69°
ABGELAUFEN
Berlin Städtereise 2 Personen Grimms Hotel Potsdamer Platzk, 57,- EUR @ hrs

Berlin Städtereise 2 Personen Grimms Hotel Potsdamer Platzk, 57,- EUR @ hrs

ReisenHRS Angebote

Berlin Städtereise 2 Personen Grimms Hotel Potsdamer Platzk, 57,- EUR @ hrs

Preis:Preis:Preis:57€
Zum DealZum DealZum Deal
Stylisches Hotel für jüngere Gäste Deal ist allerdings nur noch extrem begrenzt verfügbar im August. Dann wirds teurer!


Es liegt am Potsdamer Platz und ist neu. Beinhaltet ist kostenloses WLAN, eine Flasche Sekt und 10% Rabatt auf die Speisen im Restaurant. Alles für 2 Personen im DZ.

57,-€ / Nacht


Edit: OHNE Frühstück. Das könnte für 14€ p. P. zugebucht werden. Was ich persönlich dann etwas teuer finde. Daher lieber ohne buchen und sich in der Stadt etwas nettes suchen.

12 Kommentare

Mit oder ohne Frühstück?

Für Touristen ist das eine sehr gute Lage (sofern man sich von dort aus nicht Richtung Südwesten orientiert)

Achtung, nicht mit dem Grimm's Mitte verwechseln, viele Hotelseiten (selbst Trivago) haben es noch gar nicht gelistet und dann landet man beim falschen Grimm's

hieroh

Mit oder ohne Frühstück?



Ohne, daher habe ich es nicht mit ausgeschrieben.

Wieder ein absoluter Standardpreis ohne Vergleichsangebot, das als vermeintlicher Deal angepriesen wird, zudem fehlen essentielle Infos etwa zum Hotel selbst (toll, es ist neu!) - lass es doch bitte endlich sein.

JoeD

Wieder ein absoluter Standardpreis ohne Vergleichsangebot, das als vermeintlicher Deal angepriesen wird, zudem fehlen essentielle Infos etwa zum Hotel selbst (toll, es ist neu!) - lass es doch bitte endlich sein.


Begründung für Standardpreis?
Ich habe Vergleichspreise gesucht und günstigstenfalls ~89 Euro gefunden bei den selben Rahmenbedingungen. Woher kommt die Behauptung "Standardpreis"?

Die Lage ist auch in Berlin nicht günstig.

Ohne jeden Vergleich? Dazu fällt mir eigentlich nur das S-Wort ein.

JoeD

Wieder ein absoluter Standardpreis ohne Vergleichsangebot, das als vermeintlicher Deal angepriesen wird, zudem fehlen essentielle Infos etwa zum Hotel selbst (toll, es ist neu!) - lass es doch bitte endlich sein.



Ich habe ein paar Termine in der gleichen Lage über Hotels.com ausprobiert - fast durchgängig für ca. 60 € zu bekommen, gleiche Ausstattung, teils mit Frühstück.
Und nichts für ungut, aber: Solltest Du nicht eher beim Dealersteller Nachweise fordern, bevor Du es bei einem den "Deal" kommentierenden Mitglied tust? Warum sollen Du und ich Vergleichspreise suchen, während luvi0812 es, wie fast immer, einfach bleiben lässt?

Die Fragen gehen am alten MD-Grundsatz vorbei: hier wird nicht das Produkt bewertet, sondern der Preis. Und der gut oder zumindest warm zum Preisvergleich. Andere Hotels als Vergleich sind eben andere Produkte.

Abgesehen davon buche ich häufiger in der Gegend und sehe deine Vergleichspreise bzw. Vergleichshotels nicht. Mit den Filtern 3 Sterne und <65 Euro und 2km um Potsdamer Platz findet hotels.com mit viel gutem Willen ein einziges Hotel, dessen Lage überhaupt verglichen werden dürfte. Der Scheidepunkt ist dort nämlich sehr knapp - nur wenige hundert Meter weiter ist ein sehr unattraktives Viertel. Außer für Männer, die **** suchen, die stehen dort nämlich direkt vor einigen der Hotels von hotels.com.

JoeD

Wieder ein absoluter Standardpreis ohne Vergleichsangebot, das als vermeintlicher Deal angepriesen wird, zudem fehlen essentielle Infos etwa zum Hotel selbst (toll, es ist neu!) - lass es doch bitte endlich sein.


JoeD

Wieder ein absoluter Standardpreis ohne Vergleichsangebot, das als vermeintlicher Deal angepriesen wird, zudem fehlen essentielle Infos etwa zum Hotel selbst (toll, es ist neu!) - lass es doch bitte endlich sein.

Zusammen mit dem Zitieren üben wir dann auch gleich nochmal die Recherche von validen Vergleichspreisen - die setzt Du nämlich keineswegs "immer" rein. Zum Beispiel auch nicht bei diesem Deal.



Auch wenn es so wäre: Meine ursprüngliche Frage - warum müssen wir das machen, und nicht der Dealersteller - hast Du leider nicht beantwortet. Gehört der Vergleichspreis nicht auch zu den MD-Grundsätzen?

JoeD

Auch wenn es so wäre: Meine ursprüngliche Frage - warum müssen wir das machen, und nicht der Dealersteller - hast Du leider nicht beantwortet. Gehört der Vergleichspreis nicht auch zu den MD-Grundsätzen?


Weil sie sich erübrigt. Du darfst gerne cold voten, wenn kein Vergleichspreis angegeben wird. Wenn die Erfahrung einen Wiederholungstäter zeigt fühlt sich das auch nicht falsch an.

Ich selbst beurteile lieber nach dem tatsächlichen Preis und weiß in diesem Fall eben, dass er zusammen mit der Lage gut ist.

Der Deal ist schon deshalb cold, weil er sich nur auf ein paar einzelne Termine bezieht, meistens von Sonntag zu Montag.

Ansonsten:
Wer gerade für so einen Tag dann einfach irgendein Hotel sucht, würde für 50,- DZ/ÜF ins Hotel Delta gehen und 42 Euro sparen. 4,5 % Qipu hier nicht mitgerechnet, weil es das für das Grimms auch gibt.

Oder wenn man sowieso das Frühstück nicht mitkalkuliert, dann ins Fjord Berlin für 51,- und mit 8 % Qipu.

Wenn man das ganze Last Minute, heute für den kommenden Sonntag, macht, ist man sogar bei 48,-.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text