@Berlin - Möbel/Kleinzeug/Elektro geschenkt oder gegen schmalen Taler @BSR Tausch- und Verschenkemarkt
77°Abgelaufen

@Berlin - Möbel/Kleinzeug/Elektro geschenkt oder gegen schmalen Taler @BSR Tausch- und Verschenkemarkt

15
eingestellt am 28. Feb 2011
Von der Berliner Stadtreinigung initiiert...
Ist ganz nett und gerade so "antike" Sachen sind manchmal echt n Knaller... aber manche Sachen sind auch grenzwertig
alte Buffets, Schränke, Telefone... ich hab da schon alles gesehen... aber man muss auch oft schnell sein denn da treiben sich wohl auch einige Antiquitäten-Händler rum...

also ich kenn die seite schon ewig, aber ich dachte vllt. hat n Berliner noch nie was von gehört und ist auf wahre schnäppchen "angewiesen"

15 Kommentare

DANKE! TOP! HOT!

Gibt es bei uns auch. Da scheinen also nicht nur die Berliner zu profitieren, auch in anderen Regionen dürfte sich googlen lohnen

Verfasser

ganz hot für n harten montag

Bin zwar nicht aus Berlin, aber super Idee ein Schnäppchen zu machen.
-->HOT!!

Warum eigentlich auch nicht ?! Hat durchaus ein Hot verdient. Für Leute mit schmälerem Geldbeutel.
Gibt es in Köln übrigens auch. Nennt sich Möbellager Mütze.

Du möchtest Gründe haben, dann mal gerne:

1.) Es ist kein Deal sondern ne Seite, wo man ggf mal nen Schnäppchen finden kann. COLD

2.) Solche Seiten gibt es für jede Gegend. Weiterhin findet man Angebote zum Tausch oder gegen Selbstabholung bei ehemals Kijiji, Kalydo, Reviermarkt, Quoka, Ebay-Kleinanzeigen usw. COLD

3.) Diese Schnäppchenseiten - damit meine ich Mydealz - dienen dem Konsum und nicht der Deckung des Lebensnotwendigen; wenn man sich natürlich von Vodka, Jägermeister und Nutella ernährt dann ist das was anderes. Hab hier noch keine Angebot über die billigsten Kartoffeln, Milch, Zucker und Salz gesehen. COLD

4.) Wem nutzt die gemeldete Seite? Der Umwelt sicher nicht, lediglich der Zeitpunkt der Müllentstehung verzögert sich. Im Schwerpunkt soll hier ein caritativer Ansatz - kleiner Geldbeutel - verfolgt werden, aber wer kauft das was noch was wert ist? Genau, wie schon oben gesagt die Händler. Toll!!! Na dann, viel Spaß dabei den Ärmsten noch die halbwegs guten Teile wegzuschnappen. Unter uns Pastorentöchtern, wie viele Reseller sind hier unterwegs ( was ich nicht schlimm finde )? Diejenigen, die wirklich von diesem Post zur Existenzsicherung profitieren könnten wirst du hier nicht finden bei mydealz. Ergo COLD

5.) Last but not least geht mir deine Zensur auf die Nerven PETERLE. Wenn ihr den Ärmsten schon Möglichkeiten zur leichteren Existenzsicherung nehmen wollt dann kann man sich direkt bei der Tafel und Suppenküche anstellen, aus diesem Grunde auch mein Post den du wahrscheinlich gelöscht hast. Finde es einfach unmoralisch.

ich find nützlich, und danke für den tipp ..

Die Rechtschreibung auf der Seite ist der Hammer!

Ansonsten ganz nützlich.

Sayuri

4.) Wem nutzt die gemeldete Seite? Der Umwelt sicher nicht, lediglich der Zeitpunkt der Müllentstehung verzögert sich.

Achso, also ist's egal, ob sagen wir ein Möbelstück einmal produziert wird und dann ein halbes Dutzend Besitzer und Benutzer innerhalb von Jahrzehnten hat oder aber jedesmal ein neues produziert, gekauft, benutzt und ohne Nachnutzer direkt auf dem Müll landet?

Natürlich wird fast alles früher oder später zu Müll, aber es macht doch einen gehörigen Unterschied, ob das nach Jahren oder Jahrzehnten der Fall ist. Ansonsten lasst uns doch einfach jedes Jahr einen Neuwagen kaufen und zur Untermauerung wird der Handel mit Gebrauchtwagen und Gebrauchtwaren gesetzlich verboten.

Seltsame Logik...

@Turaluraluralu
Du hast natürlich Recht, nichts spricht gegen die Weiternutzung eines Produktes; selbiges habe ich auch nicht ausgeschlossen. Der Relevante Teil von 4.) begann auch erst nach diesem Satz. Ersteres bezieht sich lediglich auf die Teilargumentation der Homepage - falls du es dir mal durchgelesen hast -. Du hast den Satz aus dem Zusammenhang gerissen, das erinnert mich ein wenig an den Leitspruch der Friedensbewegungen "Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin"; betrachtet man auch hier das vollständige Zitat "Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin. Dann kommt der Krieg zu dir" Hoert sich jetzt nicht mehr so passend an, oder? Daher sieh 4.) bitte als Ganzes und nicht nur den ersten Satz. Dort pranger ich nämlich an, dass ein gut gemeinter caritativer Nutzen durch einen HOT-DEAL zur Profitmehrung ausgenutzt wird.

Sayuri

Hab hier noch keine Angebot über die billigsten Kartoffeln, Milch, Zucker und Salz gesehen.



Diese Woche im Kaufland
Kartoffeln fest 7,5kg 4,49
10Stk Eier 1,11


neuer Deal deswegen?


Wollte schon heute nacht posten - da kamen aber die Wartungsarbeiten dazwischen. Nun gibts sch���ne Umlaute

zomg - die mentalität auf hukd ist wirklich fürn arsch.

Sayuri

@TuraluraluraluDu hast natürlich Recht, nichts spricht gegen die Weiternutzung eines Produktes; selbiges habe ich auch nicht ausgeschlossen. Der Relevante Teil von 4.) begann auch erst nach diesem Satz. [...]

Mit der Kritik der kommerziellen Ausnutzung der caritativen Absicht hast du natürlich vollkommen recht. Deshalb hatte ich daran auch nichts zu kritisieren, sondern war nur auf vermeintlich nicht vorhandenen Umweltaspekt eingegangen.

Friede, Freude, Eierkuchen. (-:=

Verfasser

also ich hab auch der seite auch schon n abend zugebracht und hab mich manchmal gefragt was die eigentlich verkaufen wollen... aufgrund von fehlerhafter rechtschreibung und grammatik ist das echt unterhaltsam...

Sooo, jetzt habe ich ein wenig Zeit auf Arbeit. Mal gucken, was sie da so schönes in meinem Bezirk haben. HOT!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text