298°
13
Gepostet vor 24 Stunden

(Bergfreunde) LACD Bivi Bag Light I (Notfall-) Biwaksack

32,92€40,50€-19%
Avatar
Geteilt von rudeboy82
Mitglied seit 2011
3.126
8.943

Über diesen Deal

Bei Bergfreunde bekommt ihr den Biwaksack für 29,97.
Die VSK betragen 2,95 bis 50 Euro MBW.
Ab 40 Euro könnt ihr den 5 Euro NL-Gutschein einsetzen.
Shoop 4%
Pvg 40,50 uvp 50

Ein deutliches Plus an Sicherheit am Berg - der Bivi Bag Light I von LACD! Der Biwaksack in Mumienform verhindert beim geplanten Biwak oder bei unvorhergesehenen Notfällen ein Auskühlen des Körpers. Dafür wurde innen eine Schicht aus Aluminium aufgetragen, welche die Körperwärme effektiv reflektiert. Außen ist der Biwaksack absolut wasserdicht und winddicht,, sodass bester Wetterschutz garantiert ist. Das Nylonmaterial ist zudem äußerst robust und reißfest. Auch mit sinnvollen Extras punktet der Biwaksack. Das Fußende lässt sich zur besseren Belüftung komplett öffnen. Dort finden sich auch Schlaufen, um den Biwaksack zum Auslüften oder Trocknen aufzuhängen, oder ihn aber z.B. als Wetterschutz-Tarp abzuspannen. Am Kopfende sorgt ein Kordelzug dafür, dass keine Kälte von oben ins Innere dringen kann. Dank der Signalfarbe wird man im Notfall leichter von der Bergrettung gesehen. Nicht zuletzt kann sich auch das geringe Gewicht des Sacks absolut sehen lassen. So gibt es keine Ausrede mehr, nicht immer einen Biwaksack mit im Kletterrucksack zu haben! Der Bivi Bag Light I von LACD ist für leidenschaftliche Alpinisten genau richtig!

Hauptmaterial:100% Polyamid
Sonstige Materialinfos: Aluminiumbedampft
Abmessungen (außen): Länge: 220 cm; Breite: 85 / 54 cm
Packmaß: 20 x 9 cm
Gewicht: 260 g
Extras: mit Kordelzug
Sonstige Angaben: Aufhängeschlaufen
Bergfreunde Mehr Details unter Bergfreunde
Zusätzliche Info
Bearbeitet von einem Moderator, vor 24 Stunden
Sag was dazu

Auch interessant

13 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Der “Sol ESCAPE LITE BIVVY” ist extrem leicht und halbwegs atmungsaktiv. Nutzen Leute auch für gravel-ultra-rennen. Ca 50€

    Vllt für manche interessant (bearbeitet)
  2. Avatar
    #7insewildz
    Avatar
    lässt grüßen
  3. Avatar
    Von Nova getestet?
    Avatar
    Nova here xD
  4. Avatar
    Mmmh ich wollt schon immer mal einen Biwaksack ausprobieren.
    Lohnt der sich oder lieber mehr Geld für vermeintlich bessere Qualität ausgeben?
    Wo schaut es aus wenn es wirklich mal sehr stark regnet (Wassersäule)?
    Avatar
    Autor*in
    Wenn du geplant im Nassen biwakieren möchtest, lohnt es sich schon mehr auszugeben.
    Dieser hier ist eher für den Notfall, falls es doch mal nass wird, um den Schlafsack und sich selbst zu schützen.
    Oder wenn man abends unerwartet nicht absteigen kann.

    Gibt auchcwelche mit Membran, die atmungsaktiv sind, und/oder mit Gestänge um Kopffreiheit zu haben. Preislich ist das auch nach oben offen. Die Topmodelle kosten schnell mal 4/500 Euro.
Avatar