141°
ABGELAUFEN
Benzinrasenmäher Güde Eco Wheeler 415 bei PLUS online

Benzinrasenmäher Güde Eco Wheeler 415 bei PLUS online

Home & LivingPlus.de Angebote

Benzinrasenmäher Güde Eco Wheeler 415 bei PLUS online

Preis:Preis:Preis:169,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute Tagesdeal bei Plus Online. Nächster Preis 189,- Euro. Qipu müsste auch funktionieren.

Beschreibung :
Der Güde ECO Wheeler 415 P Blackline Benzin-Rasenmäher ist mit einem leistungsstarken 4-Takt OHV Powerengine Motor ausgestattet.

Dieser Motor hat sehr gute Starteigenschaften, ist wirtschaftlich im Verbrauch und hat ein sehr stabiles, pulverbeschichtetes Stahlblechchassis.



Güde ECO Wheeler 415 P Blackline Benzin-Rasenmäher
Stabiles, pulverbeschichtetes Stahlblechgehäuse
Sehr gute Starteigenschaften
Ergonomisch geformter Führungsholm
6-fache zentrale Komfort-Schnitthöhenverstellung
50 Liter großer Grasfangsack mit Füllstandanzeige
Kugelgelagerte 200 mm Ø Räder hinten und 150 mm Ø Räder vorne
Mit Primerpumpe
Hinterradantrieb durch zuschaltbares Leichtlaufgetriebe
Für Rasenflächen bis ca. 1000 m²
3 Jahre Herstellergarantie auf den Motor


Technische Daten

Motor: 2 kW (2,7 PS) bei 3.600 U/min.
Hubraum: 99 ccm
Leerlaufdrehzahl: 2.850 U/min.
Tankvolumen: 1,0 l
Max. Schnittbreite: 41 cm
6-fach zentral höhenverstellbar: 25 - 75 mm
Fangsackvolumen: 50 l
Lärmwertangabe: LWA 98 dB


Maße und Gewicht

Maße: ca. B 151 x H 100 x T 50 cm
Gewicht: ca. 26 kg

7 Kommentare

41cm Schnittbreite ist ein bißchen wenig fur meinen Geschmack...

98 db ist doch fast wie Rock Konzert :O
Auf jeden fall sehr laut

Wir haben einen Güde Eco Wheeler... ebenfalls günstig bei Plus gekauft. Der erste war nach nem halben Jahr kaputt und wurde anstandslos ersetzt. Die Ersatzmaschine ging in der nächsten Saison über den Jordan. Die Ersatzmaschine für die Ersatzmaschine steht noch eingepackt im Keller und wurde durch ein höherwertiges Produkt ersetzt, dass nun schon in die dritte Saison geht.

Man sollte sich über die Qualität also vor dem Anschaffen im Klaren sein und diese gegen den günstigen Preis abwägen.

Es muss wenigstens ein Briggs & Stratton Motor drauf sein. Da ist man dann eher so bei 200 EUR, hat aber nicht sofort Müll gekauft. Die Motoren laufen ein paar Jahre zuverlässig. Je nach Nutzung sollte man schon jedes Jahr oder spätestens nach 2 Jahren einen Ölwechsel machen. Die Briggs & Stratton haben nach ca 10 Jahren eine defekte Vergasermembran. Technisch versierte Bastler können diese durchaus wechseln, kostet etwa 30 EUR, ich entscheide mich dann jedoch für einen neuen.
Allerdings stimmt es schon, wem diese Größe reicht, sollte vielleicht doch besser einen wartungsfreien Elektromäher kaufen. Knattert zwar nicht so schön, aber ist zuverlässig

ich würde auch gerne etwas mehr investieren... Kennt jemand ein gutes Angebot für einen Benzinrasenmäher mit 55 cm Breite? Toro, Honda oder Sabo sind aktuell (noch) meine Favoriten, leider passen die nicht ins 500 Euro Budget
Aktuell dürften doch bestimmt noch andere suchen...

Kommentar

Geigero

ich würde auch gerne etwas mehr investieren... Kennt jemand ein gutes Angebot für einen Benzinrasenmäher mit 55 cm Breite? Toro, Honda oder Sabo sind aktuell (noch) meine Favoriten, leider passen die nicht ins 500 Euro Budget Aktuell dürften doch bestimmt noch andere suchen...



Habe mir letztes Jahr einen Al-ko gekauft, bisher zufrieden.

Geigero

Toro, Honda oder Sabo sind aktuell (noch) meine Favoriten, leider passen die nicht ins 500 Euro Budget

Bei 55 cm wird es in der Tat schwierig, aber bei etwas weniger ist ein Honda für 500 schon drin. Sabo ist ja mittlerer weile John Deere. Honda ist von den dreien schon der eher Preiswerte. Honda hat eigene Motoren, die hervorragend sind.
Bei diesen Rasenmähern lohnt der Blick in den örtlichen Handel. Da sich bei diesen Geräten auch immer eine Reparatur lohnt, sollte man mal bei den Landmaschinenhändlern oder Motorgerätehändlern der Umgebung gucken. Falls die Werkstatt brauchbar ist, aber der Verkauf nicht, dann kann man ja auch online kaufen. Eine Besonders gute und preiswerte Auswahl hat Börger in Clausthal-Zellerfeld, wer mal in der Gegend ist, sollte mal einen Abstecher machen. Online sind die sehr präsent: boerger-motorgeraete.eu/ind…php
Eine weitere gute Adresse ist kajewski-gartentechnik.de
Persönlich habe ich sehr gute Erfahrungen mit einigen Kleingerätehändlern gemacht, die sehr guten Serviceanbieten und die auch gleich verraten, was die Ersatzteile der einzelnen Marken kosten. Grundsätzlich gilt natürlich, das das hier sehr Personalabhängig ist, aber eher kleine Betriebe zu empfehlen sind.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text