hifi forum ist das eigentlich ständig thema, zB hier
hifi-forum.de/vie…tml

zu dem 3d ready kram: kurz ein bisschen gegoogelt, insgesamt hängt es letztlich wohl vom zuspielenden Gerät ab. Full 3D kann direkt ein vom Blurayplayer gegebenes 3D Signal in 3D darstellen. HDMI 1.4 wird dort zwingend vorrausgesetzt.

Wenn du den Beamer aber (so wie ich) nur am PC betreibst, reicht auch 3D ready. Dann hat man (meiner Meinung nach) eh mehr Einstellungsmöglichkeiten...

Siehe sonst auch stereoforum.org/vie…068

Seit wann kann der Benq W1070 kein FullHD in 3D???? ich hab den selber, betreibe den (selten) auch mal in 3D und der macht natürlich auch 1920x1080 mit 144hz in 3D!. Betreibe den selber nur am PC.

Bei absoluter Dunkelheit ist das Bild eines LED/Plasma TVs vermutlich immer besser.

Mein Samsung UE48H6290 hat viel kräftigere Farben als mein W1070(ohne +). Das Beamer Bild wirkt blasser. Trotzdem macht XBOX360 oder BluRay auf über 100" schon mehr Spaß.

Omg. Dieser Beamer kann uneingeschränkt und mit jedem 3d Bd Player , Xbox one, etc.pp 3D voll full abspielen. Informiert euch mal richtig.

Klappt 3D vom PC mit einer Radeon (R5) bei Filmen bzw älteren Spielen problemlos bzw mit der Einschränkung auf 24p bei 1080p?

Gibts ne Möglichkeit den auch ohne KK zu bestellen?
Mein W1070 ist vor zwei stunden in der Postfiliale angekommen, und den Nachfolger zu men günstigeren Preis zu bekommen wäre schon ganz geil.

Hab den Beamer ohne das Plus, was bedeutet ohne Wlan und Mediaplayer was ich durchaus noch vermisse an dem schönen Ding. Top Teil. Im abgedunkelten Raum auf normaler Leinwand für 50 euronen bei ca 100 zoll das beste Bild, farblich und Konstrastmäßig, was ich je gesehen habe. Man sollte sich aber auch mal die Zeit nehmen das ding zu Kalibrieren. Es sieht von Werk aus schon sehr sehr gut aus wodurch das viele vernachlässigen, aber einmal 10 Minuten investieren und man hat echte Heimkino Quali. Zocken geht auch richtig gut. 3D funktion am Pc funzt leider nur mit nem NVIDIA 3D Vision 2 Kit, was nich als günstig einzuschätzen ist. Offiziellen AMD support gibt es nicht. Bei einem Blurayplayer bräcuhte man wohl nur zusätzlich Brillen. Regenbogeneffekt tritt nur auf wenn man bei Szenen mit krassen Kontrasten ( Kerze in dunklem Raum ) schnelle Augenbewegungen vollführt. Es hält sich eher in Grenzen find ich. Zuschlagen ! :P

Koerperoeffnungslyrik

Seit wann kann der Benq W1070 kein FullHD in 3D???? ich hab den selber, betreibe den (selten) auch mal in 3D und der macht natürlich auch 1920x1080 mit 144hz in 3D!. Betreibe den selber nur am PC.


Der macht FullHD in 3D.
Die Bezeichnung 3D Ready hat nichts mit der Auflsöung zu tun

die unterscheidung 3D Ready und (Full) 3D wird hier kommentiert

FullHD und HD Ready ist für die Auflösung - hat ja aber nix mit der 3D-Fähigkeit zu tun...

Die Erklärung habe ich gelesen aber so ganz klar ist mir das immer noch nicht,.

Der Beamer macht Full HD in 3D mit 144hz sowohl vom PC als auch vom 3D BlueRay Player über das HDMI Kabel. Was soll der nun also nicht können!?

Deal abgelaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text