203°
Gepostet vor 6 Tagen

Benzin Heckenschere STIHL HS 46

319,99€452,99€-29%
Kostenlos ·
Geteilt von
speedo_guido Redakteur/in
Mitglied seit 2019
3.589
11.330

Über diesen Deal

Echte Männer kaufen auf herrenseite.de? Haha, zum ersten Mal gehört die Seite, aber .
Die Hecken fangen jetzt richtig an zu sprießen und irgendwann muss das Zeug ab. Irgendwann ruft der Vereinsführer im Kleingarten an.

Die Benzin Heckenschere STIHL HS 46 gibt es jetzt hier für 319,99€
PVG: 452,99 €

2366701_1.jpg



2366701_1.jpg

BENZIN-HECKENSCHERE HS 46:

EINFACH IN DER BEDIENUNGAnspruchsvolle Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner erhalten mit der Benzin-Heckenschere STIHL HS 46 das ideale Gerät zur Pflege dichter Heckenund Zierhölzer im Hausgarten.

Die Heckenschere STIHL HS 46 bietet Ihnen durch den STIHL 2-MIX-Motor ausreichend Leistung. Die spezielle Messergeometrie der doppelseitigen, einseitig geschliffenen Schneidmesser sorgt dafür, dass Sie sowohl senkrecht, waagerecht als auch in Ecken Ihre Hecke effizient schneiden können. Da die Heckenschere STIHL HS 46 mit einer Einhebelbedienung ausgestattet ist, können Sie besonders einfach Ihrer Arbeit nachgehen. Für eine komfortable Bedienung sind alle benötigten Funktionen in nur einem Hebel untergebracht.

Das geringe Gewicht, die einfache Handhabung und die hohe Schnittleistung lassen Sie effektiv und kraftsparend arbeiten. Durch das STIHL Antivibrationssystem werden auftretende Schwingungen des Motors minimiert und so Ihre Muskeln und Gelenke geschont. Dank des werkzeuglosen Tankverschlusses ist das Nachfüllen von Betriebsstoffen einfach durchführbar. Die Aufhängeöse im Handgriff ermöglicht es Ihnen, die Heckenschere platzsparend an der Wand aufzuhängen.

Mit unseren Tipps für die Wartung Ihrer Heckenschere können Sie Ihre STIHL HS 46 regelmäßig pflegen und so einen vorzeitigen Verschleiß minimieren.

Die Benzin-Heckenschere HS 46 von STIHL hat eine Schnittlänge von 45 cm.


Stihl HS 46 C-E Hedge Trimmer Review


Falls ihr euch fragt, was der Unterschied zwischen der HS 45, die generell günstiger ist und der HS 46 ist:

Die Hauptunterschiede liegen in der Anwendung, dem Gewicht, der Effizienz des Motors und dem Komfort der Nutzung. Die HS 45 ist eine solide, kostengünstige Option für kleinere bis mittelgroße Hecken, während die HS 46 für anspruchsvollere Aufgaben und größere Hecken entwickelt wurde und dabei leichter und effizienter ist.
herrenseite.de Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von speedo_guido, vor 6 Tagen
Sag was dazu

23 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Oliver_Krieg's Profilbild
    Jonsered wird meiner Ahnung nach aber nicht mehr produziert. Frage der Ersatzteile dann. Börger ist grundsätzlich ein guter Laden. Bin Kunde dort. Ich konnte bei Hornbach vor 3 Jahren Jonsered Hochheckenschere für 50€ abstauben. Abverkauf.
  2. JensX21's Profilbild
    Bei Heckenscheren bevorzuge ich mittlerweile gerne Scheren mit Akku.
    Sie brauchen halt deutlich weniger Leistung als zB eine Motorsäge.
    Und da gibt es dann schon recht gute Alternativen mit Akku. Auf die Varianten mit Kabel kann man ja gerne verzichten.
    speedo_guido's Profilbild
    Autor*in
    Danke für den Tipp. Ich werde bald selbst eine benötigen. Bin bissl bei Makita, weil ich dafür schon Akkus von der Kettensäge habe. Was sagst du?
  3. marpre's Profilbild
    Ich habe die Bosch Blau GHE 18V-60, weil ich eh blaue Akkus genug hatte. Im Vergleich zur alten Strom-Heckenschere finde ich hat das Ding richtig Power. Selbst die lange ungeschnittene Hecke mit fetten Ästen hat das Ding gemeistert.
    Bei der Kettensäge habe ich auch eine Benzin von Stihl, aber ich glaube bei Heckenscheren würde ich doch eher auf Akku setzen. Das ist einfach komfortabler, leiser und angenehmer (auch wenn die gute Stihl Kettensäge auch immer nach 4 Jahren liegen lassen noch anspringt).
  4. mbraun's Profilbild
    Mal eine Frage an die Runde: Ich habe selbst so eine Heckenschere von Bosch Grün. Die hat mir ausgereicht, um die Äste auf meinem Grundstück klein zu machen. Und für alles andere habe ich eine Kettensäge verwendet.

    Nun habe ich gesehen, dass heute der Hausmeister aus Nägeln einen Kam zusammengebrutzelt hat. Der Kam soll auf das Schwert einer Kettensäge drauf um anschließend damit die Büsche zu schneiden. Sein Kommentar: So würden die Äste nicht auf der Kette springen. kA, was ich davon halten soll. Deshalb mal die Frage an die Runde.
    Oliver_Krieg's Profilbild
    Es gab mal bei Stihl einen Heckenscheren Aufsatz für Kettensägen. Ich sehe aber eigentlich keinen Grund etwas zurechtzuschweißen ,weil es genug professionelle Heckenscheren mit großen Schnittstärken gibt . Gruß
  5. apfelgruener's Profilbild
    Das Modell haben wir in der Firma.
    Die Maschine ist leicht und lässt sich deshalb auch über längere Zeit benutzen. Also theoretisch, praktisch ist der genauso kleine Tank ständig leer. Außerdem lässt sich das Gas nicht so gut dosieren, zwischen Stillstand und Vollgas gibt es da nicht viel.
    Jan_Bonkerz's Profilbild
    Also ganz genau wie bei DMAX am Motor Montag Philosophie: ,, Es gibt nur ein Gas! VOLLGAS!!!"

    Wir brauchen mehr Bang, Bang, Bang,......! (bearbeitet)
  6. thill's Profilbild
    294,17 EUR versandkostenfrei
    hylte.de/sti…-45

    (bearbeitet)
's Profilbild