[Berlin Hoppegarten] Kostenloser Eintritt zum Jubiläums-Renntag für PLZ 15366
388°Abgelaufen

[Berlin Hoppegarten] Kostenloser Eintritt zum Jubiläums-Renntag für PLZ 15366

16
lokaleingestellt am 16. Apr
Zum ersten Renntag der Saison gibt es für alle aus dem Postleitzahlbereich 15366 (Hoppegarten und Neuenhagen) kostenlosen Eintritt. Ihr müsst euch über diesen Link die Karten bis zum 18.04. reservieren. Diese Reservierung + Personalausweis muss an der Kasse vorgezeigt werden. Es ist möglich 2 Karten pro Haushalt zu reservieren.

Einlass ist ab 10 Uhr und das erste Rennen startet um 11.05 Uhr. Bei German Racing könnt ihr euch vorab mit den Pferden und Rennen vertraut machen, damit ihr schön viel beim Wetten gewinnen könnt.


Hier nochmal der Text der offiziellen Website:

Die Besonderheit des Renntags am 21.04.: Freier Eintritt für die Einwohner der Gemeinden Hoppegarten und Neuenhagen.
Um an diesem Tag mit möglichst vielen Anwohnern feiern zu können, lädt die Rennbahn alle Anwohner mit der Postleitzahl 15366 ein, kostenfrei den Renntag zu besuchen. Für den kostenfreien Zutritt (zwei Karten pro Haushalt) registrieren Sie sich bis zum 18.04.18 unter diesem Link in unserem Ticket-Shop! Am Renntag erhalten Sie an einem eigens eröffneten Eingang im Kassenbereich Zugang gegen Vorlage des ausgedruckten Tickets sowie Ihres Personalausweises.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Cold wegen Tierquälerei
RainerWinklervor 2 m

Cold wegen Tierquälerei


Ach ja, aber nachher erstmal den Grill anwerfen
16 Kommentare
Cold wegen Tierquälerei
RainerWinklervor 2 m

Cold wegen Tierquälerei


Ach ja, aber nachher erstmal den Grill anwerfen
RainerWinklervor 4 m

Cold wegen Tierquälerei



Irgendwoher muss das Fleisch für die Lasagne ja kommen.
Schöne Aktion,könnten sich andere Veranstalter mal ein Beispiel dran nehmen.
15366, heißester Scheiß von Berlin!
Bearbeitet von: "koigeldischaukoiloesung" 16. Apr
Heute 18:35 in Leopardstown läuft das Pferd Shareva für Dermot Weld. Ich habe 300€ auf Sieg! Damit erspare ich mir erstmal die lästigen Simkarten und Girokonten
Bearbeitet von: "Kalkbrenner" 16. Apr
....mal im Ernst: können die nicht selber laufen, sind die zu foul?
bookytownvor 2 h, 52 m

....mal im Ernst: können die nicht selber laufen, sind die zu foul?


Foul?

Und selbst grammatikalisch richtig ergibt es keinen Sinn, nennt sich Reitsport. ^^
Kalkbrennervor 3 h, 27 m

Heute 18:35 in Leopardstown läuft das Pferd Shareva für Dermot Weld. Ich h …Heute 18:35 in Leopardstown läuft das Pferd Shareva für Dermot Weld. Ich habe 300€ auf Sieg! Damit erspare ich mir erstmal die lästigen Simkarten und Girokonten


1. Raintree
2. Shareva

:-(
orcaschweinvor 10 m

1. Raintree 2. Shareva :-(


Klimmzüge am Brotkasten für die nächsten 2 Wochen oder morgen in Newmarket bügeln.
Niclas33vor 1 h, 43 m

Foul?Und selbst grammatikalisch richtig ergibt es keinen Sinn, nennt sich …Foul?Und selbst grammatikalisch richtig ergibt es keinen Sinn, nennt sich Reitsport. ^^


...du hast es nicht kapiert. Das ist ein grobes Foul an den Tieren. Das ist kein Sport, sollen die angeblichen "Sportler" doch selber laufen!
bookytownvor 3 m

...du hast es nicht kapiert. Das ist ein grobes Foul an den Tieren. Das …...du hast es nicht kapiert. Das ist ein grobes Foul an den Tieren. Das ist kein Sport, sollen die angeblichen "Sportler" doch selber laufen!


Das ist dann aber der falsche Sport wenn die Jockeys laufen
"Sport ist Mord" hab ich in der Grundschule immer gesagt.
hot für hoppe
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text