197°
ABGELAUFEN
BenQ XL2720T (120Hz, nVIDIA 3D ready) @ZackZack

BenQ XL2720T (120Hz, nVIDIA 3D ready) @ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

BenQ XL2720T (120Hz, nVIDIA 3D ready) @ZackZack

Preis:Preis:Preis:343,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack gibt es bis heute Abend den 27-Zoll-Monitor BenQ XL2720T für 343,95€, bei Vergleichspreisen ab 396,90€ ergibt das eine Ersparnis von gut 13%. Besonderheiten sind neben den 120Hz auch Pivot/Swivel und die schnelle Reaktionszeit.

Technische Daten:

Diagonale: 27"/68.6cm
Auflösung: 1920x1080
Helligkeit: 300cd/m²
Kontrast: 1000:1 (statisch), 12000000:1 (dynamisch) Reaktionszeit: 1ms
Blickwinkel: 170°/160°
Panel: TN
Anschlüsse: VGA, DVI, 2x HDMI, DisplayPort 1.2
Ergonomie: höhenverstellbar (140mm), Pivot, Swivel (±45°) VESA: 100x100
Leistungsaufnahme: 27W (typisch), 0.5W (Standby) Besonderheiten: LED-Backlight, Helligkeitssensor, 120Hz, 3x USB 2.0
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

Preisvergleich: geizhals.de/ben…tml

Test: pcgameshardware.de/LCD…24/

Herstellerseite: benq.de/pro…20t

Beliebteste Kommentare

Mh, Auflösung ist etwas gering für die Fläche, so mein Empfinden.

14 Kommentare

Redaktion

364€ - ist noch ein Vergleichspreis dazu gekommen... Der zuverlinkende Text

Mh, Auflösung ist etwas gering für die Fläche, so mein Empfinden.

PeterHuber

Mh, Auflösung ist etwas gering für die Fläche, so mein Empfinden.


Wenn einem mehr Auflösung wichtig ist, muss man auf die 120Hz verzichten (zumindest auf dem deutschen Markt), kommt ganz auf den eigenen Schwerpunkt an.

El_Lorenzo

364€ - ist noch ein Vergleichspreis dazu gekommen... Der zuverlinkende Text


Danke für den Hinweis, scheint ein Einzelstück zu sein. Bei geizhals lande ich bei Hardwareversand sonst bei 366,99€ + Versand. Ist natürlich hier trotzdem noch etwas günstiger.

Hmpf, ich glaube da hat man mit sowas hier mehr Spaß:

QNIX QX2710 Evolution II 27" LED Monitor

Gibt's auch auf dem deutschen Markt.
2560x1440, PLS Panel, ~ 250 €uro !

Lässt diesen BenQ sowie alle anderen 08/15 Monitore mit TN Panel sehr, sehr alt aussehen...
Einfach mal die Amazon Bewertungen checken und Google befragen.

Ist natürlich trotzdem ein guter Preis für DIESES BenQ Modell, daher Deal = Hot !
Die Frage ist nur ob man nicht in was anderes investieren sollte..

kartiloco

Hmpf, ich glaube da hat man mit sowas hier mehr Spaß:QNIX QX2710 Evolution II 27" LED MonitorGibt's auch auf dem deutschen Markt.2560x1440, PLS Panel, ~ 250 €uro !Lässt diesen BenQ sowie alle anderen 08/15 Monitore mit TN Panel sehr, sehr alt aussehen...Einfach mal die Amazon Bewertungen checken und Google befragen.Ist natürlich trotzdem ein guter Preis für DIESES BenQ Modell, daher Deal = Hot ! Die Frage ist nur ob man nicht in was anderes investieren sollte..

mal wieder werden äpfel mit birnen verglichen. wer 120 hz benötigt, kommt nicht um ein tn-panel herum...

kartiloco

Die Frage ist nur ob man nicht in was anderes investieren sollte..


Auch dort wieder der Hinweis, dass es auf die persönlichen Anforderungen/Vorstellungen ankommt. Was Reaktionszeiten und auch Ergnomoie (Swivel, Pivot) angeht oder auch nVIDIA 3D, kann so ein PLS-Monitor wohl nicht mithalten. Farbwiedergabe und Auflösung sind natürlich super.

Da hier ja Alternativen angesprochen werden
geizhals.de/asu…tml
Der ist zwar nicht ganz so schnell (1 vs. 2ms); dafür soll die Bildqualität besser sein.

Wer 120 oder 144hz braucht, sollte sich wohl auch mal lightboost angucken. Das ginge dann mit beiden.

Man muss noch die Brillen für 3d holen. Sind wieder 140euro Aufpreis. Dan ist man schon bei 500euro. Dan würde ich mal den aoc mit ips Display und Polarisation testen. Kostet 290 ca. Und tri Def kann man kostenlos aus dem Netz ziehen. Aktives 3d hatte ich noch nie gehabt anscheinend soll es ja wie passives 3d sein. Kp der Benq wird auch nur gepusht als der beste Monitor. Denke der hat auch seine Macken besonders oft hört man das er lichthöfe hat. Naja könnt mich ja belehren wen ihr den Monitor besitzt

kartiloco

Hmpf, ich glaube da hat man mit sowas hier mehr Spaß:QNIX QX2710 Evolution II 27" LED MonitorGibt's auch auf dem deutschen Markt.2560x1440, PLS Panel, ~ 250 €uro !Lässt diesen BenQ sowie alle anderen 08/15 Monitore mit TN Panel sehr, sehr alt aussehen...Einfach mal die Amazon Bewertungen checken und Google befragen.Ist natürlich trotzdem ein guter Preis für DIESES BenQ Modell, daher Deal = Hot ! Die Frage ist nur ob man nicht in was anderes investieren sollte..



Falsch!

Der von mir angesprochene Monitor ist auf 100 - 120 Hz @ 2560x1440 übertaktbar...

Quelle: Hier

PeterHuber

Mh, Auflösung ist etwas gering für die Fläche, so mein Empfinden.



Die Zielgruppe zockt eh nur in 720p

die räumen schonmal aus für die neuen benq xl2420g / xl2720g mit g-sync

hab hier einen XL2411T mit Lightboost hack laufen auf 120/144 Hz das ist wie CRT früher unglaublich gut.

Mir wäre die Auflösung hier auf jeden fall zu gering...ansonsten top

edit:korrigiere mich das geht auch mit AMD falls es jemand braucht hier der link zum Strobelight/Lightboost hack ... ist eine kleine Anwendung dann braucht man nicht mehr in der Registry rumfummeln einfachinstallieren und dann in autostart

Strobelight/Lightboost hack

jazz

hab hier einen XL2411T mit Lightboost hack laufen auf 120/144 Hz das ist wie CRT früher unglaublich gut geht aber leider nur mit Nvidia genau wie G-Sync bald.Mir wäre die Auflösung hier auf jeden fall zu gering...ansonsten top



Ich hab auch seit Langem einen 120 Hz TFT (Samsung 2233 RZ wenn den noch jemand kennt :D) und ich kann nur sagen:
Ich würde mir nie wieder einen Monitor kaufen der nur 60 oder 75 Hz kann.
Letztens hatte ich einen Samsung TFT von nem Kumpel bei mir angeschlossen der nur max. 75 Hz schaffte, das war ja grässlich, diese Umstellung.
100 Hz sind soo viel angenehmer für die Augen und alles wirkt viel flüssiger. Gerade bei FPS Games (ja ich zocke noch ab und an das uralte CS 1.6) ist der Unterschied gewaltig

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text