Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Bergzeit] Garmin Edge 530
268° Abgelaufen

[Bergzeit] Garmin Edge 530

234€249,90€-6%Bergzeit Angebote
48
eingestellt am 4. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Bergzeit gibt es unter Verwendung des Newsletter Gutscheins einen das Garmin Edge 530 für 234€.

Zwar 10€ unter Bestpreis, aber wer diesen Sommer noch ein gutes GPS braucht, kann hier denke ich zuschlagen.

239€ - 5€ Newsletter Gutschein
Zusätzlich sind noch 4% Shoop möglich = 9,36€
Macht einen Effektivpreis von: 224,64€

Aktueller Vergleichspreis ist: 249,90€ bei Bike Discount (idealo.de/pre…tml)
Bisheriger Bestpreis war 224€ bei Bergzeit.

Hier ein paar Reviews und insb. Vergleiche mit dem Edge 830:
- gpsradler.de/new…lt/
- navigation-professionell.de/gar…en/
- dcrainmaker.com/201…tml

Meinung von BasiMasi aus dem letzten Deal:
"Meiner Meinung nach der beste Radcomputer, den es aktuell auf dem Markt gibt. Die CPU ist super schnell, die Bedienung einfach, und der Akku überragend. Habe das Gerät seit Markteinführung in Benutzung und habe nichts zu meckern. Gekoppelt mit Speed-Sensor, Powermeter, HF-Sensor und Routing zeigt das Gerät nach 7 Stunden Nutzung bei Kälte immer noch 80% Akku an. Hatte vorher den Edge 800, Edge 520, Edge 520 Plus, Edge 1000 und Wahoo Elemnt Bolt - der 530er ist definitiv ne andere Liga (bei den älteren Garmin Modellen kein Wunder)."
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
In jedem Solchen Deal kommt ein Hans um die Ecke und zweifelt bei vollkommener Ahnungslosigkeit die Sinnhaftigkeit eines solchen Fahrradcomputer an. Und daraus entwickelt sich dann immer die gleiche Diskussion. Ziemlich langweilig das Ganze.

Gehört mittlerweile in die Kategorie wie das Gästeklo, die 10.000km sind zu wenig oder bei dem Fahrrad fehlt der Akku.
Bearbeitet von: "RealNBB" 5. Jun
48 Kommentare
Nice.
Ich persönlich warte ja noch auf ein Update, dass Garmin dieses Jahr evtl. noch was neues raushaut...
ma_rek04.06.2020 18:15

Nice.Ich persönlich warte ja noch auf ein Update, dass Garmin dieses Jahr …Nice.Ich persönlich warte ja noch auf ein Update, dass Garmin dieses Jahr evtl. noch was neues raushaut...


Unwahrscheinlich, das Gerät ist recht neu
Ich vermute eher, dass ein Nachfolger für das 1030 kommt.
Das 1030 war auffällig oft in Aktion die letzen zwei Monate und ist regulär inzwischen für 399€ zu bekommen. Rausverkauf?
Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser gefällt.
Wann gibt es mal eine geile Aktion beim 830er...
super gerät bin extrem zufrieden damit.

würde aber das set mit sensoren empfehlen

aber ich denke auch das wenn, dann kommt ein 1030 nachfolger. ist gerade wirklich im ausverkauf und auch älter als die 530/830er
Bearbeitet von: "Aufhax" 4. Jun
Mir reicht Google Maps aufm Handy
Magnacus04.06.2020 18:41

Ich vermute eher, dass ein Nachfolger für das 1030 kommt.Das 1030 war …Ich vermute eher, dass ein Nachfolger für das 1030 kommt.Das 1030 war auffällig oft in Aktion die letzen zwei Monate und ist regulär inzwischen für 399€ zu bekommen. Rausverkauf?


Garmin hat den 1030 plus doch schon aus Versehen geleakt.
Ironnic04.06.2020 19:47

Mir reicht Google Maps aufm Handy


Google Maps und Fahrrad Navigation ist noch schlimmer als Komoot.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 4. Jun
tobiwan8004.06.2020 20:29

Google Maps und Fahrrad Navigation ist noch schlimmer wie Komoot.


.....ALS Komoot, richtig das gabs ja auch noch.
Was ist denn ein gutes Gerät fürs aufzeichnen von Rennrad Touren ggf mit einem Brustgurt als Erweiterung... Irgendwann
Ironnic04.06.2020 20:31

.....ALS Komoot, richtig das gabs ja auch noch.


Was ist an Komoot so schlecht im Vergleich zu den Geräten von Garmin? Ich mach vieles mit Komoot. MTB, Rennrad und Wandern.
neos199304.06.2020 20:39

Was ist denn ein gutes Gerät fürs aufzeichnen von Rennrad Touren ggf mit e …Was ist denn ein gutes Gerät fürs aufzeichnen von Rennrad Touren ggf mit einem Brustgurt als Erweiterung... Irgendwann


Wahoo ELEMNT.
Habe den seit ein paar Wochen und bin begeistert.
Auch in Verbindung mit Strava oder Komoot, echt Plug and Play und in Sekunden synchronisiert.

Gibt unzählige Reviews auf YouTube.
SteffenHermannsson04.06.2020 18:46

Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser …Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser gefällt.


Nicht überlegen einfach kaufen, sind beide geil
BeGi04.06.2020 19:53

Garmin hat den 1030 plus doch schon aus Versehen geleakt.



interessant hab ich nicht mitbekommen - gibts einen link und infos ?

edit schon gefunden - cool
Bearbeitet von: "Aufhax" 4. Jun
SteffenHermannsson04.06.2020 18:46

Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser …Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser gefällt.


Hab ihn seit einer Woche! Meeeega das Teil, in Verbindung mit komoot wirklich unschlagbar. Die App ist auch super durchdacht.
SteffenHermannsson04.06.2020 18:46

Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser …Ich bin ja immer noch am überlegen, ob mir der Wahoo Element nicht besser gefällt.


Bin vom wahoo auf den edge gewechselt.
Plus beim wahoo: Akku, Bedienung.
Plus beim Edge: Farbdisplay. Navigation ist besser. Komoot Integration finde ich super.
Doof: die Bedienung finde ich grausam. Akku ist auch nicht so der Brüller...

Fazit: beides ist ok. Für meine Bedürfnisse (hauptsächlich MTB) finde ich den Edge etwas besser
C0oki304.06.2020 22:02

Hab ihn seit einer Woche! Meeeega das Teil, in Verbindung mit komoot …Hab ihn seit einer Woche! Meeeega das Teil, in Verbindung mit komoot wirklich unschlagbar. Die App ist auch super durchdacht.


Komoot finde ich gerade auf dem Edge super. Der hat (eine abgespeckte) komoot App. Damit kannst du im WLAN auf deinem komootkonto die gespeicherten Routen zugreifen und offline verfügbar machen. Finde ich angenehmer als mit dem Handy übertragen...
hatte den bold probiert und dann doch den 530er genommen.

vorteil bold: einrichtung per handy, menü logischer.
alles andere 530...

Akku find ich super. mann muss ihn halt immer auschalten und nicht nur in den ruhezustand schicken. bei mir läuft der locker 20h
redblizz04.06.2020 22:07

Komoot finde ich gerade auf dem Edge super. Der hat (eine abgespeckte) …Komoot finde ich gerade auf dem Edge super. Der hat (eine abgespeckte) komoot App. Damit kannst du im WLAN auf deinem komootkonto die gespeicherten Routen zugreifen und offline verfügbar machen. Finde ich angenehmer als mit dem Handy übertragen...


Mittlerweile brauchst du die App nicht mehr, Komoot schreibt wenn du willst die 50 Neuesten Strecken automatisch ins Garmin Connect.
Wieso nimmt man nicht einfach SP Connect oder Quad Lock und das Smartphone inkl. Komoot? Ich erkenne den Benefit solcher Geräte nicht.
Paulx8504.06.2020 21:00

Was ist an Komoot so schlecht im Vergleich zu den Geräten von Garmin? Ich …Was ist an Komoot so schlecht im Vergleich zu den Geräten von Garmin? Ich mach vieles mit Komoot. MTB, Rennrad und Wandern.


Komoot ließt Bluetooth und oder ANT+ Sensoren nicht aus und zeigt dir die Daten zusätzlich an. Rein von der Navigation finde ich Komoot super, ich würde nur gerne noch die Kadenz und den Puls sehen.
elWray04.06.2020 22:42

Wieso nimmt man nicht einfach SP Connect oder Quad Lock und das Smartphone …Wieso nimmt man nicht einfach SP Connect oder Quad Lock und das Smartphone inkl. Komoot? Ich erkenne den Benefit solcher Geräte nicht.


Die liefern mehr Auswertemöglichkeiten, sind wasserdichter als das normale Handy, der Akku hält länger und die kommen mit einer Vielzahl an gleichzeitig verbundenen Sensoren super zurecht. Ich bin am überlegen mal BikeComputer Pro als Zwischending zu nutzen. GPX Import vom Komoot und dank Bluetooth Sensorunterstützung wird bei der Navigation auch die Kadenz, der Puls etc angezeigt. Früher gab's das mal bei Strava und runtastic...
schnapper66604.06.2020 22:54

Die liefern mehr Auswertemöglichkeiten, sind wasserdichter als das normale …Die liefern mehr Auswertemöglichkeiten, sind wasserdichter als das normale Handy, der Akku hält länger und die kommen mit einer Vielzahl an gleichzeitig verbundenen Sensoren super zurecht. Ich bin am überlegen mal BikeComputer Pro als Zwischending zu nutzen. GPX Import vom Komoot und dank Bluetooth Sensorunterstützung wird bei der Navigation auch die Kadenz, der Puls etc angezeigt. Früher gab's das mal bei Strava und runtastic...


Okay, jedem das seine. Bei SP Connect liegt eine Schutzhülle gegen Regen dabei. Mein Akku vom Smartphone hält zumindest meine Touren aus und die Herzfrequenz und die Route trackt meine Uhr die ich eh zum Lauftraining nehme.
elWray04.06.2020 23:00

Okay, jedem das seine. Bei SP Connect liegt eine Schutzhülle gegen Regen …Okay, jedem das seine. Bei SP Connect liegt eine Schutzhülle gegen Regen dabei. Mein Akku vom Smartphone hält zumindest meine Touren aus und die Herzfrequenz und die Route trackt meine Uhr die ich eh zum Lauftraining nehme.


Gut, nicht jeder hat eine solche Uhr oder will die beim Radeln tragen. Auch zeigt das Handy vermutlich den Puls nicht auf dem Display. Falls wer da ne App hat, die per "Mini-App" oder kleinem Fenster (wie google maps) das über Komoot "legt", so wäre ich dankbar. Ich hadere auch mit den 230 €, insbesondere da ich Schwabe bin und für mein Handy nur 150 € gezahlt habe. Xiaomi macht es möglich.

Auch finde ich das die Premiumhandyhalterungen oft nur für Apple Geräte oder die aktuellen Samsung Flaggschiffe gelistet sind. Und der Universaladapter sitzt vermutlich nicht so schick wie der auf ein Model angepasste Adapter.
der empfang soll doch mit diesen geräten auch genauer und besser sein als mit dem handy. beim geocaching z.b. nicht verkehrt.
Habe mir letztes Jahr den Garmin Edge 830 gegönnt und es seit der ersten Ausfahrt keine Sekunde bereut. Macht richtig Spaß. Hatte vorher auch eine Laufuhr zum Tracken genutzt. Muss jeder wissen, ob es ihm das Geld wert ist, im Endeffekt können Handy und ggf Laufuhr dasselbe, aber mMn nicht annähernd so benutzerfreundlich, sowohl was Bedienung als auch zB Anbringung am Rad angeht.
Bearbeitet von: "forenkram" 5. Jun
In jedem Solchen Deal kommt ein Hans um die Ecke und zweifelt bei vollkommener Ahnungslosigkeit die Sinnhaftigkeit eines solchen Fahrradcomputer an. Und daraus entwickelt sich dann immer die gleiche Diskussion. Ziemlich langweilig das Ganze.

Gehört mittlerweile in die Kategorie wie das Gästeklo, die 10.000km sind zu wenig oder bei dem Fahrrad fehlt der Akku.
Bearbeitet von: "RealNBB" 5. Jun
schnapper66604.06.2020 22:54

Die liefern mehr Auswertemöglichkeiten, sind wasserdichter als das normale …Die liefern mehr Auswertemöglichkeiten, sind wasserdichter als das normale Handy, der Akku hält länger und die kommen mit einer Vielzahl an gleichzeitig verbundenen Sensoren super zurecht. Ich bin am überlegen mal BikeComputer Pro als Zwischending zu nutzen. GPX Import vom Komoot und dank Bluetooth Sensorunterstützung wird bei der Navigation auch die Kadenz, der Puls etc angezeigt. Früher gab's das mal bei Strava und runtastic...


Die Wahoo App für Android kann ebenfalls Kadenz und Puls aufzeichnen. Da fehlt dann aber die Routenführung. Die kann man komoot machen lassen und je nachdem, was man sehen möchte dann die eine oder andere app auf den Screen...
elWray04.06.2020 23:00

Okay, jedem das seine. Bei SP Connect liegt eine Schutzhülle gegen Regen …Okay, jedem das seine. Bei SP Connect liegt eine Schutzhülle gegen Regen dabei. Mein Akku vom Smartphone hält zumindest meine Touren aus und die Herzfrequenz und die Route trackt meine Uhr die ich eh zum Lauftraining nehme.


Hab mir beim Mountainbiken das Handy beim Sturz vom Lenker gerissen (Quad Lock - Halterung) .... klar, kann Dir beim Computer auch passieren, aber da tut es nicht so weh!

Die Dinger sind robuster, der Akku hält wesentlich länger und das, für was sie gemacht sind, machen sie richtig gut!

Aber wenn man im Gelände nicht wirklich viel unterwegs ist (auf Trails) und eher „kürzere“ Touren auf sicherem Untergrund bestreitet, tut es ein 100 EUR Handy mit GPS wahrscheinlich auch.

Jeder hat seine Vorlieben und findet für sich das passende ... 🏼
Gargel05.06.2020 08:03

Die Wahoo App für Android kann ebenfalls Kadenz und Puls aufzeichnen. Da …Die Wahoo App für Android kann ebenfalls Kadenz und Puls aufzeichnen. Da fehlt dann aber die Routenführung. Die kann man komoot machen lassen und je nachdem, was man sehen möchte dann die eine oder andere app auf den Screen...


Klar das geht. Beides wäre ideal. Am besten so, dass man 20% des Displays für Kadenz und Pulsanzeige nutzt und den Rest für Navigation. Ka ob das die Wahoo App kann.
Für mich der aktuelle beste Fahrrad-Computer (falls man kein Touch benötigt). Komoot App braucht man nicht. Einfach die Stecke via Komoot erstellen und mit dem Egde abfahren.
Bearbeitet von: "nessio" 5. Jun
neos199304.06.2020 20:39

Was ist denn ein gutes Gerät fürs aufzeichnen von Rennrad Touren ggf mit e …Was ist denn ein gutes Gerät fürs aufzeichnen von Rennrad Touren ggf mit einem Brustgurt als Erweiterung... Irgendwann


Dafür ist das Edge 530 richtig gut
nessio05.06.2020 12:16

Für mich der aktuelle beste Fahrrad-Computer (falls man kein Touch …Für mich der aktuelle beste Fahrrad-Computer (falls man kein Touch benötigt). Komoot App braucht man nicht. Einfach die Stecke via Komoot erstellen und mit dem Egde abfahren.


der hat doch touch oder verstehe ich dich falsch?
Eben bei Regen durch eine Kleinstadt geirrt mit Komoot auf dem Handy und Knopf im Ohr. Das war das letzte Mal hab ich mir geschworen und eben bestellt! Danke!!
FCKEC05.06.2020 12:59

der hat doch touch oder verstehe ich dich falsch?


Der 830 hat ein Touchscreen, der 530 nicht. Sonst sind die Geräte gleich
DerBall05.06.2020 14:30

Der 830 hat ein Touchscreen, der 530 nicht. Sonst sind die Geräte gleich


den 530er bedient man dann über die seitlichen tasten?
fürs fahrrad ist der dann nix, bedienung während der fahrt wohl nicht so einfach.
Das funktioniert schon. Ob es einem zusagt ist das andere Thema. Mich hat es genervt, sodass ich letztes Jahr vom 520 plus auf den 830 umgestiegen bin.
FCKEC05.06.2020 14:45

den 530er bedient man dann über die seitlichen tasten?fürs fahrrad ist der …den 530er bedient man dann über die seitlichen tasten?fürs fahrrad ist der dann nix, bedienung während der fahrt wohl nicht so einfach.


Ich habe selber den 530 und man kann das Gerät schon während der Fahrt bedienen. Natürlich sollte man nicht an den Einstellung herumspielen aber die Oberflächen wechseln, geht recht easy mit den Hoch- und Runtertasten.
FCKEC05.06.2020 14:45

den 530er bedient man dann über die seitlichen tasten?fürs fahrrad ist der …den 530er bedient man dann über die seitlichen tasten?fürs fahrrad ist der dann nix, bedienung während der fahrt wohl nicht so einfach.


Für mich wäre es eher umgekehrt, 830 ist zwar mit dem pois oder Geräte routing etwas besser wegen dem Touch.

Aber eigentlich ist das handling mit den Tasten narrensicher, und funktioniert immer - auch mit Handschuhen oder wenn es regnet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text