-130°
(Berlin) Primark - Sportlaufschuhe 7 EUR

(Berlin) Primark - Sportlaufschuhe 7 EUR

Fashion & Accessoires

(Berlin) Primark - Sportlaufschuhe 7 EUR

Preis:Preis:Preis:7€
Auch auf die Gefahr hin negativ bewertet zu werden da Primark nicht das beste Image hat,
der Hinweis das die am Walther-Schreiber-Platz in Berlin No-Name-Laufschuhe in mehreren Farben (Beispielfarbe siehe Bild) und Größen (bis 45) für 7 EUR anbieten.

Alter Preis war 17 EUR.

Zu finden sind die Schuhe im Obergeschoss nahe des Fahrstuhls.

Beliebteste Kommentare

So sehr man Primark auf verurteilen möchte, Fakt ist: C&A ist nicht besser, H&M auch nicht, eigentlich fast keiner, wer faire Kleidung will soll bei Grundstoff oder Manomama einkaufen.

15 Kommentare

Ich hoffe, dass dieser kinderarbeitfördende Ramschladen endlich abgeschafft wird. Wer ordentlich Kleidung kaufen will, soll auch dafür was ausgeben.
Wo sind die Menschenrechtler und Ämter für solche Kontrollen wenn man sie braucht....

und die Schuhe werden nur eure Füße kaputt machen!

Primark auch bekannt als "Gier-frisst-Hirn" bzw "Kaufen-Kaufen-Kaufen-nicht-anziehen-und-wegwerf-Laden"

die ganzen Teenies mit diesen hässlichen "umweltschonenden" Taschen am Walther-Schreiber-Platz zu sehen
könnte ich kotzen!

So sehr man Primark auf verurteilen möchte, Fakt ist: C&A ist nicht besser, H&M auch nicht, eigentlich fast keiner, wer faire Kleidung will soll bei Grundstoff oder Manomama einkaufen.

Wer sowas zum Sport anzieht hat Suizidale Tendenzen

Bellchop

Ich hoffe, dass dieser kinderarbeitfördende Ramschladen endlich abgeschafft wird. Wer ordentlich Kleidung kaufen will, soll auch dafür was ausgeben. Wo sind die Menschenrechtler und Ämter für solche Kontrollen wenn man sie braucht....



Der einzige Unterschied zwischen Primark und anderen internationalen Händlern ist die Gewinnspanne.

Wer glaubt, dass der Konsument über den Preis bei Arbeitsbedingungen in anderen Ländern mitentscheidet, isst jetzt auch bei McDonalds, weil das 8€ Menu qualitativ besser sein muss als das für 5€ vom letzten Jahr. Oder hat ein sehr starken Glauben an das gute im Menschen.

Typischer Deal für Ich-bin-nur-hier-um-die-Kommentare-zu-lesen

PS: Kommentare erfüllen die Erwartungen^^

Übrigens trage ich diese Schuhe grade (zumindest fast die Gleichen) und die super bequem sind (wie es beim richtigen Laufen ist kann ich nicht sagen, ich spaziere nur^^)
Ich hab allerdings noch 15 bezahlt, deshalb hot :P



F95, es klappt ja auch mit dem Beißreflex

Wer als Verkäufer schon solche Schuhe schon in sein Sortiment aufnimmt gehört bestraft.

Ich finde es viel beschämender, dass Schuhe anscheinend mittlerweile so günstig zu produzieren sind, dass bei 7€ der Händler, der Spediteur und die Hersteller auch noch Gewinn machen können.

Den Händler zu verurteilen finde ich den falschen Ansatz: es sind die Kunden, die den Händler erst dazu bringen. Wenn keiner bei diesen Ramschrampen einkaufen würde, gäb es sie auch bald nicht mehr. Aber Gier frisst Hirn und so rafft der Mensch und macht sich über die Konsequenzen kaum Gedanken. Es scheint uns allen viel zu gut zu gehen.... So viel wie wir wegwerfen, damit könnte man halb Afrika versorgen. Wir sollten lieber wieder schätzen lernen was wir erreicht haben und wie gut es uns im Vergleich mit den meisten anderen geht.

Bellchop

Ich hoffe, dass dieser kinderarbeitfördende Ramschladen endlich abgeschafft wird. Wer ordentlich Kleidung kaufen will, soll auch dafür was ausgeben. Wo sind die Menschenrechtler und Ämter für solche Kontrollen wenn man sie braucht....




Vollkommen richtig, nur weil der Verbraucher 50 bis 100€ zahlt, beispielsweise bei Adidas oder Nike, ändert sich an den Bedingungen nix, die 93€ mehr gehen zu 99,99 % an Adidas/Nike.

Einmal cold für Primark...

quixony

Ich finde es viel beschämender, dass Schuhe anscheinend mittlerweile so günstig zu produzieren sind, dass bei 7€ der Händler, der Spediteur und die Hersteller auch noch Gewinn machen können.



Guck doch mal ein wenig im Internet quixony!
Dann wirst du sehen für wieviel Euros der Händler die Schuhe an Primark verkauft hat.
Kleiner Tip: Selbst bei den 7 EUR machen sie noch Gewinn.

micha774

[Guck doch mal ein wenig im Internet quixony! Dann wirst du sehen für wieviel Euros der Händler die Schuhe an Primark verkauft hat. Kleiner Tip: Selbst bei den 7 EUR machen sie noch Gewinn.

Da läuft doch aber was kräftig schief, wenn Schuhe im Laden für 120€ stehen (etwa der Durchschnitts-Normalpreis), sie aber in der Herstellung so günstig sind (sagen wir mal 15-20€), dass jeder Händler riesen Margen hat. Läuft doch auf dem WochenMarkt auch nicht so. Da kosten Kartoffeln auch nicht 10€ das Kilo und der Bauer verdient sich eine goldene Nase....

Mit den bspw. 120 EUR bezahlst du halt den Namen und die Imagekampagnen der jeweiligen Marken.

Ist doch reine Verarschung wenn man dann für den Ein-Euro-Schuh den Adidas einführen wollte
vom Adidas-Sprecher hört "Die Einnahmen müssten die Herstellungskosten decken"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text