183°
ABGELAUFEN
BenQ W1110 für 629,99€ bei Alternate - 18% unter Idealo - FullHD Beamer
BenQ W1110 für 629,99€ bei Alternate - 18% unter Idealo - FullHD Beamer

BenQ W1110 für 629,99€ bei Alternate - 18% unter Idealo - FullHD Beamer

Preis:Preis:Preis:629,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

habe durch Zufall gesehen, dass es gerade den BenQ W1110 für 649 € gibt.

Bei Bestellung mit Masterpass bekommt man noch 25 €; zzgl. Versand (5,99 €) ergibt sich der Dealpreis von 629,99 €.

Vergleichspreis beträgt laut Idealo 768,97 € - somit ergibt sich eine Ersparnis von über 18 %.

Zum Beamer selbst; ist wohl der Nachfolger des beliebten W1070+, zu dem wohl bereits einiges gesagt wurde..

In meinen Augen ein guter Deal

2 Testberichte mit Note 1,6.

Specs: Typ: DLP • Auflösung (nativ): Full HD (1920x1080) • Helligkeit: 2200 ANSI Lumen • Kontrast: 15.000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 1.52-7.62m • Projektionsverhältnis: 1.15:1-1.50:1 • Lampenlebensdauer: 3500/5000/6000 Stunden (Standard/Eco/Eco+) • Geräuschentwicklung: 29/27dB(A) (Standard/Eco) • Lens-Shift: manuell • Anschlüsse: 1x VGA In, 2x HDMI, 2x Composite Video (RCA), 1x Stereo Line In (RCA), 1x Klinke Audio In, 1x Klinke Audio Out, 2x USB 2.0, 1x RS-232 • Abmessungen (BxHxT): 380.5x121.7x277mm • Gewicht: 3.30kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (1x 10W) • Herstellergarantie: zwei Jahre

15 Kommentare

wow, guter Beamer zu einem guten Preis.
habe gestern den gleichen bei Amazon fr für 560 als WHD sehr gut gekauft..
hätte wohl noch warten sollen

Das war der Stiftung-Warentestsieger im Heft 6/16.

HOT!

ich halt lieber das mowl
Bearbeitet von: "Cok3" 24. Feb

Cok3vor 44 m

sorry, aber für mich cold, lauter Föhn mit Farbblitzen... tut euch nen G …sorry, aber für mich cold, lauter Föhn mit Farbblitzen... tut euch nen Gefallen und prüft solche DLP Beamer vorher auf RBE Verträglichkeit ..auch wenn Chip kein souveräner Tester ist, mit der Aussage deutlicher RBE Effekt, glaub ich das sofort http://www.chip.de/artikel/BenQ-W1110-Beamer-Test_92640326.html


Dank schnell drehendem RBGRBG Farbrad hält sich der RBE in Grenzen, bei meinem hat ihn noch niemand bemerkt, beim TH670 hingegen 2 von 5 Leuten.
Föhn? Du solltest Deinen Tip selbst befolgen und den W1110 mal ansehen/anhören, denn es ist einer der leisesten Beamer unter 1000€. Hörbar leiser wird es ab der 2000€ Klasse(HW45). Es gibt Geräte bei denen das Farbrad ein hochfrequentes Geräusch erzeugt, dabei handelt es sich um einen Defekt, hatte mein 670er ebenfalls, nach dem einschicken war ruhe.

Wenn Du extrem allergisch auf den RBE reagierst kannst Du dir den TW5350 kaufen, statt Farbblitzen hast Du eben ein konstrastschwaches Bild(selbst der TW6700 kann in der Praxis nicht mit den Benq Projektoren mithalten) bei deutlich lauterem Betriebsgeräusch.

Wenn es um die reine Bildqualität geht, führt meiner Meinung nach kein Weg an W1090, W1110 oder W2000 vorbei.

Das Haus ist erst in 3 Monaten fertig...was ne schwierige Entscheidung

Ich lese in den Beschreibungen immer nur 100" - kann der nicht mehr? Hab ca. 3,5 Meter Sitzabstand.

Danke für die Hilfe...

habe 3,80 sitzabstand und 110". Und finde es perfekt. Schön groß, aber nicht so groß, dass du den Kopf hin und her bewegen musst. Wenn du größer gehst, ist es als ob du im Kino vorne sitzt...macht ja keiner freiwillig...Habe den selben beamer und meine PS4/PC sind ungefähr 38x lauter. RBE auch nur sichtbar wenn du dich drauf konzentrierst und sich weiße Bildteile schnell bewegen. Bsp. Fußball mit weißen Trikots. Aber wie gesagt musste schon sehr genau hinsehen. Bisher hats keiner bemerkt.
Bearbeitet von: "O.Dizzy" 24. Feb

ich halt lieber das mowl
Bearbeitet von: "Cok3" 24. Feb

also schließt du daraus, dass du einen schlechten DLP Beamer hattest, dass alle DLP Beamer schlecht sind..? P/L ist hier einfach unschlagbar. ich frage mich eh wer so leise zockt oder filme schaut, dass er seinen Beamer hören kann. Wie gesagt bei mir ist der Beamer die leiseste Komponente der Geräuschkulisse.

Ich bin echt versucht den Beamer auf gut Glück zu kaufen xD mein Problem ist die Leinwand. ich hätte einen Sitzabstand von ca. 3.30 m. Jedoch könnte die Leinwand ca 1.80 m breit sein. bei 2 - 2.20m wären meine Standboxen hinter der Leinwand. macht das was aus? würde das bei 1.80 - 2.20 überhaupt was bringen?

Der TW6100 wurde 2012 vorgestellt und kostet laut idealo heute über 1000€, ein gebrauchter HW30 oder neuer HW40 (welcher nicht von der Gamma Verschiebung betroffen ist) ist richtig leise und spielt Bildtechnisch paar Ligen höher, trotzdem gehört er einer anderen Preisklasse an und widerlegt nicht die Aussage, dass unter 1000€ keine Alternative existiert.

Der Nachfolger TW6700 ist nicht deutlich leiser als der W1110, Hersteller Angabe hin oder her, hatte beide zuhause, es ist immer empfehlenswert die Geräte zuhause zu Testen. Gründe für die Rücksendung: Kaum leiser als der W1110 im ECO Mode, größeres Gehäuse, Fliegengitter, Konvergenzprobleme die trotz Menü nicht zu 100% zu beheben waren, 2 sichtbare Pixelfehler, Bild nicht über den gesamten Bildbereich scharf, subjektiv insgesamt das schlechtere Bild bei doppeltem Preis. Toll hingegen die Aufstellflexibilität, Helligkeit und Bildruhe, für unter 1000€ ein Knaller, für 1300€ vom Bild einfach nicht gut genug.

Unter 1000€ ist die Epson TW5xxx Serie, die einzige nicht DLP Alternative, welche nachweisbar laut mehreren Testberichten einen miesen Kontrast und ein lautes Betriebsgeräusch besitzt(selbst allerdings nur beim Händler gegen einen übermächtigen HW45 vergleichen), das ist nun mal Fakt.

Wenn Du schon auf das HIFI Forum verweist, kannst Du genau so auf das (vom Gehäuse identische Gerät) W2000 Review verweisen, in dem explizit das leise Betriebsgeräusch erwähnt wird. Ein nicht defektes Gerät wird von nahezu jedem Besitzer als leise bewertet.

Ich gebe Dir aber recht, dass wenn man extrem RBE anfällig lieber zum LCD oder besser SXRD greifen sollte.


Gekauft. Merci!

Hmm, ich weiss von Beamer sogut wie nichts, möchte meinen 60" Plasma ersetzen (zu klein, kommt ins Gästeklo). Schaue eigentlich nur Netflix in abgedunkeltem Raum, so wies aussieht ist der Beamer hier wohl Preisleistungstechnisch das beste was es im Moment gibt?

Oh man ich liebäugle schon sehr lange mit diesem Beamer. Habe aktuell nen alten HD Ready LCD und weiß daher nicht ob ich auf RBE anfällig bin.
Weiß einer wo man diesen in Hamburg Probe schauen kann?
Oder kann man nen Beamer bestellen und dann zB nachdem man einen Film geschaut hat zurückgeben wenn man anfällig ist. Sind dann ja schon 3-4 Stunden betrieb auf der Uhr. Geht das?

624€ Versandkostenfrei
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von ollinho10. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text