Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BenQ Zowie 240hz e-sport Gaming Monitor
430° Abgelaufen

BenQ Zowie 240hz e-sport Gaming Monitor

374,99€404,10€-7%Alternate Angebote
38
aktualisiert 28. Sep (eingestellt 24. Aug)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Der Monitor ist wieder im Angebot, allerdings ist der Vergleichspreis deutlich gefallen. Danke @Xdiavel
FPS Gamer aufgepasst! Zurzeit gibt es bei Alternate.de den BenQ Zowie 240hz Monitor zu einem sehr guten Preis! Das letzte Mal, dass ich den Monitor für den Preis gesehen habe ist schon über ein Jahr her... falls ich mich nicht irre.

Beschränkt auf einen Monitor pro Haushalt und nur solange der Vorrat reicht


Beschreibung vom Hersteller:

Der eSports LED-Monitor BenQ Zowie XL2540 überzeugt mit ultraschnellen Bildwiederholraten von bis zu 240 Hz. Das 24,5" (62,2 cm) große Display bietet mit TN-Panel eine extrem schnelle Reaktionszeit. Diese beiden Technologien in Kombination leisten reibungsloses Gameplay für das beste Gaming-Erlebnis. Eine Fokusblende rechts und links am Gehäuse hilft, sich voll und ganz auf das Spiel zu konzentrieren. Der integrierte Black eQualizer macht dunkle Stellen heller, ohne helle Bereiche zu überbelichten. Ein ergonomischer Standfuß sorgt für Flexibilität bei der Positionierung. Der Fuß lässt sich schwenken, neigen, in der Höhe verstellen und sogar ins Hochformat drehen (Pivot). Eine spezielle Fernbedienung, die S Switch Arc, erlaubt einen extrem schnellen Zugriff auf bestimmte Voreinstellungen. Darüber lassen sich mit nur einem Klick die Bildeinstellungen auf jedes Spiel anpassen. Darüberhinaus verfügt der Zowie XL2540 über einen speziell desinten Rahmen, welcher die ablenkenden Reflektionen besondern minimiert.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen ist aufgrund der Farbabdeckung, TN-Panel blabla.
Der Monitor ist eher für Competetive Spieler gerichtet die Spiele wie Overwatch, Counterstrike zocken.
Jeden Cent wert für die 240hz, wer ein Upgrade von 144hz will und die benötigte Leistung hat sollte darüber nachdenken. Leute die auf 60hz spielen keine acht auf Farben/Bilderqualität geben und eine geeignete Maschine haben, jedoch unschlüssig sind zuzugreifen sollten es absolut tun.
(Lohnenswert wird es erst wirklich wenn ihr bekannte E-Sports Titel spielt)
DerXperte24.08.2019 01:22

240Hz 27" WQHD zu dem Preis wäre genial


Ein neuer Lambo zu dem Preis wäre auch genial.
Hulk8724.08.2019 06:16

Ein neuer Lambo zu dem Preis wäre auch genial.


Ne lieber nen Model S performance =)
38 Kommentare
Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen ist aufgrund der Farbabdeckung, TN-Panel blabla.
Der Monitor ist eher für Competetive Spieler gerichtet die Spiele wie Overwatch, Counterstrike zocken.
Jeden Cent wert für die 240hz, wer ein Upgrade von 144hz will und die benötigte Leistung hat sollte darüber nachdenken. Leute die auf 60hz spielen keine acht auf Farben/Bilderqualität geben und eine geeignete Maschine haben, jedoch unschlüssig sind zuzugreifen sollten es absolut tun.
(Lohnenswert wird es erst wirklich wenn ihr bekannte E-Sports Titel spielt)
Kann der auch crysis?
240Hz 27" WQHD zu dem Preis wäre genial
DerXperte24.08.2019 01:22

240Hz 27" WQHD zu dem Preis wäre genial


Ein neuer Lambo zu dem Preis wäre auch genial.
Hulk8724.08.2019 06:16

Ein neuer Lambo zu dem Preis wäre auch genial.


Ne lieber nen Model S performance =)
Lohnt sich allerdings nur, wenn man die BenQ-typischen Vorzüge wie z.B. S-Switch und Colour-Vibrance etc. nutzt. Ansonsten kann man bedenklos einen günstigeren Monitor z.B. von Acer nehmen.
Jeanboy24.08.2019 06:42

Lohnt sich allerdings nur, wenn man die BenQ-typischen Vorzüge wie z.B. …Lohnt sich allerdings nur, wenn man die BenQ-typischen Vorzüge wie z.B. S-Switch und Colour-Vibrance etc. nutzt. Ansonsten kann man bedenklos einen günstigeren Monitor z.B. von Acer nehmen.


Aha, warum?
Man sollte bedenken, dass die BenQ Gaming Monitore immer etwas überteuert sind. Ich habe zB den Alienware AW2518HF für 280€ gekauft der grundsätzlich ähnlich ist, nur das er auch Freesync bietet.
Bearbeitet von: "Unchipped" 24. Aug
So ein hässliches Ding ... . Die Leistungsdaten mögen nett sein aber die Optik ist ätzend.
DerXperte24.08.2019 06:23

Ne lieber nen Model S performance =)


ja 10min vollspeed richtiiiig gailooo
nils8524.08.2019 07:59

Aha, warum?


Weil sich die 240Hz Monitore performancetechnisch kaum unterscheiden, häufig sogar das gleiche Panel von AU Optronics verwendet wird. Also Farbtreue, Reaktionsgeschwindigkeit, Ausleuchtung etc. sind mehr oder weniger identisch.
Jeanboy24.08.2019 09:19

Weil sich die 240Hz Monitore performancetechnisch kaum unterscheiden, …Weil sich die 240Hz Monitore performancetechnisch kaum unterscheiden, häufig sogar das gleiche Panel von AU Optronics verwendet wird. Also Farbtreue, Reaktionsgeschwindigkeit, Ausleuchtung etc. sind mehr oder weniger identisch.


Es sind 240hz, man kauft sich son Bildschirm nicht wegen Farbtreue... das ist was für Profis die den Unterschied auch merken.
Ich hab den 2016 für 479€ gekauft, nur 100€ Preisverfall in 3 Jahren ist schon heftig!
Bearbeitet von: "lamanga" 24. Aug
bitte das 24,5" in den Tietel
nils8524.08.2019 09:50

Es sind 240hz, man kauft sich son Bildschirm nicht wegen Farbtreue... das …Es sind 240hz, man kauft sich son Bildschirm nicht wegen Farbtreue... das ist was für Profis die den Unterschied auch merken.


Das habe ich auch nie behauptet. Du solltest meinen Beitrag vielleicht nochmal genau durchlesen
Unchipped24.08.2019 08:48

Man sollte bedenken, dass die BenQ Gaming Monitore immer etwas überteuert …Man sollte bedenken, dass die BenQ Gaming Monitore immer etwas überteuert sind. Ich habe zB den Alienware AW2518HF für 280€ gekauft der grundsätzlich ähnlich ist, nur das er auch Freesync bietet.


habe den Monitor hier im Angebot gekauft und er ist GSYNC 'kompatibel'. Sollte also heißen, dass er auch Freesync kann


22712624-znqSE.jpg
fiascofying26.08.2019 09:09

habe den Monitor hier im Angebot gekauft und er ist GSYNC 'kompatibel'. …habe den Monitor hier im Angebot gekauft und er ist GSYNC 'kompatibel'. Sollte also heißen, dass er auch Freesync kann[Bild]


Ja, dann auf jeden Fall! Dann fehlen wohl ein paar Infos in Deal und auf der Shop Seite, wobei ich gestehen muss, dass ich die Shop Seite nur überflogen habe.
Unchipped26.08.2019 09:16

Ja, dann auf jeden Fall! Dann fehlen wohl ein paar Infos in Deal und auf …Ja, dann auf jeden Fall! Dann fehlen wohl ein paar Infos in Deal und auf der Shop Seite, wobei ich gestehen muss, dass ich die Shop Seite nur überflogen habe.


Beworben wurde der Monitor zum initialen Release wohl nur spärlich mit 'DisplayPort Adaptive-Sync'. Freesync basiert ja wiederum darauf und jetzt glücklicherweise ja auch GSYNC :-) Aber erwähnt wird das absolut nicht und ich habe den Monitor ebenso ohne das Wissen, dass er GSYNC-Support hat, gekauft. War eine angenehme Überraschung!
Was ist den der Unterschied zum XL2546 ? Ist der höhere Preis gerechtfertigt ?
Ist es wegen dem DyAc ?
vigorZ27.08.2019 08:02

Ist es wegen dem DyAc ?


Jop, nicht umbedingt notwendig. Ist nur ein anderer Name für Backlight strobing.
Bei ASUS heißt es ULMB (Ultra low motion blur) bei Gigabyte Aorus z.b Aim stabilizer.
Um dir das Feature zu erklären müsste ich ein Roman verfassen, kurz zusammenfassen wäre auch nicht richtig. Am besten informierst du dich online über das Backlight strobing, "DyAc". Wenn du mich fragst lohnt sich der aufpreis nicht so wirklich, aber wenn du umbedingt das Feature haben willst dann hol es dir.
@team : wieder verfügbar | PVG: 404,10€
Bearbeitet von: "Xdiavel" 28. Sep
Enes.ba24.08.2019 00:27

Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen …Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen ist aufgrund der Farbabdeckung, TN-Panel blabla.Der Monitor ist eher für Competetive Spieler gerichtet die Spiele wie Overwatch, Counterstrike zocken. Jeden Cent wert für die 240hz, wer ein Upgrade von 144hz will und die benötigte Leistung hat sollte darüber nachdenken. Leute die auf 60hz spielen keine acht auf Farben/Bilderqualität geben und eine geeignete Maschine haben, jedoch unschlüssig sind zuzugreifen sollten es absolut tun.(Lohnenswert wird es erst wirklich wenn ihr bekannte E-Sports Titel spielt)


Tatsächlich muss ich sagen der der Unterschied von 144 zu 240 eigentlich marginal ist, würde ich nicht wieder machen, auch wenn das Bild und alles drumherum natürlich super ist bei dem monitor. .
Nur FHD von daher gar nicht so krass der Preis... da sind 240Hz halt auch nicht grad ne Kunst
Enes.ba24.08.2019 00:27

Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen …Bevor leute mit dem Argument kommen dass es Geld in die Tonne geschmissen ist aufgrund der Farbabdeckung, TN-Panel blabla.Der Monitor ist eher für Competetive Spieler gerichtet die Spiele wie Overwatch, Counterstrike zocken. Jeden Cent wert für die 240hz, wer ein Upgrade von 144hz will und die benötigte Leistung hat sollte darüber nachdenken. Leute die auf 60hz spielen keine acht auf Farben/Bilderqualität geben und eine geeignete Maschine haben, jedoch unschlüssig sind zuzugreifen sollten es absolut tun.(Lohnenswert wird es erst wirklich wenn ihr bekannte E-Sports Titel spielt)


Das ist doch Geld in die Tonne geschmissen aufgrund der Farbabdeckung, TN-Panel blabla.
Wer noch einen 24 Zoll 144 Hz FHD Moni sucht, der FreeSync und inoffiziell G-Sync kann, sollte sich den Viewsonic XG240R angucken. G-Sync lief beim Spielen problemlos. Beim Browsen mit Fullscreen Streams wird das Bild beim Maximieren des Streams kurz schwarz (würde es nur beim Zocken einstellen). Die RGB Beleuchtung lässt sich mit Razer Synapse und dem Chroma Visualizer ggf. sogar ohne Razer Hardware-Zubehör anpassen (hatte eine Deathadder dran und die wieder entfernt. Einstellungen wurden beibehalten). Leider hatte meiner einen Defekt bei der RGB-Beleuchtung (die ich nicht wirklich brauche, aber wenn ers hat, solls ja funzen ) und deshalb ging er aus Prinzip zurück. Ich werde mir den aber wohl wieder holen, wenn das Sparschwein bereit für die Schlachtbank ist.
Der LG 24GM79-G lief perfekt mit G-Sync ABER die Gammawerte werden dann warum auch immer total grausig. Könnte natürlich auch ein Defekt sein, nur ohne AMD Karte kein Gegenvergleich. Getestet hab ich das mit einer GTX 1070.
Lieber alienware
Wösebicht24.08.2019 08:55

ja 10min vollspeed richtiiiig gailooo


Dafür wird bei Vollspeed auch nicht mind 40 Liter Super/100km verbraten.

Wer einen Tesla fährt, hat andere Intentionen als Dauergaspedal.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 28. Sep
scholldicken28.09.2019 09:04

Nur FHD von daher gar nicht so krass der Preis... da sind 240Hz halt auch …Nur FHD von daher gar nicht so krass der Preis... da sind 240Hz halt auch nicht grad ne Kunst


Mit GeForce Karte kannst du im Treiber DSR Downsampling einstellen.
Dann werden auch echte 1440p oder 2160p auf dem Monitor dargestellt, wie bei jedem anderen FHD Monitor auch.

Funktioniert super, mit entsprechender Hardware bekommst du auch vernünftige FPS.
wadamahadran28.09.2019 11:40

Mit GeForce Karte kannst du im Treiber DSR Downsampling einstellen.Dann …Mit GeForce Karte kannst du im Treiber DSR Downsampling einstellen.Dann werden auch echte 1440p oder 2160p auf dem Monitor dargestellt, wie bei jedem anderen FHD Monitor auch.Funktioniert super, mit entsprechender Hardware bekommst du auch vernünftige FPS.


Wie gehtn das? Noch nie gehört...
Warum verkauft man dann überhaupt WQHD Monitore wenns FHD Monitore auch können?

Hast dazu nen Video oder so? Ist dann aber nur "gezogenes" WQHD oder?

Besser ist warscheinlich aber trotzdem nen richtiger WQHD Monitor oder nicht?
Bearbeitet von: "scholldicken" 28. Sep
scholldicken28.09.2019 11:46

Wie gehtn das? Noch nie gehört...Warum verkauft man dann überhaupt WQHD M …Wie gehtn das? Noch nie gehört...Warum verkauft man dann überhaupt WQHD Monitore wenns FHD Monitore auch können? Hast dazu nen Video oder so? Ist dann aber nur "gezogenes" WQHD oder?Besser ist warscheinlich aber trotzdem nen richtiger WQHD Monitor oder nicht?


Damit kannst du auch schauen, ob dein Rechner auch am 4K TV performt.

Hier ist ein altes Tutorial, es gibt aber auch YT Videos.

Ich habe die Funktion bereits am Laufen, seitdem die ersten Downsamplingfunktionen freigeschaltet wurden.
Durch die höhere Auflösung kann die Kantenglättung reduziert werden, dadurch können wiederum mehr FPS als mit hohen AA Einstellung erzielt werden.

Probier es einfach aus,
Im GeForce Treiber unter DSR Einstellungen.
Die höhere Auflösung müsste dann in den Spielen auswählbar sein.

Wenn du einen FHD Monitor hast, stelle als Faktor 1,78 und 4,0 ein.
Danach kannst du die 1440 und 2160p in dem Treiber auswählen.
Auf dem Desktop sind dann aber selbstverständlich auch die Icons und die Schriftart entsprechend kleiner.

Viel Spaß und Erfolg
Je nach Spiel benötigt man aber auch eine potente Grafikkarte.
Mit einer GTX 1050 TI (m.M.n. ist das keine Zockergrafikkarte) wirst du schnell an die Grenzen stoßen. Mit ner 1070/980ti hast du aber gute Ergebnisse.
Bearbeitet von: "wadamahadran" 28. Sep
wadamahadran28.09.2019 14:37

Damit kannst du auch schauen, ob dein Rechner auch am 4K TV performt.Hier …Damit kannst du auch schauen, ob dein Rechner auch am 4K TV performt.Hier ist ein altes Tutorial, es gibt aber auch YT Videos.Ich habe die Funktion bereits am Laufen, seitdem die ersten Downsamplingfunktionen freigeschaltet wurden.Durch die höhere Auflösung kann die Kantenglättung reduziert werden, dadurch können wiederum mehr FPS als mit hohen AA Einstellung erzielt werden.Probier es einfach aus,Im GeForce Treiber unter DSR Einstellungen. Die höhere Auflösung müsste dann in den Spielen auswählbar sein.Wenn du einen FHD Monitor hast, stelle als Faktor 1,78 und 4,0 ein.Danach kannst du die 1440 und 2160p in dem Treiber auswählen.Auf dem Desktop sind dann aber selbstverständlich auch die Icons und die Schriftart entsprechend kleiner.Viel Spaß und ErfolgJe nach Spiel benötigt man aber auch eine potente Grafikkarte.Mit einer GTX 1050 TI (m.M.n. ist das keine Zockergrafikkarte) wirst du schnell an die Grenzen stoßen. Mit ner 1070/980ti hast du aber gute Ergebnisse.


Also wenn mein Rechner nicht 4K Performt, dann sowieso keiner.

Abgesehen davon will ich gar kein 4K, find das "zuviel"... fand schon Sprung auf WQHD hat alles so krass verkleinert, da wäre 4K nicht gerade geil, denk ich.

Hab WQHD Monitore und ne RTX 2080 Ti...
scholldicken28.09.2019 15:08

Also wenn mein Rechner nicht 4K Performt, dann sowieso keiner.Abgesehen …Also wenn mein Rechner nicht 4K Performt, dann sowieso keiner.Abgesehen davon will ich gar kein 4K, find das "zuviel"... fand schon Sprung auf WQHD hat alles so krass verkleinert, da wäre 4K nicht gerade geil, denk ich.Hab WQHD Monitore und ne RTX 2080 Ti...


Es ging mir hier um die Darstellung von Spielen.
Für das Arbeiten auf dem Desktop würde ich immer die native Auflösung einstellen.
fiascofying26.08.2019 09:09

habe den Monitor hier im Angebot gekauft und er ist GSYNC 'kompatibel'. …habe den Monitor hier im Angebot gekauft und er ist GSYNC 'kompatibel'. Sollte also heißen, dass er auch Freesync kann[Bild]


monitore die gsync können unterstützen doch nicht automatisch freesync.. was fürn schwachsinn
wadamahadran28.09.2019 11:40

Mit GeForce Karte kannst du im Treiber DSR Downsampling einstellen.Dann …Mit GeForce Karte kannst du im Treiber DSR Downsampling einstellen.Dann werden auch echte 1440p oder 2160p auf dem Monitor dargestellt, wie bei jedem anderen FHD Monitor auch.Funktioniert super, mit entsprechender Hardware bekommst du auch vernünftige FPS.


ähhhm.... nein
wadamahadran29.09.2019 22:16

Was "Nein" ?[Bild] [Bild]


wie was nein.. das was du geschrieben hast stimmt nicht und ist totaler #halbwisseninderit quatsch und dein bild bestätigt es auch.. scheinbar ist dein wortschatz einfach zu begrenzt, also sei dir verziehen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von MBMars. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text