254°
ABGELAUFEN
BenQ W750 DLP Beamer, HD Ready 3D, 2.500 ANSI Lumen, 13.000:1 Kontrast 3D-fähig über HDMI - über 60€ günstiger

BenQ W750 DLP Beamer, HD Ready 3D, 2.500 ANSI Lumen, 13.000:1 Kontrast 3D-fähig über HDMI  - über 60€ günstiger

EntertainmentNotebooksbilliger Angebote

BenQ W750 DLP Beamer, HD Ready 3D, 2.500 ANSI Lumen, 13.000:1 Kontrast 3D-fähig über HDMI - über 60€ günstiger

Preis:Preis:Preis:407,56€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute bei notebooksbilliger.de ab 10 Uhr als Deal des Tages.

Vergleichspreis (Idealo.de) €469 (Ersparnis 13% bzw. 61,44€ ).
(Amazon.de 5 von 5 Sterne bei 57 Bewertungen).

Für 399,90€ zzgl. Versand - 7.99€ Ergibt 407,56€


Datenblatt:
Typ: DLP • Chips: keine Angabe • Auflösung (nativ): WXGA (1280x720) • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen • Kontrast: 13000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 1.09-7.62m • Projektionsabstand: keine Angabe • Lampenlebensdauer: 4000/5000/6500 Stunden (Standard/Eco/SmartEco) • Geräuschentwicklung: 34/30dB(A) (Standard/Eco) • Lens-Shift: ohne • Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI, 1x Composite Video (RCA), 1x S-Video, 1x Komponenten (3x RCA), 1x Composite Audio (In), 2x Klinke Audio (1x In/1x Out), 1x USB, 1x RS-232 • Stromverbrauch: 275W • Abmessungen (BxHxT): 325x114x242mm • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: 3D-Ready (aktiv), integrierte Lautsprecher (10W) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Ausstattung:

HD-Ready 16:9 Auflösung 720p
3D-fähig über HDMI (3D Shutterbrille optional erhältlich)
Leuchtstarke 2.500 ANSI-Lumen
Scharfer Kontrast von 13.000:1
Lange Lampenlebensdauer bis zu 6.500 Std.
2x HDMI 1.4 mit HDCP Unterstützung

hier noch der Link zu den Deals - notebooksbilliger.de/ang…ote

18 Kommentare

Sehr guter Preis!

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend.
Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?

Das weis ich so leider auch nicht, bin da auch nicht wirklich Experte!

Vielleicht findet sich ja hier noch Einer, der dazu was sagen kann!

Spammy

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend. Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?


Also das hat ja sogar schon mit meinem 6 Jahre alten Beamer funktioniert... Normalerweise muss der sowas können, notfalls an die Decke montieren?

Ist der Beamer leise?

Eignet sich der Beamer mehr für Präsentationen oder für Homecinema?

Geräuschentwicklung: 34/30dB , aber wie sich das gefühlt anhört, ob laut oder leise, kann ich nicht beurteilen.

Laut der Tabelle --->

sengpielaudio.com/Tab…htm (nen bissel runter scrollen)

Doch recht ruhig, zwischen: Ruhiges Schlafzimmer bei Nacht und :Ruhige Bücherei, allgemein

X)

5 Meter bei welcher Bild-Diagonale?

Der Beamer hat eine Key Stone verrechnung um das Bild in vertikaler Richtung zu verschieben, was sich aber durch die Verrechnung bemerkbar macht. Gerade bei PC-Bildern mit Textinhalten an den Seitenrändern ist das nicht optimal..einfach mal nach Videos oder Fotos googlen.

Zum Projektionsabstand ist diese Datenbank immer sehr hilfreich:

projektoren-datenbank.com/pro…php

Da findest du auch Details zur Helligeit und zum Geräuschpegel. Da der ähnlich zum großen Bruder, dem W1070 ist, kann man das vielleicht vergleichen. Dieser ist den meisten für den HomeCinema Betrieb in der Regel etwas zu laut, aber für den Preis bei beiden Modellen darf mein keine lautlosen Geräte erwarten. Gibt auch sicher im Hifi-Forum einige User-Berichte dazu. Als Einstieg in den HC-Beamer Bereich kann man mit dem W1070 eigentlich nichts verkehrt machen, wie sich der 750 mit HDReady dagegen verhält weiß ich aus dem Stehgreif nicht...

WICHTIG: vorher im Großhandel bei DLP Beamern schauen ob man den Regenbogeneffekt wahr nimmt. Wenn störend muss man sich nach einem LCD Gerät umschauen was dann in der Regel deutlich teurer wird (Epson TW5200 ist da eine sehr gute P/L Alternative wenn man in den HomeCinema Bereich starten möchte)

Hoffe ich konnte etwas helfen...

Spammy

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend. Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?



Ich hab den Beamer hier. Ist leider nicht möglich. Der Beamer muss genau in einer Linie stehen.

Doppelpost...sry!

Spammy

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend. Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?



Ja, geht leider nicht. Für nichtmittige Aufstellung braucht der Beamer Lensshift. Auf keinen Fall die oft vorhandene Keystone-Korrektur verwenden, damit verschenkt man nur die schöne Auflösung und das Bild wird runterskaliert. Beamer mit Lensshift sind wesentlich teurer, ggf. auch den nicht gerade geringen Geräuschpegel und RBE (wenn man empfindlich ist) beachten!

Danke Critter, Gekauft
Für die WM (ARD HD/ ZDF HD) und Sky HD, reicht die Auflösung aus.

domi_deluxe

Danke Critter, Gekauft 8)Für die WM (ARD HD/ ZDF HD) und Sky HD, reicht die Auflösung aus.



Bitte Bitte.

War kurz davor zu kaufen und dann ist's abgelaufen

nächstes Mal! ;-)

Spammy

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend. Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?



Verdammt... hab den jetzt bestellt weil einer meinte das es angeblich bei jeden Beamer geht

Spammy

Ok in Sachen Beamer bin ich absolut unwissend. Der Beamer soll ein Geschenk werden. Ich weiss aber das der am Aufstellungsort (5 Meter von der Wand weg) nicht mittig stehen kann. (Steht dann ca. 2 Meter von der Mittellinie entfernt) Kann ich das mit diesen Beamer ausgleichen?



Ausprobieren, was bei rum kommt, ansonsten Zurück schicken, wenn Du mit dem Ergebnis nicht zu frieden bist! Oder?!

Also probiere den mal am Wochenende aus. Sollte es nicht gehen gebe ich Ihn zum Selbstkostenpreis ab.

Wenn Ihn einer will kann er sich schon mal melden und Ihn ggf reservieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text