[Berlin + Brandenburg] Opel für 1 Euro am Tag mieten - 98% sparen
528°Abgelaufen

[Berlin + Brandenburg] Opel für 1 Euro am Tag mieten - 98% sparen

1€
37
eingestellt am 21. Jul 2014
Opel bietet für alle Inhaber einer Monats- oder Jahreskarte der Verkehrsbetriebe Berlin-Brandenburg ein geniales Angebot: ihr könnt für 1 Euro einen Opel für einen ganzen Tag mieten mit 100 Freikilometern inklusive.

Die Aktion läuft vom 14.07. - 25.08.

Selbst wenn man von der kleinsten Klasse bei Sixt ausgeht, kostet die Miete eines Opel Adam bei Sixt Berlin Mitte im August 59 Euro bei 200 Freikilometern. Wir sprechen also von 98% Rabatt, wenn man die Kilometer nicht unbedingt benötigt.

Es nehmen 24 Autohäuser teil, es sollten also ausreichend Autos zur Verfügung stehen.

  1. Dies & Das
  2. Auto
Beste Kommentare

Verfasser

capkekz

Ich mag den hier !



Ich hoffe das war ironisch gemeint, der CL ist sowieso nicht unbedingt die Krönung des Automobildesigns, aber das ist doch eine klare Vergewaltigung...

Ich mag Opel.

37 Kommentare

Meint ihr ich bekomme mit meinem semester ticket auch ein Auto gemietet?

Verfasser

Ist ja quasi eine Halbjahreskarte ;), ich würde einfach mal bei einem der Autohäuser anrufen und fragen. Würde mich nicht wundern, wenn die Autohäuser eine gewisse Testfahrtquote erfüllen müssen, da werden sie nicht knausrig sein.

Ich mag Opel.

mich würde ja mal interessieren wer das für was sinnvoll nutzen kann?

Wer kein Auto hat muss erstmal zum autohaus hinkommen. Dort das Auto in Empfang genommen hat man nun lächerliche 100km. zuviel um kurz die Straße hoch runter zu fahren und zuwenig für ne kleine Tour. Also was tun? Und wenns Autohaus schließt muss der Wagen ja sicher wieder da sein?

Verfasser

Hinkommen: man hat ja eine Karte für die Öffentlichen und bei 24 Autohäusern sollte sich in der Nähe eines finden lassen. Tagesmiete bedeutet normalerweise 24 Stunden, also z.B. von Montag 09:00 Uhr bis Dienstag 09:00 Uhr. Und 100 Kilometer reichen locker für einen erweiterten Einkaufsbummel, vor allem wenn man weiß, das man etwas größeres kaufen will. Es stehen ja nicht nur Kleinstwagen zur Verfügung...

Naruto

mich würde ja mal interessieren wer das für was sinnvoll nutzen kann?


Großstadtbewohner ohne Auto: große Einkaufstour für die nächste Party. Zum See fahren.

außerdem kann verlängert werden - der erste Tag kostet halt nur einen Euro.

Bin ich froh, dass ich kein Monats- oder Jahresticket habe. Komme ich zum Glück nie in Versuchung, Opel fahren zu müssen. Opel wird wohl froh sein, wenn sich überhaupt ein Dummer findet, der das Angebot nutzt.

Dennis159

Ich mag Opel.



Ich mag den hier !

Verfasser

capkekz

Ich mag den hier !



Ich hoffe das war ironisch gemeint, der CL ist sowieso nicht unbedingt die Krönung des Automobildesigns, aber das ist doch eine klare Vergewaltigung...

Und jeder, der sich nen Oppel für`n € schießt, hat dann danach für ein
halbes Jahr deren Marketing an der Backe.....

Verfasser

Das lässt sich ganz einfach beenden: "Tut mir leid, aber ich habe mir gestern einen neuen Golf gekauft"

Naruto

mich würde ja mal interessieren wer das für was sinnvoll nutzen kann?



eine spezies die ich nie verstehen werde.
Wer sich also für ne Einkaufstour die Aktion geben will kann es ja machen, so recht nachvollziehen kann ich es halt nicht.

Dennis159

Ich mag Opel.




Schlimm, Felgen passen mal überhaupt nicht und das Weiß ist auch bäh.


Generell ist Opel unterschätzt, sieht man ja an an der Aussage von bea66.
Wahrscheinlich noch nie in einem aktuellen Opel gesessen oder gar gefahren.

Geil. HOT.

smarx1

Und jeder, der sich nen Oppel für`n € schießt, hat dann danach für ein halbes Jahr deren Marketing an der Backe.....




Na und? Weichei!

Dennis159

Ich mag Opel.




Da hat ein böser Schelm dem Opel einen Stern auf die Haube gephotoshopt....:p

Benzin frei? Wie bei Probefahrt....

Verfasser

kartoffelkaefer

Benzin frei? Wie bei Probefahrt....


Kommt wahrscheinlich aufs Verhandlungsgeschick an, aber du hast ja gaaaanz großes Kaufinteresse, oder?

Titel hört sich cool an, weil da die Einschränkung mit der "Monats- oder Jahreskarte der Verkehrsbetriebe Berlin-Brandenburg" verschwiegen wird.

Übrigens ist KADEA ein Sch#ißladen, da simma schon richtig abgezogen worden.

bea66

Bin ich froh, dass ich kein Monats- oder Jahresticket habe. Komme ich zum Glück nie in Versuchung, Opel fahren zu müssen. Opel wird wohl froh sein, wenn sich überhaupt ein Dummer findet, der das Angebot nutzt.


<- sinnfreier Kommentar
Schon jemals einen Opel gefahren ?

Naruto

mich würde ja mal interessieren wer das für was sinnvoll nutzen kann?




Hast du deine Tage oder hat dich deine Freundin verlassen oder sowas?

Habs Gefühl du bist den ganzen Tag nur hier, um an jedem eingestellten Deal irgendwas was schlecht zu machen

Naruto

mich würde ja mal interessieren wer das für was sinnvoll nutzen kann?



das kann ich weder noch bestätigen

mich hatte halt nur interessiert was man mit so nem Deal effektiv anfängt.

bea66

Bin ich froh, dass ich kein Monats- oder Jahresticket habe. Komme ich zum Glück nie in Versuchung, Opel fahren zu müssen. Opel wird wohl froh sein, wenn sich überhaupt ein Dummer findet, der das Angebot nutzt.



Dummfug. Opel baut mittlerweile echt klasse Autos.

Ich mag Opel auch :), lassen sich schön fahren, bieten jede Menge Sonderausstattung. Fast jeder der hier nen negativen Kommentar dazu ablässt ist noch nie mit einem gefahren (zumindest die aktuellen Modelle, zu den älteren kann ich nichts sagen...)
Die Aktion klingt doch ganz toll :). Ne fahrt zu Ikea oder so und schon hat es sich gelohnt :D.

capkekz

Ich mag den hier !



Sieht doch scheisse aus, wie kann man so ein recht ansehnliches auto mit solchen felgen, farbe algemein und den kleinen zusätzen so verschandeln ...

Also ich bin den letzten paar Jahren Corsa, Astra und Insignia gefahren und wirklich gut fand ich keinen davon.
Bin zwar auch kein großer VW Freund, aber was die Haptik, das zeitlose Design, die Motoren und den Werterhalt angeht, spielen die mittlerweile leider in der Liga von den Koreanern und Franzosen. Versteh auch nicht, warum man immer noch angemacht wird, wenn man sagt, dass man mit Opel einfach nix anfangen kann.

Hat die Umparken-im-Kopf Aktion doch was gebracht^^.

Deal ist trotzdem hot. Wer kein Problem damit hat, dann vom Verkäufer genervt zu werden.

Philou

Versteh auch nicht, warum man immer noch angemacht wird, wenn man sagt, dass man mit Opel einfach nix anfangen kann.



Vielleicht liegt es ja einfach an dir. Opel Adam, Cascada, Mokka, Insignia rocken doch einfach und da ist noch mehr in der Pipeline, was in den nächsten 2 Jahren kommen wird.

Achja: Deal ist superhot!

Also, der Adam ist einfach ein Pseudo MINI bzw. Fiat 500. Und der Mokka...:D
Wobei ich diesen ganzen Klein-SUV (Countryman, Capture, ...) allesamt grauenhaft finde.

Zum Insignia: wenn ich mich mal in den Passat meines Vaters setze und dann in den Insignia meines Kollegen (das Facelift Modell), dann sind das einfach zwei Welten. Sorry. Aber das ist mein subjektives Empfinden.

alle autohäuser irgendwie nur im osten?! keins mit 10xxx

Philou

Versteh auch nicht, warum man immer noch angemacht wird, wenn man sagt, dass man mit Opel einfach nix anfangen kann.



Opel ist persönlich auch nicht so meines.
Der Adam ist ein gutes wichtiges Auto für Opel mir wäre er aber zu klein. Der Mokka ist optisch nur einer von vielen möchtegern-SUVs und eigentlich kein richtiger Opel und wer bitte denkt sich solche Namen aus?
Den Insignia finde ich sehr gut und wenn ich eine solche große Vertreterkutsche bräuchte wäre der auf jeden Fall in der engeren Wahl....

Mein Problem mit Opel ist das die kleineren Kisten (Corsa, Astra) mit etwas Bums unter der Haube schon ab Werk alle nach Kirmes-Autoscooter aussehen. Streifen hier, Schweller und Spoiler da, Arschlochauspuff, BI-Turbo und OPC Schriftzug... Geschmückt wie ein Weihnachtsbaum, mit 20 vielleicht ganz cool, aber wenn man etwas älter ist und einen Wolf im Schafspelz sucht einfach peinlich....

Philou

das zeitlose Design, ..



Haha. Zeitloses Design... so kann man das vierte Golf Golf facelift in über 10 Jahren auch nennen.

Aus dem Hause VAG taugen nur Skoda und Seat was. Bei dem Rest passt das PL Verhältnis nicht. Audi kann auch in erster Linie Quadro, auch wenn sie gerne Premium wären.

Und seit wann bauen Franzosen eigentlich gute Autos???

Philou

das zeitlose Design, ..



Also wenn ich mir mal einen VW Golf IV anschaue und im direkten Vergleich dazu den Opel Astra G, dann wird mir ja wohl jeder zustimmen, dass der Golf immer noch halbwegs frisch aussieht, wohingegen der Astra einfach altbacken aussieht. Zudem haben die es geschafft, dass ein aktueller Golf VII dem IVer immer noch recht ähnlich sieht, wohingegen der Astra von Generation zu Generation ultramodern wird, was dann nach 5 einfach überholt ist.

Und ich hab nicht gesagt, dass französische Autos gut sind, aber einen aktuellen Peugeot 308 finde ich interessanter als einen Astra.

Aber seis drum. Hat mit dem Deal ja nix zu tun. Den hab ich hot gevotet.

P.S.: ich fahre weder was aus dem VAG-Konzern, noch aus Frankreich noch Opel, noch aus Asien.

Philou

P.S.: ich fahre weder was aus dem VAG-Konzern, noch aus Frankreich noch Opel, noch aus Asien.




FORD.. ?? :-)

Philou

P.S.: ich fahre weder was aus dem VAG-Konzern, noch aus Frankreich noch Opel, noch aus Asien.



Nö. MINI. Auch mit miesen Materialien allerdings

bea66

Bin ich froh, dass ich kein Monats- oder Jahresticket habe. Komme ich zum Glück nie in Versuchung, Opel fahren zu müssen. Opel wird wohl froh sein, wenn sich überhaupt ein Dummer findet, der das Angebot nutzt.



Leider ja, und sogar dabei gesehen worden. Peinlich. Bloß gut, dass die Karre jetzt weg ist.

Philou

das zeitlose Design, ..



Ja, genau das ist Zeitloses Design, man erkennt jeden Golf da er zwar jedes mal moderner aber trotzdem noch wie ein Golf Aussieht.

Schau dir die Astra's an, da sieht jede Version wie ein Komplett anderes Auto aus, sowas hat keinen Stil ...

Manule

Ja, genau das ist Zeitloses Design, man erkennt jeden Golf da er zwar jedes mal moderner aber trotzdem noch wie ein Golf Aussieht. Schau dir die Astra's an, da sieht jede Version wie ein Komplett anderes Auto aus, sowas hat keinen Stil ...



Also ich weiß nicht. Wenn ich mir ein neues Auto kaufe, will ich nicht das es fast genau so aussieht, wie die Juckelpinne die der 18 jährige Nachbar fährt. Und bei nem Golf von Stil zu sprechen finde ich auch mehr als gewagt. Ein Porsche oder Maserati hat Stil. Aber ein Golf???

VW fällt beim Golf nix ein, also wird der Einheitsbrei immer hier und da mit dem Hammer etwas zurechtgedengelt, hier und da ein paar LEDs dazu und fertig ist der neue Golf. Gekauft wirds ja eh. Die Autozeitungen die mit VAG-Werbung überfüllt sind lassen den ja eh gewinnen bei allen Tests.
Beim Astra gibts alle paar Jahre ein neues Auto. Wem der Neue gefällt kauft sich den Neuen, wem der Alte gefällt kauft sich den alten Astra oder behält ihn. Und wem keiner davon gefällt, für den gibts ja auch genug Alternativen.
Die restlichen Hersteller machen es ja nicht anders. Beispiel BMW. Man erkennt zB beim 3er deutlich die Verwandschaft zum Vorgänger, aber dennoch wird mit jeder Generation ein völlig neues Auto hingestellt. Mercedes hat den Schritt gewagt und eine großartige A-Klasse hingestellt und damit nen klasse Golfkonkurenten hingestellt.
Bis in die 90er hat VW tolle Autos gebaut. Danach kam für mich auch optisch nix dolles mehr. Außer der Passat CC. Der war echt gewagt und echt Toll. Mal nicht der Einheitsbrei wie sonst. Aber auch da wurde der Nachfolger CC ja auch fast identisch gebaut. Bis auf ein paar Chromleisten vielleicht. Und das wird dann nicht Facelift genannt sondern neues Modell.
Beim "neuen" Insignia hat Opel zwar lange gebraucht und auch hier und da was verändert. Er läuft aber auch "nur" als Facelift.


PS: Das mit dem zeitlosen Design muss ich mir echt merken...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text