130°
ABGELAUFEN
Beretta Taschenmesser PX4, black, CO74-0450-0900

 Beretta Taschenmesser PX4, black, CO74-0450-0900

Dies & DasAmazon Angebote

Beretta Taschenmesser PX4, black, CO74-0450-0900

Preis:Preis:Preis:52,50€
Zum DealZum DealZum Deal
gerade zufällig über dieses Jagdmesser gestolpert

momentan mit 50% Rabatt bei amazon zu haben

Infos:
Taschenmesser "PX4" Klinge aus Stahl 440C.
Messerform ist an die PX4 Pistole angepasst.
Verpackt in einer Aluminiumbox.
Klingenlänge 90mm, Gesamtlänge 210mm



idealo nächster Preis: 72,05 € bei amazon marketplace

mfg r4nd0m

Beliebteste Kommentare

gerade zufällig über dieses Messer gestolpert



Auer!

20 Kommentare

gerade zufällig über dieses Messer gestolpert



Auer!

Sieht mir nach Einhandmesser aus. Damit aufgrund deutscher Gesetze cold.

Hot

gerade zufällig über dieses Messer gestolpert


Bei nem Klappmesser nicht unbedingt

Sieht viel zu aggro aus.

Flyingschumi

Sieht mir nach Einhandmesser aus. Damit aufgrund deutscher Gesetze cold.


Der Sinn von Dealz noch nicht in deinem Kopf angekommen, was?... Um persönliche Meinungen geht es nicht.

Preisersparnis ist top... also hot

Flyingschumi

Sieht mir nach Einhandmesser aus. Damit aufgrund deutscher Gesetze cold.


Damit unterliegt es lediglich einem Führungsverbot, nicht aber der Besitz ist verboten.
Und das ist auch ganz gut so. So gibt es erstmals eine Handhabe, gegen Leute, die im öffentlichen Raum meinen mit einem (zugriffsbereiten) Einhandmesser rumlaufen zu müssen, auch ohne dass es zu einer Straftat gekommen ist.
Wer eine berechtigtes Interesse daran hat, darf weiterhin auch ein solches Messer führen (Handwerker, Angler, Pfadfinder, Jäger, usw.).

Und das ist auch ganz gut so


oO

Flyingschumi

Sieht mir nach Einhandmesser aus. Damit aufgrund deutscher Gesetze cold.


Ich finde ein 12cm feststehendes messer nicht minder gefährlich...

Ist das Messer den Aufpreis zu einem ~ 30€ Walther Rescue Knives wert?
Oder einem ~19€ Haller Rescue Taschenmesser?
Oder einem ~16€ Böker Taschenmesser Rescue?

justmytwocents

Ich finde ein 12cm feststehendes messer nicht minder gefährlich...


Jein.
Das Problem bei Einhandmessern (und natürlich Springmessern) ist halt, dass es sich viel besser in der Handfläche verbergen läßt. Und damit kann es viel besser aus dem Hinterhalt eingesetzt werden.
Vom reinen Bedrohungspotential/Missbrauchpotential nimmt sich das natürlich garnichts.
Aber wir schweifen ab.

justmytwocents

Ich finde ein 12cm feststehendes messer nicht minder gefährlich...


Ja wir schweifen ab, ich hatte aber gehofft das hier niemand das böse Wort in den Mund nimmt. Es ist richtig potentielle Käufer darauf hinzuweisen dass man dies Ding nicht jeden Tag mitnimmt um damit Äpfel zu Spalten und ein Paket zu öffnen. Aber deswegen ist es nicht cold, es ist kein verbotener Gegenstand.

Ich finde nur, dass die Gesetzgebung inkonsequent und misslungen ist. Wenn restriktiv, dann richtig. Ansonsten ist das für mich nur augenwischerei...

Slashhammer

Ist das Messer den Aufpreis zu einem ~ 30€ Walther Rescue Knives wert? Oder einem ~19€ Haller Rescue Taschenmesser? Oder einem ~16€ Böker Taschenmesser Rescue?



Man findet nicht soviel, aber tendenziell würde ich sagen nein, man zahlt eher für den Namen ud das "Design"...

Darf in keinem Unboxingvideo auf YouTube fehlen.

Slashhammer

Ist das Messer den Aufpreis zu einem ~ 30€ Walther Rescue Knives wert? Oder einem ~19€ Haller Rescue Taschenmesser? Oder einem ~16€ Böker Taschenmesser Rescue?


Meiner Ansicht nach definitiv nein! Die Walther Messer und auch die Böker Messer sind sehr gut verarbeitet. Über Geschmack lässt sich zwar streiten, aber dieses hier finde ich doch schon echt hässlich.
Wenn es nicht unbedingt ein Rescue Messer sein muss, dann würde ich das Smith&Wesson Extreme Ops empfehlen. Ist auch 440c Stahl und kostet meist um die 20 bis 25 Euro. Davon gibt es nämlich neben der Einhandvariante eins zum 'normalen' aufklappen, wodurch es auch legal mitgeführt werden kann (sofern auch unterwegs mal Pakete geöffnet werden müssen oder wozu auch immer). Kommt zwar aus China, aber die meisten Hersteller lassen ihre Messer in China fertigen...
Übrigens lassen sich viele Böker Einhandmesser durch das Abschrauben des Klingenlifters zu legalen Taschenmessern umrüsten - Werkzeug ist meist sogar mitgeliefert. Geht vermutlich auch bei einigen anderen auch...

Flyingschumi

Sieht mir nach Einhandmesser aus. Damit aufgrund deutscher Gesetze cold.



wenn man diesen knubbel abschrauben kann sollte das klappen. Aber danach sieht der nicht aus.

Um dem hier mal ein Ende zu setzen: Ich wollte potentielle Käufer auf die Problematik aufmerksam machen. Wie derjenige damit umgeht, bleibt jedem selbst überlassen.

Flyingschumi

Um dem hier mal ein Ende zu setzen: Ich wollte potentielle Käufer auf die Problematik aufmerksam machen. Wie derjenige damit umgeht, bleibt jedem selbst überlassen.


Warum sagst du dann Cold? Das war unsachlich, unfundiert und somit überflüssig...

Ein Taschenmesser mit abgerundeter Spitze -> My first Beretta

uuuund vorbei


82,11 €

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text