[Berlin; nur für Berliner] 3 Tage kostenloser Eintritt in den Berliner Dom
374°Abgelaufen

[Berlin; nur für Berliner] 3 Tage kostenloser Eintritt in den Berliner Dom

25
eingestellt am 30. Janheiß seit 30. Jan
Wer in Berlin zuhause ist, hat vom 31.01. bis einschließlich 03.02.2017 freien Eintritt in den Berliner Dom. Falls man mal nicht eben das nötige Kleingeld für einen Familien-Trip zusammen hat oder die Urlaubstage alle schon verplant sind, kann man auch in der Heimat Ausflüge machen.
Gilt ausschließlich für Berliner! An der Kasse muss ein Personalausweis mit Berliner Adresse, oder ein Schülerausweis einer Berliner Schule mit Lichtbild vorgelegt werden. Im Ticket inbegriffen sind auch Standortführungen.
Weitere Informationen findet ihr auf der Website.

Dienstag, den 31. Januar bis Donnerstag, den 2. Februar
  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Ermittlervor 14 m

Nur für Berliner sollte schon in den Titel.



Die heissen in Berlin aber Pfannkuchen.

Thomas089vor 1 h, 20 m

ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient …ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient werden :PViel Spaß im Dom an die Berliner

​Danke aus Berlin. Ein Bayer in Bayern ist uns Berlinern lieber als ein Schwabe in Berlin.

Angebot verstösst gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG).
Meldung an CSU Ortsverband ist raus.

Berlin kostet uns viel Geld.
Da kann es auch freien Eintritt geben.
25 Kommentare

Nur für Berliner sollte schon in den Titel.

Verfasser

Ermittlervor 3 m

Nur für Berliner sollte schon in den Titel.


Done, danke für den Hinweis.

Ermittlervor 14 m

Nur für Berliner sollte schon in den Titel.



Die heissen in Berlin aber Pfannkuchen.

Berlin kostet uns viel Geld.
Da kann es auch freien Eintritt geben.

*Trollmodus an*
Ich komme aus einem Soli-Nettozahlerbundesland, ich VERLANGE freien Eintritt!
*Trollmodus aus*

ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient werden :P
Viel Spaß im Dom an die Berliner

ist da der mühsame Weg zur Aussichtsstelle auch mit drin. hab einmal den engen Weg hoch in den Turm gewagt... War echt spooki

Thomas089vor 1 h, 20 m

ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient …ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient werden :PViel Spaß im Dom an die Berliner

​Danke aus Berlin. Ein Bayer in Bayern ist uns Berlinern lieber als ein Schwabe in Berlin.

Angebot verstösst gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG).
Meldung an CSU Ortsverband ist raus.

Danke!
Komm ich endlich mal raus aus meine Bude. Mal sehen was da so im Dom los ist.
Ich hoffe die verkaufen auch Bierchen.

Da stehen sicher unsere liebsten Neuberliner - die Schwaben mit Berliner Wohnsitz schon an.

OT: Das hat die SPD gesponsort, weil sie wieder kein vernünftiges Winterferienwetter hinkriegen.

Thomas089vor 7 h, 7 m

ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient …ich muss jetzt leider weiterarbeiten, in Bayern müssen Steuern verdient werden :PViel Spaß im Dom an die Berliner



Ihr habt ja dafür auch mehr Feiertage.....

HOT.

kartoffelkaefervor 17 h, 2 m

HOT.


Du hast Dich hier einen zusätzlichen Kommentar erschlichen. Hätte auch in Einem gepasst. Meld ich Beneschütz.

Berliner Dom umsonst. Autohot!
Avatar

GelöschterUser700984

[Bayern]
kartoffelkaefervor 17 h, 32 m

Ihr habt ja dafür auch mehr Feiertage.....


Das machen sie nur, damit Berlin nicht völlig abgehängt wird:

Bruttoinlandsprodukt je Kopf 2015
Berlin 35.627€ (bei 254 Arbeitstagen)
Bayern 43.092 € (bei 252 Arbeitstagen)

Aber eigentlich muß man Berlin nicht mit einem Flächenland wie Bayern sondern mit den anderen Stadtstaaten vergleichen.
Berlin 35.627€ (bei 254 Arbeitstagen)
Bremen 47.603 € (bei 254 Arbeitstagen)
Hamburg 61.729 € (bei 254 Arbeitstagen)

Bundesdurchschnitt 37.099 €

Quelle de.statista.com/sta…kt/

Oder man vergleicht Berlin mit anderen europäischen Hauptstädten.

13282330-TxYb6.jpg

Quelle iwd.de/art…93/

Sparzwangvor 4 h, 15 m

[Bayern]Das machen sie nur, damit Berlin nicht völlig abgehängt w …[Bayern]Das machen sie nur, damit Berlin nicht völlig abgehängt wird:Bruttoinlandsprodukt je Kopf 2015Berlin 35.627€ (bei 254 Arbeitstagen)Bayern 43.092 € (bei 252 Arbeitstagen)Aber eigentlich muß man Berlin nicht mit einem Flächenland wie Bayern sondern mit den anderen Stadtstaaten vergleichen.Berlin 35.627€ (bei 254 Arbeitstagen)Bremen 47.603 € (bei 254 Arbeitstagen)Hamburg 61.729 € (bei 254 Arbeitstagen)Bundesdurchschnitt 37.099 €Quelle https://de.statista.com/statistik/daten/studie/73061/umfrage/bundeslaender-im-vergleich---bruttoinlandsprodukt/Oder man vergleicht Berlin mit anderen europäischen Hauptstädten.[Bild] Quelle https://www.iwd.de/artikel/der-wohlstandseffekt-der-hauptstadt-294893/



sprachlos30. Januar

Berlin kostet uns viel Geld.Da kann es auch freien Eintritt geben.



Hier ein Foto von der Bahn, mit den Leuten, die das in Berlin interessiert.
13286208-vbGdR.jpg

Bearbeitet von: "Mopshase12" 31. Jan

wintersbonevor 4 h, 50 m

Du hast Dich hier einen zusätzlichen Kommentar erschlichen. Hätte auch in E …Du hast Dich hier einen zusätzlichen Kommentar erschlichen. Hätte auch in Einem gepasst. Meld ich Beneschütz.Berliner Dom umsonst. Autohot!



Du hast Dir hier einen zusätzlichen Kommentar erschlichen. Hätte auch in einen gepasst. Melde ich Beneschuetz. Berliner Dom gratis. Autohot!

Mehr Fehler hast Du in Deinem 1 Kommentar nicht unterbringen können....

Grüße an bene!

Sparzwangvor 5 h, 26 m

[Bayern]Oder man vergleicht Berlin mit anderen europäischen …[Bayern]Oder man vergleicht Berlin mit anderen europäischen Hauptstädten.[Bild] Quelle https://www.iwd.de/artikel/der-wohlstandseffekt-der-hauptstadt-294893/



Gerade der Berliner Osten ist aber mehr als 26 Jahre noch wegen der Teilung Deutschlands "hinterher" und das Handicap hatten andere Länder ja nun nicht

kartoffelkaefer30. Januar

Ihr habt ja dafür auch mehr Feiertage.....



ja schau, aber da müsste ich dann eigentlich früh aufstehen um in die Kirche zu gehen :P

Dienstag, den 31. Januar bis Donnerstag, den 2. Februar

Arty12330. Januar

Die heissen in Berlin aber Pfannkuchen.



Korrekt heißt es auf Berlinerisch "Pfannekuchen"

vinvor 11 m

Korrekt heißt es auf Berlinerisch "Pfannekuchen"



Bei mir in Berlin nicht.

War jemand da und kann sagen ob man warten muß/wie voll es ist um welche Uhrzeit?

Ich war heute da und es war ne schöne Aussicht nach den 267 Stufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text