Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 31 August 2023.
688°
Gepostet 9 August 2023

(Bergzeit) Mountain Hardwear Lamina Schlafsack verschiedene Größen und Temperaturbereiche z.B. 30F/-1C Long bis 198 cm

94,25€182,99€-48%
rudeboy82's Profilbild
Geteilt von
rudeboy82
Mitglied seit 2011
4.005
13.277

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Schlafsäcke

Finde mehr Deals in Schlafsäcke

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Update: Wer noch was für noch kältere Nächte sucht: Auch auf die Lamina Reihen 15F/-9C( bergzeit.de/p/m…55/ ), 0F/-18C ( bergzeit.de/p/m…05/ ) und -20F/-29C ( bergzeit.de/p/m…06/ ) gibt es über 50% Rabatt.
Danke


Bei Bergzeit bekommt ihr den Schlafsack von Mountain Hardwear in verschiedenen Größen zu guten Preisen.
Auf die Preise kommt ihr mit dem 5 Euro NL-Gutschein.
Ab 99 entfallen die VSK von 2,95.

Herren Long bis 198 cm Körpergröße
1.261 g / KT: 3°C
94,25 PVG: 182,99
bergzeit.de/p/m…alo

Herren Regular bis 182 cm KG
1.162 g / KT: 3°C
84,65 PVG: 162,90
bergzeit.de/p/m…alo


Damen Regular bis 172 cm KG
1.219 g / KT: -1°C
84,55 PVG: 191
bergzeit.de/p/m…alo


Damen Long bis 182 cm
1.388 g / KT: -1°C
94,25 PVG: 216,98
bergzeit.de/p/m…alo


Der Lamina 30F/-1C Schlafsack von Mountain Hardwear ist ein großartiger Allrounder mit einen super Wärme-Gewichtsverhältnis. Dadurch wird der 3-Jahreszeiten Kunstfaserschlafsack ein treuer Begleiter bei deinen nächsten Trekkingtouren.

Das spezielle am Lamina ist, dass die einzelnen Kunstfaserbahnen nicht mit einander vernäht, sondern laminiert werden. Dadurch werden Kältebrücken reduziert und das Gewicht reduziert. Ebenfalls schön: Die Isolierung besteht zu 80% aus recyceltem Polyester und ist bluesign® zertifiziert.

Der Lamina 30F/-1C Schlafsack funktioniert auch bei feuchten Bedingungen hervorragend und lässt sich für einen einfachen Transport klein komprimieren. In der Damenversion ist er vom Schnitt her angepasst, um sich der weiblichen Silhouette besser anzupassen uns so effizienter zu wärmen.


Schlafsackausstattung
  • incl. Aufbewahrungssack
  • gefütterte Abdeckleiste
  • Kapuze

Schlafsackeigenschaften wasserabweisendes Außenmaterial
allgemeine Materialeigenschafte natmungsaktiv
Bergzeit Mehr Details unter
Zusätzliche Info
mohrengemuse's Profilbild
Über den Newsletter gibt es nochmal 5 EUR Rabatt.
Bearbeitet von rudeboy82, 9 August 2023
Sag was dazu

90 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. DerSparfuchskommt's Profilbild
    Jemand einen Tipp für „Alltounder“-Schlafsack für Zeitraum Frühling bis Herbst? Hauptsächlich jedoch Sommermonate. Leicht wäre ein nice to have.
    derjupp's Profilbild
    Der Lamina hier mit der höchsten Komforttemperatur ist für das Geld auf jeden Fall super, aber für Sommer dann schon zu warm. Aber: sehr gutes Teil.

    Snugpak JunglePak vielleicht snugpak.com/products/jungle-bag
    Lässt sich auch ganz öffnen und zur Decke machen. Hat glaube ich auch ein Moskitonetz verbaut. Viereckig geschnitten, viel Platz.

    Oder einen Nachbau des Carinthia Tropen vielleicht
    bw-discount.de/outdoor-camping/schlafsaecke-matten/1934/brit.-schlafsack-lightweight-oliv
    Habe ich selbst, lässt sich ebenfalls zur Decke umbauen und hat auch ein Moskitonetz. Mumienform, aber man hat viel Platz.



    Ansonsten wird's halt schwierig alles unter einen Hut zu bringen. Größe, Gewicht, verschiedenste Temperaturen. Für den Hochsommer reicht auch ein Hüttenschlafsack bzw Inlett schon mit ein bis zwei Lagen Kleidung im Bedarfsfall. (bearbeitet)
  2. legendary_frank_drebin's Profilbild
    Diese gut?
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Für einen Kunstfaserschlafsack mit den Eigenschaften auf jeden Fall.
  3. DerFrüheWurm's Profilbild
    Preise sind aktuell noch niedriger und bis Ende August gibt es mit dem Code Joker10 nochmal ein. Paar Prozent weniger.

    Ich habe den Long gestern inkl. Versand für 78,82 € bestellt. Danke für den Deal!
    Tom_Hans's Profilbild
    Der Code ist bei mir leider ungültig...
  4. philipp.rinck's Profilbild
    Meiner kam heute an. Ich hätte ihn mir vom Packmaß deutlich kleiner vorgestellt. Es ist auch kein Kompressionssack dabei, sondern einfach nur ein großer Sack, der den Schlafsack kaum komprimiert

    Edit: Habe den Kompressionssack im Fußteil des Schlafsacks gefunden, nachdem ich mich bei den aktuellen Temperaturen dich noch dazu überwunden habe, mal Probe zu liegen
    So lässt er sich auch schön klein zusammenpacken (bearbeitet)
  5. bento6646's Profilbild
    Lieber daune...
    maximax7's Profilbild
    Gibt es keine gute mehr zu bezahlbaren Preisen. Und die Auswahl an entsprechend guten Schlafsäcken in dem Bereich auch überschaubarer geworden, bzw. Dauen-Modelle gibt es nach wie vor wie Sand am Meer, nur ist da tw. zumindest gefühlt bei doppeltem Preis nur noch die halbe Füllmenge drin. Und ich glaube auch nicht, dass es der Mehrheit der Gäsen und Enten heute besser geht, solange die Produzenten immer noch den größten Reibach bei der Sache machen.
  6. derjupp's Profilbild
    Sehr sehr nice
  7. fakepixilord's Profilbild
    Hab 100€ mehr gezahlt
  8. Marco_Fedeikin's Profilbild
    Hi Rude du solltest vieleicht einen Sammeldeal machen es sind grade fast alle Kunstfaserschlafsäcke von Mountain Hardwear bei Brergzeit für einen ziemlich guten Preis zu haben. Da gibt es bestimmt bald eine neue auflage von, bei sowas ist bergzeit.de immer ziemlich schnell.

    Auf jeden fall ein top Preis für einen schlafsack mit den Werten (bearbeitet)
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Danke, ich nehms mal mit auf. einen richtigen sammeldeal schaff ich heut nicht mehr.
  9. akaCasper's Profilbild
    Sehr guter Deal. Habe leider schon 4 Schlafsäcke, aber nen Lamina hol ich mir auch mal. Aber leider nicht heute.
  10. PikZero's Profilbild
    Bin 183 aber ich hasse Schlafsack wenn die so eng sind....bekomme dann immer Rückenschmerzen, weil ich mich nicht bewegen kann.

    Sollte ich dann lieber den größeren nehmen oder gibt's Alternativen? Brauche den Schlafsack nur im Sommer mal fürs Zelten
    OptioSchulz's Profilbild
    Auf jeden Fall jeden Fall den Long nehmen. Regular ist zu kurz. Viel breiter werden die, schätz ich, alle nicht, daher Mumienschlafsäcke. Vielleicht steht die Breite zu den Größen auf der Herstellerseite.
  11. HansWurst6789's Profilbild
    2 gekauft, danke!
  12. Pepe_Angola's Profilbild
    Sehr gute Schlafsäcke!
  13. culifani's Profilbild
    Bei Amazon gibts doch denselben (long) für den gleichen Preis, bloß spart man hier Versandkosten: Mountain Hardwear Lamina 30F/-1C Schlafsack, Blue Horizon, Long-Right amzn.eu/d/3…2hZ (bearbeitet)
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Selber Händler und kein NL-Gutschein.
  14. TimmyMcFly's Profilbild
    Shoop nicht vergessen!
  15. HansMuff's Profilbild
    wurde mal wieder Zeit für einen neuen Schlafsack, danke für den Deal!
  16. loddar's Profilbild
    Kann man solch ein Teil in der Waschmaschine waschen ?
    axo's Profilbild
    Würde ich nie machen. Nur auslüften, ggf mit einem Lappen bestimmte Stellen abwischen.

    Ansonsten wär vielleicht ein Inlett sinnvoll, das sich ohne Probleme waschen lässt
  17. Schwobatricks's Profilbild
    Der Versand von 2,95€ kommt noch drauf bei einer Bestellung von unter 100€, oder?
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    ist im dealpreis eingerechnet.
  18. dealdo's Profilbild
    Was sind außer der Länge die Unterschiede bei Damen Herren?
    Habe 166 cm als Mann und da würde Damen regular eigentlich passen?
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Das schreibt Bergzeit, wie relevant das wirklich ist, kann ich aber nicht beurteilen: In der Damenversion ist er vom Schnitt her angepasst, um sich der weiblichen Silhouette besser anzupassen uns so effizienter zu wärmen.
  19. maximax7's Profilbild
    Vor über 10 Jahren den Lamina 35 für 50€ gekauft. Super 2-3 Jahreszeiten Schlafsack für den damaligen Preis und das bei gerade mal bei einem Kilo Gseamtgewicht. Wobei es im „echten“ Herbst ohne Inliner eher schon mal knapp werden kann. Ob bei den aktuellen Modellen das P/L Verhältnis auch noch so gut ist, wage ich mal zu bezweifeln. Wenn es eh schon über 1,2kg geht, kann man sich m.M auch gleich bei Carinthia umschauen.
    drpi's Profilbild
    Welcher Carinthia ist denn vergleichbar warm und nicht doppelt so teuer?
  20. n3b3nan's Profilbild
    Das Gewicht habe ich nirgends gefunden. Der Schlafsack müsste ca. 1250gr wiegen.
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Das Gewicht steht bei jedem in der Beschreibung dabei.
    Sind bei dem aus dem Deallink 1.261 g.
  21. simelk's Profilbild
    Ist der zu empfehlen für bike Packing? Würde gerne mit dem Thema starten und preislich sehr ibteressant
  22. mynameisjeff's Profilbild
    Ohne Kompressionssack?
    Den benötigt doch fast jeder
    rudeboy82's Profilbild
    Autor*in
    Bei daune.
  23. Hooover's Profilbild
    Die sind oft reduziert aber durchaus gut. Dass sie sich auf ein kleines Packmaß komprimieren lassen halte ich allerdings für ein Gerücht. Sind schon ziemliche Klopper. Aber da bin ich auch von Daunenschlafsäcken verwöhnt.
    Marco_Fedeikin's Profilbild
    Für den Preis waren sie noch nicht da. Vor allem ist Bergzeit auch bei Idealo gelistet da sind alle Schlafsäcke von MH grade Bestpreis. Auch das Packmaß ist durchaus top, man kann es überhauptnicht mit einem Daunensack vergleichen. Meiner ist grade zu winzig wenn er komprimiert ist, allerdings auch um vieles teurer. (bearbeitet)
  24. JoWe18's Profilbild
    Zu den wärmeren Modellen (-18, -30) find ich keine Gewichtsangabe auf der Seite. Weiß jemand wo ich die finde?
    simelk's Profilbild
    Globetrotter
  25. culifani's Profilbild
    Ist es generell ratsam die längere Version zu nehmen? Meine Frau ist knapp unter 1,70m, den normalen bis 172 cm nehmen oder den nächst größeren?
    maximax7's Profilbild
    Das kannst Du gut an der Gesamtlänge vom Schlafsack abschätzen, bzw. wenn Du die Körpergröße mit ausgestrecken Fußspitzen in Relation dazu setzt. Bei 2cm Differenz wird vermutlich die größere Variante bequemer sein, wenn Frau kein "UL-Fanatic" ist.
  26. culifani's Profilbild
    Macht es eigentlich irgendeinen Unterschied ob der Verschluss rechts oder links ist? Habe außversehen einen rechtseitigen bestellt bin aber rechtshänder.
    antifacebook's Profilbild
    Eigentlich sagt man den Reißverschluss auf der Seite wo der schwache Arm ist. Dann kann man mit dem Starken übergreifen und zu machen.
    Aber glaube man kommt auch andersherum klar.
  27. culifani's Profilbild
    Funktionieren bei jemandem die Newsletter Gutscheine? Bei mir werden alle als ungültig angezeigt.
    maximax7's Profilbild
    Hast Du in der Vergangenheit vielleicht schon mal einen eingelöst?
's Profilbild